Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Mehrere Fahrradunfälle an einem Tag (Symbolbild).
15.565× 1 1

Pedelec- und Fahrradunfall
Junge (14) und Frau (75) bei Oberstdorf gestürzt und verletzt

Am Montag ist es bei Oberstdorf zu mehreren Fahrradunfällen gekommen. Verdacht auf OberarmfrakturZu Beginn ist ein 14-jähriger Junge mit seinem Pedelec bei der Abfahrt aus dem Oytal in Richtung Oberstdorf gestürzt und hat sich vermutlich eine Oberarmfraktur zugezogen. Der Junge wurde zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Verdacht auf einen OberschenkelbruchKurze Zeit darauf ist eine 75-jährige Frau gestürzt. Laut Polizei hat die Dame das Gleichgewicht nicht mehr halten können und...

  • Oberstdorf
  • 07.07.20
8.170×

Alkohol
Mädchen (14) mit Alkoholvergiftung in Oberstdorfer Krankenhaus eingeliefert

Dienstagnacht wurden Beamte der Polizeiinspektion Oberstdorf durch den Rettungsdienst alarmiert. Zwei Mädchen (14 und 18 Jahre) genehmigten sich gemeinsam eine Flasche Wodka. Die 14-Jährige erlitt eine Alkoholvergiftung und brach zusammen. Da das Mädchen auch nach ersten Maßnahmen durch den Rettungsdienst und den Notarzt nicht mehr ansprechbar war, wurde sie mit dem Rettungswagen ins Oberstdorfer Krankenhaus gebracht. Die 18-Jährige hatte einen Atemalkoholwert von 1,3 Promille und verletzte...

  • Oberstdorf
  • 03.10.18
28×

Sperrung
Oberstdorferin (52) erleidet Stromschlag beim Testen der Wassertemperatur

Ins Krankenhaus musste gestern Abend eine Frau eingeliefert werden, die über die Duschbrause einen Stromschlag erlitt. Daraufhin wurde das Mehrfamilienhaus gesperrt. Am Abend drehte die 52-jährige Oberstdorferin in ihrem Badezimmer das Wasser auf, um es auf Temperatur zu testen, wobei sie über das Wasser einen Stromschlag erhielt. Durch den herbeigerufenen Rettungsdienst wurde die Frau in ein Krankenhaus eingeliefert. Aufgrund der unklaren Situation wurden auch Polizei und Feuerwehr alarmiert....

  • Oberstdorf
  • 23.07.15
27×

Unfall
73-Jährige mit Fahrrad bei Oberstdorf schwer gestürzt

Eine 73-jährige rüstige Radlerin befuhr am Mittwochnachmittag, alleinbeteiligt einen Hohlweg in Obermaiselstein und kam dort zu Sturz. Ein zufällig vorbeikommendes Pärchen fand die verletzte Radlerin. Sie verständigten die Rettungsdienste und leisteten vorbildlich Erste Hilfe. Infolge des Sturzes erlitt die Frau, welche ohne Fahrradhelm unterwegs war, schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 17 in ein Krankenhaus geflogen.

  • Oberstdorf
  • 20.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ