Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

 33×

Nicht ernsthaft verletzt
Heimfahrt vom Fasching in Schwangau endet im Graben: Mann (23) fährt betrunken Auto

Ein 23-jähriger Mann fuhr von einer Faschingsveranstaltung in Schwangau mit seinem Auto nach Hause, obwohl er betrunken war. Auf der B17, kurz nach dem Bannwaldsee, kam er mit seinem Auto von der Straße ab und landete rechts im Straßengraben. Weil er nicht angeschnallt war, prallte er mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Zu seinem Glück wurde er weder aus dem Auto geschleudert noch erlitt er ernsthafte Kopfverletzungen, wie sich bei einer späteren Untersuchung im Krankenhaus Füssen...

  • Füssen
  • 27.02.17
 106×   7 Bilder

Krankenhaus
Pfrontener Klinik zehn Jahre nach Privatisierung menschlich und erfolgreich

Zehn Jahre nach der Privatisierung des früheren Ordenskrankenhauses in Pfronten hat die St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu GmbH bei ihrem Jubiläumsfest eine Erfolgsbilanz vorgelegt. Seit der Übernahme stieg nicht nur die Zahl der Betten in Akut- und Rehaklinik von 126 auf 185 und die der Patienten von 4.300 auf 6.700 im Jahr, sondern auch die der Mitarbeiter von 176 auf 419. Insgesamt 18 Millionen Euro hat die GmbH in den vergangenen Jahren unter anderem in die Umgestaltung des Eingangs,...

  • Füssen
  • 23.09.16
 35×

Drogen
Berufsschüler (21 und 23) wegen Drogenkonsum ins Krankenhaus Füssen eingeliefert

Eine Berufsschulklasse aus Kiel war ein paar Tage im Rahmen eines Schulausflugs in Lechbruck untergebracht. Ein 21-Jähriger und ein 23-Jähriger haben zusammen Betäubungsmittel konsumiert. Der 23-Jährige wurde wenig später mit Halluzinationen und körperlichen Beschwerden durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus Füssen verbracht. Bei späteren Ermittlungen konnten bei den beiden Männern weitere Betäubungsmittel wie geringe Mengen an Marihuana, synthetisch hergestellten Amphetaminen und Ecstasy...

  • Füssen
  • 16.09.16
 14×

Versicherung
Sanierung der OPs im Füssener Krankenhaus kostet mehrere Millionen Euro

Nach einem Brand im Oktober 2014 sind am Mittwoch die sanierten Operationssäle im Füssener Krankenhaus eröffnet worden. Sie gehen am Wochenende wieder in Betrieb. Ihre Sanierung hat jeweils circa zwei Millionen Euro gekostet, sagte Kliniken-Sprecherin Roswitha Martin-Wiedemann. Welche Kosten der Brand insgesamt verursacht hat, könne man aus versicherungstechnischen Gründen nicht sagen, allerdings seien es mit den Kosten für die Sanierung der Kreißsäle mehrere Millionen Euro. Der Brand ist...

  • Füssen
  • 08.09.16
 17×

Unfall
Fahrrad verhakt sich mit anderem: Mädchen (9) stürzt bei Schwangau und verletzt sich leicht

Am Donnerstag befuhr ein neunjähriges Mädchen aus Thalmassing mit ihrer Familie den Radweg an der B17 entlang in Fahrtrichtung Füssen. Da es sich ausruhen wollte, wurde es kurzzeitig geschoben. Dabei verhakte sich das Fahrrad des Mädchens mit einem der anderen Fahrräder und das Mädchen kam zu Sturz. Sie trug zum Glück einen Helm, der Schlimmeres verhinderte, musste jedoch trotzdem mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Füssen
  • 05.08.16
 15×

Medizin
Füssener Krankenhaus stellt neue 3D-Technik für Herzkatheterlabor vor

Statt zweidimensional und schwarz-weiß sehen die Ärzte des Herzkatheterlabors am Füssener Krankenhaus neuerdings dreidimensional und in Farbe. Eine neue 3D-Technik erleichtert dort jetzt das Einsetzen eines sogenannten Okkludersystems, das laut Chefarzt Dr. Martin Hinterseer zuverlässig vor Schlaganfällen schützt und den Einsatz von blutverdünnenden Medikamenten überflüssig macht. Wie das Sytems funktioniert lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 22.04.16
 29×

Geburt
Neue Kreißsäle in Füssener Krankenhaus eröffnet

Im Füssener Krankenhaus sind am Mittwoch die sanierten Kreißsäle eröffnet worden. Die Räume waren seit einem Brand im Oktober 2014, der durch einen Kurzschluss in einem Elektroverteiler ausgelöst wurde, nicht mehr nutzbar. Entbindungen fanden seither in provisorischen Geburtszimmern statt. Bei der Gestaltung der neuen Kreißsäle sind die Wünsche der Ärzte und Hebammen mit eingeflossen und es wurde ein wohnlich, entspanntes Raumkonzept umgesetzt, beschrieb Klinikenvorstand Dr. Philipp Ostwald...

  • Füssen
  • 14.04.16
 25×

Gesundheit
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren: Interims-Bettenhaus in Füssen eröffnet

Sowohl die wirtschaftliche als auch die bauliche Sanierung der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ist auf einem guten Weg, sagte Vorstand Dr. Philipp Ostwald bei der heutigen Einweihung des Interims-Bettenhauses in Füssen. Er dankte den Trägern, die die 4,5 Millionen Euro teure Maßnahme möglich gemacht haben. 'Das ist ein Bekenntnis zur Modernisierung', sagte Ostwald. Das in Modulbauweise errichtete Interims-Bettenhaus ist 17,5 Meter breit und 40 Meter lang. Auf zwei Ebenen befinden sich jeweils 13...

  • Füssen
  • 11.01.16
 31×

Krankenhaus
Über 340 Geburten in Füssen trotz Hebammen-Engpass

2015 war auch in Füssen ein geburtenstarkes Jahr. Im Standesamt verzeichnet Andreas Rösel bis zum 30. Dezember 346 Geburten. 'Und das, obwohl ein paar Wochen nicht permanent Hebammen im Krankenhaus zur Verfügung standen', sagt er. Durch diesen Engpass sei es jedoch nicht gelungen, die Vorjahreszahl von 350 Geburten zu knacken. Trotz des Einbruchs ist man im Standesamt und auch im Füssener Krankenhaus sehr zufrieden: 'Das ist ein gutes Ergebnis', sagt der Chefarzt der Gynäkologie, Dr. Winfried...

  • Füssen
  • 07.01.16
 16×

Bergwacht
Bergwacht Füssen: Landkreis Ostallgäu unterstützt den Neubau der Rettungswache mit 75.000 Euro

Da die derzeit genutzten Räume (drei Garagen) im Rotkreuz-Haus in Füssen nicht mehr den Anforderungen entsprechen, planen die Bergretter schon seit Längerem einen Neubau. Die neue Rettungswache soll 2016 auf dem Gelände des Krankenhauses in Füssen entstehen und voraussichtlich 620 000 Euro kosten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 05.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Füssen
  • 04.12.15
 25×

Erste Hilfe
Tipps im Füssener Krankenhaus: Was tun bei einem Herzstillstand?

Wenn jemand mit einem plötzlichen Herzstillstand auf dem Bürgersteig zusammenbricht und leblos liegenbleibt, kann so ziemlich jeder zum Lebensretter werden. Vorausgesetzt, er greift beherzt und tatkräftig ein. 'Drücken bis der Arzt kommt', lautete die wichtigste Aussage von Dr. Martin Metzger und Dr. Markus Hartung im Rahmen einer Infoveranstaltung im Krankenhaus Füssen, die unter dem Motto 'Herzensangelegenheit - Koronare Herzerkrankung' stand. Mehr über die Infoveranstaltung erfahren Sie in...

  • Füssen
  • 24.11.15
 18×

Operation
Schäferhund beißt zu: Füssenerin muss ins Krankenhaus

Am letzten Montagabend begegneten sich in einem Füssener Wohngebiet zwei Damen mit ihren jeweils angeleinten Hunden. Dennoch gelang es einem größeren Schäferhund, welcher sogar noch von der Dame am Halsband festgehalten wurde, im Vorbeilaufen der anderen Dame in das linke Knie zu beißen. Der Biss ging derart tief, sodass die Dame im Krankenhaus Füssen operiert werden musste. Gegen die Schäferhundehalterin wurden Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

  • Füssen
  • 09.11.15
 23×

Alkohol
Über 3,5 Promille: Mann (45) liefert sich in Füssen selbst ins Krankenhaus ein und raucht auf der Intensivstation

Ein 45-jähriger Ostallgäuer genoss am Mittwochabend eine Flasche Vodka, um sich im Anschluss selbst ins Krankenhaus Füssen einzuliefern. Er schaffte den Weg zu Fuß dorthin. Ein Alkotest bei ihm ergab einen Wert von über 3,5 Promille. Im Krankenhaus nüchterte er zunächst aus. Als er auf der Intensivstation aus seinem Schlaf erwachte, verspürte er das dringende Bedürfnis nach Nikotin, welches er prompt durch das Rauchen einer Zigarette stillte. Durch den Stationsarzt wurde er allerdings darauf...

  • Füssen
  • 05.11.15
 35×

Alkoholkonsum
Völlig betrunkener Reisebusfahrer (37) wird in Füssener Krankenhaus eingeliefert

Am Freitag, den 23.10.15, wurde der PI Füssen ein Vorfall am Morisse-Parkplatz in Füssen gemeldet. Auf dem Parkplatz konnten die Beamten dann eine männliche Person vor einem Reisebus liegend feststellen. Da der 37-jährige Mann so stark unter Alkoholeinfluss stand, dass er kaum wach zu kriegen war, musste er vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Eigentlich hätte der Mann mit seinem, bzw. mit dem auf dem Parkplatz stehenden Bus ein Hotel in Bad Faulenbach anfahren sollen.

  • Füssen
  • 26.10.15
 14×

Zusammenstoß
50.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Tunnelkreuzung in Füssen

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der B310, Abzweigung Kemptener Straße, auf der sogenannten 'Tunnelkreuzung' ein Verkehrsunfall. Der 28-jährige Unfallverursacher übersah beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigten ihm entgegenkommenden Pkw, an dessen Steuer ein 53-Jähriger saß. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Unfallbeteiligten verletzt und mussten ins Krankenhaus Füssen gebracht werden. Zum Glück wurden die Männer nicht schwerer verletzt und konnten am selben Tag das Krankenhaus...

  • Füssen
  • 16.10.15
 43×   4 Bilder

Feuer
Keine Verletzten: Flexarbeiten verursachen Brand in Füssener Krankenhaus

Bei Flexarbeiten im Keller des Füssener Krankenhauses hat sich heute Mittag Staub entzündet. Handwerker haben den Brand laut Thomas Roth, Kommandant der Füssener Feuerwehr, mit einem Schaumlöscher eingedämmt. Trotzdem kam es zu einer enormen Rauchentwicklung. 'Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr', sagte Roth vor Ort. Feuerwehrmänner mit Atemschutzgeräten hätten die Lage im Innenraum zuerst kontrolliert. Dann wurden die Räume entlüftet. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Füssen auch die...

  • Füssen
  • 29.09.15
 348×

Personalwechsel
Krankenhaus Füssen hat neuen Chefchirurgen

Als 'Glücksfall' und 'Idealkandidat' hat Klinikenvorstand Dr. Philipp Ostwald jetzt ein neues Gesicht im Führungsteam des Füssener Krankenhauses vorgestellt: Dr. Jochen Schmand übernimmt den Posten des Chefarztes der Chirurgie. Sein Vorgänger, Dr. Kai Scriba, war im Mai an die Pfrontener St. Vinzenz Klinik gewechselt. Seit vier Wochen arbeitet der 53-jährige Schmand bereits mit seinen neuen Kollegen zusammen und bekommt von ihnen ein tadelloses Zeugnis ausgestellt: 'Ich bin absolut glücklich,...

  • Füssen
  • 18.09.15
 34×

Zeugenaufruf
Schwerer Auffahrunfall an der B16 bei Roßhaupten: Neun Verletzte

Laut gekracht hat es am Sonntagnachmittag auf der B16 bei der sogenannten Tiefentalbrücke. Zunächst hatte es sich auf der Fahrspur in Richtung Rieden am Forggensee gestaut, da ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem blauen Pkw nach links abbiegen wollte. Zwei Fahrzeuge bremsten noch rechtzeitig, der dritte Pkw, ein amerikanischer Van, krachte auf den vor ihm wartenden Transporter, welcher mit dem vor ihm befindlichen Kleinwagen durch den Zusammenstoß kollidierte. Kurz darauf...

  • Füssen
  • 24.08.15
 9×

Baustart
Bettenhaus-Bau am Füssener Krankenhaus beginnt Ende der Woche

Der Baustart für ein neues Bettenhaus in Füssen fiel in den vergangenen Jahren ein ums andere Mal ins Wasser. Heuer hieß es, die Arbeiten für das Interimsbettenhaus, in das Patienten während der Bauphase einziehen, beginnt im Mai, dann Juni – Jetzt wird es doch Ende August. Jedenfalls für die Arbeiten, die vor Ort stattfinden. Denn auch wenn es so aussah, als wäre das Bauprojekt mit einer Investitionssumme von etwa 16 Millionen in den vergangenen Wochen nicht vorangekommen, stimmt das nicht...

  • Füssen
  • 17.08.15
 14×

Bergretter
Grünes Licht für Bau einer Rettungswache für die Bergwacht Füssen

'Wir sind unheimlich froh, dass wir beim Krankenhaus bauen können. Das ist die ideale Lösung für die nächsten Jahrzehnte.' Das sagte Heinz Hipp (CSU) für die Füssener Bergwacht, als es im Bauausschuss um die Pläne für die Rettungswache ging. Auch wenn es vereinzelt kritische Anmerkungen zur Fassade gab, befürworteten die Kommunalpolitiker einstimmig das Vorhaben. Die bisherige Unterkunft der über 40 ehrenamtlichen Bergretter ist seit langem unzureichend: Ihnen stehen in zwei Garagen für...

  • Füssen
  • 09.07.15
 15×

Rabiat
Krankenhauspersonal in Füssen wird von alkoholisiertem Mann beleidigt

Am Montagnachmittag erschien ein 46 Jahre alter Schwangauer in der Notaufnahme des Füssener Krankenhauses, da er Schmerzen in der Schulter hatte. Als seine Schulter von einer Ärztin begutachtet wurde und kein weiterer Behandlungsbedarf notwendig war, fing der Mann plötzlich an, das Krankenhauspersonal grundlos zu beleidigen. Nachdem der rabiate Patient trotz mehrfacher Aufforderung das Krankenhaus nicht verlassen wollte und sich provokant eine Zigarette in der Notaufnahme anzündete, wurde die...

  • Füssen
  • 17.06.15
 7×

Wetter
Auf und Ab der Temperaturen macht vielen Allgäuern zu schaffen

Eine Achterbahnfahrt der Temperaturen macht derzeit wetterfühligen Menschen zu schaffen. Der Sprung von 26 Grad zum Wochenstart auf zehn Grad am gestrigen Freitag verkraften vor allem Ältere und Kranke oft nicht gut. Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen oder gar ein Schlaganfall können die Folgen sein. So werden auch im Füssener Krankenhaus in Phasen mit extremen Wetter-Schwankungen einige Patienten eingeliefert. 'Zumindest gefühlt sind es dann mehr', sagt der ärztliche Direktor Dr. Martin...

  • Füssen
  • 15.05.15
 276×

Unfall
Nach Gleitschirmabsturz am Tegelberg: Frau (25) erliegt Verletzungen

Wie berichtet stürzte am 24. April 2015 ein Tandem-Gleitschirm am Tegelberg (Lkr. Ostallgäu) aus einer Höhe von ca. 80 Metern ab. Der 50-jährige Vater und Pilot war mit seiner 25-jährigen Tochter im Tandemflug am Tegel gestartet und wollte am Landeplatz in der Nähe der Talstation landen. Im Landeanflug auf ca. 80 Meter über Grund klappte der Schirm einseitig ein . Dadurch kam es zu einer Spiraldrehung mit Absturz und folgenschwerem Aufprall. Beide Personen wurden mit schweren Verletzungen...

  • Füssen
  • 13.05.15
 12×

Schwangerschaft
Der Weg zur Pille danach kann im Allgäu ein weiter sein

Kondom geplatzt, eine Pille vergessen: Vor allem am Wochenende kann nach einem Verhütungsunfall der Weg für Frauen weit werden. Teils führt er bis nach Österreich. Denn die Pille danach gibt es in Deutschland noch nicht rezeptfrei. Im Frühjahr 2015 soll es so weit sein. Doch zur Zeit stellt die Suche nach dem Medikament, das eine Schwangerschaft noch nach dem Geschlechtsverkehr verhindert, Frauen am Wochenende vor Probleme. Der eigene Arzt ist dann meist nicht greifbar. Das Krankenhaus...

  • Füssen
  • 26.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ