Kosten

Beiträge zum Thema Kosten

Lokales
Bundesleistungszentrum Füssen.

Fördersatz erhöht
Bundesleistungszentrum Füssen: Weg ist frei für Flachdach-Sanierung

Gerade erst hat sich der Füssener Finanzausschuss mit der Umrüstung der Beleuchtung im Bundesleistungszentrum (BLZ) befasst – nun kommt auch Bewegung in die Sanierung der Flachdächer: Der Bund wird sich mit einem Fördersatz von 35 Prozent an den Kosten beteiligen und damit um fünf Prozentpunkte mehr als der Regelhöchstsatz vorsieht. Das teilt der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke mit. Nachdem auch der Freistaat Bayern die Zusage einer Erhöhung um fünf Prozentpunkte gegeben hat,...

  • Füssen
  • 18.10.19
  • 243× gelesen
Lokales
Das Bundesleistungszentrum in Füssen wird saniert.

Beleuchtung
Bundesleistungszentrum Füssen: Umrüstung auf LED

Nachdem die Pannen rund um die geplante Sanierung der Flachdächer des Füssener Bundesleistungszentrums (BLZ) für viel Ärger gesorgt haben, scheinen nun zumindest die Planungen für die Umrüstung der Beleuchtung zügiger über die Bühne zu gehen: Fristgerecht seien die Förderanträge eingereicht worden, berichtete Kämmerer Marcus Eckert im Hauptverwaltungs-, Finanz- und Personalausschuss. Bei Gesamtkosten von 1,12 Millionen Euro und einer maximalen Fördersumme von 782.000 Euro, die sich Bund und...

  • Füssen
  • 17.10.19
  • 507× gelesen
Lokales
Der Kiosk am Weißensee soll bestandsorientiert saniert werden. Ein unter Mitwirkung der Vereine aus dem Ortsteil entwickeltes Konzept hat der Stadtrat nun einstimmig beschlossen.

Konzept
Grünes Licht für Kiosk-Sanierung am Weißensee

Am 22. Juli 2018 haben sich die Füssener Wähler mit großer Mehrheit in einem Bürgerentscheid gegen die Pläne für ein neues Strandbad am Weißensee und für den Erhalt des alten Kiosks entschieden. Jetzt folgt der dringend erforderliche nächste Schritt: Die bestehenden Gebäude sollen saniert und modernisiert werden, auch ein Bootsverleih, ein Steg und eine Badeinsel sind im Gespräch. Dafür gab der Stadtrat nun einstimmig grünes Licht. Die Kosten von momentan geschätzt 250.000 Euro will die...

  • Füssen
  • 14.10.19
  • 573× gelesen
Lokales
Die Sanierung, der Umbau und die Erweiterung der Gebäude bei der Grund- und Mittelschule bilden den Schwerpunkt der nächsten Jahre bei den kommunalen Projekten.

Über 21 Millionen
Sanierung und Neubau: Planer präsentieren detaillierte Kosten, die auf die Stadt Füssen zukommen

Bislang stand nur ein grober Kostenrahmen aus der Machbarkeitsstudie im Raum – doch nun liegen erstmals detaillierte Zahlen auf dem Tisch: Voraussichtlich 21,7 Millionen Euro wird das Megaprojekt der Sanierung der Grund- und Mittelschule sowie der Neubau einer Dreifachsporthalle die Stadt Füssen kosten. Diese Rechnung präsentierten die Planer den Kommunalpolitikern. Sie ergänzten, der finanzielle Aufwand könnte sich eventuell noch um 2,5 bis 3,5 Millionen erhöhen. Gleichzeitig legten sie einen...

  • Füssen
  • 05.10.19
  • 559× gelesen
Lokales
Die Schilen in Füssen werden teilweise saniert.

Planung
Sanierung der Schulen in Füssen das Mega-Projekt der nächsten Jahre

Es wird das zentrale Projekt Füssens für die kommenden Jahre: die Sanierung, der Umbau und die Erweiterung der Grund- und der Mittelschule, für die bislang Kosten von bis zu 20 Millionen Euro genannt wurden. Unter anderem sind eine neue Dreifachturnhalle, Küche, Mensa sowie zusätzliche Klassen- und Differenzierungsräume geplant. Im Stadtrat wurden jetzt die Eckpunkte der Entwurfsplanung vorgestellt, dabei sprachen sich die Kommunalpolitiker für ein energetisches Konzept aus, das über...

  • Füssen
  • 11.07.19
  • 253× gelesen
Lokales
Noch sind die Stühle hochgestellt und die Betten mit Schutzfolien überzogen. Aber bald schon werden hier die ersten Gäste einziehen und dabei auf Schloss Hohenschwangau blicken.

Eröffnung
27 Millionen Euro für neues Luxushotel in Hohenschwangau

In exakt 24 Tagen soll das neue Vier-Sterne-Superior-Hotel in Hohenschwangau eröffnen. Das hat der künftige General-Manager des Hotels, Jörg Hansmann, am Donnerstag, 07. Februar, auf einer Pressekonferenz verkündet. Am Rosenmontag, 4. März, will die Betreiber-Gesellschaft Althoff die ersten Gäste begrüßen. Nach weniger als zwei Jahren Bauzeit steht das 27-Millionen-Euro-Projekt zu Füßen der Königsschlösser kurz vor der Fertigstellung. Der entstandene Gebäudekomplex erstreckt sich auf etwa...

  • Füssen
  • 08.02.19
  • 4.559× gelesen
Lokales
Symbolbild

Prozess
Ostallgäuer Anwalt zieht offenen Rechnungsbetrag von Vergleichszahlung ab und soll 6.000 Euro Strafe bezahlen

Dass einem Ostallgäuer Rechtsanwalt aus seiner Tätigkeit in einem Zivilverfahren noch Gebühren in Höhe von 1.400 Euro zustanden, daran gab es im Strafprozess vor dem Amtsgericht keinen Zweifel. Der Weg, den der Jurist für das Abrechnen gewählt hatte, war aber nach Überzeugung der Richterin „nicht der richtige“ und letztlich strafbar. Der Anwalt hatte die Summe von einer Vergleichszahlung abgezogen, die er für seine damalige Mandantin erhalten hatte. Dies hätte er nach Einschätzung des Gerichts...

  • Füssen
  • 15.12.18
  • 905× gelesen
Lokales
Diese Veränderungen werden 2019 an der A7 Ausfahrt Füssen vorgenommen.

Verkehr
A7-Knotenpunkt bei der Ausfahrt Füssen wird 2019 sicherer

Ab Ostern 2019 sollen die Arbeiten starten: Dann wird die Ampelanlage an der A7-Ausfahrt bei Füssen errichtet. Zudem wird die Kemptener Straße vor der Tunnelkreuzung verbreitert, damit die Linksabbiegespur in Richtung Weißensee um 60 auf 110 Meter verlängert werden kann. Durch beide Maßnahmen sollen die Verkehrssicherheit und der Verkehrsfluss an diesem Knotenpunkt rund um die A7 deutlich verbessert werden, sagte Füssens Bürgermeister Paul Iacob. Den Hauptanteil der geschätzten Gesamtkosten...

  • Füssen
  • 22.10.18
  • 4.794× gelesen
Lokales
Die Sanierung der Grund- und Mittelschule wird die Stadt Füssen voraussichtlich rund 20 Millionen Euro kosten.

Großprojekt
Sanierung der Grund- und Mittelschule kostet die Stadt Füssen voraussichtlich rund 20 Millionen Euro

„Da wird einem schnell mal heiß im Gesicht. Solche Zahlen bin ich nicht gewöhnt.“ Mit diesen Worten kommentierte Füssens neuer Kämmerer Marcus Eckert das Investitionsvolumen, das voraussichtlich auf die Stadt zukommt für die Sanierung der Grund- und Mittelschule. Thomas Meusburger vom Kemptener Büro F 64 Architekten stellte den Kommunalpolitikern im Rahmen einer Machbarkeitsstudie verschiedene Kostenkalkulationen vor. Bei einer Sanierung der Einrichtungen käme auf die Stadt ein Eigenanteil...

  • Füssen
  • 24.09.18
  • 309× gelesen
Lokales

Gewässer
Verlandung des Forggensees: Erste Sedimentschichten bei Schwangau abgetragen

Seit Langem kämpft die Gemeinde Schwangau dafür, dass Schritte unternommen werden gegen die fortschreitende Verlandung des Forggensees. Nun kommt Bewegung in die Angelegenheit: Das Wasserwirtschaftsamt hat ein Versuchsgebiet vor Waltenhofen ausweisen lassen. Dort wurden Sedimentschichten heraus gebaggert. Ein Schwangauer Gemeinderat freute sich, dass nun endlich etwas passiere. Andere Ratskollegen zeigten sich erstaunt, welch große Menge an Schichten abgetragen werden müssten, wenn die...

  • Füssen
  • 02.08.18
  • 9.298× gelesen
Lokales
Das bisherige Sportförderungs-Modell der Stadt Füssen bleibt erhalten.

Finanzierung
An der Sportförderung der Stadt Füssen soll nicht gerüttelt werden

Muss die Sportförderung der Stadt Füssen überarbeitet werden? Die Frage warf Christine Fröhlich (FWF) im Dezember im Finanzausschuss auf. Die Antwort lieferte jetzt der Sportausschuss: Nämlich ein eindeutiges Nein. Die Kommunalpolitiker empfahlen dem Stadtrat geschlossen, die seit Jahren geltenden Richtlinien beizubehalten. Das ist ganz im Sinne der Interessengemeinschaft der Füssener Sportvereine (IFS). Jahr für Jahr verteilt die Stadt Füssen 33.800 Euro nach ihren Richtlinien an Sport- und...

  • Füssen
  • 26.03.18
  • 144× gelesen
Lokales
Josef Miller, Vorsitzender der Bayerischen Landesstiftung, betrachtet ein Stück Deckenputz der Nesselwanger Pfarrkirche St. Andreas, das im Januar herabgestürzt ist. Neben ihm Pfarrer Werner Haas, Kirchenpfleger Konrad Bach und Bürgermeister Franz Erhart.

Kosten
Sanierung der Nesselwanger Pfarrkirche wird Millionensache

Zu einer Millionenangelegenheit wird die Renovierung der Nesselwanger Pfarrkirche St. Andreas in diesem und dem kommenden Jahr. Nachdem im Januar Teile aus dem Deckenstuck zu Boden gestürzt waren, werden zusätzliche Arbeiten fällig, so dass die Kosten auf insgesamt eine Million Euro geschätzt werden. Bei einem Besuch vor Ort informierte sich jetzt Josef Miller, der Vorsitzende der Bayerischen Landesstiftung, über die Schäden und dem Umfang der Arbeiten, die sich auch in der Höhe der Förderung...

  • Füssen
  • 02.03.18
  • 426× gelesen
Lokales

Investition
Kirchenumfeld im Füssener Ortsteil Weißensee soll aufgewertet werden

Es ist ein einmaliges Ensemble, das sich dem Spaziergänger nur wenige Meter vom Weißensee entfernt auftut: die Kirche St. Walburga, das Mesnerhaus und vor allem der Pfarrhof. 'Das ganze Gebiet ist ein wertvoller Raum', unterstrich Planer Cornelius Wintergerst jetzt im Füssener Stadtrat. Doch das Umfeld um dieses Ensemble hält mit dem hohen Niveau der Gebäude nicht mit. Deshalb gibt es schon seit fünf Jahren Überlegungen der Pfarrei St. Walburga und der Diözese Augsburg, das Kirchenumfeld am...

  • Füssen
  • 26.10.17
  • 32× gelesen
Lokales

Kosten
Zusatzgebühren treiben den Strompreis in Füssen in die Höhe

Wer in Füssen versucht, eine Alternative zum Stromanbieter Elektrizitätswerke Reutte (EWR) zu finden, steht vor einer schwer lösbaren Aufgabe. Oft kommt von einigen deutschen Stromkonzernen eine Abweisung – wie bei Michael Eckert, Leser der Allgäuer Zeitung. Begründung: Der Wohnsitz liege im österreichischen Versorgungsgebiet, was einen hohen administrativen Zusatzaufwand mit sich bringt und die Energie deshalb aus wirtschaftlichen Gründen nicht geliefert werden könne. Ein weiterer Punkt, den...

  • Füssen
  • 05.09.17
  • 32× gelesen
Lokales

Wintersport
Steht die Skisprungschanze in Füssen vor dem Aus?

Weil er hohe Kosten befürchtet, hat der Skiclub Füssen auf seiner Hauptversammlung die Auflösung des Nutzungsvertrags für die Anlage beschlossen. Noch ist völlig unklar, wie es jetzt weitergeht. Nur 15 der insgesamt 455 Mitglieder des Skiclubs Füssen kamen zur Hauptversammlung des Vereins - dabei gab es brisante Themen zu besprechen. Weil der SCF in den kommenden Jahren horrende Kosten für die Instandhaltung beziehungsweise die Renovierung der Anlage befürchtet, wurde beschlossen, aus dem...

  • Füssen
  • 06.06.17
  • 216× gelesen
Lokales

Freizeit
Erst ein Pumptrack bringt die Förderung für den Füssener Funpark

Ohne einen Pumptrack, eine spezielle Fahrradstrecke, gibt es keine EU-Förderung für den Funpark in Füssen. 'Deshalb brauchen wir einen, und es ist Bedarf da', sagt Thomas Scheibel. Der Bauunternehmer ist einer derjenigen, die sich an für den Bau des Funparks einsetzen. Im Gespräch mit unserer Zeitung informierte er nun über den Stand des im Füssener Weidach geplanten Projekts, das der Stadtrat im Dezember abnickte und für das er jetzt für die Jahre 2018 und 2019 jeweils 250.000 Euro in den...

  • Füssen
  • 22.03.17
  • 724× gelesen
Lokales

Bestattungen
Das Sterben wird in Füssen deutlich teurer

Bei einem Todesfall müssen Hinterbliebene in Füssen künftig tiefer in die Tasche greifen: Denn die Stadt wird ihre Grabnutzungs- und Bestattungsgebühren zum Teil massiv anheben. Ein markantes Beispiel ist die Grabnutzungsnutzungsgebühr für ein Urnenerdgrab vorne am Weg liegend im Füssener Waldfriedhof. Sie betrug bislang 17,50 Euro pro Jahr, künftig sind es 58 Euro – mehr als dreimal so viel. Warum die Gebühren so massiv angehoben werden sollen, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Füssen
  • 15.02.17
  • 13× gelesen
Lokales

Verzögerung
Neuer Kindergarten in Füssen wird mit Verspätung fertiggestellt

Die gute Nachricht: Der Füssener Stadtrat hat die Planung für den neuen Kindergarten auf den Weg gebracht, zusätzlich soll sogar Platz für eine Kinderkrippen-Gruppe geschaffen werden. Die schlechte Nachricht: Der Neubau wird nie und nimmer rechtzeitig im September 2017 fertig. Womöglich dauere es bis Dezember oder noch länger, teilte Bürgermeister Paul Iacob (SPD) den Kommunalpolitikern nach Rücksprache mit den Planern mit. Jede Verzögerung verursacht zusätzliche Kosten. Denn für die Kinder...

  • Füssen
  • 01.12.16
  • 8× gelesen
Lokales

Sanierung
Mehr als ein Drittel der Füssener Straßen ist in schlechtem Zustand

Zehn Millionen Euro. Das ist grob über den Daumen gepeilt die Summe, die die Stadt Füssen aufbringen müsste, um all ihre in einem schlechten Zustand befindlichen Straßen zu sanieren. Und davon gibt es jede Menge: 'Mehr als ein Drittel unserer Straßen ist in einem schlechten Zustand', sagte Martin Köpf vom Tiefbauamt, als er den Stadtrat über das neue Straßenzustandsregister informierte. In den kommenden Jahren sollen die Schäden schrittweise behoben werden. Das Straßenzustandsregister –...

  • Füssen
  • 17.10.16
  • 15× gelesen
Lokales

Verkehr
Gemeinde Eisenberg lässt mehrere Straßen sanieren

Die Firma Höbel wird noch in diesem Jahr mehrere Ortsstraßen in der Gemeinde Eisenberg sanieren. Wie Bürgermeister Manfred Kössel mitteilt, hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, ihr mehrere Aufträge zu erteilen. Noch in diesem Jahr inklusive Unterbau komplett erneuert werden soll für 52 .000 Euro die Straße im Kreuzungsbereich in Schweinegg inklusive zweier Einfahrten. Ebenso steht die Straße im Abzweigungsbereich zwischen Unterdolden und Unterreuten für knapp 50 .000...

  • Füssen
  • 21.09.16
  • 17× gelesen
Lokales

Kosten
Kindergartenneubau in Roßhaupten: Büro und Personalraum können nicht verlegt werden

Büro und Personalraum des geplanten neuen Roßhauptener Kindergartens können nicht auf die Nordseite verlegt werden, weil dadurch die Baukosten steigen. Das teilte Architekt Thomas Traut dem Gemeinderat kürzlich mit. Das Gremium hatte in einer vorherigen Sitzung die Verlegung gewünscht. Würde diese jedoch umgesetzt müsste laut Traut die Quadratmeterzahl des Gebäudes erhöht werden. Diese läge aber schon bei 780 Quadratmetern für den Neubau. Der derzeitige Kindergarten hat 526 Quadratmeter. Wann...

  • Füssen
  • 01.08.16
  • 12× gelesen
Lokales

Tierschutz
Jahres-Bilanz: Seeger Tierschützer haben alle Hände voll zu tun

17 Hunde, 61 Katzen, 20 Schafe, vier Meerschweinchen und zwei Hasen hat die Arche Noah Tierhilfe im vergangenen Jahr erfolgreich vermittelt. Diese Zahlen wurden bei der Jahresversammlung des Tierschutzvereins mit Sitz in Seeg bekannt gegeben. Im vergangenen Jahr kümmerte sie die Arche Noah unter anderem um eine trächtige Katze, deren Babys per Kaiserschnitt geholt werden mussten, 25 Kamerun-Schafe aus einer Streichelzoo-Auflösung und fünf Hunde aus Rumänien. 16 Katzenjunge mussten vom Tierarzt...

  • Füssen
  • 07.07.16
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Feuerwehreinsätze in der Verwaltungsgemeinschaft Seeg kosten künftig mehr

Die Ostallgäuer Gemeinde Wald überarbeitete zwei ihrer Satzungen: Innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft Seeg sollen die Kostensätze für die Einsätze und andere Leistungen der Feuerwehren – soweit sie von den Gemeinden erstattet werden müssen – vereinheitlicht werden. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, seine Kostenerstattungssatzung entsprechend anzupassen. Danach erhöhen sich die Streckenkosten pro Kilometer angefangenen Weges für das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) in Wimberg von 2 auf...

  • Füssen
  • 17.03.16
  • 15× gelesen
Lokales

Hilfe
Unfallstellen absperren, Öl binden: Wenn der Feuerwehreinsatz kostet

Die Feuerwehr rückt an, wenn es brennt oder Leben in Gefahr sind, das ist klar. Sie sperrt auch Unfallstellen ab, bindet ausgelaufenes Öl oder pumpt vollgelaufene Keller aus, wenn sie zu entsprechenden Szenarien gerufen wird. Doch wo etwa Feuerbekämpfung und Rettung von Leben zur Kernaufgabe der Wehr gehören, ist sie für die übrigen Hilfsdienste nicht zwangsläufig zuständig. Und in diesem Fall können durchaus Gebühren anfallen 'Alles, was zur Brandbekämpfung gehört, ist eine Pflichtaufgabe...

  • Füssen
  • 31.01.16
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019