Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Mitarbeiter und Patientinnen freuen sich über das neue Entbindungsbett – von links: Pflegekraft Sara Eberle, Chefarzt der Frauenheilkunde und Geburtshilfe Dr. med. Winfried Eschholz, Stationsleitung Carolin Brem, frischgebackene Mutter Marie-Luise Hartmann mit Tochter Miriam, Hebammen Carolin Schöllhorn und Catharina Doerk.
857×

391 Geburten im vergangen Jahr
Geburtsstation Füssen erhält Föderung

Um die Hebammenversorgung im südlichen Landkreis sicherzustellen gab es im vergangenen Jahr eine Finanzspritze für die Geburtsstation Füssen. "Für viele werdende Mütter im südlichen Landkreis ist es sehr wichtig, eine Geburtsstation vor Ort zu haben", sagt Maria Rita Zinnecker, Landrätin und Verwaltungsratsvorsitzende der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. 2020 erhielt der Landkreis Ostallgäu von der Regierung von Oberfranken als zuständige Behörde den Zuwendungsbescheid für die geplanten Maßnahmen...

  • Füssen
  • 17.03.21
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
11.267×

Rettungshubschrauber
Traktor überrollt zwei Fahrradfahrer in Hopfen am See

Ein Traktor mit Anhänger hat am Donnerstagmittag in Hopfen am See zwei Radfahrer überrollt. Eine 44-jährige Frau verletzte sich dabei schwer, ein 53-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang nicht bekannt. Nach Angaben der Polizei fuhr der Traktorfahrer die Uferstraße in Richtung Füssen entlang. Kurz vor der Abzweigung der Bergstraße fuhr er auf die beiden vor ihm fahrenden Radfahrer auf, die am rechten Straßenrand fuhren. Ein Rettungshubschrauber brachte die...

  • Füssen
  • 13.08.20
Geburtshilfe
434×

Kliniken
Finanzspritze für Ostallgäuer Geburtshilfeabteilungen durch Förderprogramm „Geburtshilfe in Bayern“

Gute Nachrichten gibt es für die Geburtshilfeabteilungen an den Krankenhäusern in Füssen und in Kaufbeuren: Beide Häuser werden beim neuen, laut Staatsregierung 30 Millionen Euro schweren Förderprogramm „Geburtshilfe in Bayern“ berücksichtigt, sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Wirtschaftlich entwickelten sich alle drei Standorte der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren positiv, berichtet die Landrätin, die derzeit dem Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens (KU) vorsteht. „Die Belegzahlen steigen...

  • Füssen
  • 06.09.18
301×

Gesundheit
Oberärztin des Füssener Krankenhauses klärt über Antibiotika auf

Weltweit nahmen die Resistenzen gegen weit verbreitete Antibiotika zuletzt dramatisch zu. Einer der Gründe: Antibiotika wurden im ambulanten und stationären Bereich der Krankenversorgung oft übermäßig und zum Teil unnötig eingesetzt. Im Allgäu sei das Problem 'glücklicherweise noch nicht so schlimm', erklärt Dr. Wiebke von der Emde, Oberärztin und Gastroenterologin der Inneren Abteilung am Füssener Krankenhaus. Dennoch wollen die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bereits frühzeitig vorbeugen: Mit...

  • Füssen
  • 08.08.17
153× 7 Bilder

Krankenhaus
Pfrontener Klinik zehn Jahre nach Privatisierung menschlich und erfolgreich

Zehn Jahre nach der Privatisierung des früheren Ordenskrankenhauses in Pfronten hat die St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu GmbH bei ihrem Jubiläumsfest eine Erfolgsbilanz vorgelegt. Seit der Übernahme stieg nicht nur die Zahl der Betten in Akut- und Rehaklinik von 126 auf 185 und die der Patienten von 4.300 auf 6.700 im Jahr, sondern auch die der Mitarbeiter von 176 auf 419. Insgesamt 18 Millionen Euro hat die GmbH in den vergangenen Jahren unter anderem in die Umgestaltung des Eingangs, den...

  • Füssen
  • 23.09.16
417×

Personalwechsel
Krankenhaus Füssen hat neuen Chefchirurgen

Als 'Glücksfall' und 'Idealkandidat' hat Klinikenvorstand Dr. Philipp Ostwald jetzt ein neues Gesicht im Führungsteam des Füssener Krankenhauses vorgestellt: Dr. Jochen Schmand übernimmt den Posten des Chefarztes der Chirurgie. Sein Vorgänger, Dr. Kai Scriba, war im Mai an die Pfrontener St. Vinzenz Klinik gewechselt. Seit vier Wochen arbeitet der 53-jährige Schmand bereits mit seinen neuen Kollegen zusammen und bekommt von ihnen ein tadelloses Zeugnis ausgestellt: 'Ich bin absolut glücklich,...

  • Füssen
  • 18.09.15
37×

Krankenhaus
St. Vinzenz Klinik Pfronten verzeichnet weiter steigende Patientenzahlen und baut an

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Patienten in der St. Vinzenz Klinik in Pfronten erneut gestiegen. Insgesamt 5.395 Fälle verzeichnete das Krankenhaus im Jahr 2014, im Jahr zuvor waren 5.230, wie Geschäftsführer Dirk Kuschmann jetzt bekannt gab. Auch die Schwere der Fälle habe zugenommen. In der Rehaklinik wuchs die Zahl der Patienten in Rehabilitation und Anschlussheilbehandlungen von 908 auf 942. Weil die Klinik mittlerweile an die Grenzen ihrer Kapazitäten angelangt ist, baut sie derzeit...

  • Füssen
  • 04.02.15
47×

Baupläne
Sanierung der Klinik in Füssen startet bald

Die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren scheinen ihr Versprechen, die seit Jahren überfällige Sanierung des Füssener Krankenhauses anzupacken, tatsächlich erfüllen zu wollen: Sowohl Vorstand Dr. Philipp Ostwald als auch Verwaltungsratsvorsitzende Landrätin Maria Rita Zinnecker kündigten an, dass in diesem Jahr mit dem Bau eines Interimsbettenhauses begonnen werde. Wahrscheinlich im Dezember (Zinnecker), möglicherweise auch erst im Januar kommenden Jahres (Ostwald) soll es bezugsfertig sein - dann...

  • Füssen
  • 02.02.15
51×

Ehrenamt
Abschied nach 115 Jahren: St. Vinzenz Klinik in Pfronten verabschiedet Ordensschwestern

Es ist eine Ära in Pfronten, die nun zu Ende geht: Am 11. Juli verabschiedet die St. Vinzenz Klinik die Ordensschwestern aus dem Krankenhaus. Mehr als 115 Jahre, nachdem die ersten beiden Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul vom Mutterhaus aus Augsburg in Pfronten eingetroffen waren. Sie übernahmen dort die Leitung der Wohltätigkeitsanstalt für Pfründner, Waisenkinder und Ortskranke, dem späteren Krankenhaus St. Vinzenz. Nun geht das letzte Dutzend der Schwestern, die...

  • Füssen
  • 17.06.14
39×

Gesundheit
Klinik Füssen: Spezialisten helfen Ärzten via Internet bei Schlaganfallpatienten

Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute – nur ein kurzes Zeitfenster bleibt, um schwerwiegende Folgen für den Betroffenen abzuwenden. Weil schnelles Handeln Leben retten und vor Behinderung schützen kann, hat sich jetzt die Klinik Füssen als Kooperationsklinik dem NEVAS-Projekt (neurovaskuläres Netzwerk für Südwestbayern) zur Versorgung von Schlaganfallpatienten angeschlossen. Via Internet helfen Schlaganfallspezialisten den Ärzten vor Ort. Für Dr. Martin Hinterseer, Chefarzt der Inneren...

  • Füssen
  • 14.04.14
35×

Gesundheit
Sanierung der Füssener Klinik für 2015 vorgesehen

Die immer wieder versprochene und wieder verschobene Generalsanierung des Füssener Krankenhauses soll im Jahr 2015 endlich angepackt werden. Das erklärte Kliniken-Vorstand Dr. Philipp Ostwald bei einem Termin mit Landrat Johann Fleschhut und den Füssener Verwaltungsräten des Unternehmens: An der Beschlusslage habe sich nichts geändert, man könne nächstes Jahr loslegen. In den vergangenen Jahren waren schon mehrfach der Neubau des Bettentraktes und das Sanierungsprogramm angekündigt worden -...

  • Füssen
  • 26.02.14
48×

Geburt
Neues Hebammen-Team der Klinik Füssen plant eine Erweiterung der Angebote

'Manchmal haben wir zehn Neugeborene gleichzeitig auf der Station', sagt Klinikleiter Martin Wiedemann und strahlt. Denn jetzt ist das Ziel von heuer 300 Geburten wieder realistisch - danach hatte zu Jahresbeginn nicht ausgesehen. Doch für die Zukunft bedarf es steigender Geburtenzahlen, um die Abteilung auf Dauer halten zu können, weiß Wiedemann. Er setzt dabei auch auf ein neues Hebammen-Team und mehr Angebote für Schwangere. Die Hebammen wollen nun das Angebot für die werdenden Mütter noch...

  • Füssen
  • 16.08.13
24×

Befragung
Großes Patientenlob für Pfrontener St. Vinzenz Klinik

Die Patienten der Pfrontener St. Vinzenz Klinik sind mit dem Krankenhaus sehr zufrieden. 95 Prozent würden das Pfrontener Krankenhaus ihrem besten Freund empfehlen. Das geht aus einer unabhängigen Befragung durch die AOK, die Barmer GEK, die Bertelsmann Stiftung sowie Patienten- und Verbraucherschutzorganisationen hervor. Bei der bislang größten Patientenbefragung in Deutschland gaben 95 Prozent der 329 Befragten an, sie würden die St. Vinzenz Klinik ihrem besten Freund weiterempfehlen. Damit...

  • Füssen
  • 20.04.13
23×

Klinik-Kritik
Kritik am Klinikverbund Kaufbeuren-Ostallgäu aus Füssen

Vorstand weist Füssener Vorwürfe zurück und verweist auf 'intensiven Dialog' – So viele Investitionen wie nie Schweres Geschütz hat der Krankenhaus-Förderverein Füssen bei der Mitgliederversammlung aufgefahren: Die Führung des Klinikverbundes Kaufbeuren-Ostallgäu behandle das Füssener Haus wie ein Anhängsel und nicht wie einen Partner, so Vorsitzende Gerda Bechteler in der öffentlichen Veranstaltung. Als Beispiel verwies sie auf Personalfragen oder die Ausstattung mit medizinischen...

  • Füssen
  • 27.04.12
21×

Klinik
Bagger rollen am Füssener Krankenhaus erst 2013 an

Landrat betont aber: Neuer Bettentrakt sicher – Geburtshilfe bleibt 'Der Baubeginn ist spätestens im Frühjahr 2013, darauf können sich die Füssener verlassen.' Diesen Termin für den Neubau des Bettentraktes am Krankenhaus nannte gestern Landrat Johann Fleschhut auf Nachfrage unserer Zeitung. Die über 14 Millionen Euro schwere Investition soll die Klinik – wie seit langem gefordert – auf einen modernen Standard bringen. Doch gibt es eine Einschränkung: Nur wenn der...

  • Füssen
  • 28.01.12
24×

Füssen
Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren soll erhalten bleiben

Die Füssener CSU spricht sich für den Erhalt des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren aus. Vier Kliniken allein könnten nicht wirtschaftlich betrieben werden, so die einhellige Meinung vieler Redner bei einer Informationsveranstaltung am Mittwoch. Am 12. Februar entscheiden die Ostallgäuer in einem Bürgerentscheid darüber, ob der Landkreis Ostallgäu aus dem Klinikverbund austreten soll oder nicht. Die Initiatoren erhoffen sich damit, das Krankenhaus in Marktoberdorf vor der Schließung zu...

  • Füssen
  • 30.12.11
20× 2 Bilder

Kliniken
Krankenhaus auf einem guten Weg

Füssen hat beste Auslastung im gesamten Verbund – Bei Veranstaltung plädieren CSU-Vertreter gegen Bürgerbegehren und für Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Kaufbeuren 'A g’schissenes Haus habt’s ihr, aba a gute Medizin.' Für Dr. Kai Scriba, Chefarzt der Chirurgie am Füssener Krankenhaus, ist diese recht deutlich formulierte Wertung eines Patienten durchaus eine 'sehr differenzierte Aussage' – und eine zutreffende: Trotz der unbestrittenen Mängel des Gebäudes, das den...

  • Füssen
  • 30.12.11
23×

Kliniken
CSU: An Klinikverbund mit Kaufbeuren festhalten

Über die Frage, ob der Landkreis Ostallgäu aus dem Klinikverbund mit Kaufbeuren austreten soll, werden die Ostallgäuer am 12. Februar abstimmen – die Füssener CSU hat sich bereits festgelegt: Bei einer Infoveranstaltung mit Kaufbeurens OB Stefan Bosse, dem Verwaltungsratsvorsitzenden der Kliniken, sprachen sich viele Redner für ein Fortbestehen des Verbundes aus. Denn die vier Ostallgäuer Kliniken allein könne man nicht wirtschaftlich betreiben. Zudem glaubt die CSU, dass das Füssener...

  • Füssen
  • 30.12.11
26×

Krankenhaus
Füssens Mediziner lehnen Bürgerbegehren ab

Keine Alternative zum Klinikverbund – Hinterseer: Zusammenarbeit mit Reutte ausbauen Neue Medikamente zur Blutverdünnung waren Thema einer gut besuchten ärztlichen Fortbildungsveranstaltung in der Klinik Füssen. Alternativen zu Marcumar – ein Medikament, das seit 1940 verwendet wird – konnten in der Diskussion aufgezeigt werden. Keine sinnvollen medizinischen und wirtschaftlichen Alternativen jedoch gebe es derzeit zum Verbund der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, betont Dr....

  • Füssen
  • 02.11.11
666×

Medizin
St. Vinzenz Klinik Pfronten richtet ambulantes Versorgungszentrum ein

Krankenhaus als Facharztpraxis Wesentlich einfacher haben es jetzt Patienten, die sich in der Pfrontener St. Vinzenz-Klinik ambulant behandeln lassen wollen: Das Krankenhaus hat ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) eingerichtet, das Behandlungen durch Klinikärzte in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin anbietet. Wie für Behandlungen in einer Facharztpraxis benötigt ein Patient nur seine Versichertenkarte oder eine Überweisung seines...

  • Füssen
  • 10.09.11
19×

Krankenhaus
Klinik in Füssen wird modernisiert

Die seit langem überfällige Modernisierung des Füssener Krankenhauses wird jetzt angepackt: Der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren hat für die ersten Bauabschnitte Mittel in Höhe von 16,5 Millionen Euro freigegeben, bestätigte Vorsitzender Stefan Bosse auf Nachfrage unserer Zeitung. Mit den Arbeiten könne im Frühjahr 2011 begonnen werden. «Jetzt gehts wirklich los», freut sich sein Stellvertreter, Landrat Johann Fleschhut, über den Startschuss, der das Fortbestehen des Hauses...

  • Füssen
  • 16.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ