Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

In Memmingen ist es zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen. (Symbolbild)
5.233×

Rettungsdienst
Mit Gürtel und Fäusten geschlagen: Betrunkene schlägern sich in Memmingen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Memmingen zu einer Schlägerei zwischen einem 17-jährigen und einem 18-jährigen Jugendlichen gekommen. Auch eine dritte Person wurde verletzt, so die Polizei. Alle drei kamen in die Notaufnahme des Memminger Krankenhauses.  Beteiligte sind betrunkenNach Angaben der Polizei wollten die beiden Jugendlichen auf der Straße einen Streit klären. Weil sie stark betrunken und vermutlich deshalb verbal eingeschränkt waren, schlug der Jüngere mit einem Gürtel...

  • Memmingen
  • 29.11.20
Der Geschädigte wurde durch den Rettungsdienst versorgt und anschließen in ein Krankenhaus gebracht.
1.086×

Rettungsdienst
Streit in Memmingen eskaliert: Mann (18) nach Schlag ins Gesicht im Krankenhaus

In einem Mehrfamilienhaus in der Buxheimer Straße in Memmingen, kam es am Samstag, 29. Dezember 2018, gegen 22:30 Uhr zu einem Streit zwischen mehreren jungen Männern. Eine Gruppe von Männern im Alter zwischen 17 und 19 Jahren, hatten sich getroffen und Alkohol getrunken. Zwei Beteiligte gerieten in Streit, der in eine Körperverletzung ausartete. Ein 19-Jähriger schlug einem 18-Jährigen ins Gesicht, sodass er aus Mund und Nase blutete. Ein Rettungsdienst musste verständigt werden, der erste...

  • Memmingen
  • 30.12.18
42×

Alkohol
Schlägerei in Memmingen endet im Krankenhaus

In Abendstunden des 6. 10. 2017 (Freitag) kam es gegen 22 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier stark alkoholisierter Personen. Nachdem ein 17-Jähriger und ein 21-Jähriger mit mehreren Freunden in der Europastraße Alkohol konsumiert haben, kamen die Beiden in eine verbale Streitigkeit. Im Laufe dieses Streits schlugen die beiden Beteiligten gegenseitig aufeinander ein. Der 21-Jährige musste im Nachgang mit leichten Verletzungen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht...

  • Memmingen
  • 07.10.17
10×

Alkoholmissbrauch
Mehrere Eskalationen aufgrund von Alkohol in Memmingen: Betrunkener Mann (37) stört Polizeieinsatz

Am 11.03.2017 gegen 22:00 Uhr konnte am Schrannenplatz eine Gruppe von drei Männern angetroffen werden. Diese hatten zusammen eine erhebliche Menge Alkohol konsumiert. Ein 35-Jähriger war so alkoholisiert, dass er zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Memmingen gebracht werden musste. Sein Freund konnte dem Platzverweis der Streife aufgrund seiner Alkoholisierung nicht Folge leisten und wurde deshalb zur Ausnüchterung zur Polizei Memmingen verbracht. Am selben Abend lief 19:00 Uhr eine Feier...

  • Memmingen
  • 12.03.17
23×

Alkohol
Bewusstlos mit 3,8 Promille auf Gehweg in Memmingen gefunden: Mann (28) muss ins Krankenhaus

Am Samstag wurde in den Nachmittagsstunden ein 28-jähriger Mann bewusstlos auf einem Gehweg aufgefunden. Er stand stark unter Alkoholeinfluss, ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von ca. 3,8 Promille. Aufgrund der hohen Alkoholisierung musste von einer akuten Eigengefährdung und notwendiger medizinischer Versorgung ausgegangen werden. Er wurde deshalb mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen gebracht.

  • Memmingen
  • 04.10.16
31×

Alkohol
Betrunkener baut Unfall mit Sohn (11)

55-Jähriger fährt mit über einem Promille Motorrad - Kind im Krankenhaus Mit über einem Promille Alkohol im Blut ist ein 55-jähriger Vater mit seinem elf Jahre alten Sohn auf dem Motorrad verunglückt. Nach Angaben der Polizei kam der Mann in Wolfertschwenden (Unterallgäu) beim Abbiegen aufgrund seines Alkoholpegels und zusätzlich überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte in einen Gartenzaun. Der Bub erlitt dabei Prellungen an Rücken und Becken und musste stationär im Klinikum...

  • Memmingen
  • 09.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ