Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Rettungsdienst (Symbolbild)
2.208× 1

Krankenhaus
E-Bike-Unfälle im Ostallgäu: Zwei Rentner (89/81) verletzt

Am Wochenende ist es im Ostallgäu zu zwei Unfällen mit E-Bike-Fahrern gekommen. Laut Polizeiangaben verlor zunächst ein 89-jähriger Mann in Nesselwang am Samstagvormittag auf einem Schotterweg zwischen der Alpenstraße und dem Parkplatz der Alpspitzbahn die Kontrolle über sein E-Bike.  Fahrer kommt ins Krankenhaus Um einen Sturz auf die Fahrbahn zu verhindern, lenkte der Rentner sein Fahrrad bewusst in einen Busch, um so weicher zu landen. Er erlitt leichte Prellungen. Um schlimmere Verletzungen...

  • Nesselwang
  • 17.08.21
Rennradfahrer kollidiert mit freilaufendem Hund (Symbolbild)
2.945× 8

Fährlässige Körperverletzung
Nicht angeleinter Hund führt zum Sturz eines Rennradfahrers (57) bei Roßhaupten

Ein nicht angeleinter Hund führte zum Sturz eines 57-jährigen Rennradfahrers. Der Mann musste nach seinem Sturz mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden, so die Polizei.  Durch Pfiff aufmerksam gemacht Der 57-jährige Rennradfahrer fuhr von Huttlermühle in Richtung Engelmoosen. Auf der selben Strecke waren ebenfalls ein Ehepaar mit zwei Hunden zu Fuß unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, seien beide Hunde nicht angeleint gewesen. Durch einen Pfiff machte der Rennradfahrer auf...

  • Roßhaupten
  • 28.09.20
Ein Auto hat sich bei Roßhaupten mehrfach überschlagen (Unfall Symbolbild).
3.323×

Zwei Verletzte
Unfall beim Überholen: Auto überschlägt sich bei Roßhaupten mehrfach

Zwischen Roßhaupten und Lechbruck hat sich ein Auto mehrfach überschlagen. Zwei Personen wurden verletzt, teilt die Polizei mit.  Eine 33-jährige Mutter fuhr demnach mit ihren Kindern im Alter von eineinhalb und drei Jahren in Richtung Lechbruck. Sie wollte bei der Abzweigung Salach abbiegen. Ein 25-jähriger Autofahrer und seine 24-jährige Begleitung wollten die Familie überholen. Dabei kam es zum Unfall. Das Auto des 25-Jährigen überschlug sich mehrfach. Beide Insassen kamen leicht bis schwer...

  • Roßhaupten
  • 10.08.20
Am Montagvormittag ist bei Roßhaupten ein Auto mit einem Kleinbus zusammengestoßen. Sieben Personen wurden verletzt.
4.075×

Unfall
Auto stößt bei Roßhaupten mit Kleinbus zusammen: Sieben Personen verletzt

Am Montagvormittag kam es auf der Kreisstraße zwischen Seeg und Roßhaupten zu einem schweren Verkehrsunfall. Es wurden insgesamt sieben Personen verletzt. Die Straße war für rund zwei Stunden gesperrt. Der Unfall ereignete sich rund 400 Meter vor dem Ortsbeginn von Roßhaupten. Eine 18-jährige Fahranfängerin war mit ihrem Auto, vermutlich mit nicht den Witterungsverhältnissen angepasster Geschwindigkeit, unterwegs. Sie verlor die Kontrolle über ihren Wagen und schleuderte beinahe ungebremst auf...

  • Roßhaupten
  • 04.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ