Kosten

Beiträge zum Thema Kosten

Lokales

Abwasser
Rieden hebt 2013 Kanalgebühren an: Ab Juli 49 Cent mehr pro Kubikmeter

Preiserhöhung soll die Kosten decken Mit einer Erhöhung der Kanalgebühren von derzeit einem Euro auf 1,49 Euro pro Kubikmeter will die Gemeinde Pforzen ihr Haushaltsdefizit bei der Abwasserentsorgung in den Griff bekommen. Die Preiserhöhung soll ab dem 1. Juli 2013 gelten. Seit Jahren schießt die Kommune fünfstellige Summen zu, um die Unterdeckung auszugleichen. Auch heuer müssen knapp 15 000 Euro für den Defizitausgleich aufgewendet werden. Die letzte Anpassung der Gebühren liegt acht Jahre...

  • Füssen
  • 07.11.12
  • 11× gelesen
Lokales

Bdm Aktion
Milchbauern übergeben Resolution - Liquiditätsprobleme nehmen weiter zu

Zeitgleich besuchten Vertreter des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM) vor kurzem bei einem bundesweiten Aktionstag 65 Molkereistandorte, um Resolutionen an die Molkereivertreter zu übergeben. Auch die MVO in Rückholz erhielt Besuch vom BDM. 'Wir wollen damit ein deutliches Zeichen setzen', so Waltraud Högner, Vorsitzende des BDM-Kreisverbandes Ostallgäu. 'Die Situation auf unseren Höfen ist sehr ernst, die Liquiditätsprobleme nehmen weiter zu', so Högner. Die Kosten der...

  • Füssen
  • 23.10.12
  • 19× gelesen
Lokales

Roßhaupten
Kinderkrippe auf Kosten der Gemeinde Roßhaupten

Dass die Kinderkrippe von 'enorm hoher Bedeutung für die Zukunft unserer Gemeinde' ist, steht für Roßhauptens Bürgermeister Thomas Pihusch außer Zweifel. Doch diese 'oben' in der Bundespolitik beschlossene Idee müsse man 'unten' – also in den Gemeinden – bezahlen. Daher sei man auch nicht um die Erhöhung des Elterngeldes für die Kinderkrippe, die der Gemeinderat vor kurzem beschlossen hat, herumgekommen. Auch das Essensgeld wurde angepasst. Dass aber bis auf einen Krippenplatz...

  • Füssen
  • 06.09.12
  • 8× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Verpflegung in Kinderkrippe Roßhaupten teurer

Für das Essen in der Kinderkrippe wird die Gemeinde Roßhaupten künftig 60 statt 50 Euro verlangen, beschloss nun das Kommunalparlament. 'Die staatlich angeordneten Kindertageseinrichtungen kommen der Gemeinde teuer zu stehen', führte Bürgermeister Thomas Pihusch in das Thema ein: Abzüglich der Elternbeiträge und den Fördermitteln koste allein der Betrieb des Kindergartens die Kommune in diesem Jahr weitere 135 900 Euro. Bei der Kinderkrippe sind es 90 000 Euro. Bereits nicht öffentlich hat...

  • Füssen
  • 10.08.12
  • 11× gelesen
Lokales

Füssen
Semmeltaste in Füssen

In Füssen wird eine so genannte Semmeltaste eingeführt. Das bedeutet, in Zukunft kann man eine halbe Stunde umsonst im Stadtgebiet parken. Das wurde in der jüngsten Stadtratssitzung beschlossen. Im Außenbereich um Hopfen am See wird künftig in der ersten halben Stunde eine Gebühr von 50 Cent erhoben. Drei Stunden kosten zwei Euro und ab vier Stunden müssen Besucher vier Euro bezahlen.

  • Füssen
  • 27.06.12
  • 6× gelesen
Lokales

Wies
Steingadens Gemeinderäte entscheiden sich für günstigere Pflasterung der Busparkplätze in der Wies

Sparen statt draufzahlen Bis zu 30 000 Euro Mehrkosten standen im Raum bei der Beratung des Gemeinderates Steingaden über die Pflasterung der Busparkplätze, die im Rahmen der Neugestaltung des Umfeldes in der Wies geplant war. Dies war den Gemeinderäten eindeutig zu viel. Deshalb wurde nach günstigeren Lösungen gesucht. Mit schottergebundener Bauweise will die Gemeinde nun Kosten sparen. Bereits in der vergangenen Sitzung wurden Überlegungen zur Pflasterung der Busparkplätze wegen auftretender...

  • Füssen
  • 12.06.12
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Festakt
Mit der Segnung des umgestalteten Kirchenumfeldes endet auch die Dorferneuerung in Rieden

Fördergelder decken fast Hälfte der Kosten ab Am Ende des Festgottesdienstes hatte Petrus ein Einsehen: Der Regen ließ nach und im Kreis von Fahnenabordnungen, Musikkapelle und Besuchern segnete Pfarrer Hans Ulrich Schneider das mit großem Aufwand neu gestaltete Kirchenumfeld in Rieden am Forggensee. Anschließend wurde im Haus am Kalkofen der Abschluss der Dorferneuerung gebührend gewürdigt: Die Musik spielte in großer Besetzung und dank vieler Helfer fehlte es an nichts. Zum Festakt begrüßte...

  • Füssen
  • 08.05.12
  • 18× gelesen
Lokales

Hundesteuer
Füssener müssen für Vierbeiner tiefer in die Tasche greifen

Stadtrat beschließt Erhöhung ab dem kommenden Jahr Ab dem nächsten Jahr müssen Hundebesitzer in Füssen für ihre Vierbeiner tiefer in die Tasche greifen: Für den ersten Hund werden dann 70 Euro fällig, bisher waren es 50. Das hat der Stadtrat nach einer längeren Debatte mit 16:5 Stimmen beschlossen. Auch die weiteren Steuersätze für Zamperl wurden angehoben (siehe Infokasten). Wie berichtet, hatte das Kommunalparlament bereits im vergangenen Jahr die Weichen für eine Erhöhung der Hundesteuer...

  • Füssen
  • 01.03.12
  • 56× gelesen
Sport

Schneebergrennen
Fans des Ski- und Motorsports kommen bei Rennen in Halblech trotz Kälte auf ihre Kosten

Rasantes Spektakel'Einfach nur klasse' – 40 Teams am Start 'Einfach nur klasse.' Dieses Fazit eines Zuschauers bringt es auf den Punkt: Das erste Schneebergrennen, das die Motorradfreunde Trauchgau (MFT) am Skilift in Halblech organisiert hatten, ließ die Fans des Ski- und Motorsports voll auf ihre Kosten kommen – trotz der Kälte und des eisigen Ostwindes. Warm eingepackt verfolgten sie die Rennen der Teams aus je einem Motorrad- und Skifahrer, die von Andreas Lang und Daniel Schön...

  • Füssen
  • 13.02.12
  • 42× gelesen
Lokales
2 Bilder

Grundschule
Ein Spatenstich gegen Raumnot

Gestern Auftakt der Arbeiten für Erweiterung gefeiert – Kosten: 930 000 Euro Sylvia Kiesel war gestern überglücklich, als der Spatenstich für die Erweiterung der Grundschule in Füssen vollzogen wurde: 'Ich freu’ mich unheimlich', sagte die Rektorin mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht. Bis zu Beginn des nächsten Schuljahres soll der rund 930 000 Euro teure Anbau mit sechs zusätzlichen Räumen (siehe Infokasten) stehen – dann kann der Schlussstrich unter die jahrelange...

  • Füssen
  • 22.11.11
  • 12× gelesen
Lokales

Bau
Radweg zwischen Rieden und Schlingen ist fertiggestellt - Kosten: 258 000 Euro

Die Lücke ist geschlossen Der Landkreis Ostallgäu hat mit der Fertigstellung eines Radweges zwischen Rieden und Schlingen das bestehende Radwegnetz erweitert und die touristische Infrastruktur weiter verbessert. Nach einer Bauzeit von knapp zwei Monaten wurde die Strecke entlang der Kreisstraße OAL 13 fertiggestellt und für Radfahrer freigegeben. Der Lückenschluss erfolgte auf einer Länge von 1,2 Kilometern und verbindet nun die beiden Ortschaften durchgängig mit einem Radweg. 'Mit dem...

  • Füssen
  • 15.11.11
  • 12× gelesen
Lokales

Nachreinigung
Roßhauptens Räte informieren sich über die bevorstehende Sanierung der Kläranlage

Die Kläranlage am Gruberbach in Roßhaupten braucht eine bessere Nachreinigung: Das bisherige Nachklärbecken ist zu klein. Der Gruberbach, in den das geklärte Wasser bisher eingeleitet wurde, kann die erhöhten Anforderungen an die vorgeschriebenen Reinigungsleistungen nicht mehr erfüllen. Seit etlichen Jahren laufen deswegen Planungen für eine Sanierung, die auch zu erwartende zukünftige Anforderungen ohne großen Aufwand erfüllen können. Jetzt hat sich der Gemeinderat über die Maßnahme...

  • Füssen
  • 10.11.11
  • 7× gelesen
Lokales

Schulprojekt
Bon appetit in Pfronten - Exquisites für die Freunde in Thoiry

'Testesser' kosten Menü von Gymnasiastinnen für die Partnergemeinde Dass 20 Gäste in der Aula der Pfrontener Mittelschule in den Genuss eines exquisiten Menüs von feinen Vorspeisen über vier Gänge bis zum edlen Dessert kamen, verdanken sie 14 jungen Damen des Abiturjahrgangs am Gymnasium Füssen. Sie arbeiten an einem besonderen Projekt-Seminar: 'Bon appetit, Thoiry'. Im Januar wollen sie mit Lehrerin Monika Saling und den Freunden Thoirys, Marie-Antoinette Blech und Manfred Walter, die...

  • Füssen
  • 15.10.11
  • 12× gelesen
Lokales

Brandmeldeanlagen
Probleme mit Technik ärgern Schwangauer Feuerwehr

Gemeinde bleibt noch auf Kosten sitzen Eigentlich sollen sie größere Brände verhindern – doch weil in letzter Zeit Brandmeldeanlagen in Schwangau häufiger falsche Alarme auslösen, machen sich beim Warnruf nur noch wenige Feuerwehrleute auf den Weg zum Einsatzort. Eine gefährliche Situation, wie jüngst Johann Stöger (FDG) im Schwangauer Gemeinderat befand. Zudem kostet jeder Einsatz laut Feuerwehrkommandant Siegfried Janta rund 500 Euro, auf dem die Gemeinde derzeit noch sitzen bleibt....

  • Füssen
  • 14.10.11
  • 15× gelesen
Lokales

Fehlalarme
Fehlalarme nerven Feuerwehr in Schwangau

Eigentlich sollen sie größere Brände verhindern - doch weil in letzter Zeit Brandmeldeanlagen in Schwangau häufiger falsche Alarmierungen auslösen, machen sich beim Warnruf nur noch wenige Feuerwehrleute auf den Weg zum Einsatzort. Eine gefährliche Situation, wie jüngst Johann Stöger (FDG) im Schwangauer Gemeinderat befand. Zudem kostet jeder Einsatz laut Feuerwehrkommandant Siegfried Janta rund 500 Euro, auf dem die Gemeinde derzeit noch sitzen bleibt. Denn derzeit gibt es keine Satzung,...

  • Füssen
  • 13.10.11
  • 7× gelesen
Lokales

Brücken
Zwei Bauwerke müssen in Lechbruck saniert werden - Kosten noch unklar

Offene Fragen klären Zwei Brücken in der Lechwiesenstraße bedürfen einer dringenden Sanierung – das wurde im Lechbrucker Gemeinderat klargestellt. Doch vor einer Ausführung sind noch einige Fragen offen. Diese sollen vorab geklärt werden, erst danach könne man über weitere Schritte beraten, meinten Bürgermeister Helmut Angl und die Räte. Die Schäden an der Schwanbachbrücke und der Gehwegbrücke über den Gruberbach (im Volksmund: Karl-Otto-Heinrich-Steg) sind bereits in einer Studie...

  • Füssen
  • 13.10.11
  • 10× gelesen
Lokales

Neuschwanstein
Restaurierung der Textilien in Neuschwanstein kann dank anonymen Spenders weitergehen

Er liebte Pariser Stoffe: Für Schloss Neuschwanstein bestellte König Ludwig II. einst nur die beste Ware aus Frankreich. Doch an den Textilien wie zum Beispiel Wandbehänge, die weit über ein Jahrhundert hinweg der hohen UV-Einstrahlung im Gebirge ausgesetzt waren, nagt der Zahn der Zeit. Dank eines privaten Spenders, der nicht genannt werden will, kann die Bayerische Schlösserverwaltung nun die Innenrestaurierung im Schloss fortsetzen: Nachdem 2009 der Originalbestand an Textilien im...

  • Füssen
  • 12.08.11
  • 20× gelesen
Lokales

Auenhalle
Rund 100000 Euro bei Schwelbrand in der Hopferauer Auenhalle

Noch immer entfernt Spezialfirma Spuren - Musikerräume vorerst nicht nutzbar Fast vier Wochen nach Ausbruch eines Schwelbrandes in der Hopferauer Auenhalle sind die Folgen noch lange nicht behoben. Eine Spezialfirma ist weiterhin dabei, die Schäden zu beseitigen, die die starke Rauchentwicklung in weiten Teilen des Kellergeschosses angerichtet hat. Allein die Reinigungskosten bezifferte Bürgermeister Gregor Bayrhof am Montagabend im Gemeinderat auf knapp 30000 Euro. Alles in allem wird...

  • Füssen
  • 20.07.11
  • 19× gelesen
Lokales

Brandschutz
Kosten für Grund- und Mittelschule in Füssen steigen

Elektrik verursacht neue Ausgaben Beim Brandschutz an der Grund- und Mittelschule ist in Sachen Kosten das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht: Im Bauausschuss appellierte Sicherheitsingenieur Daniel Anwander an die Kommunalpolitiker, auch die sehr alte Elektrotechnik zu erneuern. Gefragt sei hier ein «sauberes Gesamtkonzept, das man kontinuierlich abarbeiten kann». In den Schulen würden sich viele uralte Kabel finden, von denen man überhaupt nicht wisse, ob sie noch genutzt werden. Ein...

  • Füssen
  • 10.06.11
  • 11× gelesen
Lokales

Finanzen
Kindertagesstätte - Trotz guter Konjunktur steigen die Kosten

Fröchtenicht steht Stadtrat Rede und Antwort Die Kostensteigerung bei der geplanten Kindertagesstätte (Kita) liegt dem Stadtrat schwer im Magen. Statt anfangs 2,5 waren zuletzt 2,9 Millionen Euro im Gespräch. Die Kommunalpolitiker wollten nun von Stadtbaumeister Theo Fröchtenicht die Gründe dafür wissen. Er verwies unter anderem auf die brummende Konjunktur: Viele Firmen seien momentan mit Aufträgen eingedeckt, das verteuere die Kosten. Was die Stadträte besonders schmerzt: Der Eigenanteil...

  • Füssen
  • 10.05.11
  • 8× gelesen
Lokales

Haushalt
Füssen: Kosten für geplante Investitionen steigen an

Eingestiegen in die Haushaltsberatungen sind die Füssener Kommunalpolitiker. Dabei sorgten die Kosten für eine geplante Kindertagesstätte für Ärger: Anfangs waren dafür 2,5 Millionen Euro kalkuliert, nun sind 2,9 Millionen veranschlagt. Bei der Beratung im Finanzausschuss konnten die Gründe dafür nicht im Detail genannt werden, nun soll der Stadtrat ausführlich darüber informiert werden. Dann werden auch die Kosten für die geplante Erweiterung der Grundschule sowie für den Brandschutz in der...

  • Füssen
  • 13.04.11
  • 14× gelesen
Lokales

Schulen
Brandschutz an Schulen wird für Stadt Füssen teurer

Noch stehen die Kosten für alle Arbeiten aber nicht genau fest Um alle Brandschutzmängel an der Grund- und an der Mittelschule beheben zu können, muss die Stadt Füssen mehr Geld in die Hand nehmen, als anfangs vermutet. Statt Kosten in Höhe von einer halben Million Euro - wie noch im Dezember geschätzt - «werden wir wohl in Richtung 750000 bis 800000 Euro kommen», sagte Stadtbaumeister Theo Fröchtenicht im Kommunalparlament. Bürgermeister Paul Iacob will versuchen, die Kosten noch zu drücken....

  • Füssen
  • 04.04.11
  • 11× gelesen
Lokales

Oal Jugendhilfe Haushalt
Mehr Geld für Jugendhilfe

Etat des Jugendamts steigt um rund 300000 Euro - Kosten für Mittagessen in Einrichtungen und die Inklusion sind noch offen Der Haushalt des Landkreises Ostallgäu soll bei den Ausgaben für die Jugendhilfe im laufenden Jahr von 6,4 Millionen Euro (2010) auf 6,7 Millionen Euro steigen. Höhere Kosten gibt es vor allem in der Eingliederungshilfe und bei den Hilfen zur Erziehung Jugendlicher und junger Volljähriger. Risiken sind für Jugendamtsleiterin Petra Mayer vor allem Kosten, die sich aus...

  • Füssen
  • 04.03.11
  • 6× gelesen
Lokales

Museum
Modigliani-Schau in Füssen geplant

Skizzen und Skulpturen sollen 2012 gezeigt werden - Kosten in sechsstelliger Höhe Iacob: Erst muss die Finanzierung stehen Wer sich einen echten Modigliani an die Wand hängen will, der braucht viel Geld: Vor kurzem zahlte ein Bieter für das Gemälde «Nu assis sur un divan» aus dem Jahr 1917 knapp 69 Millionen Dollar bei einer Versteigerung in New York. Geld braucht auch die Stadt Füssen, die Skizzen, Skulpturen und eine hochwertige Fotodokumentation eines der meist bewunderten Künstler des 20....

  • Füssen
  • 05.02.11
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019