Alles zum Thema Kraft

Beiträge zum Thema Kraft

Sport
Die Zeller Tauzieher trainieren schon fleißig für die Tauzieh-WM in Kapstadt vom 19. bis 22. September.
2 Bilder

Sport
Neun Allgäuer fliegen zur Tauzieh-WM nach Kapstadt

Vom 19. bis zum 22. September findet im südafrikanischen Kapstadt die Weltmeisterschaft im Tauziehen statt. Das deutsche Team im Schwergewicht ist bei diesem Turnier fast gänzlich in Zeller Hand: Acht Athleten und ein Coach vom Tauziehclub Allgäu-Power Zell vertreten als Nationalmannschaft die deutschen Farben. Andreas und Daniel Reisacher, Thomas Könis, Nikolai Dobrina, Markus Frieß, sowie Martin und Thomas Wegmann treten im 680-Kilo-Schwergewicht ans Seil. Thomas Gropper nimmt für die "U-23"...

  • Memmingen und Region
  • 13.09.18
  • 1.262× gelesen
Sport
Christian Kofler bereitet sich auf den Wettkampf vor: Beim Klettern trainiert er Kraft und Körperbeherrschung.

RTL-Wettkampfshow
Christian Kofler (24) aus Ottobeuren qualifiziert sich für die 3. Staffel von Ninja Warrior

"Ninja Warrior Germany" ist der härteste Parcours der Welt und die stärkste Show Deutschlands. So betitelt RTL zumindest seine Wettkampfshow, bei der die Teilnehmer verschiedene Hindernisse absolvieren müssen. Der Parcours verlangt den Sportlern einiges ab: Ausdauer, Kraft, Körperbeherrschung und Kampfgeist. Über all diese Fähigkeiten verfügt der 24-jährige Christian Kofler aus Brüchlins bei Ottobeuren. Beim Casting Anfang Januar in München musste er seine sportlichen Leistungen unter Beweis...

  • Memmingen und Region
  • 06.04.18
  • 2.980× gelesen
Sport

Ehepaar mit Power
Tolle Erfolge für Amendinger Kraftsportler

Gleich fünf deutsche Rekorde und drei Meistertitel haben Sigrid und Reinhold Sack geholt: Das Ehepaar vom SV Amendingen hat bei den Titelkämpfen in Frauenau im Bayerischen Wald kräftig abgesahnt. Während Sigrid Sack deutsche Meisterin im Bankdrücken in der Altersklasse 65 bis 70 wurde, sicherte sich Ehemann Reinhold die Titel im Kraftdreikampf und er stellte darüber hinaus fünf deutsche Rekorde auf. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Memmingen und Region
  • 04.05.17
  • 11× gelesen
Sport

Sportpolitik
Athletik-Club Kaufbeuren droht auf der Straße zu stehen

Die Mitglieder des Athletik-Clubs Kaufbeuren (ACK) können einiges stemmen. Doch der drohende Verlust ihrer sportlichen Heimat lastet schwer auf den muskelösen Schultern. 'Aus heutiger Sicht stehen wir bald auf der Straße', sagt Vorsitzender Manfred Huf. Alles schaut derzeit auf die spektakuläre Baustelle des neuen Eisstadions, in dem die Spieler des ESVK von September 2017 an auflaufen werden. Wenn kurz zuvor das alte Eisstadion zugesperrt wird, verliert aber auch der ACK seine...

  • Kaufbeuren und Region
  • 08.12.16
  • 149× gelesen
Lokales

Jubiläum
Beim Hornerclub Riedhirsch geht’s um Kraft, Ehrgeiz und Freundschaft

Mit einem dreitägigen Fest in der Festhalle Heimenkirch feiert der Hornerclub Riedhirsch sein 30-jähriges Bestehen. Im Interview schildert Vorsitzender Tobias Schneider, was bei Hornerschlittenrennen zum Erfolg führt und warum es ihm auch angesichts immer schneeärmerer Winter nicht bang wird um den Verein. Und er verrät, welches Ziel einige der gut 100 Mitglieder seit langem vor Augen, aber noch immer nicht erreicht haben. Das gesamte Interview lesen Sie in der Freitagsausgabe des...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 03.11.16
  • 12× gelesen
Kultur

Gespräch
Mehr Emotion in die Flüchtlings-Debatte: Ein Kaufbeurer Experte im Interview

Die Kraft der Argumente kann sich besser entfalten, wenn man zuerst die Gefühlsebene anspricht – sagt der Medienwissenschaftler und Psychologe Bernd Scheffer aus Kaufbeuren. Der Flüchtlingszustrom verunsichert viele Menschen und erschüttert unsere Gesellschaft. Auf der einen Seite steht die Willkommenskultur, auf der anderen Fremdenfeindlichkeit. Die Ängste wachsen. Wie soll man sich da verhalten? Der Kaufbeurer Psychotherapeut und Medienwissenschafts-Professor Dr. Bernd Scheffer, der sich...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.01.16
  • 6× gelesen
Sport

Workout
Neue Trendsportart Calisthenics setzt sich langsam auch in Kempten durch

Die Übungen sehen auf den ersten Blick ungewöhnlich aus: Junge Allgäuer machen einarmige Handstände am Reck, hängen sich wie menschliche Flaggen an Stangen oder legen sich in Liegestützposition übereinander. 'Calisthenics' nennt sich das – eine Trainingsform, bei der vor allem das eigene Körpergewicht genutzt wird. Die Übungen sind eine Mischung aus Kräftigungs- und statischen Übungen. Wie zum Beispiel die 'Human Flag': Die menschliche Flagge ist eine Art waagrechter Handstand an einem...

  • Kempten (Allgäu)
  • 31.07.15
  • 106× gelesen
Lokales

Herausforderung
Obergünzburger rollt auf Inlinern vom Allgäu nach Hannover

Wenn Siegfried Hörberg seine Schwester im gut 1.000 Kilometer entfernten Langenhorn bei Husum besucht, dann setzt er sich nicht etwa ins Auto oder in den Zug. Er nutzt lieber seine eigene Muskelkraft. Mit dem Rad ist er bereits zu ihr gefahren, und heuer setzte er noch eins drauf: Er schnallte sich die Inline-Skates an die Füße und los ging es. In 14 Tagen kam er bis ans Steinhuder Meer bei Hannover. Gut 700 Kilometer hat er bis dorthin zurückgelegt, davon 550 auf den Inlinern. Mehr über das...

  • Obergünzburg
  • 13.07.15
  • 30× gelesen
Lokales

Energie
Biogas-Infotage in Buchloe: Biogas soll als flexible Energiequelle die Schwankungen von Wasser- und Windkraft ausgleichen

Speicherkraft muss verbessert werden In Buchloe geht es dieser Tage um Biogas. Erneuerbare Energien sind in den vergangenen Jahren in aller Munde, nicht zuletzt wegen der Energiewende. Auch in der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe gibt es schon sechs dieser Stromerzeuger. Gedacht sind die Biogas Infotage in den Hörmannhallen in Buchloe in erster Linie für Fachleute, aber auch Laien können sich hier mit wissenswertem zum Thema erneuerbare Energien eindecken. Neben großen Radladern, die mit...

  • Buchloe und Region
  • 13.01.15
  • 16× gelesen
Lokales

Auftakt
Sich Zeit nehmen für sich

Der Nesselwanger Besinnungsweg 'Ge(h)zeiten' ist wieder Ziel von Menschen, die Entspannung, Ruhe und auch Orientierung suchen. 'Nehmen Sie sich Zeit für sich' lautet die Einladung der Bürgerwerkstatt Kultur, dieses ökumenische Angebot zu nutzen, um Wert(e)volles für sich neu zu erfahren und innere Kraft zu schöpfen. 'Dies stärkt uns für den Umgang mit unseren Mitmenschen und ermöglicht die Begegnung mit Gott', ergänzt Franz Egger, Sprecher der Bürgerwerkstatt. Zum Ende der vergangenen Saison...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 16.04.14
  • 3× gelesen
Lokales

Wahlkampf
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: Wahlkampfauftritt in Kaufbeuren

Mit den bayerischen Sitten zeigt sich die nordrhein-westfälische SPD-Ministerpräsidentin bei ihrem Wahlkampfauftritt an diesem Mittwoch vertraut. Ein 'Glück auf!' schiebt sich dennoch hinterher, um die Verbindungen zwischen Rot und Schwarz hervorzuheben. Denn beide Grußformeln hatte zu Lebzeiten auch Bayerns Landesvater Franz-Josef Strauß bei einem Besuch ins Goldene Buch der Stadt geschrieben. Darin durfte sich auch Kraft vor ihrem Auftritt verewigen. Kraft macht am Neptunbrunnen Gerechtigkeit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.08.13
  • 0× gelesen
Lokales

Wahlkampf
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: Wahlkampfauftritt in Kaufbeuren

Mit den bayerischen Sitten zeigt sich die nordrhein-westfälische SPD-Ministerpräsidentin bei ihrem Wahlkampfauftritt an diesem Mittwoch vertraut. Ein 'Glück auf!' schiebt sich dennoch hinterher, um die Verbindungen zwischen Rot und Schwarz hervorzuheben. Denn beide Grußformeln hatte zu Lebzeiten auch Bayerns Landesvater Franz-Josef Strauß bei einem Besuch ins Goldene Buch der Stadt geschrieben. Darin durfte sich auch Kraft vor ihrem Auftritt verewigen. Kraft macht am Neptunbrunnen Gerechtigkeit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.08.13
  • 2× gelesen
Lokales

Wahlen
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zu Gast im Ostallgäu

Hoher Besuch heute in Kaufbeuren: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist zu Gast. Und natürlich kommt sie nicht nur, um sich das schöne Ostallgäu anzuschauen, sondern um ihren Parteikollegen von der SPD noch mal die eine oder andere Stimme bei der Landtagswahl zu bescheren. SPD Landtagsabgeordneter Paul Wengert sagte gegenüber DAS NEUE RSA RADIO, dass die Bayern SPD durchaus von den Erfolgen der Hannelore Kraft lernen könnte. Zudem hält er es nicht für ausgeschlossen,...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.08.13
  • 2× gelesen
Lokales

Brauchtum
Maibaum: In Rieder am morgigen Mittwoch Aufstellung per Hand

'Mit der Muskelkraft von 40 Männern' Wie zur Butter das Brot gehört zum 1. Mai die Tradition des Maibaumaufstellens. Was für viele Orte im Ostallgäu allgemein gilt, gilt für den Marktoberdorfer Ortsteil Rieder morgen besonders. Denn dort wird der 27 Meter hohe und über 1,2 Tonnen schwere Maibaum - wie immer eine Fichte aus dem städtischen Hochwieswald - per Hand in der Dorfmitte aufgestellt. Worauf die Riederer Vereine schon stolz sind: 'Wir machen das mit reiner Muskelkraft, ohne Drehleiter...

  • Marktoberdorf und Region
  • 30.04.13
  • 49× gelesen
Lokales

Fernsehen
Kraftsportler aus Memmingen bei Wetten, dass..?

Immer wieder war Reinhold Sack zuletzt medial präsent, als fünfmaliger Weltmeister im Kraftsport, als mehrfacher Weltrekordler und als von der Stadt Memmingen ausgezeichneter 'Seniorensportler des Jahres'. Doch jetzt folgt für den 66-Jährigen 'der absolute Höhepunkt'. Am kommenden Samstag tritt er als Wettkandidat bei der ZDF-Sendung 'Wetten, dass..?' in Friedrichshafen erst recht ins Rampenlicht – zusammen mit dem Rennsportteam von Roland Schneider aus Woringen. Nur soviel ist klar: Er...

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.02.13
  • 88× gelesen
Lokales

Kleiderstube
Kleiderstube Resi aus Oberstdorf hilft Menschen in Not

Die Oberstdorferin Resi Kraft betreibt in der Färberstraße ein Hilfsprojekt für Menschen in Not – Angebot und Auswahl sind groß Seit einem Jahr gibt es im ehemaligen Pförtnerhaus in der Färberstraße in Oberstdorf eine Kleiderstube für Menschen in Not. Resi Kraft, Vorsitzende des Vereins für Kinder- und Opferhilfe 'Schaut hin!' hat das Projekt auf den Weg gebracht. Das Geld für ein Fest wolle sie lieber in ihre sozialen Projekte stecken. Feiern wolle sie das "Einjährige" aber...

  • Oberstdorf und Region
  • 14.12.12
  • 82× gelesen
Lokales

Kraftfahrer Auszeichnung
Bewährte Kraftfahrer erhalten Auszeichnungen der Kreisverkehrswacht Kaufbeuren

In Kaufbeuren zeichnete die Kreisverkehrswacht Kaufbeuren und Umgebung bewährte Kraftfahrer aus. Zusammen mit dem Vorsitzenden der Kreisverkehrswacht, Rudolf Krause, sowie dem stellvertretenden Landrat Alexander Müller überreichte Oberbürgermeister Stefan Bosse den Geehrten Urkunden und Anstecknadeln. 'Bei der Verkehrsdichte heute will es etwas heißen, wenn Kraftfahrer 30, 40 oder gar 50 Jahre unfallfrei fahren. Es gibt genug rücksichtlose Fahrer, die es allen schwer machen', sagte Krause....

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.12.12
  • 20× gelesen
Lokales

Windenergie
Ruderatshofen stimmt Oberbeurer Windrad nicht zu

Erst müsse neuer Regionalplan in Kraft sein Mit einem Stimmenverhältnis von 10:2 beschloss der Gemeinderat Ruderatshofen, dem Bauvorhaben einer Windkraftanlage auf der Gemarkung Oberbeuren durch die sich in Gründung befindliche Windpark Kaufbeuren GmbH Co KG erst zuzustimmen, wenn der neue Regionalplan in Kraft ist. Es sei nicht auszuschließen, dass dann durch dieses Vorhaben planungsrechtliche Belange der Gemeinde Ruderatshofen beeinträchtigt sind, wurde argumentiert. Als Nachbargemeinde...

  • Marktoberdorf und Region
  • 28.06.12
  • 17× gelesen
Sport

Kraftsport
Dieter Spannagel aus Kaufbeuren gehört beim Armwrestling zu den Besten der Welt

Eigentlich wollte Dieter Spannagel seine Karriere als Armwrestler – einer Sportart, die sich aus dem Armdrücken entwickelt hat – schon längst beenden. Nach einem dritten Platz bei der Weltmeisterschaft und mehr als zehn deutschen Meistertiteln. Doch dann packte ihn die Leidenschaft noch einmal. Und diese Leidenschaft merkt man ihm mit jedem Wort an, wenn er von der Europameisterschaft der Armwrestler im polnischen Danzig erzählt. Spannagel lobt die Organisation des Turniers in...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.06.12
  • 82× gelesen
Lokales

Kneipp
Kneippverein Scheidegg bietet japanische Methode an

Heilen mit der Kraft der Hände 'Jin Shin Jyutsu' heißt die aus Japan stammende Heilmethode, die der Kneippverein Scheidegg im Juni neu in sein Programm aufnimmt. Die deutsche Bezeichnung hierfür lautet 'Heilströmen' und wirkt durch das Berühren und Stimulieren verschiedener Kraftfelder am menschlichen Körper. Im Gegensatz zur Akupunktur wird beim Jin Shin Jyutsu (JSJ) nicht mit Nadeln gearbeitet, sondern mit Händen und Fingern. 'Die Anwendung führt neben ihrer entspannenden Wirkung auch zu...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 15.06.12
  • 16× gelesen
Lokales

Allgäu
Piratenpartei bundesweit drittstärkste Partei

Die Piratenpartei ist laut einer bundesweiten Umfrage derzeit die drittstärkste Partei. Thomas Wagner, der politische Geschäftsfürhrer vom Bezirksverband Schwaben sieht an den Umfrageergebnissen, dass die Piratenpartei positiv wahrgenommen wird. Trotzdem ist seine Freude nur verhalten. Bis zur Wahl sei es noch ein weiter Weg und es bleibe abzuwarten wie sich die Umfragewerte weiter entwickeln, so Wagner.

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.04.12
  • 1× gelesen
Sport

SV Amendingen
Sigrid Titz und Reinhold Sack vom SV Amendingen im Kraftdreikampf insgesamt dreimal erfolgreich

Deutsche Meister im Kraftdreikampf Bei den Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken und Kraftdreikampf in Eilenburg (bei Leipzig) haben Sigrid Titz und Reinhold Sack vom SV Amendingen (SVA) insgesamt drei Titel errungen. Sigrid Titz wurde in der Kategorie 'Bankdrücken Raw' mit 52 Kilogramm gedrücktem Gewicht Deutsche Meisterin. Dies ist umso bemerkenswerter, als sich die Sportlerin im Mai den Ellbogen gebrochen und einen enormen Trainingsrückstand hatte. Außerdem hatte sie im November noch eine...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.03.12
  • 3× gelesen
Lokales

Religion
Gestern Auftakt der Fastenwallfahrt in Maria Hilf

Beten und Gutes tun 'Warum fühle ich, was du fühlst?' So lautete gestern das Thema am ersten Fastenwallfahrtstag dieses Jahres in Maria Hilf. Pater Michael Hubatsch vom Füssener Franziskanerkloster ging der Frage auf den Grund und legte hierfür wissenschaftliche Erkenntnisse zugrunde. Das Marienjuwel war nur etwa zur Hälfte gefüllt, als Ortspfarrer Dariusz Niklewicz und Diakon Fredl Hofmann mit Pater Michael den Gottesdienst zelebrierten. Der Ortspfarrer sagte in seiner Begrüßung, dass ihm die...

  • Füssen und Region
  • 29.02.12
  • 10× gelesen
Sport

Anstrengung
FC Ebenhofen holt sich bei der Kraftsport-Bezirksmeisterschaft mit zwölf Gold- und vier Silbermedaillen Rang eins in der Teamwertung

Schwabens stärkste Männer Bei der schwäbischen Meisterschaft im Kraftdreikampf und den Einzeldisziplinen Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben in Burgau erreichte der FC Ebenhofen mit zwölf Erst- und vier Zweitplatzierten den ersten Platz in der Vereinswertung. Die zwei Starter im Kraftdreikampf waren Helmut Kraus und Jurij Siljukov. Beide erreichten hervorragende Ergebnisse. Kraus startete in der Gewichtsklasse bis 105 kg in der Altersklasse AK 1 (ab 40 Jahre). Er erreichte dort im...

  • Kaufbeuren und Region
  • 21.10.11
  • 8× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2018