Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Symbolbild.
4.677× 1

Gewalt
Festgenommener Mann (29) schlägt auf Kemptener Polizeiwache mit Kopf gegen Wand und uriniert

Gegen Donnestagmitternacht, 30.05.19, meldete sich ein junger Syrer mit leichten Kopfverletzungen bei der Kemptener Bundespolizei. Der 20-Jährige gab an, dass er zuvor im Bahnhof Kempten von einem Mann grundlos geschlagen wurde. Die Beamten brachten den Verletzten ins Krankenhaus Kempten. Währenddessen konnte eine Streife der Bundespolizei den mutmaßlichen Schläger am Bahnhof Kempten stellen. Auf der Dienststelle wurde der Mann aggressiv, beschimpfte und bedrohte die eingesetzten Beamten und...

  • Kempten
  • 05.06.19
Der alkoholisierte Radfahrer gab in einer ersten Befragung an, dass er von einem Auto erfasst worden sei und daraufhin gestürzt sei.
1.110×

Hinweise
In Widersprüche geraten: Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten

In der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, wurde der Verkehrspolizeiinspektion Kempten gegen 1:00 Uhr ein Fahrradunfall in der Scheggstraße in Kempten mitgeteilt. Dabei sei ein Radfahrer nach einem Sturz kurzzeitig bewusstlos gewesen. Wie die Polizei mitteilte, stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der Mann erheblich alkoholisiert war. Der 43-Jährige gab in einer ersten Befragung an, dass er von einem Auto erfasst worden war und daraufhin gestürzt sei. Bei der...

  • Kempten
  • 19.01.19
Symbolbild.
548×

Gewalt
Streit zwischen alkoholisierten Kemptener Pärchen eskaliert: Frau (48) von Mann (47) mit einer Flasche attackiert

Wieder einmal kam es am Nachmittag des 05.12.2018 zu einer Auseinandersetzung eines stark angetrunkenen Pärchens in der Reinhartser Straße. Im Verlaufe der Auseinandersetzung schlug ein 47-Jähriger seiner 48 Jahre alten Bekannten eine Flasche über den Schädel. Die 48-Jährige musste schließlich mit dem Rettungswagen ins Klinikum Kempten eingeliefert werden. Im Laufe des frühen Abends entließ sich dann die Dame, welche erhebliche Kopfverletzungen davontrug, selbst aus dem Krankenhaus. Im Zug der...

  • Kempten
  • 06.12.18
29×

Alkoholmissbrauch
Jugendliche betrinken sich auf Kemptener Kinderspielplatz: Junge (14) muss mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus

Auf einem Kinderspielplatz in Kempten trafen sich am Samstagabend drei Jugendliche und konsumierten größere Mengen hochprozentigen Alkohols. Ein 14-Jähriger hatte so viel getrunken, dass er mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus verbracht werden musste. Wie die Jugendlichen an den hochprozentigen Alkohol gekommen sind, muss noch geklärt werden. Da alle drei bereits strafmündig sind, wurden sie angezeigt.

  • Kempten
  • 16.04.17
30×

Alkohol
Besucher auf dem Kemptener Stadfest besorgt: So viele betrunkene junge Leute

Doch im Klinikum müssen nur wenige behandelt werden Egal ob Festwoche, Dorffest oder Stadtfest - überall, wo gefeiert wird, fließt auch der Alkohol. Das ruft oft nicht nur die Polizei auf den Plan, sondern - wie jetzt nach dem Stadtfest - auch Besucher. Viele haben besorgt beobachtet, dass zahlreiche Jugendliche sehr betrunken gewesen seien. "Erheblich alkoholisiert" nennt die Polizei den Zustand von allein 150 jungen Leuten, die an der Residenz auffielen. Doch im Klinikum Kempten mussten an...

  • Kempten
  • 28.06.16
30×

Alkohol
In Memmingen steigt die Zahl der jugendlichen Komasäufer

Die gute Nachricht zuerst: 2014 mussten bundesweit weniger Kinder und Jugendliche wegen einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt werden. Die schlechte Nachricht: In Memmingen stieg die Zahl der jugendlichen Koma-Säufer. Laut der Krankenkasse DAK-Gesundheit landeten 2014 in Memmingen 15 Jungen und zwölf Mädchen im Alter zwischen zehn und 20 Jahren mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. Nach bislang unveröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes stieg die Zahl der...

  • Kempten
  • 24.01.16
83× 17 Bilder

Unfall
Zehntausende Euro Sachschaden: Angetrunkener Mann (52) landet in Kempten mit dem Auto in Werbetafel

Ein 52-jähriger Mann aus Nesselwang hat am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden verursacht. Er fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Dieselstraße im Kemptener Ortsteil Ursulasried stadtauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrzeuglenker nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Stromverteilerkasten und einer großen Werbetafel. Die Werbetafel stürzte in Folge des Aufpralls auf das Dach des Fahrzeugs, sowie auf das Dach eines in der Nähe geparkten...

  • Kempten
  • 07.12.15
16×

Drogen
Badesalze und Alkohol: Zwei Männer (37 und 60) wehren sich gegen Polizei

Am Mittwochmorgen kurz nach 6 Uhr wurde durch Polizeibeamte auf der Burghalde ein Mann in augenscheinlich berauschtem Zustand festgestellt. Da der 37-Jährige vollkommen orientierungs- und hilflos war, und da nicht bekannt war ob der Zustand auf der Einnahme von gefährlichen 'Badesalzen' fußte, wurde ein Rettungswagen angefordert. Gegen die Mitnahme ins Krankenhaus wehrte sich der Mann aber, weshalb körperliche Gewalt angewandt werden musste. Selbiges wurde nochmals im Krankenhaus nötig. Die...

  • Kempten
  • 02.12.15
22×

Krankenhaus
Kaufbeurer mit Alkoholwerten von bis zu 3,5 Promille aufgegriffen

Am Freitagmittag wurde eine 47 Jahre alte Frau sinnlos betrunken in ihrer Wohnung in Kaufbeuren vorgefunden. Da sie ständig stürzte und sich gegenüber Sanitätern und Polizeibeamten sehr aggressiv verhielt wurde sie ins Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren eingeliefert. Am frühen Freitagnachmittag lag ein total betrunkener, 51 Jahre alter Mann im Alleeweg. Die herbeigerufene Streife stellte einen Alkoholwert von über 3,5 Promille fest, weshalb der Betrunkene ins Bezirkskrankenhaus eingewiesen...

  • Kempten
  • 10.05.15
22×

Einsatz
Betrunkener randalierte in Memminger Krankenhaus

Ein 32-jähriger Memminger erschien am 31.12.14 gegen 21.30 Uhr alkoholisiert bei seinen Nachbarn. Denen teilte der Mann wirre Sachen mit, weswegen die Memminger Polizei informiert wurde. Nach Eintreffen der Polizeistreife willigte der Mann zunächst einer Unterbringung in einem Krankenhaus zur Untersuchung ein. Dort angekommen überlegte es sich der Mann anders, wollte die Station wieder verlassen und randalierte heftig. Dabei schlug er auch mehrmals nach den Beamten, die jedoch nur leicht...

  • Kempten
  • 01.01.15
26×

Gericht
Betrunkene Frau in Kaufbeurer Mühlbach geworfen - Mann zu Haftstrafe verurteilt

Opfer hatte 4,1 Promille intus Die Geschichte, mit der sich gestern die Große Strafkammer des Kemptener Landgerichts beschäftigt hat, spielt im Kaufbeurer Obdachlosen- und Alkoholikermilieu. Genauer gesagt: Dort wo sich 'hinter den Garagen' am Mühlbach die einschlägige Szene trifft. Hier geht es meist um Drogen und Alkohol. Wer hier den Tag verbringt, der ist ganz unten angelangt - zumindest in den Augen der meisten Beobachter. Es ist Mittwoch, der 8. Mai 2013, gegen 19 Uhr: Wie fast jeden Tag...

  • Kempten
  • 17.09.14
12×

Alkohol
Autofahrer fährt betrunken und mit stark beschädigtem Auto durch Memmingen

Ein aufmerksamer Autofahrer verständigte am Freitagmorgen, 15.08.2014, gegen 04:30 Uhr die Polizeiinspektion Memmingen persönlich darüber, dass er soeben einen stark beschädigten Pkw auf dem Ring im Bereich der Dienststelle habe fahren sehen. Als er den Fahrer an einer roten Ampel ansprach, habe er bemerkt, dass dieser stark nach Alkohol roch. Die sofort ausgerückte Streife konnte das verdächtige Fahrzeug dann kurz darauf stoppen. Der Pkw des 40jährigen Fahrers wies im Frontbereich eine...

  • Kempten
  • 15.08.14
16×

Notarzteinsatz
Verwirrten Mann in Memmingen aufgegriffen

Am Mittwoch, 26.02., gegen 17.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Mann von Zeugen in der Lindauer Straße beobachtet, welcher sich an einem Pkw aufhielt und einen völlig betrunkenen Eindruck machte. Bei Eintreffen der Streife wurde der Mann in der Nähe des Pkw festgestellt. Er konnte kaum noch aufrecht stehen und machte einen sehr verwirrten Eindruck. Nachdem sich sein Zustand rasant verschlechterte, wurde ein Notarzt angefordert. Der junge Mann wurde auf die Intensivstation ins Klinikum Memmingen...

  • Kempten
  • 27.02.14
150×

Vorbeugung
Suchtberatungsstelle im Lindenberger Krankenhaus

Mit über zwei Promille Alkohol im Blut wird Jonas von Rettungskräften ins Lindenberger Krankenhaus gebracht. Der 15-Jährige ist kaum ansprechbar. Die Ärzte legen ihn auf die Intensivstation. Professionell überwacht schläft Jonas seinen Rausch aus. Fälle wie dieser sind Alltag in der Rotkreuzklinik. Künftig erwartet die Jugendlichen am nächsten Tag nicht nur ein gehöriger Kater, sondern auch ein Gespräch mit einem Mitarbeiter der Suchtberatungsstelle. Über das Präventionsprojekt 'Hart am Limit'...

  • Kempten
  • 23.01.14
17×

Körperverletzung
Betrunkener Memminger versucht Polizisten zu beißen

18-Jähriger versucht auch Ärztin zu schlagen Am Neujahrsmorgen wurde die Polizei zur Unterstützung des Rettungsdienstes angefordert, da sich ein Mann nach einem Sturz am Kopf verletzte und sich nicht versorgen lassen wollte. Der 18-jährige Mann wollte sich im Klinikum nicht untersuchen lassen und versuchte, die behandelnde Ärztin zu schlagen. Nach Eintreffen der Polizei versuchte er schließlich noch einen Polizeibeamten in die Hand zu beißen. Der Mann musste mittels Medikamenten ruhig gestellt...

  • Kempten
  • 02.01.14
19×

Alkohol
Kemptener Sicherheitswacht greift stark betrunkene 14-Jährige auf

Durch Angehörige der Sicherheitswacht Kempten wurde ein stark angetrunkenes 14-jähriges Mädchen nach Mitternacht in der Kemptener Innenstadt aufgefunden. Diese lag, in Begleitung von zwei ebenfalls minderjährigen Jugendlichen, auf einem Parkplatz und musste durch die hinzugezogene Polizeistreife zunächst geweckt werden. Aufgrund ihrer Zustands wurde sie ins Klinkum Kempten eingeliefert, wo sie einem Erziehungsberechtigen übergeben wurde. Einen Alkoholtest brachte sie nicht mehr zustande. Über...

  • Kempten
  • 03.08.13
21×

Alkohol
Betrunkener randaliert in Hawangen

Auseinandersetzung mit Vater Am Sonntag, 28.07.13, kurz nach Mitternacht, randalierte ein 20-Jähriger vor dem Betrieb seines Arbeitgebers und schlug hier wohl eine Türe ein. Im weiteren Verlauf kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit seinem Vater. Er flüchtete anschließend und wurde nach einiger Zeit nur noch mit kurzer Hose bekleidet, im Gesicht blutend und stark alkoholisiert (teils orientierungslos) in Hawangen aufgegriffen. Nachdem er sich völlig uneinsichtig und weiter...

  • Kempten
  • 29.07.13
24×

Komasaufen
In Memmingen landen bundesweit die meisten Komasäufer im Krankenhaus

Süddeutschland vor dem Norden In Memmingen werden mehr Kinder und Jugendliche nach Alkoholexzessen ins Krankenhaus eingeliefert als in anderen Städten in Deutschland. Das meldet jetzt die Augsburger Allgemeine und bezieht sich dabei auf eine Auswertung des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel'. So kommen in Memmingen auf hochgerechnet 10.000 Jugendliche rund 99 Fälle, in denen unter 20-Jährige nach dem Konsum von Alkohol in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Damit liegt Memmingen vor Pirmasens in...

  • Kempten
  • 22.04.13
14×

Memmingen
Widerstand gegen Polizeibeamte, versuchte gefährliche Körperverletzung, Beleidigung

Am 21.04.12, gegen 00.40 Uhr, rief die Mitbewohnerin eines 27-jährigen Mannes einen Sanka sowie die Polizei in eine Memminger Wohnung, da der Mann stark betrunken, fast komatös war und gegenüber 2 Frauen handgreiflich wurde. Der Mann weigerte sich dann mit den Sanitätern zur Ausnüchterung ins Klinikum zu fahren und ergriff sogar eine ca. 60 cm große Wasserpfeife, womit er auf die Polizeibeamten einschlagen wollte. Bei der folgenden Fesselung wehrte sich der Mann dann heftig und trat nach den...

  • Kempten
  • 21.04.12
16×

Lindenberg
Autofahrer in Lindenberg mit 3,2 Promille unterwegs

Ohne Führerschein aber mit 3,2 Promille unterwegs. Das ist das Ergebnis einer Polizeikontrolle in Lindenberg. Der 47-jährige Mann war in der vergangenen Nacht im Stadtgebiet von Lindenberg unterwegs. Nach der Kontrolle musste er sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

  • Kempten
  • 30.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ