Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

439×

Ermittlungen
Ausgebrannter Smart im Oytal: Besitzer hat Auto angezündet und stehen gelassen

Das in den Oberstdorfer Bergen gefundene, ausgebrannte Autowrack ist am Donnerstag von Mitarbeitern des Oberstdorfer Bauhofs ins Tal gebracht worden. Der Mann, bei dem Anhaltspunkte für eine psychische Krankheit vorliegen, befindet sich mittlerweile in einem Bezirkskrankenhaus. Nach der Vernehmung stellt sich der Ablauf für die Polizei wie folgt dar. Die am abgebrannten Fahrzeug gefundenen Kfz-Kennzeichen stahl der Unterallgäuer am 5. November in Ulm und brachte sie anschließend an seinem Smart...

  • Oberstdorf
  • 12.11.15
37×

Spritztour
Spritztour mit Traktor endet im Krankenhaus

Bei einer Spritztour mit dem Traktor seines Vaters auf einer Bergwiese am Schöllanger Berg bei Oberstdorf (Oberallgäu) hat sich am Samstag ein 16-Jähriger schwere Verletzungen zugezogen. Der Jugendliche hatte nach Polizeiangaben in unwegsamem Gelände die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Traktor überschlug sich mehrfach, der Jugendliche wurde vom Fahrzeug geschleudert und blieb schwer verletzt liegen. Zeugen alarmierten sofort die Rettungsdienste. Der verletzte Jugendliche wurde mit dem...

  • Oberstdorf
  • 11.07.11
39×

Hund
Streunender Hund greift Frau an

Mit Bisswunden ins Krankenhaus Eine Frau ist in einem Waldstück bei Oberstdorf-Rubi von einem vermutlich streunenden Hund angegriffen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Donnerstagnachmittag. Die Frau ging spazieren, als ihr ein Hund - ähnlich einem Dobermann - entgegenkam und sie unvermittelt in Bein und Unterarm biss. Das Tier ließ erst von ihr ab, nachdem sie mehrmals mit ihrer Handtasche darauf eingeschlagen hatte. Die Frau musste mit Bissverletzungen...

  • Oberstdorf
  • 18.04.11
44×

Betrunken
Betrunkene Jugendliche landen im Krankenhaus

Zwei Jugendliche haben sich am Rande der «K13-Party» in Oberstdorf so stark betrunken, dass sie von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Die Betrunkenen waren von Sicherheitskräften der Feier außerhalb des Veranstaltungsgeländes schlafend und bereits unterkühlt im Schnee liegend aufgefunden worden. Ausschlaggebend für den Zustand der Jugendlichen waren laut Polizei selbst mitgebrachte und vor dem Veranstaltungsgelände versteckte hochprozentige Alkoholika. Diese wurden in...

  • Oberstdorf
  • 29.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ