Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Mehrere Fahrradunfälle an einem Tag (Symbolbild).
15.563× 1 1

Pedelec- und Fahrradunfall
Junge (14) und Frau (75) bei Oberstdorf gestürzt und verletzt

Am Montag ist es bei Oberstdorf zu mehreren Fahrradunfällen gekommen. Verdacht auf OberarmfrakturZu Beginn ist ein 14-jähriger Junge mit seinem Pedelec bei der Abfahrt aus dem Oytal in Richtung Oberstdorf gestürzt und hat sich vermutlich eine Oberarmfraktur zugezogen. Der Junge wurde zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Verdacht auf einen OberschenkelbruchKurze Zeit darauf ist eine 75-jährige Frau gestürzt. Laut Polizei hat die Dame das Gleichgewicht nicht mehr halten können und...

  • Oberstdorf
  • 07.07.20
59×

Zeugenaufruf
Mehrere Wintersportler stoßen zusammen: Skifahrerin (31) nach Unfall am Fellhorn schwer verletzt

Zu einem schweren Skiunfall kam es am Donnerstag zwischen 9 und 10 Uhr etwa 500 Meter unterhalb der Mittelstation der Fellhornbahn auf der Piste 2, der sogenannten Schlappold-Abfahrt. Dabei stießen mehrere Skifahrer zusammen. Eine 31-jährige Urlauberin aus Hamburger wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Skiwacht der Bergwacht nahm die Erste-Hilfe-Maßnahmen vor. Ein Rettungshubschrauber flog die Urlauberin in ein Krankenhaus. Die Alpine Einsatzgruppe Allgäu der Polizei...

  • Oberstdorf
  • 11.02.16
28×

Polizei
Nachstellung in Oberstdorfer Krankenhaus

In einer Klinik in Oberstdorf ereigneten sich im Zeitraum von Mitte bis Ende Dezember mehrere Nachstellungen. Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Donau-Ries stammender Patient der Klinik näherte sich mehreren weiblichen Patientinnen der Einrichtung in unangemessen aufdringlicher Art und Weise. Ungefragt wartete er nach Behandlungen auf die Frauen und folgte ihnen. Zwei Frauen versuchte der Mann zu küssen bzw. zu umarmen. Nachdem die Vorfälle an die Klinikleitung herangetragen wurden, musste der...

  • Oberstdorf
  • 18.01.16
52×

Unfall
Schwer verletzt: Arbeiter (22) stürzt bei Bauarbeiten in Fischen auf Betonboden

Bei Arbeiten an einer Halle stürzte ein 22-Jähriger aus ca. vier Meter Höhe von einer Leiter auf den Betonboden. Dabei zog er sich an einem Baustahl schwere, aber keine lebensgefährlichen Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Ob gegen etwaige baurechtliche Verkehrssicherungspflichten verstoßen wurde, müssen die Ermittlungen noch ergeben.

  • Oberstdorf
  • 19.11.15
26×

Vorfall
Frau (67) wird in einem Lokal in Oberstdorf von Hund gebissen

Am Montagnachmittag kam eine Frau auf die Dienststelle nach Oberstdorf und zeigte an, dass sie von einem Hund gebissen und verletzt worden sei. Der Vorfall ereignete sich an einem Oberstdorfer Ausflugslokal. Die 67-Jährige wollte sich nach dem Kauf von Getränken einen Tisch im Freien suchen, als sie unvermittelt von einem nicht angeleinten Hund, einem Jack Russel Terrier, angegangen und ins Bein gebissen wurde. Die Frau begab sich anschließend zur Behandlung der zwar schmerzhaften, jedoch nicht...

  • Oberstdorf
  • 17.11.15
32×

Sturz
Rennradfahrer (66) erleidet schwere Verletzungen bei Sturz in Fischen

Gestern Nachmittag war ein 66-jähriger Rennradfahrer auf dem Illerdamm bei Fischen in Richtung Sonthofen unterwegs. Alleinbeteiligt kam er auf dem gekiesten Weg an einem abschüssigen Teilstück zu Sturz. Durch den Fall erlitt der Radler schwere Verletzungen an Armen und Beinen. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Rad war kein Schaden entstanden.

  • Oberstdorf
  • 02.09.15
24×

Trick
Einschleichdieb in Bolsterlang und dem südlichen Oberallgäu unterwegs: Polizei ist auf der Suche nach weiteren Tatorten

Am vergangenen Samstag (8. August 2015) wurde ein Mann von einem Gastwirt in Bolsterlang beobachtet, wie er mit blutenden Händen an dessen Biergarten ankam. Dabei handelte es sich wohl um einen Einschleichdieb. Der Wirt einer Gaststätte im Bolsterlanger Ortsteil Sonderdorf, der den 60-Jährigen gegen 17.15 Uhr bemerkte, verband ihm die Wunden und erfuhr gesprächsweise, dass er sich offensichtlich in einem Haus in der Nachbarschaft auf Zimmersuche an einer Glastüre verletzt habe. Der Verletzte...

  • Oberstdorf
  • 12.08.15
28×

Sperrung
Oberstdorferin (52) erleidet Stromschlag beim Testen der Wassertemperatur

Ins Krankenhaus musste gestern Abend eine Frau eingeliefert werden, die über die Duschbrause einen Stromschlag erlitt. Daraufhin wurde das Mehrfamilienhaus gesperrt. Am Abend drehte die 52-jährige Oberstdorferin in ihrem Badezimmer das Wasser auf, um es auf Temperatur zu testen, wobei sie über das Wasser einen Stromschlag erhielt. Durch den herbeigerufenen Rettungsdienst wurde die Frau in ein Krankenhaus eingeliefert. Aufgrund der unklaren Situation wurden auch Polizei und Feuerwehr alarmiert....

  • Oberstdorf
  • 23.07.15
84×

Unfall
Missglückter Landeanflug: Gleitschirmflieger verletzt sich in Oberstdorf

Gegen 15 Uhr setzte gestern ein 46-jähriger Gleitschirmflieger zur Landung in Oberstdorf auf dem Landeplatz Oybelewiese an. Zu diesem Zeitpunkt herrschten dort wechselnde Windverhältnisse. Als sein Schirm von einer Windböe erfasst wurde, stürzte er aus etwa zwei bis drei Metern Höhe seitlich auf den Boden. Dabei zog er sich eine Verletzung im Beckenbereich zu und wurde zur stationären Behandlung in das Krankenhaus eingeliefert. Nach bisherigen Erkenntnissen handelte es sich um einen Flugfehler...

  • Oberstdorf
  • 23.04.15
31×

Alkohol
Unfall mit Schwerverletzten bei Oberstdorf

Am Sonntag den 26.10.2014 in den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Oberstdorf auf der B 19 Höhe Geigerkreisel. Der Lenker eines mit vier Personen besetzten Kleinwagens kam infolge vorangegangener Alkohol-/ und vermeintlicher Betäubungsmittelaufnahme von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einem Verkehrszeichen und im Anschluss mit einem Brückengeländer. Infolge des Aufpralls wurde das Airbagsystem des Pkw ausgelöst. Der Fahrer...

  • Oberstdorf
  • 26.10.14
32×

Skiunfall
Kollision auf Skipiste am Nebelhorn - Mädchen (15) verletzt

Am 13.03.2014 gegen 14:10 Uhr ereignete sich im Skigebiet Nebelhorn ein Skiunfall. Hierbei fuhren zwei 15 und 16 Jahre alte Mädchen aus dem Saarland gemeinsam die rote Piste des Gipfelsessellifts der Nebelhornbahn hinab, wobei es zur Kollision zwischen den beiden kam. Beide stürzten und rutschten noch einige Meter, bevor sie liegen blieben. Die 15-Jährige Schülerin erlitt bei dem Unfall leichte Prellungen sowie eine Gehirnerschütterung. Ein Rettungshubschrauber brachte sie umgehend ins Klinikum...

  • Oberstdorf
  • 14.03.14
22×

Körperverletzung
Gast einer Oberstdorfer Diskothek schlägt Mann mit Glasflasche auf den Kopf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich in einer Diskothek eine gefährliche Körperverletzung. Nachdem ein Gast einen anderweitigen Besucher der Diskothek bat, seine weiblichen Bekannten nicht zu belästigen, schlug ihm dieser unvermittelt eine Flasche auf den Kopf. Der Gast erlitt eine Kopfplatzwunde und musste zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus verbracht werden.

  • Oberstdorf
  • 19.01.14
192×

Unfall
Snowboarder (31) stirbt nach Unfall am Fellhorn

Todesursache hat wohl nichts mit Unfall zu tun Tragisch endete am 1. Januar 2014 ein Ausflug von vier Snowboardern in das Oberallgäu. Ein Mann und drei Frauen aus Nordschwaben waren am Vormittag des Neujahrtages am Fellhorn beim Snowboarden, als sich gegen 11:30 Uhr ein Zusammenstoß ereignete. Eine Frau aus der Gruppe saß deutlich sichtbar am Pistenrand, als der 31-Jährige aus der Gruppe bei langsamer Fahrt stürzte und gegen die Frau prallte. Die Frau, die bei dem Vorfall eine Beinverletzung...

  • Oberstdorf
  • 02.01.14
109×

Krankenhaus
Arbeiter bei Betriebsunfall an der Hörnerbahn in Bolsterlang schwer verletzt

In den Nachmittagsstunden des Donnerstags ereignete sich auf der Baustelle der Hörnerbahn-Mittelstation ein Betriebsunfall. Ein 21-jähriger Arbeiter war mit der Vorbereitung einer Deckenschalung beschäftigt, als er alleinbeteiligt zwischen zwei Balken hindurch ca. drei Meter auf ein Sicherungsgerüst stürzte. Er wurde dabei schwer verletzt und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

  • Oberstdorf
  • 27.09.13
112×

Unfall
Fahrer unaufmerksam - Auto überschlägt sich bei Kornau nahe Oberstdorf

Ein 69-jähriger Fahrzeugführer aus dem benachbarten Walsertal kam gestern Höhe Kornau um die Mittagszeit auf der Fahrt ins Walsertal aus Unachtsamkeit von der B 19 nach rechts von der Fahrbahn ab, worauf sich das Fahrzeug überschlug. Der Fahrer und die Beifahrerin wurden zur ärztlichen Versorgung mit jeweils leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am neuwertigen Allradfahrzeug des 69-Jährigen entstand Totalschaden in Höhe von 35.000 Euro. Weitere Schäden entstanden durch den...

  • Oberstdorf
  • 08.08.13
29×

Unfall
Betrunkener Radfahrer stürzt in Oberstdorf und verletzt sich schwer

Schwerere Kopfverletzungen erlitt ein 59-jährer Fahrradfahrer, der heute Nacht gegen 23:00 Uhr in Oberstdorf alleinbeteiligt mit seinem Fahrrad gestürzt ist. Durch den Rettungsdienst musste der Radfahrer deshalb in die Klinik nach Immenstadt eingeliefert werden. Der Grund für den Fahrradsturz war bei der Verkehrsunfallaufnahme auch schnell ermittelt. Ein Alkotest beim 59-Jährigen ergab einen Wert von weit mehr als 1,6 Promille Blutalkohol. Es musste wegen des begründeten Verdachts der...

  • Oberstdorf
  • 08.08.13
38×

Unfall
Radfahrer verletzt sich bei Kollision mit Auto in Fischen schwer

Ein 37-jähriger Radfahrer fuhr am Nachmittag des 24.07. auf dem Radweg von Obermaiselstein in Richtung Fischen. Im weiteren Verlauf benutzte er in Fischen den linken Gehweg. Eine 25-jährige Pkw-Fahrerin, die aus dem Weiherkopfweg in die Beslerstraße abbiegen wollte, erkannte den von rechts kommenden Radfahrer zu spät. Dieser kollidierte mit ihrem vorderen rechten Fahrzeugeck. Der Radfahrer wurde über den Pkw geschleudert und landet kopfvoraus auf der Fahrbahn. Da er keinen Helm trug, zog er...

  • Oberstdorf
  • 26.07.13
25×

Unfall
Kollision zweier Mopeds an Oberstdorfer Verkehrsinsel

Sonntagnacht ereignete sich in der Sonthofener Straße ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Zwei Fahrer, einer mit einem Sozius, befuhren mit ihren Kleinkrafträdern die Sonthofener Straße. Vor einer Verkehrsinsel, welche die Straße teilt, entschloss sich der erste Mopedfahrer mit Sozius die Gegenfahrbahn zu befahren. Nach der Verkehrsinsel wollte der Mopedfahrer wieder nach rechts auf die für ihn vorgegebene Fahrspur. Dabei übersah er die zweite Verkehrsinsel, überfuhr diese, kam ins...

  • Oberstdorf
  • 15.07.13
27×

Unfall
73-Jährige mit Fahrrad bei Oberstdorf schwer gestürzt

Eine 73-jährige rüstige Radlerin befuhr am Mittwochnachmittag, alleinbeteiligt einen Hohlweg in Obermaiselstein und kam dort zu Sturz. Ein zufällig vorbeikommendes Pärchen fand die verletzte Radlerin. Sie verständigten die Rettungsdienste und leisteten vorbildlich Erste Hilfe. Infolge des Sturzes erlitt die Frau, welche ohne Fahrradhelm unterwegs war, schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 17 in ein Krankenhaus geflogen.

  • Oberstdorf
  • 20.06.13
64×

Unfall
Gleitschirmflieger nach Absturz in Bolsterlang schwer verletzt

Am Sonntag gegen 13:20 Uhr startete ein 34-jähriger Gleitschirmpilot aus dem Raum Rettenberg vom Startplatz 'Knobl', nahe der Bergstation Hörnerbahn bei Bolsterlang. Beim Anflug auf den Landeplatz an der Talstation der Bergbahn geriet er offensichtlich in einer Höhe von ca. 50 Meter in eine zu starke Linkskehre und kam dabei ins Trudeln. Durch den Strömungsabriss klappte der Schirm ein, so dass der Flug außer Kontrolle geriet. Durch den Absturz zog sich der Mann schwerste Verletzungen am Körper...

  • Oberstdorf
  • 17.06.13
30×

Oberstdorf / Oberallgäu
Nach Skisturz am Fellhorn im Koma

Am Sonntag gegen 12:00 Uhr stürzte ein 76-jähriger Skifahrer im unteren Drittel der Fellhorn Talabfahrt. Der ältere Herr wurde nach erfolgreicher Reanimation die durch zufällig anwesender Ärzte erfolgte mit schweren Verletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Dort liegt er derzeit im Koma. Der Grund des Sturzes sowie die Beteiligung anderer Wintersportler ist bisher nicht bekannt. Wer hat den Sturz des Herrn gesehen oder kann jegliche Angaben zum Hergang machen? Hinweise erbittet...

  • Oberstdorf
  • 13.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ