Kopie

Beiträge zum Thema Kopie

 114×

Städtepartnerschaft
Neugablonzer Rüdiger-Brunnen soll als Kopie nach Tschechien

Die Partnerschaft zwischen Kaufbeuren und Jablonec nad Nisou (Gablonz an der Neiße) in Tschechien wird mit einem symbolträchtigen Vorhaben gestärkt. Beide Städte haben sich über eine geplante Rekonstruktion des Rüdiger-Brunnens in Jablonec verständigt. Das Wahrzeichen steht seit 1970 an der Herz Jesu-Kirche in Neugablonz und erinnert an die alte Heimat der Vertriebenen. Die Tschechen möchten nun eine Kopie der Skulptur, die auch Metzner-Brunnen genannt wird, an der Stelle in Jablonec...

  • Kaufbeuren
  • 17.12.15
 43×

Kopie
Mann (61) zeigt Beamten bei Kontrolle in Oberstdorf gefälschten Führerschein vor

Am frühen Mittwochmorgen wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein Pkw angehalten, dessen 61-jähriger Fahrer den Beamten zunächst nur die Kopie eines Führerscheins aushändigen konnte. Die täuschend echte Führerscheinkopie veranlasste die kontrollierenden Beamten vor Ort zur Nachfrage, wo denn das Original sei. Der Fahrer gab zunächst an, er habe den echten Führerschein zuhause liegen. Doch ergaben weitere Ermittlungen am Anhalteort relativ schnell, dass der Mann keine Fahrerlaubnis besaß,...

  • Oberstdorf
  • 13.08.15
 17×

Betrugsversuch
Kopierte Scancodes auf pfandfreien Flaschen in Marktoberdorf

In einem Lebensmittelmarkt in der Goethestraße hatte gestern Vormittag eine 40-jährige Frau versucht, mehrere Pfandflaschen am dortigen Rückgabeautomaten abzugeben. Den Mitarbeitern des Geschäftes fiel jedoch auf, dass diese eigentlich pfandfreien Flaschen mit einem kopierten Scancode versehen waren. Die herbeigerufene Polizei konnte die Täterin antreffen. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurde bekannt, dass die Frau gemeinsam mit ihrem 49-jährigen Ehemann zu Hause pfandfreie Flaschen mit...

  • Marktoberdorf
  • 03.07.15
 151×

Tourismus
Chinesischer Bäcker baut Schloss Neuschwanstein in Dalian

Gibt es im Schloss Neuschwanstein bald keine Touristen aus China mehr? In Dalian, rund eine Flugstunde von Peking entfernt, hat sich ein vermögender chinesischer Bäcker sein eigenes Schloss Neuschwanstein bauen lassen. Touristen und Königsfans können beruhigt sein. Die Kopie ist zwar als Neuschwanstein zu erkennen und nimmt auch Baudetails wie Türme und Zinnen des Originals auf, das Allgäuer Königsschloss wurde aber nicht eins zu eins abgekupfert. Im chinesischen Neuschwanstein gibt es auch...

  • Füssen
  • 25.09.14
 26×

Irrsee
Kunstfälschung ist Thema in Irrsee

Fälschung, Plagiat und Kopie, das sind die Themen, mit denen sich das Kunsthistorische Forum Irsee ab heute beschäftigt. Das Thema Kunstfälschung ist aktueller denn je. Erst im vergangenen Jahr ging einer der aufsehenerregendsten Kunstfälscherskandale in Deutschland zu Ende. <%IMG id="901043" title="Kunstausstellung"%>Jahrelang hatte Wolfgang Beltracchi Gemälde gefälscht und auf den internationalen Kunstmarkt gebracht. Die Staatsanwaltschaft schätzt den Schaden auf...

  • Kaufbeuren
  • 15.03.13
 17×

GEMA
Kindergärten halten sich zurück

Kopieren von Noten und öffentliche Auftritte vorerst gestrichen - Zuständige Stellen hoffen auf baldige Neuregelung Damit Komponisten zum Lohn für ihre Arbeit kommen, treiben die Verwertungsgesellschaft GEMA und die VG Musikedition bei den Nutzern Gebühren ein. Jeder Sänger, jeder Instrumentalist, der öffentlich auftritt, ist davon betroffen. Ein Aufschrei der Empörung aber ging durchs Land, als nun auch Kindertagesstätten (Kitas) diese Gebühr bezahlen sollten. Auch in Marktoberdorf stieß diese...

  • Marktoberdorf
  • 17.01.11
 38×

Oberallgäu
Reservierungen schriftlich bestätigen lassen

Wer in einem Restaurant einen Tisch für eine große Gesellschaft reserviert oder einen Nebenraum, der sollte sich die Reservierungsbestätigung schriftlich geben lassen. Das rät Jochen Deiring, Rechtsanwalt aus Augsburg und Geschäftsführer des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands.

  • Kempten
  • 03.02.10
 118×

Marktoberdorf
Liebesgrüße nach Marokko und Aufpasser aus Leningrad

Wenn sich eine Amerikanerin in einen Marokkaner verliebt, ist das von der Sprache her schon nicht unproblematisch. Aber in Marktoberdorf kann so eine Liaison funktionieren. Denn bei den Pfingstfestivals für Chöre und geistliche Musiker vollzieht sich auch manches kleine Sprachenwunder. Von einem solchen berichtete Familie Baar nun bei einem Treffen von rund 40 Gasteltern, die bei Chorwettbewerb oder Musica Sacra Musiker aus aller Welt beherbergt hatten. Der Gymnasiallehrer Hermann Baar...

  • Kempten
  • 24.04.09

Singen für die Persönlichkeit

Von Heiko Wolf | Marktoberdorf Singt ein Grundschüler einen Solopart, lernt er früh, Verantwortung zu übernehmen. Singt er ihn bei einer öffentlichen Aufführung, gewinnt er an Selbstbewusstsein. So erklärt Konrektorin Edeltraud Süß aus Marktoberdorf beispielhaft den «Beitrag des Singens für die Persönlichkeitsentwicklung» des Kindes. Süß wird ab 16. September eine von bayernweit zwei Chorklassen unterrichten.

  • Kempten
  • 08.07.08

Viel Post für das Christkind im Allgäu

Lengenwang-Bethlehem (mar). 'Das hätten wir so nicht erwartet', sagen Lorenz Fischer und Christine Seider. Der Bürgermeister der Gemeinde Lengenwang mit ihrem Ortsteil Bethlehem und die Vorsitzende des Pfrontener Helferkreises für verunglückte Urlauber kümmerten sich in den vergangenen Wochen um 30 Briefe, die an das Christkind in 'Bethlehem, Gemeinde Lengenwang' geschickt wurden. Nicht nur Wünsche, sondern auch Sorgen hatte die Briefschreiber aus dem ganzen Allgäu und darüber hinaus dem...

  • Kempten
  • 23.12.06
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ