Alles zum Thema Kostenlos

Beiträge zum Thema Kostenlos

Lokales
Symbolbild. Beim Bayern 3 Dorffest in Unterthingau werden rund 60.000 Besucher erwartet.

Festival
60.000 Besucher beim Bayern 3 Dorffest in Unterthingau erwartet

Im Höllweg ist die Welt noch in Ordnung. Ein gepflegter Vorgarten reiht sich an den nächsten, üppig bepflanzte Blumenbeete schmücken die Einfahrten. Stille. Auf einer Terrasse sitzt ein Mann und blickt auf die weitläufigen Felder vor Unterthingau. In etwa sechs Wochen soll auf ebendiesen Feldern eine riesige Bühne stehen und rund 60.000 Menschen werden mit den Popgrößen Lena, Wincent Weiss und Rapper Sido das Bayern3-Dorffest feiern. Wie bereiten sich die Menschen dort auf den Ansturm der...

  • Unterthingau
  • 25.07.19
  • 1.306× gelesen
Lokales
Beim Bayern 3 Dorffest in Unterthingau/Kraftisried wird unter anderem Sido auf der Bühne stehen.

Bayern 3 Dorffest
Line-Up komplett: Sido, Wincent Weiss und Lena kommen nach Unterthingau/Kraftisried

Am 8. September wird in Unterthingau und Kraftisried eine riesen Party steigen. Der Radiosender Bayern 3 hat die zwei Ostallgäuer Dörfer als Gastgeber für das "Bayern 3 Dorffest" ausgewählt. Nun ist auch das Line-Up komplett: Lena Meyer-Landrut, Wincent Weiss und Sido werden im Festzelt für Stimmung sorgen - und das auch noch kostenlos.  Zwischen 20.000 und 80.000 Partygäste werden am 8. September erwartet. Beide Ostallgäuer Orte sind schon für das Fest gewappnet. So haben bereits mehrere...

  • Unterthingau
  • 15.07.19
  • 6.329× gelesen
Lokales
Kostenloses Wlan wird es bald an öffentlichen Plätzen in acht Allgäuer Städten und Gemeinden geben.

Internet
EU fördert kostenloses WLAN für acht Allgäuer Gemeinden

Die Allgäuer Städte und Gemeinden Dietmannsried, Hawangen, Heimenkirch, Immenstadt, Kaufbeuren, Lauben, Ottobeuren und Scheidegg werden im Rahmen der Initiative Wifi4EU mit kostenlosem WLAN versorgt.   Darüber informiert der Europaabgeordnete Markus Ferber in einer Pressemitteilung. Die Gemeinden erhalten jeweils 15.000 Euro für die Einrichtung von Hotspots, die den Zugang zu kostenlosem Internet ermöglichen. Die Initiative fördert kostenloses WLAN an öffentlichen Plätzen wie Parks, oder...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.19
  • 3.904× gelesen
Lokales
Ortsschild von Kaufbeuren

Nahverkehr
Kaufbeuren will kostenlosen Citybus einführen

Um die Kaufbeurer Innenstadt attraktiver zu gestalten, möchte die Verwaltung einen neuen Citybus starten. Er soll ab September im Halbstundentakt vom Bahnhof aus durch die Innenstadt pendeln. Der 15-sitzige Bus von der Firma Kirchweihtal soll zunächst von Donnerstag bis Samstag zwischen 9 und 14 Uhr verkehren. Geplant ist laut Wirtschaftsreferentin Caroline Moser ein Probebetrieb für ein halbes Jahr, der insgesamt 20.000 Euro koste. Eine Anbindung von Neugablonz ist nicht vorgesehen. Denn...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.19
  • 3.024× gelesen
  •  1
Lokales
Um Kunstwerke in der Mewo-Kunsthalle in Memmingen anzuschauen, müssen Interessierte die nächsten drei Jahre keinen Eintritt bezahlen.

Änderung
Ab sofort kostenloser Eintritt in Memminger Museen

Seit 1. Mai 2019 ist der Eintritt in die städtischen Museen in Memmingen kostenlos. Das hat der Finanzsenat in der letzten Sitzung einstimmig beschlossen. Außerdem gelten ab diesem Zeitpunkt einheitliche Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr. Die neue Regelung gilt für das Stadtmuseum im Hermansbau, die MEWO Kunsthalle in der Bahnhofstraße sowie für das Strigel- und Antoniter-Museum am Martin-Luther-Platz. "Mit der Abschaffung der Eintrittsgelder für...

  • Memmingen
  • 02.05.19
  • 615× gelesen
Lokales
Archivbild: Die Hotelfachschule Bad Wörishofen ist Teil der Beruflichen Schulen an der Oststraße der Kneippstadt.

Fachkräftemangel
Hotelfachschule Bad Wörishofen schafft Schulgeld ab

Das Schulgeld der Hotelfachschule Bad Wörishofen wird ab dem Schuljahr 2019/20 abgeschafft. Der Zweckverband habe dies einstimmig beschlossen, sagt Eva Büchele, die Sprecherin des Landratsamtes Unterallgäu. Wer sich für das nächste Schuljahr an der Hotelfachschule Bad Wörishofen anmeldet, kann also kostenlos die Ausbildung zum Hotelbetriebswirt oder der Hotelbetriebswirtin absolvieren. Den daraufhin wegfallenden Einnahmen stehen höhere Verrechnungssätze je Schüler bei den Gastschulbeiträgen...

  • Bad Wörishofen
  • 09.04.19
  • 275× gelesen
Lokales
Für das Oberallgäu lässt Landrat Anton Klotz jetzt klären, wie viel der Landkreis bei einer radikalen Ticketpreisreduzierung zahlen muss.

Neue Idee
Kein kostenloser Nahverkehr für Kempten und das Oberallgäu

Die Idee, mehr Oberallgäuer durch ein kostenloses Angebot in Busse und Bahn zu locken, ist vom Tisch. Landrat Anton Klotz hat vor wenigen Tagen einen Gutachter beauftragt, die Kosten für ein Jahresticket auszurechnen, das für 100 Euro zu haben ist. „Das ist immer noch ein Superangebot“, sagt Klotz. Mit seiner Initiative, den öffentlichen Nahverkehr im Landkreis radikal zu verbilligen, hat der Landrat Anfang Januar Diskussionen sowohl im Oberallgäu als auch in der Stadt Kempten ausgelöst....

  • Kempten
  • 01.02.19
  • 1.029× gelesen
Lokales
Landrat Anton Klotz lässt prüfen, ob man den öffentlichen Nahverkehr im Oberallgäu künftig kostenlos anbieten kann. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle sieht das Vorhaben kritisch.

Busfahren
Kostenloser öffentlicher Nahverkehr: Vorstoß aus dem Oberallgäu führt in Kempten zu Kritik

Einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr, so wie ihn jetzt Landrat Anton Klotz für das Oberallgäu prüfen lässt, lehnt Oberbürgermeister Thomas Kiechle für Kempten ab. „Das kann ich mir nicht vorstellen“, sagte er auf Anfrage. Geprüft werde freilich, ob Hybridbusse in der Stadt eingesetzt werden können. Dies hat Stadtrat Dieter Zacherle (Freie Wähler) beantragt, nachdem vor wenigen Tagen zwei Busse mit einer Antriebskombination aus Dieselmotor und Elektroantrieb für das südlichen Oberallgäu in...

  • Kempten
  • 14.01.19
  • 2.023× gelesen
Lokales
Die Firma „Komm mit“ hat ihre ersten zwei Hybrid-Busse angeschafft, die die Euro-6-Norm erfüllen – nach Hersteller-Angaben werde der Schadstoß-Ausstoß sogar deutlich unterschritten. Einen der Busse stellte Geschäftsführer Herbert Morent (rechts) jetzt dem Oberallgäuer Landrat Anton Klotz bei einem Halt am Landratsamt vor.

Vorstoß
Landrat prüft kostenlosen öffentlichen Nahverkehr für das Oberallgäu

Dürfen Oberallgäuer kostenlos mit Bus und Bahn fahren oder zumindest mit einem Jahresticket zum Schnäppchenpreis? Diesen auf den ersten Blick kaum vorstellbaren Gedanken bringt der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz wieder auf den Tisch. Er will durchrechnen lassen, was so etwas kosten würde – damit mehr Menschen umsteigen. Möglichst viele sollen das Auto stehen lassen, sagt der Landrat. Der Verkehrsdruck gerade im südlichen Oberallgäu sei so hoch, dass man dringend Alternativen benötige. Sein...

  • Kempten
  • 08.01.19
  • 967× gelesen
Lokales
Ab dem Fahrplan 2019/2020 können Urlauber in Bad Hindelang kostenlos mit dem Bus fahren.

Gemeinde
Urlauber können in Bad Hindelang künftig kostenlos mit dem Bus fahren

Kostenloses Busfahren bietet Bad Hindelang ab dem Winterfahrplan 2019/2020 allen Touristen an, die dort ihren Urlaub verbringen. Das freie Busfahren gilt zudem nach Sonthofen (Wonnemar und Bahnhof) und ins Tannheimer Tal. Finanziert werden soll dieser Mehraufwand von ungefähr 330.000 Euro im Jahr über den Kurbeitrag. Der Gemeinderat stimmte vor Kurzem einer Erhöhung zu. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 08.12.2018. Die Allgäuer Zeitung...

  • Bad Hindelang
  • 08.12.18
  • 753× gelesen
Lokales

Angebot
Bayerisches Förderprogramm: Freies Internet auf dem Tegelberg bei Schwangau

Als erste Bergbahn Bayerns beteiligt sich die Schwangauer Tegelbergbahn am Förderprogramm Bayern WLan des Freistaats. Damit steht Bürgern künftig kostenloses Internet an der Berg- und Talstation rund um die Uhr zur Verfügung. Das gab Bürgermeister Stefan Rinke im Gemeinderat bekannt. Das Angebot soll am 9. September starten. Dabei übernimmt der Freistaat die Einrichtungskosten für Tourismus-Standorte. Laufende Ausgaben trägt die Kommune selbst. Wie das freie Internet konkret genutzt...

  • Füssen
  • 04.09.18
  • 365× gelesen
Lokales
In Zukunft mit WLAN: Der Kemptener Rathausplatz

Service
Ab sofort: Kostenloses WLAN auf dem Kemptener Rathausplatz

Ab sofort ist auf dem Rathausplatz in Kempten im Eingangsbereich des Verwaltungsgebäudes (Rathausplatz 22) kostenloses WLAN verfügbar. Die Stadt Kempten hat mithilfe des Förderprogramms BayernWLAN den ersten von acht Standorten im Stadtgebiet mit einem kostenlosen Hotspot ausgestattet. Die Stadt will die digitale Infrastruktur in der Stadt jetzt weiter ausbauen. Im Laufe des Jahres sollen weitere kostenlose WLAN-Hotspots folgen: Hildegardplatz, ZUM, Sankt Mang Platz, Bibliothek/Oberer...

  • Kempten
  • 28.03.18
  • 1.293× gelesen
Lokales

Verkehr
Gratis ÖPNV - in Kempten wohl eine Luftnummer

Kostenlos Bus fahren? Das klingt gut. Seit die Bundesregierung diese Idee der Europäischen Kommission vorgelegt hat, wird darüber viel diskutiert. Allein im Busverkehr in Kempten entfielen 3,5 Millionen Euro an Ticketeinnahmen, schätzt Helmut Berchtold. Wird Busfahren gratis, könne die Finanzierungslücke aber noch weit größer werden. Berchtold ist Busunternehmer, Stadtrat sowie Aufsichtsratsmitglied bei der Mona (Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr im Allgäu) und sagt: 'Das wäre schön...

  • Kempten
  • 16.02.18
  • 244× gelesen
Lokales

Beschluss
E-Autos parken in Lindenberg künftig kostenlos

Fahrer von elektrisch betriebenen Autos parken künftig in Lindenberg gratis. Sie benötigen statt eines Parkscheins nur eine Parkscheibe. Einen entsprechenden Beschluss hat der Lindenberger Stadtrat einstimmig gefasst. Anton Wiedemann (CSU) sprach anschließend von einem 'Signal'. In elf Straßen im Lindenberger Zentrum sind die Parkplätze gebührenpflichtig. Dort gibt es allerdings die Brötchentaste. Heißt: Jeder kann sein Fahrzeug 30 Minuten lang gratis abstellen. Danach werden Gebühren fällig:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.02.17
  • 27× gelesen
Lokales

Heiligabend
Weihnachtsessen für Einsame und Bedürftige in Immenstadt

Jürgen Metzler und Toni Sentürk organisieren an Heiligabend im Bistro 'Relax' in Immenstadt ein Weihnachtsessen mit kostenlosem Menü für einsame und bedürftige Menschen. 'Ich will anderen Menschen eine Freude bereiten, denen es nicht so gut geht', sagt Metzler. Der 43-jährige Koch vom 'Relax' mit Inhaber Sentürk ab 19 Uhr das Weihnachtsessen für Menschen, 'die an Heiligabend alleine zu Hause sind und nicht mit ihrer Familie feiern können'. Bis zu 100 Menschen haben Platz im Relax. Zu essen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.12.16
  • 92× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Flugmanöver vor grandioser Kulisse: Erstes Drone Champions League-Rennen in Reutte von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. August

Das erste offizielle Hochgeschwindigkeitsrennen der gerade aus der Taufe gehobenen 'Drone Champions League' findet in Reutte – mit dem Tourismusverband Reutte als Partner – statt. Mit fesselnden Flugmanövern vor grandioser Kulisse hält der junge Trendsport Einzug in Europa. Von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. August, wird auf Burg Ehrenberg in Reutte das Rennen der neuen Drone-Champions-League gestartet. Es bildet den Auftakt zu einer Rennserie. Drohnen für Hobbypiloten boomen auch als...

  • Kempten
  • 10.08.16
  • 19× gelesen
Lokales

Werbung
Werbebanner in Immenstadt nicht mehr umsonst

Die Zeiten, in denen Veranstalter und Agenturen in der Stadt Immenstadt nach Herzenslust und völlig kostenlos ihr großen Werbebanner aufhängen durften, sind bald vorbei. Ab dem 1. September müssen sie dafür eine Gebühr bezahlen und dürfen zudem nur noch an bestimmten Stellen werben. Ein Werbebanner kostet dann 40 Euro pro Woche. Wo dann künftig Werbung erlaubt ist, lesen Sie in der Freitagausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 05.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.08.16
  • 15× gelesen
Lokales

Streit
Wird die halbe Stunde Freiparken in Immenstadt abgeschafft?

Mehrheit im Hauptausschuss von Immenstadt dafür. Handel läuft dagegen Sturm Wie wichtig ist die halbe Stunde freies Parken in Immenstadt? Eine knappe Mehrheit von Stadträten im Hauptausschuss ist dafür, sie abzuschaffen. Laut Stadtverwaltung könnten damit 60 000 Euro im Jahr zusätzliche Einnahmen in die klamme Stadtkasse fließen. Doch die Immenstädter Geschäftsleute laufen dagegen Sturm: 'Damit verlieren wir ein Alleinstellungsmerkmal in der Region und verprellen viele Stammkunden', sagt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.06.16
  • 10× gelesen
Lokales

Internet
An immer mehr Stellen in Marktoberdorf geht es kostenlos ins Internet

In Marktoberdorf wird der freie Wlan-Netz immer dichter. Unterwegs Videos anschauen, bei der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft die Spiele auf dem Tablet verfolgen oder als Urlauber einfach nur mal im Internet surfen und nachsehen, was in der Stadt Interessantes geboten ist: Das frisst auf Dauer viel Datenvolumen, wofür der Kunde zahlen muss. Schön, wenn es dann ein öffentliches Wlan-Netz gibt, bei dem das Surfen eben nicht zu Lasten des eigenen Kontingents geht. Großflächig und mit...

  • Marktoberdorf
  • 08.06.16
  • 49× gelesen
Lokales

Umwelt
Marktoberdorfer Einzelhändler sind für kostenpflichtige Plastiktüten

Aufgrund ihrer Umweltschädlichkeit stehen Plastiktüten schon länger in der Kritik. Daher sollen sie jetzt flächendeckend kostenpflichtig werden. Marktoberdorfer Einzelhändler stimmen zu, doch besonders im Textilgeschäft sind nachhaltige Alternativen rar. Die Beispiele anderer Länder zeigen: eine Abgabe auf Plastiktüten kann wirken. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 29.04.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Marktoberdorf
  • 28.04.16
  • 14× gelesen
Lokales

Internet
Kostenlos ins Internet im Allgäu - WLAN-Karte bei all-in.de

Hotspots: Wo findet man offenes WLAN im Allgäu An etlichen Stellen geht es für Surfer kostenlos ins Internet. Sie können etwas nachschauen, Bilder laden und YouTube-Videos ansehen. Offenes WLAN heißt das Zauberwort. Gemeint ist damit der drahtlose Funkzugang ins Netz, wie ihn manches Rathaus, Gästeamt und einzelne Firmen kostenlos anbieten. Wichtig für alle, deren monatliches Datenvolumen am Handy erschöpft ist, gedrosselt oder die vielleicht für ihr Tablet gar keines haben. Lokale und Cafés...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.16
  • 186× gelesen
Lokales

Internet
Öffentliches W-Lan in Lindenberg (Westallgäu) ist gestartet

Lindenberg bietet kostenloses W-Lan an. An zwei Standorten können Bürger und Gäste bereits auf das öffentliche W-Lan zugreifen. Die Nutzung ist jedoch eingeschränkt. In einem zweiten Ausbauschritt soll das W-Lan-Netz erweitert werden. Ziel ist es, die ganze Innenstadt so mit drahtlosem Internet zu versorgen. An welchen Orten Sie in Lindenberg kostenlos Surfen können, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 19.3.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
  • 138× gelesen
Lokales

Internet
Kostenloses W-Lan im Westallgäu: Initiative Bayern W-Lan finanziert zwei Hotspots

Um das Rathaus herum und am Kurhaus kostenlos mit Smartphone oder Tablet im Internet surfen. Das ist für Bürger und Gäste in Scheidegg vielleicht bald möglich. Die Marktgemeinde ist kein Einzelfall. Auch andere Kommunen im Westallgäu sind dabei, innerorts freies W-Lan zu ermöglichen. Im Rahmen der 'Initiative Bayern W-Lan' finanziert der Freistaat jeder Gemeinde die Einrichtung von zwei W-Lan Hotspots. Bei diesem Projekt investiert das bayerische Finanzministerium zehn Millionen Euro. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.03.16
  • 23× gelesen
Lokales

Hintergrund
Bald Jahrestickets für Parkplätze in Kempten?

Wenn mehr als 1.600 kostenlose Stellflächen kostenpflichtig werden, könnte ein seit Jahren vorhandenes, aber unbekanntes Angebot Belastungen für Pendler und Studenten abfedern Ein mehr oder weniger geheimes Angebot könnte für parkplatzsuchende Pendler das Modell der Zukunft sein. , bereiten Verwaltung und Stadträte eine massive Erhöhung der bislang im Vergleich zu anderen Städten moderaten Parkgebühren vor, um die Stadtkasse zu füllen. Die bestehenden Sätze könnten verdoppelt und kostenlose...

  • Kempten
  • 18.02.16
  • 11× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019