Kosten

Beiträge zum Thema Kosten

Lokales
Derzeit werden unter anderem die neuen Fenster eingebaut und der alte Hallenboden samt Estrich entfernt.

Architektur
Sanierung der Buchloer Dreifachturnhalle liegt im Zeitplan

Architekt Ulrich Förg konnte in der jüngsten Sitzung des Mittelschulverbandes über die Sanierung der Dreifachturnhalle in Buchloe "nur Gutes verkünden". Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. Demnach gab es viel Lob für die beteiligten Unternehmen - der Großteil ist aus der Region. Wegen voller Auftragsbücher sei es allerdings schwierig, den Zeitplan einzuhalten. In einem Jahr soll die Halle fertig sein. Die Kosten des Projekts steigen von 4,3 Millionen Euro auf...

  • Buchloe
  • 26.11.19
  • 852× gelesen
Lokales
Die Kläranlage in Buchloe soll erweitert werden.

Stadtrat
Kosten für die Kläranlangenerweiterung in Buchloe steigen

An ihrer Belastungsgrenze angekommen ist die Buchloer Kläranlage. Bereits vor einem Jahr beschloss der Stadtrat deshalb, die Anlage zu erweitern. War damals noch von Kosten in Höhe von 3,8 Millionen Euro die Rede, sind diese nun auf geschätzte 4,2 Millionen Euro gestiegen. Dr. Werner Gebbert vom beauftragten Ingenieurbüro GFM aus München gab in der jüngsten Stadtratssitzung einen Einblick in den Stand der Planungen.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 07.05.19
  • 322× gelesen
Lokales

Wohnen
Stadt legt Preise für die neuen Bauplätze in Mindelheim Nord fest

In vielen Kommunen sind die Grundstückspreise und wie das Bauland vergeben wird ein Thema. Mindelheims Häuslebauer haben nun Klarheit: Jetzt ist klar, was die Grundstücke im Mindelheimer Norden kosten werden. Der Stadtrat hat auf seiner Sitzung am Montagabend die Preise je Quadratmeter festgelegt. Am Donnerstag, 28. März, werden alle Bauwilligen, die sich um eines der 56 städtischen Grundstücke zwischen Kapellenweg und Krumbacher Straße bewerben, auf einer eigenen Veranstaltung informiert....

  • Buchloe
  • 21.03.19
  • 775× gelesen
Lokales
Der Marienweg in Buchloe soll ausgebaut werden.

Vorantreiben
Ausbau des Marienweges in Buchloe bestätigt: Erschließung soll mindestens 275.000 Euro kosten

Der Marienweg in Buchloe wird wie geplant ausgebaut. Der Stadtrat bekräftigte bei neun Gegenstimmen seinen Beschluss vom September des vergangenen Jahres auf einer Sitzung. Die war auf Initiative einer Bürgerinitiative der Anwohner zustande gekommen. Für die Betroffenen hatte Bürgermeister Josef Schweinberger auch Verständnis, doch die Rechtsgrundlage sei eindeutig. Deshalb kündigte er an, dass er erstmalig ein Votum nicht mittragen werde: „Sollte der Stadtrat dafür stimmen, den Ausbau...

  • Buchloe
  • 18.01.19
  • 320× gelesen
Lokales
Ein Einfamilienhaus kostet im Ostallgäu durchschnittlich 311 000 Euro.

Gutachten
Baugrund im Raum Buchloe günstiger als am Alpenrand

Wer im Ostallgäu ein Häuschen oder eine neue Eigentumswohnung kaufen will, blättert normalerweise gut 300.000 Euro hin. Von Fall zu Fall gibt es natürlich auch große Abweichungen. Denn diese Zahlen, die aus dem Grundstücksmarktbericht des Landkreises Ostallgäu stammen, bilden Durchschnittswerte für Immobilien im mittleren Preisniveau ab. Und auch wenn der Gutachterausschuss im Landratsamt die Preise noch nicht für die einzelnen Gemeinden ausgewertet hat, weiß der Geschäftsführer des...

  • Buchloe
  • 22.11.18
  • 802× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Ausbau
Klinikverbund Ostallgäu investiert in Krankenhaus St. Josef in Buchloe

Der Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren setzt weiter auf den Standort Buchloe: Rund vier Millionen Euro will der Verband in einen Neubau der Intensivstation investieren. Im Stadtrat stieß das Bauvorhaben auf Wohlwollen. Die Mandatsträger gaben einer entsprechenden Bauvoranfrage grünes Licht. Laut Stadtbaumeister Stephan Müßig ist ein eingeschossiger, 4,55 Meter hoher Anbau geplant, für den im südlichen Gartenbereich des Krankenhauses ausreichend Platz vorhanden ist. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 24.10.18
  • 430× gelesen
Lokales
Das Gymnasium in Buchloe ist weiterhin ein Kostenfaktor.

Kosten
Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe verabschiedet Haushalt für 2018

Die Verwaltungsgemeinschaft Buchloe ist 2017 finanziell weitgehend im Plan geblieben. Bei der Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der VG legte Kämmerer Dieter Streit die Zahlen für das vergangene Jahr vor. Demnach lag der Verwaltungshaushalt bei knapp drei Millionen Euro und der Vermögenshaushalt bei rund 270.000 Euro. Gleichzeitig verabschiedete das Gremium den Etat für das laufende Jahr. Dabei soll der Verwaltungshaushalt (laufende Kosten) auf 3,3 Millionen Euro steigen, der...

  • Buchloe
  • 14.05.18
  • 196× gelesen
Lokales

Schulverband
Verzögerung der Sanierung des Buchloer Hallenbads wirkt sich auf den Haushalt aus

Die Verzögerungen im Bau des Hallenbads in Buchloe schlagen sich auch im Haushalt des Mittelschulverbands nieder. Statt 2017 ursprünglich veranschlagten 3,6 Millionen, kamen im vergangenen Jahr nur etwa 1,8 Millionen Euro Kosten zustande. Die größere Summe, ungefähr 2,1 Millionen Euro, wird laut Kämmerer Dieter Streit voraussichtlich heuer fällig. Auch die Einnahmen liegen an dieser Stelle deutlich unter den Erwartungen: Statt rund 711.000 gingen nur 335.000 Euro ein. Die Einnahmen werden...

  • Buchloe
  • 22.02.18
  • 233× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Neue Straßen in Waal kosten deutlich mehr

Noch bevor das Ingenieurbüro MOD-Plan das wirtschaftlichste Angebot für den Straßenausbau in Waal vorstellen konnte, forderte Gemeinderatsmitglied Matthias Bultmann, den Beschluss zu vertagen. Zeit zum Nachdenken hätte er sich vor allem gewünscht, da die Kosten zwischen zehn und zwölf Prozent gestiegen sind. Doch die Mehrheit im Rat entschied sich für einen sofortigen Beschluss. 'Wir wissen, dass es um sehr viel Geld geht', sagte Bürgermeister Alois Porzelius. Genauer gesagt um etwas mehr als...

  • Buchloe
  • 09.02.18
  • 64× gelesen
Lokales

Bauen
Aufwendige Technikarbeiten bei der Sanierung des Buchloer Hallenbads

Baukosten liegen bei knapp fünf Millionen Euro. 'Voll im Zeitplan', liegen nach Angaben des Mittelschulverbands-Vorsitzenden, Josef Schweinberger, die Sanierungsarbeiten am Buchloer Hallenbad. Dennoch kann der immer wieder geäußerte 'Wunschtermin' zur Wiedereröffnung nicht ganz gehalten werden: Statt direkt im Anschluss an die Freibadsaison, öffnet das Hallenbad laut Schweinberger wieder im Oktober/November. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 21.06.17
  • 395× gelesen
Lokales
2 Bilder

Projekt
Modernisierung des Buchloer Hallenbades liegt im Zeit- und Kostenrahmen

Die Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenrahmen. Wenn es jetzt keine bösen Überraschungen mehr gibt, wird die Sanierung des Buchloer Hallenbades im August abgeschlossen. Im September/Oktober – also pünktlich zur neuen Saison – könnte es dann wieder eröffnen. Sachstandsberichte zu den Arbeiten haben Architekt Walter Rohrmoser und verschiedene Fachleute bei der jüngsten Versammlung des Mittelschulverbandes gegeben. Rohrmoser rechnet mit Gesamtkosten in Höhe von knapp fünf Millionen Euro. Die...

  • Buchloe
  • 15.02.17
  • 55× gelesen
Lokales

Sitzung
Die Dreifachturnhalle der Mittelschule Buchloe soll für drei Millionen Euro umfassend modernisiert werden

Verwaltung stellt Förderantrag bei der Regierung. Bauphase ist für das Jahr 2018/19 vorgesehen Die Sanierungen am Volkshochschulgebäude und am Hallenbad sind noch in vollem Gange – schon wirft das nächste Großprojekt seine Schatten voraus. In den nächsten Jahren soll die Dreifachturnhalle an der Mittelschule Buchloe umfassend modernisiert werden. Architekt Ulrich Förg und Dr. Thomas Lutzenberger vom Ingenieurbüro IBL Mindelheim stellten in der jüngsten Schulverbandsversammlung das Konzept für...

  • Buchloe
  • 26.09.16
  • 87× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Schwierige Entscheidungsfindung: Räte wollen Bahnhofstraße in Buchloe vor Spielhallen schützen

Recht entspannt beendete der Bauausschuss am Dienstagabend mit seiner ersten Sitzung die Sommerpause. Zur Einstimmung hatte Bürgermeister Josef Schweinberger erst einmal eine Runde Eis spendiert. Doch dann wurde es ernst – und eine muntere Debatte nahm ihren Lauf. Im Mittelpunkt: der Anfang August ins Gespräch gebrachte Bebauungsplan für die Bahnhofstraße. 35.000 bis 40.000 Euro kosten die Planung und eine juristische Beratung dazu, rechnete der Baurechts-Experte der Verwaltung, Manfred...

  • Buchloe
  • 14.09.16
  • 19× gelesen
Lokales

Altenpflege
Seniorenheim Waal: Diskussion um gestiegene Pflegekosten

Das Waaler Senioren- und Pflegeheim ist inzwischen 'unverhältnismäßig teuer' – das ist jedenfalls die Meinung eines Buchloers, dessen Mutter seit mehreren Jahren in der Einrichtung lebt. Der Eigenanteil für deren Unterbringung wurde seit 2011 immer wieder angehoben – insgesamt um knapp 38 Prozent. Der Landkreis Ostallgäu, Träger des Pflegeheims, bezeichnet die Preissteigerung dagegen als angemessen und begründet die Erhöhungen unter anderem mit zusätzlichen Ausgaben für Personal und...

  • Buchloe
  • 02.06.16
  • 50× gelesen
Lokales

Gewässerunterhalt
Dämme in Welden sind Sache der Gemeinde

Kosten können aber auf die Nutznießer umgelegt werden. Klage gegen Freistaat bleibt ohne Erfolg Die Gemeinde Fuchstal ist verpflichtet, die Dämme an den Weldener Weihern instand zu halten. Das hat am Dienstag das Verwaltungsgericht (VG) München festgestellt. Die 2. Kammer unter dem Vorsitz von Richter Dr. Thomas Eidam wies damit eine Klage der Kommune gegen einen entsprechenden Bescheid des Landratsamts zurück. Die Gemeinde sei in der Baulast, sie könne jedoch ihre Aufwendungen in voller Höhe...

  • Buchloe
  • 04.03.16
  • 34× gelesen
Lokales

Versorgung
Wasserpreis in Waal steigt von 85 auf 99 Cent pro Kubikmeter

Auch im Versorgungsgebiet der Oberen Singoldgruppe steigt im kommenden Jahr der Wasserpreis. Bei der Verbandsversammlung wurde beschlossen, den Kubikmeterpreis von derzeit 85 Cent auf 99 Cent plus sieben Prozent Mehrwertsteuer zu erhöhen. Der neue Preis soll vier Jahre gelten. Die Zähler- beziehungsweise Grundgebühr bleibt hingegen bei 48 Euro im Jahr. Wie bei anderen Wasserversorgern wird die Erhöhung mit steigenden Kosten für den Unterhalt der Anlagen begründet. Mehr über das Thema erfahren...

  • Buchloe
  • 18.12.15
  • 20× gelesen
Lokales

Planung
Buchloer Stadtrat bespricht den Bau von Wohnanlagen für Obdachlose

Die Errichtung einer 'städtischen Wohnanlage für Menschen in besonderen Lebenssituationen' – sprich Obdachlose – war Hauptpunkt der jüngsten Stadtratssitzung. Stadtbaumeister Herbert Wagner erklärte, dass das städtische Gebäude in der Kaufbeurener Straße 4 (direkt neben dem Bahnhof) in einem desolaten Zustand sei. 'Eine Sanierung ist wirtschaftlich und technisch nicht sinnvoll.' Vorgesehen sei deshalb, einen 'einfachen Neubau' in der Löwengrube 13 zu errichten. Der Standort befinde sich ein...

  • Buchloe
  • 24.09.15
  • 24× gelesen
Lokales

Kosten
Weiterhin Finanznot im Tierheim Beckstetten

Der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung und sein Tierheim in Beckstetten hadern weiter mit der Finanzsituation. Nach den Turbulenzen rund um die letzten beiden Vorstände muss die seit zwei Jahren amtierende neue Vereinsführung noch immer Altlasten aufarbeiten. Zudem sind weiterhin nicht alle Kommunen im Einzugsbereich des Ost- und Unterallgäus bereit, sich an den Kosten für Fundtiere zu beteiligen . Ihnen wirft Vereinschef Stefan Mitscherling vor, eine Solidargemeinschaft zu verlassen....

  • Buchloe
  • 21.09.15
  • 18× gelesen
Lokales

Dorferneuerung
Straßenausbau in Lamerdingen beginnt

Am Dienstag fällt der Startschuss für die Bauarbeiten im Rahmen der Dorferneuerung Was lange geplant wurde, wird bald Wirklichkeit: Die Buchloer Firma Gabriel beginnt am Dienstag mit dem Straßenausbau im Rahmen der Dorferneuerung. Los geht es im Gernbergweg in Dillishausen, einen Monat später soll ein zweiter Trupp in Lamerdingen hinzukommen, wie Bauleiter Christoph Brandstetter der BZ bestätigte. In der jüngsten Gemeinderatssitzung erklärte Bürgermeister Konrad Schulze, dass nun auch im...

  • Buchloe
  • 20.05.15
  • 13× gelesen
Lokales

Baupläne
Neuer Radweg zum Buchloer Wasserwerk kostet rund 80.000 Euro

Sicherheit steht im Vordergrund Nach dem Werkausschuss hat auch der Stadtrat der Errichtung eines Radwegs in der Nähe des neuen Wasserwerks zugestimmt. Bislang ist es Fußgängern oder Radfahrern nur möglich, das Wasserwerk über die Straße am Autobahnzubringer zu erreichen. Die Kosten in Höhe von rund 80 000 Euro teilen sich Stadt (70 Prozent) und Wasserwerk (30 Prozent). Vorausgegangen war der Entscheidung eine Diskussion darüber, ob das relativ kurze, aber teure Wegstück notwendig oder eher...

  • Buchloe
  • 27.02.15
  • 6× gelesen
Polizei

Betrug
Polizei warnt vor betrügerischen Anschreiben im Ostallgäu

Derzeit melden sich wieder vermehrt Gewerbetreibende bei der Polizei, die Anschreiben von einem sogenannten Gewerberegister oder einer Gewerbezentrale erhalten. Dabei werden sie gebeten, ihren Adresseintrag zu berichtigen oder zu ergänzen und das Schreiben per Fax zurückzusenden. Dabei übersehen einige, dass es sich um kein amtliches Schreiben handelt und sie durch das Zurücksenden einen kostenpflichtigen Eintrag auf einer nutzlosen Internetseite ordern. Dies kann dem 'Kleingedruckten'...

  • Buchloe
  • 18.02.15
  • 10× gelesen
Lokales

Kosten
Kindergartenbeiträge in Buchloe werden erhöht

Die monatlichen Beiträge für die Kindergärten und Kindertagesstätten in Buchloe werden zu Beginn des neuen Kindergartenjahres im September deutlich angehoben. In einem Treffen mit dem entsprechenden Arbeitskreis des Stadtrates wurde dies Vertretern der Elternbeiräte aller Einrichtungen in der vergangenen Woche erstmals mitgeteilt. Am 9. und 11. Februar sind nun alle Eltern zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, in der Bürgermeister Josef Schweinberger 'um Verständnis werben will', wie...

  • Buchloe
  • 27.01.15
  • 13× gelesen
Lokales

Stadtrat
Planung für neuen Busbahnhof in Buchloe steht

Rund 1,26 Millionen Euro wird der neue Buchloer Busbahnhof kosten. Der Stadtrat segnete in seiner letzten Sitzung des Jahres die Planung dafür ab. Zuvor hatte der Kaufbeurer Architekt Wendelin Burkhardt zwei Varianten seiner Planung in einer dreidimensionalen Präsentation vorgelegt. Letztlich entschied sich das Gremium für die etwas 'abgespeckte' und billigere Variante B. Größter Unterschied zur teureren Alternativ-Planung A (1,5 Millionen Euro): Das Dach wurde im Plan B reduziert und...

  • Buchloe
  • 18.12.14
  • 46× gelesen
Lokales

Erneuerung
Iglinger Feuerwehren bekommen in den nächsten Jahren modernes Gerät für den Fuhrpark

Im Lauf der nächsten fünf Jahre gibt es einen umfangreichen Wechsel im Fuhrpark der Feuerwehren der Gemeinde Igling. Auf Beschluss des Gemeinderats werden überalterte Fahrzeuge ersetzt. Dabei soll auf eine kostengünstige Ausstattung geachtet werden. Der Gemeinderat entsprach in der jüngsten Sitzung damit dem Schreiben von Ratsmitglied Peter Heiland, der eine Beschlussfassung über das in der vorangegangenen Sitzung besprochene und diskutierte Konzept beantragt hatte. 'Mir ist das Konzept zu...

  • Buchloe
  • 27.10.14
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019