Kooperation

Beiträge zum Thema Kooperation

Die Lindau Islanders gehen in der Saison 2022/2023 eine Kooperation mit den Bietigheim Steelers ein. So sollen insbesondere Nachwuchstalente besser gefördert werden. (Symbolbild)
103×

Leon Doubrawa als "Back-Up-Goalie"
EV Lindau geht Partnerschaft mit den Bietigheim Steelers ein

Die EV Lindau Islanders und die Bietigheim Steelers werden in der Saison 2022/2023 Kooperationspartner. Vom DEL-Klub sollen sich bei den Inselstädtern die Youngster Simon Klatte, Cedric Riedl und Loris Walter weiterentwickeln und so viel wie möglich Spielpraxis in der dritthöchsten deutschen Eishockeyliga sammeln und so ans Niveau für die höheren Spielklassen herangeführt werden. Torhüter Leon Doubrawa, welcher schon ein wenig DEL und DEL2-Erfahrungen mitbringt, soll bei den Lindauern eine noch...

  • Lindau
  • 06.07.22
In Bamberg wurde dem Netzwerk "Umweltbildung und naturnaher Tourismus im Allgäu" das Qualitätssiegel "Umweltbildung.bayern" verliehen. (v.l. Thorsten Glauber, Bayerischer Umweltminister, Laura Schmidt, Allgäu GmbH, Bernhard Joachim, Allgäu GmbH)
391×

Nachhaltigkeit im Tourismus
Allgäuer Netzwerk erhält Qualitätssiegel vom Bayerischen Umweltministerium

Das Allgäuer Netzwerk "Umweltbildung und naturnaher Tourismus im Allgäu" erhielt vom bayerischen Umweltminister Thorsten Glaubert das Umweltsiegel "Umweltbildung.bayern" in Bamberg. Über die Auszeichnung informierte die Allgäu GmbH am Montag in einer Pressemitteilung.  Seit drei Jahren Engagement für Umweltbildung Bereits seit drei Jahren setzt sich das Netzwerk für Umweltbildung ein und fördert das Naturbewusstsein der Einheimischen und der Gäste. Durch Veranstaltungen, Austauschformate und...

  • Kempten
  • 29.06.22
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und die Caritas haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der das Präventionsangebot zur Vorbeugung häuslicher Gewalt stärken soll. (Symbolbild)
472× 2 Bilder

1.462 Fälle im vergangenen Jahr
Häuslicher Gewalt vorbeugen: Polizei und Caritas schließen Kooperationsvertrag

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und die Caritas haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der das Präventionsangebot zur Vorbeugung häuslicher Gewalt stärken soll. "Ziel der neuen Kooperation ist es, analog zur Opferberatung möglichst vielen Täterinnen und Tätern die Möglichkeit zu geben, aus dem Kreislauf der Gewalt auszusteigen", so Dr. Dominikus Stadler, Leiter der Abteilung Einsatz beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. Kooperationsvertrag stärkt das...

  • Kempten
  • 02.06.22
Durch Schulungen der Mitarbeitenden an den Bankschaltern soll das Kassenpersonal über die Betrugsmaschen aufgeklärt werden.
1.128×

Schockanrufe und Co.
Kampf gegen Callcenter-Betrüger - Polizei kooperiert mit Banken

Gerade ältere Personen werden aktuell immer öfter Opfer von sogenannten Callcenter-Betrügern. Oft werden in diesem Zusammenhang hohe Bargeldbeträge bei Banken abgehoben, um diese danach den Betrügern zu übergeben. Das Geld ist meistens unwiederbringlich verloren, genauso sonstige übergebene Wertsachen. Banken werden eingebunden Genau hier setzt nun eine weitere Präventionsmaßnahme des Polizeipräsidiums Ravensburg an: durch Schulungen der Mitarbeitenden an den Bankschaltern soll das...

  • Ravensburg
  • 27.05.22
Nachrichten
24×

Verwirrt sein
Wortrückblick Folge 2

Verwirrt sein: ein Adjektiv, 8 Buchstaben. 2 Silben, ver-wirrt - in der zweiten Ausgabe des allgäu.tv Wortrückblicks geht es genau darum. Die Verwirrung durch aktuelle Corona Maßnahmen. Wer darf öffnen? Wann darf geöffnet werden? Und mit welchen Konzepten überhaupt? Besonders verwirrt muss aktuell also die Gastronomie und die Hotellerie sein. Poetin Sarah Rose von Allgäu Slam trifft es mit ihrem Text und ihren Worten auf den Punkt. Kritisch, emotional und sehr persönlich spricht Sarah über...

  • Kempten
  • 25.05.21
Oberbürgermeister Stefan Bosse (hinten) und Oberbürgermeister Manfred Schilder (vorne) unterzeichneten den Kooperationsvertrag im Gablonzer Haus.
444×

Kooperationsvertrag
Gemeinsame Beschaffung der Stadt Kaufbeuren und der Stadt Memmingen für die Feuerwehren

Die Stadt Kaufbeuren und die Stadt Memmingen wollen gemeinsam je einen Gerätewagen Gefahrgut für ihre Feuerwehren beschaffen. Oberbürgermeister Stefan Bosse und Oberbürgermeister Manfred Schilder unterschrieben dafür einen Kooperationsvertrag. Die Gerätewagen Gefahrgut der beiden Städte sind in die Jahre gekommen und müssen deswegen erneuert werden. Die Idee zu einer gemeinsamen Beschaffung neuer Fahrzeuge wurde durch die ehrenamtlichen Feuerwehrleute initiiert, die untereinander in engem...

  • Kaufbeuren
  • 07.10.20
Logo Kooperation ESC Kempten mit dem EC Peiting
516×

Top Partner
ESC Kempten startet Kooperation mit dem EC Peiting

Zufrieden ist man im Lager der Kemptener mit der jüngst abgeschlossenen Vereinbarung. Hat man doch mit dem liebevoll sogenannten "Kleinen gallischen Dorf" der Oberliga einen starken und zuverlässigen Kooperationspartner gewonnen. Seit vielen Jahren spielt Peiting erfolgreich in der zweit- und dritthöchsten Spielklasse, und ist ein solider vernünftig geführter Verein. 2012, 2013 und 2019 wurden die Oberbayern zuletzt jeweils Meister der Oberliga Süd. Ein erfolgreicher Traditionsclub also. Mit...

  • Kempten
  • 08.09.20
Symbolbild: Klinik.
2.806×

Wegen Corona
Keine Kooperation zwischen Allgäuer Klinikverbund und Fetzer & Pfund

Die geplante Kooperation des Allgäuer Klinikverbunds und der Firma "Fetzer & Pfund" mit Sitz in Kempten wird nach Angaben der Allgäuer Zeitung (AZ) nicht weiterverfolgt. Aufgrund der Corona-Krise sei das Thema bis auf Weiteres zurückgestellt worden, erklärte der Geschäftsführer des Klinikverbundes Allgäu, Andreas Ruland, gegenüber der Zeitung. Hintergrund sei, dass die Klinikverantwortlichen die Auswirkungen der Krise derzeit noch nicht abschätzen können und deshalb keine Entscheidung fällen...

  • Kempten
  • 07.05.20
Das Klinikum Kaufbeuren ist mit 360 Betten das größte der drei Häuser im Ostallgäuer Raum und akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München.
3.269×

Keine Absage an Allgäuer Klinikverbund
Kooperation zwischen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren und Klinikum Augsburg: Patienten sollen profitieren

Die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren und das Universitätsklinikum Augsburg werden am Donnerstag, 30.01, einen Kooperations-Vertrag unterschreiben. Laut Allgäuer Zeitung bedauert der Allgäuer Klinikverbund den Schritt. Von der Partnerschaft profitieren vor allem die Patienten im Ostallgäu. Denn sie müssen jetzt bei komplizierten Krankheiten nicht mehr zwingend verlegt werden, so Ute Sperling, Vorstandsvorsitzende der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Durch die Telemedizin können die Patienten auch von...

  • Kaufbeuren
  • 30.01.20
Symbolbild
724×

Kooperation unterzeichnet
Mehr Schutz für den Wald im Ostallgäu

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Kaufbeuren und die Ostallgäuer Forstbetriebgemeinschaften haben jetzt eine Kooperation zum Schutz der Wälder im Landkreis und der Stadt Kaufbeuren unterzeichnet - das berichtet die Allgäuer Zeitung am Dienstag. Hintergrund für die verpflichtende Zusammenarbeit seien die Herausforderungen des Klimawandels für die heimischen Wälder. Zentrales Ziel der Beteiligten ist die Schaffung "klimatoleranterW und zukunftssicherer Wälder, so die...

  • Kaufbeuren
  • 31.12.19
Forstdirektor Stephan Kleiner (Bildmitte) und (von links) die FBG-Vorsitzenden Josef Batzer (Stellvertreter FBG Kaufbeuren), Gabriele Schmölz (Füssen), Alfons Hindelang (Marktoberdorf) und Winfried Schwarz (Halblech) unterzeichneten die Kooperationsvereinbarung.
1.596×

Kooperation
Vertreter des Forstamts in Kaufbeuren und der Forstbetriebsgemeinschaften unterzeichnen Vereinbarung

Um die Wälder zu schützen, hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF Kaufbeuren) und die vier Forstbetriebsgemeinschaften (FBG) des Ostallgäus in Füssen, Halblech, Kaufbeuren und Marktoberdorf eine Vereinbarung unterzeichnet. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach sei das zentrale Ziel der Kooperation, gemeinschaftlich den Herausforderungen zu begegnen, die durch den Klimawandel entstehen. Das Ostallgäu und Kaufbeuren möchte Selbsthilfeeinrichtungen...

  • Kaufbeuren
  • 28.12.19
v.l.n.r.: Dominik Moll (TSV Lindau), Florian Altmannsperger (TSV Schlachters), Axel Willner (TSV Oberreitnau), Tobias Walch (Landratsamt Lindau)
555×

Kinder- und Jugendschutz
Gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen: Drei Westallgäuer Vereine entwickeln gemeinsames Konzept

Der TSV Lindau, der TSV Schlachters und der TSV Oberreitnau intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben ein gemeinsames Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche erarbeitet. Das Landratsamt Lindau begleitet dieses Schutzkonzept mit einer neuen Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des Schutzauftrags für Vereine in der Kinder- und Jugendarbeit, welche den Vereinen in diesem Bereich mehr Verantwortung überträgt, ihnen aber auch mehr Flexibilität...

  • Lindau
  • 10.12.19
Nachwuchstalent Tim Bullnheimer.
220×

Eishockey-Pressemitteilung
Memmingen: ECDC Indians kooperieren mit DEL-Club Augsburger Panther

Nach langen und intensiven Gesprächen können die Indians nun Vollzug melden. In der kommenden Saison wird Deutschlands ältester Eislauf treibender Verein mitsamt seinem DEL-Team eine Partnerschaft mit dem ECDC eingehen. „In zahleichen positiven Gesprächen haben wir uns mehrmals ausgetauscht und sind der Meinung, dass diese Kooperation für beide Vereine absolut Sinn ergibt“, so Memmingens Sportlicher Leiter Sven Müller, der gleichzeitig auch betont, dass er auf eine langfristige Zusammenarbeit...

  • Memmingen
  • 14.09.18
133×

Eishockey
ECDC Memmingen: Kritische Töne Richtung Kaufbeuren

Laut Helge Pramschüfer nimmt der ESV Kaufbeuren die Kooperation mit den Memmingern nicht ernst. Der ECDC-Chef äußert sich auch über die weiße Farbe des Eishalleneises, über das Saisonziel und die Fan-Unterstützung. Helge Pramschüfer hat 1992 den ECDC Memmingen gegründet, damals noch als Streethockey-Klub. 25 Jahre später ist der gebürtige Thüringer Vorsitzender eines Eishockey-Oberligisten. Im Rahmen der Saisoneröffnung des ECDC in der Eissporthalle hat die MZ mit dem Vereinschef über...

  • Memmingen
  • 06.09.17
51×

Stadtratssitzung
Scharfe Töne im Marktoberdorfer Stadtrat

Ungewöhnlich scharfe Töne gegen eines ihrer Mitglieder hat der Marktoberdorfer Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung angeschlagen. Wie bereits im Umweltausschuss vor einem Monat wollte Christian Vavra (Grüne) einen Punkt aus der nichtöffentlichen Sitzung zumindest teilweise in den öffentlichen Teil bringen. Konkret ging es um die angedachte Kooperation des Energieversorgers VWEW, an dem auch die Stadt Anteile besitzt, mit Erdgas Schwaben. Vavra wollte für sich und damit für die Bevölkerung mehr...

  • Marktoberdorf
  • 27.06.17
25×

Zusammenarbeit
Das Landestheater Schwaben und das BBZ kooperieren – Kunst als wichtiger Beitrag zur Bildung

Gemeinsame Wege gehen Schule ist Entwicklungsraum, insbesondere Entwicklungsraum für Persönlichkeit und Bildung. Nur wenige Felder sind zur Förderung von ganzheitlicher Persönlichkeitsbildung so geeignet wie das Theater. Zu diesem Zwecke sind das BBZ Jakob Küner und das Landestheater Schwaben eine Kooperation eingegangen. Die Kunstform Theater spricht gleichermaßen rationale, wie auch emotionale, intellektuelle, kreative, ästhetische und soziale Fähigkeiten an. Durch eine kontinuierliche...

  • Memmingen
  • 15.12.16
33×

Pädagogik
Die Kemptener Berufsschule kooperiert mit einer viel größeren in China

Eine ganz besondere Partnerschaft strebt die technisch ausgerichtete Berufsschule 1 in Kempten an: Sie möchte mit der Berufsschule in Nanjing im fernen China kooperieren. Ein bisschen hat die Beziehung etwas von David und Goliath – Kempten hat 67.000, Nanjing über fünf Millionen Einwohner. In die Berufsschule 1 inklusive der Fachschule für Mechatroniktechnik gehen 2.300 Schüler, in das chinesische Pendant 14.000 Schüler. Derzeit unterrichten drei Lehrer aus Nanjing in Kempten. In einigen Jahren...

  • Kempten
  • 13.12.16
460×

Handwerk
Ausgezeichnete Heutrocknung: Unternehmen Arwego aus Hergatz räumt Seifriz-Preis ab

Das Handwerksunternehmen Arwego aus Hergatz im Westallgäu hat den 'Seifriz-Preis' für gelungene Kooperationen zwischen Handwerk und Wissenschaft gewonnen. Grundstein hierfür war die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Inhaber Armin Schneider und Christoph Waltner (26) aus Röthenbach (Westallgäu). Christoph suchte als Student der Hochschule Konstanz (Baden-Württemberg) ein praktisches Beispiel für seine Masterarbeit. Gemeinsam entwickelten sie eine neuartige Heutrocknungsanlage mit internem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.10.16
168×

Eishockey
Kooperation beschlossen: ECDC Memmingen bildet Spielgemeinschaft mit HC Maustadt

Wenige Tage vor Start der Vorbereitung kann der ECDC Memmingen eine weitere Neuerung in der Nachwuchsförderung vermelden. Die Indians werden im kommende Jahr eine Kooperation mit dem HC Maustadt eingehen, aufgrund mangelnder freier Eiszeiten in der Memminger Eissporthalle wird allerdings keine U23 Mannschaft in den Spielbetrieb geschickt werden können. Die U23 Mannschaft bzw. eine zweigeteilte, bayernweite U23-Liga wurde erst zur letzten Spielzeit vom Bayerischen-Eishockey-Verband (BEV)...

  • Memmingen
  • 29.08.16
29×

Kosten
Kooperationen: Oberallgäuer Kommunen helfen zusammen

Ob Fahrzeuge, Maschinen oder Dienstleistungen – die Oberallgäuer Kommunen tun sich zusammen, wenn es um kostspielige Aufgaben geht. Vier Oberallgäuer Gemeinden planen derzeit, gemeinsam eine Kehrmaschine zu kaufen. Dafür könnte es sogar einen Zuschuss geben. In anderen Bereichen wird im Landkreis ebenfalls fleißig getauscht und geteilt. Getreu dem Motto: 'Zusammen sind wir stark.' Wenn Sie wissen wollen, wo die Gemeinden und Städte noch kooperieren, lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.16
100×

Aktueller Fall
Ladendiebstahl: Falscher Verdacht kann laut Füssener Polizei durch Kooperation oft schnell entkräftet werden

'Wer nichts getan hat, muss auch kein schlechtes Gewissen haben', sagt der Füssener Polizeichef Edmund Martin. Wer also fälschlicherweise eines Ladendiebstahls bezichtigt wird, könne die Sache oft schnell aus der Welt schaffen, indem er seine Tasche herzeigt. Verpflichtet ist dazu aber niemand, da die Privatsphäre in Deutschland ein hohes, gut geschütztes Gut ist. Selbst die Polizei darf Personen laut Martin nur bei Gefahr in Verzug und begründetem Verdacht durchsuchen. Ganz so weit ging es bei...

  • Füssen
  • 19.02.16
58×

Zusammenarbeit
Doppel-Weltmeister Johannes Rydzek neuer Markenbotschafter der Walser Privatbank

Johannes Rydzek ist neuer Markenbotschafter der Walser Privatbank. Der Oberstdorfer Wintersportler wurde 2015 Doppel-Weltmeister in der Nordischen Kombination. Das Private Banking Institut hat laut einer Pressemitteilung mit dem 23-Jährigen eine mehrjährige Kooperation vereinbart. Das Vertragspaket umfasst umfangreiche Werbe- und Testimonialrechte. 'Mit Johannes Rydzek haben wir einen aufstrebenden Sportler verpflichtet, der sympathisch und bodenständig ist. Wir sind von seiner sportlichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.15
29×

Auszeichnung
Memminger Vöhlin-Gymnasium erhält Europa-Urkunde

Das Memminger Vöhlin-Gymnasium hat es sich zur Aufgabe gemacht, bei Schülern Verständnis und Begeisterung für Europa zu wecken. Neben diversen Projekten und Kooperationen dient dazu beispielsweise ein 'Europa-Planspiel', das den Jugendlichen Kenntnisse über europäische Institutionen und deren Zusammenspiel vermitteln soll. Und zwar indem die Schüler die europäische Politik im Klassenzimmer nachspielen. Für dieses Engagement wurde die Schule nun von Bayerns Europaministerin Dr. Beate Merk mit...

  • Kempten
  • 13.10.15
23×

Trinkwasser
Stadt Kaufbeuren übernimmt die Versorgung der Gemeinden Rieden und Pforzen

Eine sichere Trinkwasserversorgung zählt zu den wichtigsten Aufgaben der über 2000 Gemeinden im Freistaat Bayern. Diese Aufgabe werden die Gemeinden Rieden und Pforzen sowie die Stadt Kaufbeuren künftig gemeinsam erfüllen. Mit der Unterzeichnung der Zweckvereinbarung haben die drei Bürgermeister den Start für eine modellhafte gemeindeübergreifende Kooperation besiegelt. 'Die Zusammenarbeit gewährleistet auch in Zukunft eine sichere Wasserversorgung. Für uns gibt es keine ebenso nachhaltige und...

  • Kempten
  • 30.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ