Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Hausärzte
Ärzten fehlt auch im südlichen Ostallgäu der Nachwuchs

Auch im südlichen Ostallgäu könnte es in den kommenden Jahren Probleme mit der hausärztlichen Versorgung geben. So findet sich für zwei hausärztliche Gemeinschaftspraxen in Pfronten kein Nachfolger für ausgeschiedene Ärzte. Auch in Schwangau ist die Praxis eines Internisten, der in eine Klinik wechselte, ersatzlos weggefallen. Vertreter der Ärzteschaft sprechen von wachsendem Druck ohne angemessene Entlohnung, der es für Medizinstudenten immer unattraktiver mache, auf eine eigene Praxis...

  • Füssen
  • 16.02.12
 19×

Klinik
Bagger rollen am Füssener Krankenhaus erst 2013 an

Landrat betont aber: Neuer Bettentrakt sicher – Geburtshilfe bleibt 'Der Baubeginn ist spätestens im Frühjahr 2013, darauf können sich die Füssener verlassen.' Diesen Termin für den Neubau des Bettentraktes am Krankenhaus nannte gestern Landrat Johann Fleschhut auf Nachfrage unserer Zeitung. Die über 14 Millionen Euro schwere Investition soll die Klinik – wie seit langem gefordert – auf einen modernen Standard bringen. Doch gibt es eine Einschränkung: Nur wenn der...

  • Füssen
  • 28.01.12
 17×

Krankenhaus
Neuer Chefarzt für Füssens Gynäkologie

Oberarzt aus Kaufbeuren leitet ab April Gynäkologie Der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren (KU) hat Dr. Winfried Eschholz zum neuen Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe in Füssen bestellt. Bereits im Dezember hatte sich Eschholz dem Gremium vorgestellt und dabei die Verwaltungsräte überzeugt. Ab 1. April soll der jetzige Oberarzt der Frauenklinik Kaufbeuren in Füssen wirken. Von einer konstruktiven Arbeitsatmosphäre spricht Landrat Johann Fleschhut mit...

  • Füssen
  • 23.01.12
 18×

Arbeitskampf
Klinikärzte streiken ab 26. Januar

Auch Füssener Haus betroffen Die Klinikärzte im Ostallgäu legen ab Donnerstag, 26. Januar, die Arbeit nieder. Das teilte der Kreisverband des Marburger Bundes (in dem die Krankenhausärzte in Deutschland organisiert sind) mit. Voraussichtlich betroffen neben allen Standorten der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ist auch das Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren. Für eine Notversorgung der Patienten ist aber gesorgt. Wie lange der Streik dauert, steht noch nicht fest. Die Klinikärzte hatten sich bei einer...

  • Füssen
  • 19.01.12
 20×

Füssen
Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren soll erhalten bleiben

Die Füssener CSU spricht sich für den Erhalt des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren aus. Vier Kliniken allein könnten nicht wirtschaftlich betrieben werden, so die einhellige Meinung vieler Redner bei einer Informationsveranstaltung am Mittwoch. Am 12. Februar entscheiden die Ostallgäuer in einem Bürgerentscheid darüber, ob der Landkreis Ostallgäu aus dem Klinikverbund austreten soll oder nicht. Die Initiatoren erhoffen sich damit, das Krankenhaus in Marktoberdorf vor der Schließung zu...

  • Füssen
  • 30.12.11
 16×

Kliniken
CSU: An Klinikverbund mit Kaufbeuren festhalten

Über die Frage, ob der Landkreis Ostallgäu aus dem Klinikverbund mit Kaufbeuren austreten soll, werden die Ostallgäuer am 12. Februar abstimmen – die Füssener CSU hat sich bereits festgelegt: Bei einer Infoveranstaltung mit Kaufbeurens OB Stefan Bosse, dem Verwaltungsratsvorsitzenden der Kliniken, sprachen sich viele Redner für ein Fortbestehen des Verbundes aus. Denn die vier Ostallgäuer Kliniken allein könne man nicht wirtschaftlich betreiben. Zudem glaubt die CSU, dass das Füssener...

  • Füssen
  • 30.12.11
 16×   2 Bilder

Kliniken
Krankenhaus auf einem guten Weg

Füssen hat beste Auslastung im gesamten Verbund – Bei Veranstaltung plädieren CSU-Vertreter gegen Bürgerbegehren und für Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Kaufbeuren 'A g’schissenes Haus habt’s ihr, aba a gute Medizin.' Für Dr. Kai Scriba, Chefarzt der Chirurgie am Füssener Krankenhaus, ist diese recht deutlich formulierte Wertung eines Patienten durchaus eine 'sehr differenzierte Aussage' – und eine zutreffende: Trotz der unbestrittenen Mängel des Gebäudes, das den...

  • Füssen
  • 30.12.11
 15×

Krankenhaus
Füssens Mediziner lehnen Bürgerbegehren ab

Keine Alternative zum Klinikverbund – Hinterseer: Zusammenarbeit mit Reutte ausbauen Neue Medikamente zur Blutverdünnung waren Thema einer gut besuchten ärztlichen Fortbildungsveranstaltung in der Klinik Füssen. Alternativen zu Marcumar – ein Medikament, das seit 1940 verwendet wird – konnten in der Diskussion aufgezeigt werden. Keine sinnvollen medizinischen und wirtschaftlichen Alternativen jedoch gebe es derzeit zum Verbund der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, betont Dr....

  • Füssen
  • 02.11.11
 31×

Böschung
Betrunkener Radler stürzt 25 Meter Böschung hinab

Über 25 Meter tief ist am Montagabend ein Fahrradfahrer eine Böschung hinunter gestürzt und hat sich dabei mehrere Verletzungen zugezogen. Der 57-jährige Ostallgäuer radelte laut Polizei eine Strecke mit starkem Gefälle in Schwangau (Ostallgäu). Offenbar wurde dem Mann die Geschwindigkeit zu hoch, er bremste ab, geriet über den Fahrbahnrand und stürzte die Böschung hinab. Der Verunglückte war dabei mit mehr als 1,6 Promille alkoholisiert. Der 57-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Gegen...

  • Füssen
  • 05.10.11
 16×

Füssen
31-jährige Kemptenerin bei Unfall auf A7 schwer verletzt

Bei einen Verkehrsunfall auf der A 7 zwischen Füssen und Nesselwang ist gestern Mittag eine 31jährige Kemptenerin schwer verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet sie zu weit nach links und schlitterte mit ihrem Auto über eine längere Strecke an der Mittelverbauung entlang. Die Frau schien zunächst nur leichte Verletzungen zu haben. Als sich ihre Zustand dann aber verschlechterte, wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Für die Landung und den Abtransport war die Strecke in...

  • Füssen
  • 15.09.11
 555×

Medizin
St. Vinzenz Klinik Pfronten richtet ambulantes Versorgungszentrum ein

Krankenhaus als Facharztpraxis Wesentlich einfacher haben es jetzt Patienten, die sich in der Pfrontener St. Vinzenz-Klinik ambulant behandeln lassen wollen: Das Krankenhaus hat ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) eingerichtet, das Behandlungen durch Klinikärzte in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin anbietet. Wie für Behandlungen in einer Facharztpraxis benötigt ein Patient nur seine Versichertenkarte oder eine Überweisung seines...

  • Füssen
  • 10.09.11
 23×

Krankenhaus
Armbänder im Füssener Krankenhaus soll Patienten-Identifikation erleichtern

Armbänder für mehr Sicherheit Was andernorts vielfach üblich ist, gibt es nun auch im Füssener Krankenhaus: Seit Kurzem trägt jeder Patient ein Identifikationsarmband. «Vor allem an großen Kliniken sind diese Bänder in Deutschland verbreitet», sagt Pflegedienstleiter Martin Wiedemann. Eine Mitarbeiterin aus Malta, die vor 20 Jahren nach Füssen zog, kenne sie bereits aus ihrem Heimatland. Im Klinikverbund Kaufbeuren-Ostallgäu gibt es die Bänder bisher allerdings nur in der Lechstadt. «Der...

  • Füssen
  • 12.05.11
 18×   2 Bilder

Armbänder Krankenhaus
Armbänder sollen Identifikation von Patienten im Füssener Krankenhaus erleichtern

Jeder Patient am Füssener Krankenhaus trägt seit kurzem ein Identifikationsarmband. Gerade bei Demenzkranken seien die neuen Bänder hilfreich, erklärt Pflegedienstleiter Martin Wiedemann: «Bei Demenzkranken besteht die Gefahr, dass sie zum Beispiel das Bett wechseln, ohne dass es jemand merkt. »Dank des Bandes, auf dem die wichtigsten Daten vermerkt sind, seien Personen sofort identifizierbar. Langfristig sollen die weißen Streifen außerdem helfen, Daten sicherer zu erfassen. Im Klinikverbund...

  • Füssen
  • 11.05.11
 69×

Krankenhaus
Förderverein fordert: Finger weg von der Füssener Klinik

«Freunde und Förderer des Krankenhauses Füssen» machen sich für den Erhalt der Grundversorgung stark Jetzt gehts ans Eingemachte: Nur noch knapp ein Monat bleibt Zeit, dann fällt die Entscheidung, wie es mit den fünf Ostallgäuer Kliniken weitergeht. Wie berichtet könnte das Füssener Krankenhaus sowohl die Geriatrie als auch die Geburtshilfe verlieren. Gegen diese Pläne wollen sich nun die «Freunde und Förderer des Krankenhauses Füssen» wehren und haben deshalb bei ihrer Mitgliederversammlung...

  • Füssen
  • 29.04.11
 136×

Krankenhausförderer
Förderverein will Grundversorgung im Krankenhaus Füssen auf jeden Fall erhalten

Das Füssener Krankenhaus muss auch künftig die Grundversorgung für Bürger und Patienten aus der Umgebung bieten. Das wurde jetzt bei der Mitgliederversammlung der «Freunde und Förderer des Krankenhauses Füssen» gefordert. Auf jeden Fall erhalten bleiben müssten die Geriatrie (Altersheilkunde), die Geburtshilfe und die Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz). Ebenso müsse die Durchführung ambulanter Operationen weiterhin möglich sein. Diesen von der Mitgliederversammlung einstimmig...

  • Füssen
  • 28.04.11
 16×

Onkologe
Füssener Krankenhaus bekommt vorerst keinen Onkologen

Das Krankenhaus in Füssen bekommt vorerst keinen Onkologen. Das erläuterte Roswitha Martin-Wiedemann, Pressesprecherin der Kliniken Kaufbeuren-Ostallgäu, auf Nachfrage unserer Zeitung. Im Juli des vergangenen Jahres hatte die damalige Vorstandsvorsitzende Dr. Susanne Schlichtner erklärt, bis Oktober einen Facharzt für Krebserkrankungen nach Füssen zu holen. «Die Zahl der Krebspatienten im Füssener Raum ist derzeit zu niedrig, als dass sich ein Onkologe rentieren würde», erklärte...

  • Füssen
  • 03.02.11
 39×

Spende
Förderverein kauft ein Ultraschallgerät für Krankenhaus Füssen

Mobiler Lebensretter Um schwer verletzten Patienten im Füssener Krankenhaus schnell helfen zu können, steht den Ärzten jetzt ein Ultraschallgerät zur Verfügung, das besonders mobil ist. «Wir kommen mit unserem Gerät zum Bett des Patienten und setzen es in der Diagnostik ein. Es wurde uns freundlicherweise vom Förderverein gespendet. Damit wird es möglich, Menschenleben zu retten», erklärte Chefarzt Dr. Martin Hinterseer bei der Übergabe. Mit Kollegen aus der «Inneren» und seinem...

  • Füssen
  • 08.01.11
 264×

Krankenhaus
Hochbetrieb im Füssener Kreißsaal

Bis Jahresende sind noch mehrere Geburten möglich Im November ging die Geburtenzahl in der Füssener Klinik stark zurück. «Dafür haben wir jetzt alle Hände voll zu tun», so Dr. Enno Behrends auf dem Rückweg aus dem hellen Kreißsaal im Krankenhaus. Es könnten hier in den wenigen Stunden des alten Jahres tatsächlich noch bis zu 15 Babys zur Welt kommen - so wäre in der Abteilung wieder der Durchschnittswert von 300 Geburten erreicht. Die Gerüchte, die Abteilung könne im Zuge der Strukturreform bei...

  • Füssen
  • 30.12.10
 10×

Vortrag
Schonend für den Patienten

Nur noch kleine Wundflächen dank der «laparaskopischen Chirurgie», die im Füssener Krankenhaus angewandt wird Patienten schonende Eingriffe mit der Schlüsselloch-Chirurgie sind am Füssener Krankenhaus möglich geworden. Auf diese moderne OP-Technik, die auf große Schnitte verzichten kann, setzen Dr. Thomas Koeth und sein Team. Für den Patienten ist dies ein Gewinn, bestätigt der Füssener Alfred Nieberle, der einen Vortrag über Bauchchirurgie besuchte. Nieberle nutzte das Angebot, die Instrumente...

  • Füssen
  • 14.12.10
 16×

Modernisierung
«Jetzt gehts wirklich los»

Im nächsten Jahr sollen die Arbeiten am Füssener Krankenhaus beginnen Die Modernisierung des Füssener Krankenhauses wird angepackt: Der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren hat für die ersten Bauabschnitte Mittel in Höhe von rund 16,5 Millionen Euro freigegeben, bestätigte Vorsitzender Stefan Bosse auf Nachfrage unserer Zeitung. Mit den Arbeiten könne im kommenden Jahr begonnen werden. «Jetzt gehts wirklich los», freut sich sein Stellvertreter Johann Fleschhut über den Startschuss,...

  • Füssen
  • 24.11.10
 25×   2 Bilder

Modernisierung
«Jetzt gehts wirklich los»

Im nächsten Jahr sollen die Arbeiten am Füssener Krankenhaus beginnen Die Modernisierung des Füssener Krankenhauses wird angepackt: Der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren hat für die ersten Bauabschnitte Mittel in Höhe von rund 16,5 Millionen Euro freigegeben, bestätigte Vorsitzender Stefan Bosse auf Nachfrage unserer Zeitung. Mit den Arbeiten könne im kommenden Jahr begonnen werden. «Jetzt gehts wirklich los», freut sich sein Stellvertreter Johann Fleschhut über den Startschuss,...

  • Füssen
  • 17.11.10
 13×

Krankenhaus
Klinik in Füssen wird modernisiert

Die seit langem überfällige Modernisierung des Füssener Krankenhauses wird jetzt angepackt: Der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren hat für die ersten Bauabschnitte Mittel in Höhe von 16,5 Millionen Euro freigegeben, bestätigte Vorsitzender Stefan Bosse auf Nachfrage unserer Zeitung. Mit den Arbeiten könne im Frühjahr 2011 begonnen werden. «Jetzt gehts wirklich los», freut sich sein Stellvertreter, Landrat Johann Fleschhut, über den Startschuss, der das Fortbestehen des Hauses...

  • Füssen
  • 16.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ