Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

29×

Unfall
76-jährige Radfahrerin in Pfronten von Auto erfasst

Glück im Unglück hatte eine 76-jährige Radfahrerin die am Mittwochnachmittag auf der B 309 in Pfronten-Steinach als sie von einem Pkw erfasst wurde. Die Frau wollte mit dem Fahrrad die Bundesstraße im Bereich des Campingplatz überqueren und übersah dabei einen Pkw der in Richtung Landesgrenze fuhr. Der 22-jährige Pkw-Fahrer legte eine Vollbremsung hin, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Radfahrerin wurde vom Pkw erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei erlitt sie...

  • Füssen
  • 01.08.13
18×

Rettungseinsatz
BMW überschlägt sich bei Seeg

Am späten Nachmittag des gestrigen Dienstag kam ein 32-jähriger Lechbrucker auf der Fahrt von Seeg in Richtung Nesselwang mit seinem BMW nach rechts auf das Bankette, verriss das Lenkrad und geriet dadurch ins Schleudern. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der dortigen Senke. An dem BMW entstand ein Totalschaden, die beiden Insassen wurden mit Verdacht auf ein Schleudertrauma, diversen Schürfwunden und einem möglichen Unterarmbruch (Beifahrer) ins Krankenhaus Kempten...

  • Füssen
  • 10.07.13
28×

Unfall
Zwei Verletzte bei Motorradunfall bei Füssen

Heute morgen gegen 06.30 Uhr fuhr ein Füssener mit seinem Kraftrad von Füssen in Richtung Pfronten auf der B 310. Auf Höhe der sogenannten 'Tunnelkreuzung' kam es dann zu einem Verkehrsunfall, weil eine 53-jährige Frau aus dem Westallgäu den Motorradfahrer übersah. Sie bog von der A7 aus Kempten kommend auf die B310 in Richtung Füssen ein und übersah dabei das von links herannahende Motorrad. Dessen 32-jähriger Fahrer bremste stark und kam deswegen zu Sturz. Er selbst schlitterte unter das Auto...

  • Füssen
  • 08.07.13
24×

Kollision
Drei verletzte Personen nach Unfall im Gegenverkehr bei Seeg

Drei verletzte Personen, darunter eine schwerverletzte Ostallgäuerin, und etwa 20.000 Euro Gesamtsachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles von heute Mittag gegen 12:00 Uhr. Die 38-jährige Unfallverursacherin fuhr auf der Kreisstraße OAL1 von Nesselwang kommend in Richtung Roßhaupten. Auf Höhe dem Weiler Guggenmoosen geriet sie aus noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts auf das Fahrbahnbankett und lenkte daraufhin wieder auf die Fahrbahn zurück. Dabei übersteuerte die...

  • Füssen
  • 07.07.13
22×

Unfall
70-Jährige bei Unfall in Halblech lebensbedrohlich verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Freitag, gegen 18:30 Uhr, eine 70-jährige Ostallgäuerin alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn hab und kollidierte im Anschluss mit einem Baum. Dabei zog sie sich lebensbedrohliche Verletzungen zu und wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

  • Füssen
  • 22.06.13
54×

Unfall
Fahrradunfall in Roßhaupten endet lebensgefährlich

Ein Verkehrsunfall mit einem noch nicht identifizierten Radfahrer beschäftigt seit Montagnachmittag die Polizei in Füssen. Ein 60-jähriger Radfahrer legte auf einer Radtour eine Pause neben der B16 ein. Als er gegen 12:30 Uhr sein Fahrrad von einem kleinen Rastplatz aus wieder auf den Radweg schob, übersah er einen Radfahrer, der den Radweg in nördliche Richtung befuhr. Da der 60-jährige sein Rad bereits so weit auf den Radweg geschoben hatte, dass ein Vorbeifahren nicht mehr möglich war,...

  • Füssen
  • 17.06.13
36×

Rettungseinsatz
Betriebsunfall in Seeg: Arbeiter quetscht sich Finger in Presse

Zwei Finger quetschte sich ein Arbeiter in einem Betrieb im Gemeindebereich Seeg in einer Blechbiege- und -schneidemaschine ein Als er aus dieser ein Blech herausziehen wollte, fasste er vorschriftswidrig in die Maschine. Unglücklicherweise betätigte zur gleichen Zeit ein weiterer Beschäftigter die Presse und quetschte seinem Kollegen die Finger ein. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht.

  • Füssen
  • 14.06.13
24×

Alkohol
Hilflose Frau mit 4 Promille in Füssen aufgegriffen

Eine Dame aus Ravensburg hatte sich am 07.06.2013 am Drei Mädel Brunnen am Anfang der Kemptener Straße in Füssen niedergelassen und wurde dort von einer aufmerksamen Gastwirtin bemerkt. Die hinzugezogene Streife der Polizei Füssen konnte feststellen, dass die Dame stark alkoholisiert war und sich nicht mehr auskannte. Ein Alkotest ergab einen unglaublichen Wert jenseits von 4 Promille. Der herbeigerufene Rettungsdienst brachte die Frau ins Krankenhaus, wo sie kontrolliert ausgenüchtert...

  • Füssen
  • 08.06.13
24×

Befragung
Großes Patientenlob für Pfrontener St. Vinzenz Klinik

Die Patienten der Pfrontener St. Vinzenz Klinik sind mit dem Krankenhaus sehr zufrieden. 95 Prozent würden das Pfrontener Krankenhaus ihrem besten Freund empfehlen. Das geht aus einer unabhängigen Befragung durch die AOK, die Barmer GEK, die Bertelsmann Stiftung sowie Patienten- und Verbraucherschutzorganisationen hervor. Bei der bislang größten Patientenbefragung in Deutschland gaben 95 Prozent der 329 Befragten an, sie würden die St. Vinzenz Klinik ihrem besten Freund weiterempfehlen. Damit...

  • Füssen
  • 20.04.13
11×

Kliniken
Vorstand der Kliniken Ostallgäu kündigt tiefgreifende Einschnitte an

Verwaltungsrat will Sanierungskonzept bis Mitte April auf Tisch haben Das Defizit in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bleibt wohl auch 2013 auf hohem Niveau. Der neue Vorstand Dr. Philipp Ostwald weist im vorläufigen Wirtschaftsplan einen Fehlbetrag von 11,7 Millionen Euro aus. Für das Vorjahr gehen die Verantwortlichen von 13 Millionen Euro Miese aus. Vor diesem Hintergrund beauftragte der Verwaltungsrat am Dienstag den Vorstand, bis Mitte April ein Sanierungskonzept vorzulegen, mit dem die...

  • Füssen
  • 28.02.13
47×

Kliniken
Vorstand der Kliniken Ostallgäu kündigt tiefgreifende Einschnitte an

Verwaltungsrat will Sanierungskonzept bis Mitte April auf Tisch haben Das Defizit in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bleibt wohl auch 2013 auf hohem Niveau. Der neue Vorstand Dr. Philipp Ostwald weist im vorläufigen Wirtschaftsplan einen Fehlbetrag von 11,7 Millionen Euro aus. Für das Vorjahr gehen die Verantwortlichen von 13 Millionen Euro Miese aus. Vor diesem Hintergrund beauftragte der Verwaltungsrat am Dienstag den Vorstand, bis Mitte April ein Sanierungskonzept vorzulegen, mit dem die...

  • Füssen
  • 28.02.13
11×

Kliniken
Vorstand der Kliniken Ostallgäu kündigt tiefgreifende Einschnitte an

Verwaltungsrat will Sanierungskonzept bis Mitte April auf Tisch haben Das Defizit in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bleibt wohl auch 2013 auf hohem Niveau. Der neue Vorstand Dr. Philipp Ostwald weist im vorläufigen Wirtschaftsplan einen Fehlbetrag von 11,7 Millionen Euro aus. Für das Vorjahr gehen die Verantwortlichen von 13 Millionen Euro Miese aus. Vor diesem Hintergrund beauftragte der Verwaltungsrat am Dienstag den Vorstand, bis Mitte April ein Sanierungskonzept vorzulegen, mit dem die...

  • Füssen
  • 28.02.13
14×

Kliniken
Vorstand der Kliniken Ostallgäu kündigt tiefgreifende Einschnitte an

Verwaltungsrat will Sanierungskonzept bis Mitte April auf Tisch haben Das Defizit in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bleibt wohl auch 2013 auf hohem Niveau. Der neue Vorstand Dr. Philipp Ostwald weist im vorläufigen Wirtschaftsplan einen Fehlbetrag von 11,7 Millionen Euro aus. Für das Vorjahr gehen die Verantwortlichen von 13 Millionen Euro Miese aus. Vor diesem Hintergrund beauftragte der Verwaltungsrat am Dienstag den Vorstand, bis Mitte April ein Sanierungskonzept vorzulegen, mit dem die...

  • Füssen
  • 28.02.13
27×

Kliniken
Vorstand der Kliniken Ostallgäu kündigt tiefgreifende Einschnitte an

Verwaltungsrat will Sanierungskonzept bis Mitte April auf Tisch haben Das Defizit in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bleibt wohl auch 2013 auf hohem Niveau. Der neue Vorstand Dr. Philipp Ostwald weist im vorläufigen Wirtschaftsplan einen Fehlbetrag von 11,7 Millionen Euro aus. Für das Vorjahr gehen die Verantwortlichen von 13 Millionen Euro Miese aus. Vor diesem Hintergrund beauftragte der Verwaltungsrat am Dienstag den Vorstand, bis Mitte April ein Sanierungskonzept vorzulegen, mit dem die...

  • Füssen
  • 28.02.13
61×

Eisenberg
Schlägerei auf Privatparty in Eisenberg

Vor einer Wirtschaft in Eisenberg kam es in der Nacht des 20.01.13, gegen 03.00 Uhr, zu einer Schlägerei zwischen mehreren angetrunkenen Beteiligten, wobei die Aggression nach ersten Stand der Ermittlungen von zwei Brüdern aus Nesselwang ausgingen. Der 21-Jährige und der 20-Jährige gingen hierbei mit massiver Gewalt auf mehrere Kontrahenten vor. Zwei Personen wurden hierbei schwer verletzt und wurden durch die eingesetzten Sanitäter mittels Krankenwagen ins Krankenhaus nach Pfronten verbracht....

  • Füssen
  • 20.01.13
21×

Versammlung
Jahresversammlung des Krankenhausunterstützungsverein in Schwangau

Ludwig im Fokus Der Dank des Vorstands bei der Jahresversammlung des 'Krankenunterstützungsvereins am Königlichen Burgbau von 1867' ging an die Mitglieder. Für Vorsitzenden Thomas Gleich, der nicht teilnehmen konnte, verlas Stellvertreter Markus Fischer den Bericht. Zur Reihe der kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen gehören vorrangig die Gedenktage für König Ludwig, aber auch die Josefsmesse für den Schutzpatron. Im vergangenen Jahr mit den Colomanfeiern rückte die Fahnenabordnung noch...

  • Füssen
  • 09.01.13
36×

Füssen
Schnelle Renovierung nach Brand im Kloster in Füssen

Alle beim Klosterbrand in Füssen verletzten Mönche sind aus den Krankenhäusern entlassen worden. Das gab die Klosterleitung bekannt. Da der Wohnbereich, in dem das Feuer am Sonntag ausgebrochen war, derzeit unbewohnbar ist, werden die Ordensbrüder im Gästetrakt des Hauses untergebracht. Nach Angaben des Klostervorstehers soll schon bald mit der Renovierung des beschädigten Wohntrakts begonnen werden. "Der Architekt und der Gutachter sind schon im Haus." Die Brandursache ist nach wie vor nicht...

  • Füssen
  • 08.01.13
19×

Füssen
Schüler in Füssen frontal angefahren - leicht verletzt

Am heutigen Dienstagmorgen kam es in der Füssener Sebastianstraße zu einem Schulwegunfall an der Ampel Höhe Krankenhaus. Ein 14-jähriger Schüler aus dem Ortsteil Weidach war zu spät dran und sah den Schulbus schon an die Haltestelle fahren. Deshalb rannte er über die Straße, obwohl die Fußgängerampel für ihn "Rot" zeigte. Eine 52-jährige Golf-Fahrerin aus Schwangau, die stadteinwärts fuhr, konnte nicht mehr bremsen und erfasste mit ihrem Auto den Jungen frontal. Er blieb zunächst am Boden...

  • Füssen
  • 08.01.13
32×

Hundeangriff
Schwangauer Kellner muss nach Hundebiss ins Krankenhaus

Ein unter dem Tisch liegender angeleinter Rottweiler eines Hotelgastes hat urplötzlich den Kellner des Lokales angegriffen, als dieser gerade die Bestellung aufnehmen wollte. Weder der Angegriffene noch der Hundehalter hatten laut Polizei die Möglichkeit, auf das Tier einzuwirken. Der Kellner erlitt durch den Angriff des Tieres Bisswunden im Brustbereich und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Hundehalter erhält eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Füssen
  • 05.01.13
29×

PFRONTEN
Ostallgäuer schlägt und beleidigt Polizisten

Gewalttätig und beleidigend wurde ein betrunkener 56-jähriger Ostallgäuer in der Nacht zum 31.12.2012 im Krankenhaus Pfronten. Der 56-jährige kam zunächst wegen einer Sturzverletzung ins Krankenhaus und sollte dort ärztlich behandelt werden. Als der Mann jedoch den Arzt und seine Helferin massiv beleidigte, riefen diese die Polizei zu Hilfe. Beim Eintreffen der Polizeibeamten beleidigte der Mann sofort diese mit sexuellen Kraftausdrücken und griff eine Polizeibeamtin körperlich an. Später...

  • Füssen
  • 02.01.13
31×

Radlerin Verunglückt
7-jähriges Mädchen aus Eisenberg schanzt mit Fahrrad gegen Scheune

Im Krankenhaus hat am Montag die Fahrt eines siebenjährigen Mädchens geendet, das mit seinem Fahrrad mit voller Wucht gegen die Wand einer Scheune geschanzt war. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Mädchen gegen 15:45 Uhr in einem Weiler der Gemeinde Eisenberg (Ostallgäu) beim Bergabfahren die Kontrolle über sein Fahrrad verloren. Es kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf einen Haufen festen, zusammengeschmolzenen Schnees, der wie eine Sprungschanze wirkte. Das Mädchen hob mit seinem...

  • Füssen
  • 02.01.13
27×

Schwangau
Drei beschädigte Fahrzeuge bei Schwangau wegen Glätte

Wegen einer spiegelglatten Straße hat es bei Schwangau auf der B17 einen Unfall mit einem Leichtverletzten und drei kaputten Fahrzeugen gegeben. Ein 52-Jähriger rutschte in ein vor ihm fahrendes Auto und drehte sich noch in den Gegenverkehr. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer des Unfallverursachers leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

  • Füssen
  • 03.12.12
22×

Lechbruck
Unfall: Motorradfahrer bei Lechbruck verletzt

Am gestrigen Montag, gegen 16.50 Uhr, fuhr ein 17-jähriger Lechbrucker mit seinem Leichtkraftrad auf der Schongauer Straße ortsauswärts. Vor ihm wollte ein 49-Jähriger mit seinem Opel Astra nach rechts abbiegen und verlangsamte deshalb seine Geschwindigkeit. Dies bekam der Motorradfahrer zu spät mit, weil er gerade seinen Außenspiegel einstellte. Er konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stürzte. Dabei brach er sich vermutlich den Arm und musste mit dem Rettungswagen in ein...

  • Füssen
  • 27.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ