Kran

Beiträge zum Thema Kran

Rettungshubschrauber (Symbolbild).
4.851×

Arbeitsunfall
Kran in Geisenried umgestürzt: Mann (55) schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Geisenried ist ein 55-jähriger Mann am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann ein Betonfundament mit einem selbstfahrenden Kran auf einen Anhänger verladen. Dabei kam das Fundament ins Schwingen und ließ den Kran auf die Straße stürzen. Der 55-jährige Arbeiter wurde dabei von Kranteilen an der Schulter getroffen. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

  • Marktoberdorf
  • 30.10.20
Symbolbild
9.158×

Polizeieinsatz
Jugendliche (16/17) klettern in Marktoberdorf auf Kran

Drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sind am Freitag auf einen Baukran in Marktoberdorf geklettert. Ein Passant beobachtete die Jugendlichen und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten die Jugendlichen von auf dem Kran antreffen und übergaben sie ihren Eltern.  Verletzt wurde bei der Aktion glücklicherweise niemand. Die drei Jugendlichen erwartet jetzt eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

  • Marktoberdorf
  • 04.01.20
24×

Prozess
Tödlicher Betriebsunfall in Marktoberdorf: 3.600 Euro Geldstrafe

Wegen fahrlässiger Tötung ist ein 60-jähriger Lagerist jetzt vor dem Kaufbeurer Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen zu je 30 Euro verurteilt worden. Der bis dato völlig unbescholtene Mann hatte im März im Lager einer Marktoberdorfer Baufirma mit einem ferngesteuerten Kran ein Spundwandprofil versetzen wollen und dabei übersehen, dass sich sein Kollege noch in der Nähe befand. Der 64-Jährige hatte ihm zuvor beim Befestigen der Tragseile geholfen. Beim Anheben der Last verhakte...

  • Marktoberdorf
  • 12.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ