Kooperation

Beiträge zum Thema Kooperation

v.l.n.r.: Dominik Moll (TSV Lindau), Florian Altmannsperger (TSV Schlachters), Axel Willner (TSV Oberreitnau), Tobias Walch (Landratsamt Lindau)
 519×

Kinder- und Jugendschutz
Gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen: Drei Westallgäuer Vereine entwickeln gemeinsames Konzept

Der TSV Lindau, der TSV Schlachters und der TSV Oberreitnau intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben ein gemeinsames Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche erarbeitet. Das Landratsamt Lindau begleitet dieses Schutzkonzept mit einer neuen Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des Schutzauftrags für Vereine in der Kinder- und Jugendarbeit, welche den Vereinen in diesem Bereich mehr Verantwortung überträgt, ihnen aber auch mehr Flexibilität...

  • Lindau
  • 10.12.19
 19×

Zusammenarbeit
Das Landestheater Schwaben und das BBZ kooperieren – Kunst als wichtiger Beitrag zur Bildung

Gemeinsame Wege gehen Schule ist Entwicklungsraum, insbesondere Entwicklungsraum für Persönlichkeit und Bildung. Nur wenige Felder sind zur Förderung von ganzheitlicher Persönlichkeitsbildung so geeignet wie das Theater. Zu diesem Zwecke sind das BBZ Jakob Küner und das Landestheater Schwaben eine Kooperation eingegangen. Die Kunstform Theater spricht gleichermaßen rationale, wie auch emotionale, intellektuelle, kreative, ästhetische und soziale Fähigkeiten an. Durch eine kontinuierliche...

  • Memmingen
  • 15.12.16
 34×

Kliniken
Ärzte aus Pfronten und Kempten berichten über gute Zusammenarbeit bei Herzinfarkt-Behandlung

bei der ihre Häuser eng zusammenarbeiten Beim Herzinfarkt geht es um Minuten. Eine ortsnahe medizinische Versorgung ist für die Bevölkerung von höchstem Interesse. Deshalb kooperiert die St. Vinzenz Klinik Pfronten im Bereich der Kardiologie seit Jahren mit dem Herzzentrum Kempten-Oberallgäu. Mit einem gemeinsamen Vortrag vor gut gefülltem Auditorium informierten Dr. Christoph Mayer (Pfronten) und Privatdozent Dr. Martin Karch (Kempten) über Behandlungsmöglichkeiten und Chancen, durch die enge...

  • Füssen
  • 23.03.12
 8×

Allgäu
Schwäbische Kliniken wollen mehr zusammenarbeiten

Schwabenweit mehr Kooperation im Klinikenbereich - das war einer der Punkte, auf die sich die zehn schwäbischen Landräte bei ihrem jüngsten Treffen in Augsburg geeinigt haben. In kleinen leistungsstarken Kliniken, die sich auf einen Bereich spezialisiert haben, liege die Zukunft im medizinischen Sektor, so Landkreistag Bezirks-Vorsitzender Gebhard Kaiser. So wird Vernetzung im Allgäu, Vernetzung mit Augsburg und Vernetzung mit der Uniklinik in Ulm ein wichtiger Punkt für den...

  • Kempten
  • 08.02.12
 31×

Kooperation
Nesselwang und Allgäu GmbH besiegeln Zusammenarbeit

– Wandern und Winter als Säulen – Radeln stark gefragt Seit 2009 gehört Nesselwang zu den Aktivposten bei der Neuausrichtung des Tourismus in der Region – nur der offizielle Status 'Kooperationspartner' fehlte noch. Diese Lücke haben Gemeinde und Allgäu GmbH nun geschlossen: In der Tourist-Information unterzeichneten beide Seiten jüngst den Vertrag, der eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Wandern und Winter vorsieht. Einen leuchtend blauen Allgäu-Würfel brachte Bernhard...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.10.11
 16×

Kooperation
Gastgewerbe und Heilbäder in einem Boot

Verbände wollen in Bayern in Tourismus-Fragen enger zusammenarbeiten Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband (BHG) und der Bayerischer Heilbäder-Verband (BHV) werden künftig bei der inhaltlichen Besetzung tourismuspolitischer Themenfelder einen noch engeren Schulterschluss vollziehen. Dies ist das Ergebnis des offiziellen Antrittsgespräches zwischen dem im Oktober neu gewählten BHG-Präsident Ulrich N. Brandl und dem Ersten Vorsitzenden des BHV, Klaus Holetschek, der auch Bürgermeister von...

  • Kempten
  • 05.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ