Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

39×

Untrasried
Zwei Verletzte nach Unfall bei Untrasried - Person eingeklemmt

Ein Zusammenstoß zweier Pkw endete für die Unfallverursacherin am Mittwochnachmittag mit schweren Verletzungen. Die 65-jährige Frau aus dem Ostallgäu wollte kurz vor 14 Uhr aus Richtung Untrasried kommend nach links auf die Staatsstraße 2055 abbiegen. Bei diesem Abbiegevorgang übersah sie einen 23 Jährigen, welcher auf dieser Staatsstraße in Richtung Kempten fuhr. Nachdem die Frau in den Kreuzungsbereich eingefahren war, wurde ihr Fahrzeug auf der Fahrerseite von dem Pkw des 23-Jährigen...

  • Obergünzburg
  • 09.01.13
16×

Maierhöfen
Auffahrunfall in Maierhöfen fordert zwei Schwerverletzte

Zwei Menschen sind bei einem Unfall zwischen Maierhöfen und Isny schwer verletzt worden. Ein 19-jähriger Autofahrer fuhr am Samstag ungebremst in das Heck eines vor ihm fahrenden Pkws. Vermutlich hatte der 19-Jährige zu spät bemerkt, dass das vor ihm fahrende Auto langsamer wurde, um abzubiegen. Zwei Insassen des Pkws wurden schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Unfallopfer in ein Krankenhaus.

  • Kaufbeuren
  • 05.11.12
113×

Unglück
Unfall auf Sommerrodelbahn in Nesselwang: Vermutlich zu spät gebremst

Bei dem schweren Sommerrodelbahnunfall in Nesselwang gehen die Ermittlungen der Polizei weiter in Richtung menschliches Versagen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung heute. Wie berichtet, war eine Frau mit ihrem Sohn auf den Rodel eines zehnjährigen Mädchens aufgefahren. Der sechsjährige Junge wurde dabei schwer verletzt. Die Beamten konnten bis jetzt keinen Hinweis auf einen technischen Defekt an der Bahn finden. Sie gehen davon aus, dass die Frau zu spät gebremst hat. Der sechsjährige Junge,...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.10.12
49×

Opfenbach
Opfenbach: 74-Jähriger verursacht Verkehrsunfall

Ein 74-jähriger Fahrradfahrer hat sich gestern bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, übersah der Mann in Opfenbach an einer Einmündung einen wartenden Pkw. Er bremste daraufhin zu stark und stürzte auf die Fahrbahn. Der Radfahrer trug keinen Helm. Er erlitt bei dem Sturz leichte Verletzungen im Gesicht, sowie am linken Knie. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Lindenberg gebracht.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.10.12
32×

Rückholz-Schwalten
Auffahrunfall bei Schwalten mit schwerverletzter Person

Am Sonntag, den 16.09.12, gegen 19.05 Uhr, ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße Schwalten (Verbindung Enzenstetten - Kreisstrasse OAL K 1), auf Höhe der Bushaltestelle am Schwaltenweiher ein Auffahrunfall. Ein 40-jähriger Mann aus Hopferau fuhr mit seinem Pkw auf der Ortsverbindungsstrasse in Richtung OAL K 1. Er wollte, nachdem er seinen Fahrtrichtungsanzeiger rechts gesetzt hatte, in die rechts befindliche Bushaltestelle einfahren. Der hinter dem Geschädigten fahrende Pkw-Führer, ein...

  • Füssen
  • 17.09.12
42×

Fußball
Nur Platzwunde bei Sebastian Wörle vom FC Füssen

Glück im Unglück Glück im Unglück hat Sebastian Wörle vom FC Füssen mit seiner Verletzung: Seine am Sonntag in der Bezirksligapartie in Wiggensbach erlittene Kopfverletzung hat sich nach ärztlicher Untersuchung lediglich als Platzwunde herausgestellt. Am Sonntag beim Spiel sah es weniger harmlos aus: Es kam sogar ein Rettungshubschrauber zum Spiel. Die stark blutende Wunde wurde in der Klinik in Kempten mit insgesamt zwölf Stichen genäht. Nach einer Ruhephase konnte Wörle jedoch das Krankenhaus...

  • Füssen
  • 04.09.12
24×

Pfronten
Schwere Verletzungen: 15-jähriger Fahrradfahrer verliert Vorderad

Ganz erhebliche Kopfverletzungen zog sich ein 15-jähriger Fahrradfahrer am 22.08.2012 zu. Der Jugendliche befuhr mit seinem Rennrad die Tiroler Straße in Richtung Landesgrenze. Nach der Einmündung Öscher Weg wechselte er nach rechts auf den Gehweg, um in die gleiche Richtung weiter zu fahren. Beim Überwinden des abgesenkten Bordsteines verlor er das Vorderrad und stürzte. Der Jugendliche trug keinen Fahrradhelm und zog sich dadurch schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in...

  • Füssen
  • 23.08.12
37×

Unterthingau
Radfahrerin nach schwerem Verkehrsunfall verstorben

Am Donnerstag, 16.07.2012, ereignet sich gegen 19.30 Uhr auf der Kreisstraße OAL 10 zwischen Geisenried und Unterthingau ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 25-jährige Radlerin wurde beim Einfahren auf die Kreisstraße von einer bevorrechtigen 32-jährigen Pkw Lenkerin frontal erfasst. Wie das behandelnde Krankenhaus mitteilte, verstarb die junge Frau am Dienstag aufgrund der schwere der Verletzungen.

  • Marktoberdorf
  • 22.08.12
28×

Oberostendorf
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Am 18.08.2012 gegen 15:35 Uhr fuhr ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Fuchstal von Oberostendorf in Richtung Westendorf. In der scharfen Rechtskurve kam er dann aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den Pkw einer 62-jährigen Ostallgäuerin. Der 6-jährige Beifahrer der Pkw-Fahrerin wurde ebenfalls ins KH Kaufbeuren verbracht. Beide Verkehrsteilnehmer mussten schwerverletzt ins KH Kaufbeuren verbracht werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca....

  • Kempten
  • 19.08.12
22×

Immenstadt
Frau bei Unfall auf B308 bei Immenstadt schwer verletzt

Am frühen Nachmittag hat es auf der B308 bei Immenstadt wieder einen Unfall mit einer schwerverletzten Autofahrerin gegeben. Die Frau kam aus bislang noch ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommendem Fahrzeug. Die Frau wurde bei dem Zusammenstoß in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Schwer verletzt wurde sie in ein Krankenhaus geflogen. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Bereits gestern stießen an genau der gleichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.08.12
44×

Argenbühl
43-Jähriger bei Unfall nahe Argenbühl schwer verletzt

Schwerste Verletzungen hat sich ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall nahe Argenbühl zugezogen. Nach Polizeiangaben fuhr der 43-Jährige gestern Vormittag in Richtung Ratzenried. Nachdem er ein vorausfahrendes Auto sowie einen Traktor überholt hatte, kam er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Die Straße war...

  • Kempten
  • 02.08.12
17×

Lkr. Oberallgäu / Sonthofen
Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Sonthofen schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich gestern Abend eine 45-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße zu. Die Frau war gerade dabei, aus der Fußgängerzone kommend, die Straße zu überqueren, als eine 34-jährige Pkw-Fahrerin von der Bahnhofstraße nach links in die Sudetenstraße abbog und sie dabei übersah. Die Fußgängerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Kempten
  • 17.07.12
36×

Lkr. Unterallgäu/ Bad Wörishofen-Kirchdorf
Fahrt mit 300 PS endet für Fahranfänger mit Unfall

Am Mittwochvormittag, 06.06.12 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf Höhe des Kreisverkehrs bei Kirchdorf auf der B18. Ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Unterallgäuer Landkreis fuhr mit seinem 300 PS starken Sportwagen vermutlich zu schnell aus dem Kreisverkehr heraus, so dass er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und frontal gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug prallte. Die 20-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Autos erlitt schwerere Verletzungen und musste ins Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.12
27×

Oberstaufen
20-Jähriger nahe Oberstaufen bei Autounfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Oberstaufen ist in den frühen Morgenstunden ein 20-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der junge Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der 20-jährige Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

  • Oberstaufen
  • 25.05.12
21×

Kw Sturz
Aus der Wohnung ausgesperrt: Mann aus Mittelberg stürzt von Balkon

Ein 29-Jähriger hat sich in Mittelberg im Kleinwalsertal bei einem Sturz von seinem Balkon schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte sich laut Polizei aus seiner Wohnung ausgesperrt. Deswegen klettere er, vom Balkon der darunterliegenden Wohnung auf seinen. Diesen erreichte er unverletzt, musste jedoch feststellen, dass auch die Balkontür verschlossen war. Aus diesem Grund kletterte der 28-Jährige wieder zurück. Dabei rutschte er ab und stürzte aus rund acht Metern zu Boden. Zeugen konnten...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.05.12
13×

Insy
Frontalzusammenstoß zwischen zwei Motorrädern: Frau schwer verletzt

Eine 48 Jahre alte Motorradfahrerin ist am Wochenende bei Isny von einer Autofahrerin frontal erfasst und schwer verletzt worden. Die 43-jährige Autofahrerin wollte abbiegen und übersah dabei aber die entgegen kommende Motorradfahrerin. Es kam zum frontalen Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei die 48-Jährige gegen die Windschutzscheibe des Autos geworfen wurde und anschließend auf den Asphalt prallte. Die Frau zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Es...

  • Kempten
  • 07.05.12
28×

Lkr. Ostallgäu/ Marktoberdorf
86-jähriger Ostallgäuer stirbt an Folgen eines Verkehrsunfalls auf B12

An den Folgen eines Verkehrsunfalls verstarb ein 86-jähriger Mann aus dem Ostallgäu. Der Verstorbene war am 20.04.2012 gegen 14:15 Uhr in einen Verkehrsunfall im Bereich der Anschlussstelle Geisenried der B12 verwickelt. Zum Unfallzeitpunkt wollte ein 37-jähriger Pkw Fahrer von der B472 kommend auf die B12 auffahren. Bei dem erforderlichen Linksabbiegevorgang musste er auf der B472 warten, da ihm Fahrzeuge entgegenkamen. Der 86-jährige Mann fuhr hierbei von hinten ungebremst auf das stehende...

  • Marktoberdorf
  • 02.05.12
23×

Pol-radlerin
Radlerin bei Unfall in Bonlanden schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Ulmer Straße in Bonlanden hat sich eine Radlerin schwere Verletzungen zugezogen. Eine 57-jährige Autofahrerin hatte nach Polizeiangaben beim Queren der Straße die von rechts kommende Radlerin übersehen, es kam zum Zusammenstoß. Die 52-jährige Radfahrerin trug keinen Helm und erlitt bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

  • Memmingen
  • 03.04.12
12×

Kaufbeuren
Gefährliche Körperverletzung in Kaufbeuren

Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es am Vormittag des 30.03.2012 im Anschluss an eine Therapiesitzung im BKH Kaufbeuren. Die drei an dem Vorfall beteiligten Männer waren bereits im Verlauf einer Gruppensitzung aneinander geraten. Im Anschluss an die Sitzung eskaliert der Streit weiter, worauf es zunächst zu einem Gerangel zwischen einem 25-jährigen und einem 38-jährigen Mann kam. Während dieses Gerangels stach ein 27-Jähriger, der ebenso wie der 38-Jährige aus dem Landkreis Neu-Ulm...

  • Kempten
  • 02.04.12
15×

Lindau
Arbeiter stürzt in Lindau von Mauer

Ein 38-jähriger Arbeiter ist bei einem Arbeitsunfall in Lindau verletzt worden. Der Mann stand auf einer Mauer und wollte von einem Kollegen einen Staubsauger annehmen. Bei der Übergabe verlor er das Gleichgewicht und stürzte aus einem Meter Höhe rückwärts von der Mauer. Dabei schlug er hart mit dem Kopf auf, erlitt eine Kopfplatzwunde und war zunächst für fünf Minuten bewusstlos. Für weitere Untersuchungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Nach bisherigem Ermittlungsstand scheidet...

  • Lindau
  • 30.03.12
11×

Immenstadt
Frau stürzt in Immenstadt mit dem Rad und verletzt sich schwer

Eine 50-jährige Radfahrerin ist am vergangenen Freitag in Immenstadt schwer gestürzt. Wie die Polizei erst heute bekannt gab, war die Urlauberin auf dem Badeweg in Richtung Bühl unterwegs, als ihr aufgrund des Wintersplitts das Vorderrad wegrutschte. Bei dem Sturz zog sich die Frau schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.03.12
23×

Bregenz
Tauchunfall in Bregenz - Taucher muss Notaufsteigen

Im Zuge der Bergungsarbeiten von Wrackteilen am Bodensee ist es am Abend zu einem Tauchunfall gekommen. Ein 47-jähriger Taucher musste aus noch ungeklärter Ursache aus etwa 50 bis 60 Metern Tiefe einen Notaufstieg vornehmen. Der erfahrene Taucher wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Mit einem Einsatzboot konnte der Mann an Land gebracht werden. Von dort aus wurde er nach der notärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Am Freitag war ein Ultraleichtflugzeug mit zwei Personen...

  • Kempten
  • 27.03.12
23×

Ostallgäu/ Jengen
Verkehrsunfall - Frontal gegen Baum

Schwerverletzt wurde ein 37-jähriger Autofahrer am Dienstagnacht nach einem Verkehrsunfall in ein Krankenhaus eingeliefert. Kurz vor Mitternacht war er zwischen Ummenhofen und Waal auf der Ortsverbindung an einer Linkskurve vermutlich infolge zu hoher Geschwindigkeit mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Sachschaden beläuft sich auf über 1500 Euro, der Pkw musste totalbeschädigt abgeschleppt werden.

  • Kempten
  • 21.03.12
15×

Lkr. Oberallgäu/ Immenstadt
Gefährliche Körperverletzung - Unbekannter schlägt mit Weizenglas zu

Sonntagnacht kam es in einer Pilsbar zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Im Verlaufe dieser wurde einem 27-jährigen Mann ein Weizenglas auf den Kopf geschlagen. Der Geschädigte musste im Krankenhaus genäht werden. Der Täter konnte nach der Tat unerkannt entkommen. Von ihm ist derzeit nur eine Personenbeschreibung vorhanden. Es soll sich um einen schlanken, circa 25 Jahre alten, 180 cm großen Mann mit südländischem Aussehen handeln. Dieser soll extrem kurzrasierte dunkelblonde...

  • Kempten
  • 19.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ