Kran

Beiträge zum Thema Kran

Ein Schwerlasttransporter, der mit Fracht etwa 108 Tonnen wog, erreichte vergangene Nacht sein Ziel an der Unteren Zollbrücke in Immenstadt.
18.174× Video 23 Bilder

Stahlkoloss unterwegs
Schwerlasttransport von 108 Tonnen erreicht sein Ziel in Immenstadt

Ein 108 Tonnen Schwerlasttransport erreichte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Baustelle an der Unteren Zollbrücke bei Immenstadt. Beladen war das 108 Tonnen schwere und 35 Meter lange Gespann mit einem 26 Meter langen und 6,50 Meter breiten Stahlkoloss, der insgesamt knapp 80 Tonnen auf die Waage brachte. Insgesamt sechs TransporteDer Schwerlasttransport, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf der Seite von Untermaiselstein ankam, ist einer von insgesamt sechs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.22
4.932× 1 Video 16 Bilder

30 Tonnen Stahl und Beton!
Beeindruckende Millimeterarbeit: Die neuen Stahlträger an der B308 bei Hinterstaufen

Ein wahrer ''Koloss'' ist die letzten Nächte an der B308 bei Oberstaufen im Einsatz: ein Kran, der rund 210 Tonnen wiegt. Dort wurden in den letzten beiden Nächten die Träger für die neue Brücke an der B308 bei Hinterstaufen angehoben und eingepasst. Ebenfalls imposant: die gekrümmten Stahlträger, jeweils 25 Meter lang und 30 Tonnen schwer, die Schwertransporter von Mindelheim nach Oberstaufen geliefert haben. Schwerlastkran im EinsatzDer Schwerlastkran hat in den Nächten von Samstag bis Montag...

  • Oberstaufen
  • 27.07.21
Symbolbild
9.155×

Polizeieinsatz
Jugendliche (16/17) klettern in Marktoberdorf auf Kran

Drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sind am Freitag auf einen Baukran in Marktoberdorf geklettert. Ein Passant beobachtete die Jugendlichen und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten die Jugendlichen von auf dem Kran antreffen und übergaben sie ihren Eltern.  Verletzt wurde bei der Aktion glücklicherweise niemand. Die drei Jugendlichen erwartet jetzt eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

  • Marktoberdorf
  • 04.01.20
446×

Unfall
Baukran stürzt in Buchloe um: 35.000 Euro Sachschaden

Glück im Unglück hatten die Arbeiter auf einer Baustelle an der Rudolf-Diesel-Straße in Buchloe. Am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr stürzte dort ein Baukran um. 'Über die Ursachen können weder der Bauleiter noch der Kranführer etwas sagen', berichtet ein Beamter der Buchloer Polizei. Zur Unglückszeit habe zudem kaum Wind geherrscht. 'Es gibt noch keine Erklärung für das Unglück', sagt der Beamte und fügt hinzu: 'Man kann nur froh sein, dass kein Mensch zu Schaden gekommen ist.' Der Kran selbst...

  • Buchloe
  • 04.04.17
75×

Baustelle
Gerardus Vuist ist der Herr der Kräne in Kaufbeuren

Winterpause? Gibt es nicht auf der Baustelle des Gablonzer Siedlungswerks (GSW) in der Reichenberger Straße. Heute scheint die Sonne, ist es angenehm warm. Es gibt aber auch die Tage, da wird Gerardus Vuist das Auslegerende seines Krans bei Regen oder Schnee nur schwer erkennen. Tage, an denen seine Hände so kalt sind, dass die Fernsteuerung kaum zu bedienen ist. Dennoch: Der Niederländer Vuist hat das tonnenschwere Stahlgerüst stets im Griff. 'Man muss einfach die Ruhe bewahren', sagt er,...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.17
25×

Arbeitsunfall
Metallteil stürzt beim Verladen herunter: Lastwagenfahrer in Nesselwang verletzt

Mittelschwere Verletzungen erlitt ein 43-jähriger Lastwagenfahrer bei Abladen einer Eisenstütze auf einer Baustelle in Nesselwang. Der Lastwagenfahrer hob mit einem Aufbaukran die 350 Kilogramm schwere Metallstütze von dem Lkw als diese plötzlich aus der Kette rutschte und zu Boden stürzte. Dabei traf die Stütze auch den Fuß des Kraftfahrers. Der Mann erlitt dabei Quetschungen am Fuß und kam zur Behandlung ins Krankenhaus Pfronten. Ein Fremdverschulen wird derzeit ausgeschlossen.

  • Oy-Mittelberg
  • 26.04.16

Baustelle
Hotelbau in der Augsburger Straße in Füssen ruht noch immer

Der Rohbau eines Hotels, das in der Augsburger Straße entstehen soll, ist nur halb fertig und trotzdem wurden bereits ein Kran und das Gerüst abgebaut. Die Baustelle sei dennoch nicht auf unbestimmte Zeit stillgelegt, wie viele Füssener befürchten, sagt Bauherr Rolf Obermann, Geschäftsführer der Firma Binesa, auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung. Der Kran werde nicht mehr benötigt und das Gerüst abgebaut, um Kosten zu sparen, sagt er: 'Leider dauert es doch länger, als mir lieb ist. Aber es geht...

  • Füssen
  • 18.12.15
261×

Kran
Unglücksfall in Oberjoch: Kripo ermittelt gegen Kranführer

Im Fall des am Dienstag in Oberjoch umgestürzten Baukrans ermittelt die Kripo Kempten nun gegen den 56-jährigen Kranführer wegen fahrlässiger Körperverletzung. Der Mann hatte den 23 Meter hohen Baukran bedient, der beim Transport eines leeren Baustoffsilos umgekippt und auf einen Lkw und Teile eines Hotelrohbaus gestürzt war. Ein 33-jähriger Mann war von dem in der Luft schwebenden Silo gestürzt und hatte sich schwere Verletzungen zugezogen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.12
31×

Bad Hindelang
Baukran stürzt in Bad Hindelang bei Silotausch um - Bauführer schwer verletzt

Beim Austauschen eines Putzsilos in Bad Hindelang ist der Bauführer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist beim Abladen des leeren Silos mit einem Kran, der Baukran umgekippt– dabei stürzte der 33-jährigen Bauführer, der sich auf dem Silo befand, zu Boden. Die zugezogenen Verletzungen waren so schwer, dass der 33-Jährige mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Bei dem Vorfall entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von mindestens 100.000 Euro....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.03.12
10×

Baustelle
Heute wird der Kran am großen Loch in der Kemptener Bahnhofstraße abgebaut

Wegen eines technischen Defekts hatte der Hochbaukran am 'großen Loch' in der Bahnhofstraße nicht zum ursprünglich geplanten Termin (da entstand unser Bild) abgebaut werden können. Am heutigen Mittwoch, 21. September, ist es nun soweit. Die Bahnhofstraße muss deshalb heute Abend zwischen der Ecke Mozartstraße/Königstraße und der Albert-Ott-Straße stadtauswärts gesperrt werden. Und zwar ab 18 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Bahnhofstraße, die Kotterner Straße und die Albert-Ott-Straße oder...

  • Kempten
  • 21.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ