Kosten

Beiträge zum Thema Kosten

10×

Allgäu
Ausbau Bahnstrecke verzögert sich weiter

Die Diskussionen um die Bahnstrecke von München durchs Allgäu bis nach Zürich reißen nicht ab. Wie die IHK Schwaben berichtet, werden die Kostensteigerungen der Deutschen Bahn AG und zeitlichen Verzögerungen bei der Elektrifizierung auf der Strecke München – Memmingen - Lindau nur widerwillig zur Kenntnis genommen. Laut IHK Vizepräsident Gerhard Pfeifer bräuchten auch die Unternehmen und Menschen im Allgäu eine leistungsfähige Verbindung zwischen den Metropolregionen München und...

  • Kempten
  • 18.10.12
26×

Oy Gr
Noch keine Entscheidung zu geplanter Krippe in Oy

Zwei Varianten zur Wahl – Kosten von über 500 000 Euro Dass die Kneipp-Kindertagesstätte 'Vogelnest' in Oy mehr Platz braucht, war in der Sitzung des Gemeinderates unumstritten. Wie groß der vorgesehene Anbau jedoch ausfallen soll, haben die Räte noch nicht entschieden. Architekt Alexander Müller aus Marktoberdorf stellte zwei Varianten vor: 'Durch eine hinzugekaufte Grundstücksfläche haben wir neue Möglichkeiten', sagte er. Jetzt solle im Norden erweitert werden – statt wie...

  • Kempten
  • 13.10.12
146×

Kempten
Kempten einer der teuersten Studentenstädte

Kempten ist für Studenten die zehntteuerste Stadt in ganz Deutschland. Das hat jetzt ein Studentenmagazin anhand der Lebenshaltungskosten für Studierende ausgewertet. Berücksichtigt wurden dabei unter anderem die Ausgaben für Miete, Krankenversicherung und Verkehrsmittel. Die teuerste Stadt in Deutschland ist demnach Friedrichshafen, gefolgt von Sigmaringen und Bad Honnef. München liegt auf Platz 33.

  • Kempten
  • 22.08.12
43×

Verkehr
Arbeitskreis kritisiert Planungen für Umgehungsstraße Pforzen und neuen Bahnhof in Neugablonz

Mit Kritik hat der Arbeitskreis Verkehr der Lokalen Agenda 21 Kaufbeuren (AK) auf die geplanten Projekte bei Neugablonz und Pforzen reagiert. So verwirft der AK die Idee einer Südumfahrung Pforzens ebenso wie die Behelfskonstruktion der Josefsthaler Brücke und die Planung eines kleinen Bahnhofs dort. Eine Entlastung der Gemeinde Pforzen angesichts des Durchgangsverkehrs sei wohl sinnig. Unsinnig sei allerdings, diese südlich des Ortsteils Leinau zu planen: 'Sie bringt keine Entlastung, da...

  • Kempten
  • 20.08.12

Kempten
Bauarbeiten am neuen BKH in Kempten gestartet

Heute beginnen die Bauarbeiten am neuen Bezirkskrankenhaus in Kempten. Die Psychiatrie soll in direkter Nähe des Klinikums in Kempten entstehen. So sollen auf dem Gelände des Krankenhauses in der Robert-Weixler-Straße Synergien geschaffen werden. Wie berichtet, war der Spatenstich vergangene Woche. Der Neubau des Bezirkskrankenhauses kostet 26 Millionen Euro. In dem neuen Gebäude sollen 120 Betten auf sechs Stationen entstehen.

  • Kempten
  • 16.08.12
22× 2 Bilder

Festspiele
Bregenzer Festspiele: Oper aus der Sicht eines 13-jährigen

'Gehen wir mal wieder in die Oper?' Eine Frage, die nicht unbedingt an der Tagesordnung ist bei Otto Normalverbraucher. Dieses Musik-Genre spricht eher einen kleineren Teil der Menschen an. Es gibt aber Ausnahmen. Wenn in Bregenz auf der Seebühne Opern-Inszenierungen stattfinden, kommen Tausende von Besuchern, selbst Jugendliche. Der 13-jährige Frederik schildert seine Eindrücke der Oper André Chénier. Das Licht geht an, ein Paukenschlag. Der Kopf, der von einem blauen Tuch verhüllt ist,...

  • Kempten
  • 09.08.12
12×

Allgäu
Schwaben IHK gibt Tipps gegen Kostenfallen im Internet

Ab heute soll es keine Kostenfallen im Internet geben – ein entsprechendes Gesetz hat der Deutsche Bundestag bereits im März beschlossen – heute tritt es in Kraft. Die Industrie- und Handelskammer Schwaben rät Unternehmern mit Onlineshops den Button 'kostenpflichtig bestellen' auf der Homepage zu installieren. Unmissverständlich und deutlich muss der Kunde auf die 'Kostenpflicht' hingewiesen werden. Weitere Informationen zu diesen Themen bietet die IHK auch unter <span...

  • Kempten
  • 01.08.12
29×

Faustball
Faustballer der Spielgemeinschaft LindenbergImmenstadt müssen nach Aufstieg weit reisen

Spielgemeinschaft Lindenberg/Immenstadt hat nach dem souveränen Aufstieg in die Landesliga Süd weite Wege vor sich Ein Punkteverhältnis von 32:0 bei nur fünf abgegebenen Sätzen – auf die Aufstiegsbilanz der FSG Lindenberg/Immenstadt ist Jürgen Speckmann zurecht stolz. Allerdings weiß der FSG-Spielführer, dass mit den erworbenen sportlichen Meriten auch die Anforderungen an sein Team steigen werden. 'Es kommen höhere Kosten, weitere Fahrstrecken und ein erheblich größerer Zeitaufwand auf...

  • Kempten
  • 28.07.12
12×

Kempten
Wer trägt Kosten für Facebookparty?

Wer die Kosten für die verhinderte Facebookparty tragen muss, ist derzeit unklar. Vielleicht muss die 15-jährige Veranstalterin die Kosten selbst tragen. Ein Großaufgebot an Polizei hat am Samstag die geplante Party in Kempten verhindern können und gut 60 Teilnehmern einen Platzverweis ausgesprochen. Die Stadt Kempten prüft jetzt, wer die Kosten für den Aufwand zu tragen hat.

  • Kempten
  • 17.07.12
19×

Allgäu
500.000 Euro für neue Hochwasserkarten

Knapp 500.000 Euro wird das Landesamt für Umwelt für die Berechnung von Allgäuer Hochwasserkarten ausgeben. Das erklärte Karl Schindele, Leiter des Wasserwirtschaftsamt Kempten, im Gespräch mit RSA-Der Allgäusender. Die Kosten würden relativ gering ausfallen, so Schindele. Denn der Hochwasserschutz im Allgäu sei bereits sehr gut. Bis 2013 müssen die Hochwasserkarten fertig sein. Hochwasserkarten werden für leichte bis schwere Hochwasserereignisse erstellt und enthalten überschwemmte Flächen und...

  • Kempten
  • 16.07.12
14×

Kaufbeuren
Projekt ART-IST-Leutelt in Kaufbeuren erhält Zuschuss

Soziokulturelles Projekt ART-IST-Leutelt in Kaufbeuren Projektkosten von insgesamt 52.000 Euro fallen für das soziokulturelle Projekt ART-IST-Leutelt in Kaufbeuren an. Bei dem Projekt handelt es sich um eine Ganztagsbetreuung an der Gustav-Leutelt-Schule. Die Betreuung wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Artistica Anam Cara betrieben. Bereiche des Projekts sind unter anderem Artistik, Akrobatik, Spiel, Zirkus, Theater und Tanz. Den Zuschuss erhält das Projekt aus dem Kulturfonds Bayern...

  • Kempten
  • 11.07.12
21×

Landestheater
Misere für Landestheater Schwaben wegen Tariferhöhungen

Landestheater muss sparen Das Landestheater Schwaben (LTS) steht vor schwierigen Zeiten. Zwar wird es in diesem Jahr voraussichtlich noch gelingen, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen. Doch bereits 2013 kann der erwartete Fehlbetrag nicht mehr mit den eigenen Rücklagen ausgeglichen werden. Das eröffneten Intendant Walter Weyers und Zweckverbandsvorsitzender Dr. Ivo Holzinger (Memmingens Oberbürgermeister) den Mitgliedern bei der jüngsten Verbands-Versammlung .Schuld an der Misere...

  • Kempten
  • 30.06.12
20×

Konstanz
Bodensee soll neu vermessen werden

Die Internationale Gewässerschutzkommission für den Bodensee (IGKB) will den Bodensee neu vermessen lassen. Das hat die Kommission bei ihrer Jahrestagung heute in Konstanz beschlossen. Erstmals wurde der Bodensee 1893 von Graf Zeppelin vermessen. Mehr als hundert Jahre später ist die Technik um einiges weiter. So soll bei der neuen Vermessung beispielsweise ein Fächerecholot eingesetzt werden, das mehr als 200 Meter tief arbeitet. Die Bilder des Echolots werden dann zu einem...

  • Kempten
  • 15.05.12
11×

Elbseestraße
Aitrang will Geld aus Ruderatshofen - Notfalls per Klage

Kosten für Straßensanierung gefordert Einstimmig hat der Gemeinderat Aitrang in seiner jüngsten Sitzung den Beschluss gefasst, von der Gemeinde Ruderatshofen 95 Prozent der Kosten für den bereits erfolgten Ausbau der Straße zum Elbsee, einschließlich der Vermessungs-, Grunderwerbs- und der jährlichen Unterhaltskosten, zu verlangen. Wie berichtet, hatte Aitrang die auf seiner Flur verlaufende Straße hergerichtet und dafür insgesamt über 300 000 Euro ausgegeben. Da von der Straße fast...

  • Kempten
  • 12.05.12
14×

Aufruf
Im Frühjahr kommt die Katzenschwemme - Tierschützer raten zu Kastrationen

Jetzt ist Geburtszeit In diesen Tagen werden die meisten Jungkatzen geboren. Der Tierschutzverein Kempten befürchtet deshalb auch für das laufende Jahr eine regelrechte 'Katzenschwemme'. Für das Tierheim, sagt Tierschutzvereinsvorsitzende Anna-Maria Peter-Sigg, sei diese Situation kaum noch zu bewältigen: Weil die Vermittlung von Katzen, besonders von älteren Tieren, schwieriger werde, steige die Verweildauer der Tiere in den Tierheimen – und die Kosten kletterten in die Höhe. Um die...

  • Kempten
  • 07.05.12

Integrationsstagung
Kaufbeuren mit Vorreiterrolle bei Integrationspolitik

Der Integrationsbeauftragte und stellvertretende Vorsitzende des Integrationsbeirates der Stadt Kaufbeuren, Walter Nocker (CSU), nahm jüngst am Treffen der Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns (kurz AGABY) in Fürth teil. Dort traf er auch auf den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann. Nocker stellte fest, dass Kaufbeuren in Fachkreisen einen sehr guten Ruf und insgesamt eine Vorreiterrolle bei der Integrationspolitik aufweise. Viele Städte und...

  • Kempten
  • 02.05.12
17×

Stadtrat
Kinderkrippe - Lindenberg beschließt Bauvertrag mit Kirchenstiftung

SPD will die Kosten für die Stadt deckeln – Ratsmehrheit lehnt das ab Es bleibt bis zum Schluss ein emotional besetztes Thema: Mit dem Abschluss einer Bauvereinbarung mit der katholischen Kirchenstiftung hat die Stadt einen weiteren Schritt zum Bau einer Kinderkrippe an der Lauenbühlstraße getan. Gegen die Stimmen von SPD und Grünen hieß der Stadtrat das entsprechende Vertragswerk für gut. Die Fakten sind klar: Die katholische Kirchenstiftung wird auf dem Gelände eine dreigruppige...

  • Kempten
  • 27.04.12
31×

Kaufbeuren
Kaufbeuren bekommt neuen Kindergarten

Für rund 800.000 Euro soll der Kindergarten Heilige Familie in Kaufbeuren komplett neu gebaut werden. Ein Neubau des 30 Jahre alten Kindergarten ist günstiger als eine Sanierung, so Markus Pferner, Leiter des städtischen Finanz-, Sozial- und Schulreferats. Die Stadt Kaufbeuren übernimmt rund die Hälfte der Baukosten. Der Rest kommt von der katholischen Kirchenstiftung "Heilige Familie" und aus staatlichen Fördergeldern. Baubeginn soll spätestens 2013 sein.

  • Kempten
  • 18.04.12

Durach/ Sulzberg
Duracher Querspange kostet jetzt insgesamt 6 Millionen Euro

Die sogenannte Duracher Querspange wird 1,5 Millionen Euro mehr kosten, als ursprünglich geplant. Damit kostet die Verbindungsstraße zwischen der Autobahnanschlussstelle Sulzberg und dem Duracher Ortsteil Miesenbach jetzt insgesamt 6 Millionen Euro. Die zusätzlichen Kosten entstehen für einen Teil der Brücke, der über die Bahnschienen geht. Die Kosten dafür waren in der usprünglichen Kalkulation nicht mit einbezogen und werden von der Deutschen Bahn übernommen. Für den Landkreis entstehen...

  • Kempten
  • 11.04.12
48×

Jahnstraße
Arbeiten an der Jahnstraße im Memminger Westen beginnen im Mai

Fahrbahn wird saniert, die Beleuchtung erneuert – Anlieger müssen mitzahlen Die Jahnstraße im Memminger Westen wird grundlegend saniert. Zu dem Vorhaben, das im Mai beginnen soll, gehört auch die Erneuerung der Straßenbeleuchtung. Zudem wird der Abwasserkanal neu verlegt. Die Stadt erhebt Straßenausbau-Beiträge und beteiligt somit die Anlieger an den anfallenden Kosten. ÖDP-Stadtrat Michael Hartge zitierte in der jüngsten Bausenatssitzung aus dem Brief eines Memmingers an die...

  • Kempten
  • 29.03.12
22×

Sparkassen-Tipp
Sparkassen-Tipp: Langwierige Renovierung

Wer wenig Geld zur Verfügung hat und eine Immobilie in Eigenregie renovieren und dann vermieten will, der braucht dafür mehr Zeit als jemand, der sich Fachbetriebe leisten kann. Dafür hat auch das Finanzamt Verständnis und erkennt in der Regel die Verluste durch vorab entstandene Werbungskosten an. Doch irgendwann erschöpft sich die Geduld des Fiskus, musste nach Auskunft von Sandra Gessner von der Sparkasse Allgäu ein Hauseigentümer erfahren. Der Mann hatte von seinem Vater eine Immobilie...

  • Kempten
  • 28.03.12
16×

Allgäu
4 Millionen Euro kostet der Winterdienst im Allgäu

Die Kosten für den diesjährigen Winterdienst im Allgäu liegen ähnlich hoch wie im vergangenen Winter. Rund 4,4 Mio. € muss das Staatliche Bauamt Kempten für Räumen und Streusalzeinsatz im Straßenbauhaushalt einplanen. Auf den rund 1400 km betreuten Bundes- und Staatsstraßen im gesamten Bauamtsgebiet der vier Allgäuer Landkreise, sowie den mitbetreuten Kreisstraßen im Landkreis Lindau und Oberallgäu waren die Kosten damit in etwa vergleichbar mit dem Vorjahreswert von rund 4,3 Mio....

  • Kempten
  • 27.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ