Kosten

Beiträge zum Thema Kosten

Lokales

Baugebiet
Erschließung in Aitrach kostet 100.000 Euro mehr als geplant

Keine guten Nachrichten hatte Aitrachs Kämmerer Johannes Simmler in der jüngsten Gemeinderatssitzung im Gepäck. Der Kostenbericht über die Erschließung des neuen Baugebiets 'An der Kirche' sei nicht erfreulich, gestand der Finanzexperte. Sowohl beim Abbruch eines Schuppens als auch bei der Erschließung des 5.500 Quadratmeter großen Geländes seien erhebliche Mehrkosten von knapp 100.000 Euro entstanden. Für die entstandenen Kosten muss nun die Gemeinde aufkommen. Warum die Mehrkosten...

  • Memmingen
  • 27.09.16
  • 24× gelesen
Lokales

Kirche
Salesianer-Orden bleibt Buxheim erhalten

'Die Frage ist nicht, ob es mit den Salesianern weitergeht, sondern nur wie': Daran lässt Pater Ulrich Schrapp, Direktor der Buxheimer Gemeinschaft, keinen Zweifel – und widerspricht damit Gerüchten, wonach sich der Orden aus Buxheim verabschiedet. Schrapp betont aber auch, dass die Zukunft große Herausforderungen birgt: Ein Teil der Mitbrüder der Gemeinschaft ist bereits über 80 Jahre alt und der Unterhalt des historischen Konvent-Gebäudes ist nur schwer zu bewältigen. Derzeit gehören der...

  • Memmingen
  • 18.05.16
  • 26× gelesen
Lokales

Ausbau
Bahnhofstraße in Wolfertschwenden soll verkehrsberuhigte Zone werden

Der Wolfertschwender Gemeinderat will im kommenden Jahr die Bahnhofstraße neu gestalten. Der betreffende Bereich befindet sich zwischen der Hauptstraße und der Einfahrt zur Firma Multivac. Die Straße soll nicht nur ausgebaut, sondern auch verkehrsberuhigt werden. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf rund 500.000 Euro. Bürgermeister Karl Fleschhut betonte, dass der Zustand der Bahnhofstraße der schlechteste aller Gemeindestraßen sei. Man wollte mit dem Ausbau deshalb ursprünglich...

  • Memmingen
  • 08.12.15
  • 15× gelesen
Lokales

Finanzen
Bürgerentscheid: Buxheimer stimmen gegen Generationenpark

Bei einem Bürgerentscheid haben sich die Buxheimer gestern gegen einen Generationenpark in der Ortsmitte der Unterallgäuer Gemeinde entschieden. Dabei musste die Stichfrage entscheiden. 565 Wahlberechtigte stimmten dabei gegen das Projekt des Gemeinderats, 523 dafür. Die Räte wollten mehrheitlich für rund 800 000 Euro den Brunogarten in der Nähe der Kartause komplett umbauen. Der Plan sah unter anderem ein Rasenspielfeld, einen Kinderspielplatz und einen Seniorengarten vor. Dafür hätte es auch...

  • Memmingen
  • 12.07.15
  • 13× gelesen
Lokales

Umbau
Kanalsystem in Aitrach wird saniert

Am 7. April beginnen die etwa vier Monate dauernden Tiefbauarbeiten für die Sanierung des Kanalsystems in der Illerstraße in Aitrach. Davon betroffen ist ein etwa 200 Meter langes Teilstück zwischen der Abzweigung Neue-Welt-Straße und dem Schwalweg. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat den Auftrag dafür an den günstigsten Anbieter vergeben. Die Kosten belaufen sich demnach auf rund 290 500 Euro. Gemeindekämmerer Johannes Simmler ist mit dem Ausschreibungsergebnis zufrieden, das...

  • Memmingen
  • 17.03.15
  • 15× gelesen
Lokales

Online
Memmingerberg will schnelles Internet für östlichen Gemeindebereich

Der Gemeinderat Memmingerberg will weitere Bereiche des Gemeindegebiets mit einer schnellen Internetanbindung versorgen. Breitbandberater Alfred Wöcherl berichtete dem Ratsgremium, dass Memmingerberg mit einer 'stattlichen Förderung' rechnen kann. Demnach ist eine Förderquote von 80 Prozent bei Baukosten in Höhe von maximal 520.000 Euro möglich. 'Der Bescheid ist da, und wir stecken mitten im Auswahlverfahren', fügte der Berater an. Bis Ende Februar 2015 soll die Suche nach einem Anbieter...

  • Memmingen
  • 16.12.14
  • 26× gelesen
Lokales

Ausbau
Verpackungsspezialist Multivac aus Wolfertschwenden investiert 12 Millionen

Effizienter werden soll das Vertriebssystem der Unterallgäuer Firma Multivac. Dafür nimmt das Unternehmen jetzt zwölf Millionen Euro in die Hand, um am Stammsitz in Wolfertschwenden ein neues Logistikzentrum zu errichten, das künftig für sämtliche Niederlassungen in Europa zuständig ist. Ausgangspunkt waren Überlegungen, die Logistik des Gesamtunternehmens im europäischen Raum zu zentralisieren. 'Wir haben im Augenblick bei unseren Tochterge-sellschaften gute 15 Millionen im Lager liegen - und...

  • Memmingen
  • 31.07.14
  • 99× gelesen
Lokales

Kosten
Kostspielige Investitionen: Gemeinde Aitrach plant neue Baugebiete und Sanierungen

Die Gemeinde Aitrach will in den kommenden Jahren kräftig investieren. Das wurde bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats deutlich. Um die Aitracher Räte auf die künftigen Themen und Aufgaben einzustimmen, wartete Bürgermeister Thomas Kellenberger mit einigen Fakten und Zahlen auf. Eine der wesentlichen Maßnahmen für die Jahre 2015 bis 2017 ist demnach die Erschließung des Baugebiets 'An der Kirche' mit eingeplanten Mitteln von 420.000 Euro sowie der Endausbau im Baugebiet des...

  • Memmingen
  • 25.07.14
  • 13× gelesen
Lokales

Kultur
Krise im Kunsthaus: Das Kunerth-Museum Ottobeuren kämpft mit den Kosten

Kein Glück mit seinen Kuratoren hat das neue Kunerth-Museum in Ottobeuren: Vom zunächst verpflichteten Museologen Marco van Bel aus den Niederlanden trennte sich der Förderverein, der das Kunsthaus betreibt, bereits vor der Eröffnung. Seine Nachfolgerin Dr. Saskia Wiedner hat zum 30. Mai 'von sich aus' ihren Arbeitsplatz geräumt, bestätigte jetzt Vorsitzender Gunter Ernst. Und auch die Geldsorgen, die den Verein schon länger plagen, sind nicht weniger geworden, gibt er auf Anfrage der Allgäuer...

  • Memmingen
  • 04.07.14
  • 192× gelesen
Lokales

Projekte
Bürgerversammlung: Fellheim will Kreisstraße ausbauen

Geplante, laufende und abgeschlossene Projekte haben den Kern einer lebhaften Fellheimer Bürgerversammlung gebildet. Zu den künftigen Vorhaben zählt der Ausbau der Kreisstraße ab der Kirchdorfer Straße, von der Hauptkreuzung an der Staatsstraße bis zur Landkreisgrenze. Das Vorhaben soll in den Jahren 2016/2017 umgesetzt werden und wird vom Landkreis getragen. Im Zuge der Sanierung dieses Streckenabschnitts soll auch die Wasserversorgung erneuert werden. Die Gehwegsanierung soll über die...

  • Memmingen
  • 27.01.14
  • 12× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Fellheim will kräftig investieren

Große Herausforderungen und hohe Investitionen prägen das kommunalpolitische Geschehen im Jahr 2014 in Fellheim. Dies wurde beim 18. gemeinsamen Neujahrsempfang der Gemeinde Fellheim und der Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtung Altershorizonte im Foyer des Schlosses in Fellheim deutlich. Bei der Illertalhalle stehen die Sanierung von Hallendecke, Lüftung, Heizung und Beleuchtung an. Die Kosten sollen sich dieses Jahr auf rund 240 000 Euro belaufen, teilte Bürgermeister Alfred Grözinger mit. Im...

  • Memmingen
  • 09.01.14
  • 50× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kirche
Luxus in Limburg – und in Memmingen? Ein Besuch bei hiesigen katholischen Pfarrern

Alte Rohre und kalte Flure Die Pfarrhäuser in Memmingen und Amendingen sowie das Kloster der Salesianer in Buxheim wurden geräumig gebaut. Doch luxuriös wie der neue Bischofssitz in Limburg, der rund 31 Millionen Euro kosten soll, sind sie freilich nicht. Im Amendinger Pfarrhaus kämpft Stadtpfarrer Anton Latawiec mit Schimmel an den Wänden. Dekan Ludwig Waldmüller trinkt das Wasser aus alten Leitungen nur abgekocht und die Salesianer in Buxheim ziehen sich Jacken und Mützen an, wenn sie im...

  • Memmingen
  • 24.10.13
  • 106× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Sanierung des Ottobeurer Schulzentrums kostet knapp 250 000 Euro mehr

Zusätzliche Maßnahmen bei der Sanierung des Schulzentrums mit Kosten in Höhe von 245 000 Euro sind in der gemeinsamen Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Ottobeuren und des Zweckverbands Gymnasium und Realschule Ottobeuren einstimmig bewilligt worden. Das für die Generalsanierung gebildete Gremium hatte die Sanierung von Leitungen im Untergeschoss bisher zurückgestellt, weil sich diese zu Beginn der Planungsphase viel kostenintensiver dargestellt hatte. Mittlerweile hat sich aber gezeigt, dass...

  • Memmingen
  • 10.05.13
  • 16× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Aitracher Wehr bekommt neues Löschfahrzeug

Kosten werden mit rund 330 000 Euro beziffert – Anschaffung laut Kommandant 'dringend nötig' Die Aitracher Feuerwehr soll 2014 ein neues Löschfahrzeug, ein LF 20, erhalten: So steht es im Brandschutzbedarfsplan der Gemeinde, der in der jüngsten Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen wurde. Zahlreiche Mitglieder der Feuerwehren aus Aitrach und Mooshausen wohnten der Sitzung bei. Das etwa 330 000 Euro teure Fahrzeug soll das bisherige 35 Jahre alte Tanklöschfahrzeug ablösen. Ein Ersatz...

  • Memmingen
  • 29.12.12
  • 9× gelesen
Lokales

Boos-friedhof
Neue Urnen-Kammern in Boos

Vor rund sechs Jahren hat die Gemeinde Boos auf Wunsch einiger Bürger im Friedhof eine Stelen-Anlage zur Aufnahme von Urnen errichtet. Diese besteht aus 14 Kammern, von denen nur noch wenige frei sind. Damals dachte der Gemeinderat bereits an die Zukunft und plante die Anlage großzügig, sodass einer späteren Erweiterung nichts im Wege stehen würde. Zu beiden Seiten der bestehenden Urnenwand wurden nun zusätzliche Wände mit je zehn Kammern errichtet. Von den insgesamt 34 Kammern sind derzeit 24...

  • Memmingen
  • 25.07.12
  • 23× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Kronburg muss finanziell kürzer treten

Kosten für Sanierung und Ausbau der Schule wesentlich höher als geplant 'Die nächsten Jahre werden wir bei Investitionen ein gutes Stück kürzer treten müssen': Das sagte der Kronburger Rathauschef Winfried Prinz bei der gut besuchten Bürgerversammlung. Grund dafür ist laut Prinz die Verschuldung der Gemeinde einschließlich des Fehlbetrages im letztjährigen Haushalt. Die energetische Sanierung und der räumliche Ausbau der Schule hätten wesentlich mehr gekostet als geplant. 'Dem Gemeinderat war...

  • Memmingen
  • 26.04.12
  • 17× gelesen
Lokales

Jubiläum
Ottobeurer Friedenskrypta besteht seit 25 Jahren

Namensgeber Bruder Klaus in Festgottesdienst gefeiert – Raum unter der Basilika Vor 25 Jahren wurde unter dem Querschiff der Ottobeurer Basilika die Bruder-Klaus-Friedenskrypta eingeweiht – am Todestag des Schweizer Schutzpatrons Niklaus von Flüe, dem Namensgeber der Krypta. Während die Basilika ein viel besuchter Ort ist, entstand dort ein schlichter Raum der Stille. Zeitzeugen berichten, dass seinerzeit alle Fenster zugemauert waren. Ein Kostenvoranschlag für Aus- und Umbau ging...

  • Memmingen
  • 29.03.12
  • 4× gelesen
Lokales

Haushalt
Gemeinde Lautrach will Bauland kaufen

Erwerb soll rund eine Million Euro kosten – Zahlenwerk in Lautrach verabschiedet Der Haushalt der Gemeinde Lautrach enthält für das laufende Jahr ein beachtliches Investitionsvolumen. Das Gemeinderatsgremium stimmte dem vorliegenden Haushaltsentwurf einstimmig zu. Für den Erwerb von Bauland etwa ist rund eine Million Euro ins gemeindliche Finanzwerk eingestellt. Ein Mehrzweckfahrzeug für die Feuerwehr soll circa 55 000 Euro kosten. Allerdings gibt es einen Zuschuss über 13 000 Euro und...

  • Memmingen
  • 20.03.12
  • 29× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Interessent für Gelände des alten Kindergartens in Heimertingen

Im September soll der neue Kindergarten in der Illerstraße in Heimertingen fertiggestellt werden. Die ursprünglich veranschlagten Kosten in Höhe von rund 1,9 Millionen Euro werden jedoch nicht ausreichen', erklärte Rathauschef Armin Bauer in der Bürgerversammlung am Montagabend vor und 160 Zuhörern. Die Gründe seien ein derzeit 'starker Boom', Lohnkostensteigerungen und eine 'extreme Erhöhung' der Stahlkosten. Auch sei noch nicht klar, welche Heizung eingebaut werden soll. Laut Bauer gibt es...

  • Memmingen
  • 13.03.12
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Finanzen
Gewerbesteuer bringt Wolfertschwenden 6,5 Millionen Euro

Rücklagen wachsen auf über acht Millionen Euro – Hochwasserschutz soll heuer 500.000 Euro kosten Wolfertschwendens Bürgermeister Karl Fleschhut erläuterte zu Beginn der Haushaltsberatung, dass das gemeindliche Finanzwerk 'wieder herausragende Eckdaten enthält und enorm an Stabilität gewonnen hat'. Bevor es um Details ging, berichtete Kämmerer Werner Endres über 'erfreuliche Daten aus dem vergangenen Jahr'. Die Gewerbesteuereinnahmen in Höhe von rund 6,5 Millionen Euro haben den...

  • Memmingen
  • 01.03.12
  • 24× gelesen
Lokales

Veranstaltungen
Keine Fasnet in der Festhalle Aitrach

Kosten und Arbeiten am Rohbau in Aitrach wären zu umfangreich gewesen – Auch SWR 3-Party abgesagt Jetzt ist es amtlich: Die Fasnetveranstaltungen, die in der zurzeit im Bau befindlichen Turn- und Festhalle Aitrach stattfinden sollten, sind weitestgehend gestrichen. Dies bestätigte Wolfgang Halder, Zunftmeister der Narrenzunft Aitrach, gegenüber der MZ. Noch im Oktober vergangenen Jahres schien eine Lösung gefunden, die Halle zumindest für einige Ball- und Fasnetveranstaltungen zu nutzen....

  • Memmingen
  • 30.01.12
  • 29× gelesen
Lokales

Richtfest
Kindergarten in Ungerhausen wird ausgebaut

Platz für neue Krippengruppe Nach knapp dreimonatiger Bauzeit hat die Gemeinde Ungerhausen das Richtfest für den Umbau und den Erweiterungsbau des Kindergartengebäudes gefeiert. Mit einem Kostenaufwand von etwa 600 000 Euro werden laut Bürgermeister Michael Botzenhart die notwendigen Gebäude-Änderungen vorgenommen, die bisherige Nutzfläche wird von 500 auf 900 Quadratmeter vergrößert. 'Aufgrund der heutigen Brandschutz-Anforderungen, die auch Einbauten im Bestand erfordern, sowie der späteren...

  • Memmingen
  • 19.10.11
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Großprojekt
Basilika Ottobeuren: Innensanierung soll bis Ende 2011 dauern

Weitere Baumaßnahmen im mittleren Gebäudetrakt und in der Sommerabtei für insgesamt 5,7 Millionen Euro in Vorbereitung «Es wäre schön, wenn die Baumaßnahmen bis zur 1250-Jahr-Feier der Abtei im Jahr 2014 abgeschlossen werden könnten.» Der CSU-Landtagsabgeordnete Josef Miller zeigte sich gestern bei einem Pressetermin zum Sachstand der Renovierungen an der Basilika mit Abt Paulus Weigele, Baudirektorin Cornelia Bodenstab vom Staatlichen Bauamt Kempten sowie Bürgermeister Bernd Schäfer...

  • Memmingen
  • 03.08.11
  • 363× gelesen
Lokales

Sanierung
132.000 Euro für Umbau von Synagoge in Fellheim

Landesstiftung fördert Projekt in Fellheim Die Bayerische Landesstiftung fördert die Sanierung der ehemaligen Synagoge in Fellheim mit einem Zuschuss in Höhe von 132.000 Euro: Das gab Landtagsabgeordneter Dr. Paul Wengert bekannt. Ende November vergangenen Jahres hatte der Allgäuer SPD-Abgeordnete die ehemalige Synagoge in Fellheim besucht. Dabei zollte er Bürgermeister Alfred Grözinger und seinem Gemeinderat sowie dem Förderkreis mit seinem Vorsitzenden Christian Herrmann großen Respekt für...

  • Memmingen
  • 02.08.11
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019