Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Metall-Abend im Kaminwerk Memmingen: Annihilator und Archer Nation heizen den Besuchern ein.
25 Bilder

Veranstaltungsbilder
Thrash-Metal-Band "Annihilator" im Kaminwerk Memmingen

Nur an drei Orten in Süddeutschland tritt die Band "Annihilitar" in diesem Jahr auf. Darunter auch Memmingen. Am Freitagabend gab die Truppe ihre Metal-Songs im Kaminwerk zum besten. Mit an Bord waren auch Hits der Aufnahmen, die das Genre maßgeblich bestimmen, von „Alice in Hell“ bis „Schizo Deluxe“. Die Vorband "Archer Nation" heizte den Besuchern von Beginn an ein.

  • Memmingen
  • 11.11.19
  • 201× gelesen
Lokales
Tony Hadley mit Band und Damian Wilson im Memminger Kaminwerk.
23 Bilder

Bildergalerie
Konzert: Tony Hadley mit seiner Band im Memminger Kaminwerk

Tony Hadley trat am Sonntag, 3. November zusammen mit seiner Band im Memminger Kaminwerk auf. Bekannt wurde Hadley durch die Gruppe "Spandau Ballet", den Pionieren der New-Romantic-Bewegung in den 80er Jahren. Außerdem beteiligte er sich unter anderem musikalisch an der Band Aid UK Charity-Single “Do They Know It’s Christmas“ und trat 1985 beim Live Aid in London auf. Vor Hadley spielte Damian Wilson im Kaminwerk in Memmingen. Ihn kennt man besonders von seiner Prog-Band "Threshold".

  • Memmingen
  • 05.11.19
  • 560× gelesen
Lokales
Am Wochenende findet das Foodfestival im Memminger Stadtpark neue Welt statt: dort gibt es nicht nur besondere kulinarische Leckerbissen, sondern auch Live-Musik und verschiedene Artisten.

Streetfood Memmingen
Insektenküche, Sommernachtszauber und mehr

Memmingen (ex). Am Freitag, 26. Juli, startet das heuer erstmals dreitägige Foodfestival im Memminger Stadtpark Neue Welt. Ein Event für Feinschmecker, das neben vielfältigen Köstlichkeiten auch ein tolles Rahmenprogramm in entspannter Atmosphäre bietet. Das familienfreundliche Foodfestival bietet mit rund 28 Food Trucks viele köstliche und frisch zubereitete Speisen aus der ganzen Welt an. Verschiedene Anbieter aller Kontinente sind mit deftigen und süßen Spezialitäten sowie...

  • Memmingen
  • 23.07.19
  • 1.962× gelesen
Lokales
Als Würdigung seiner wertvollen Arbeit rund um die Musik und die Stadtkapelle Memmingen, zeichnete Rathauschef Manfred Schilder (links) Johnny Ekkelboom mit dem Stadtsiegel der Stadt Memmingen aus.

Stehende Ovationen für Abschiedskonzert
Stadt Memmingen ehrt Johnny Ekkelboom mit dem Stadtsiegel

Memmingen (ex). Nach Abschied klang das furiose Konzert in der Memminger Stadthalle nicht. Und doch nahm Johnny Ekkelboom, der als Dirigent und Stadtkapellmeister seit 25 Jahren an der Spitze der Stadtkapelle Memmingens stand, persönlich Abschied von den Memmingern, die ihm begeistert Applaus spendeten. Auch Oberbürgermeister Manfred Schilder fiel der Abschied schwer: „Es war eine Frage der Zeit, bis ein verdienter Johnny Ekkelboom die Bühne verlässt. Trotzdem mag ich mir die Stadtkapelle...

  • Memmingen
  • 28.05.19
  • 328× gelesen
Lokales
Saltatio Mortis
40 Bilder

Bildergalerie
Indecent Behaviour und Saltatio Mortis im Memminger Kaminwerk

Der Start zum 2. Teil der "Brot und Spiele" Tour von Saltatio Mortis fand am 21.3. im Kaminwerk Memmingen statt. Gleichzeitig wurde auch das neue Album vorgestellt. Mit ausverkauftem Haus der perfekte Tourstart. Indecent Behaviour  aus Saarbrücken waren als Support am 21.3. im Kaminwerk Memmingen und heizten mit Melodic Hardcore Punk richtig ein.

  • Memmingen
  • 24.03.19
  • 409× gelesen
Lokales
26 Bilder

Bildergalerie
Duo Graceland mit Streichensemble und Band im Memminger Kaminwerk

Duo Graceland: Das sind Thomas Wacker und Thorsten Gary. Zusammen bilden sie das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, bieten sie musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel, ohne zu kopieren. Mit ihren Gitarren und Stimmen sind sie seit Jahren in Deutschland unterwegs und begeistern die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern. Am Dienstagabend spielten sie im...

  • Memmingen
  • 03.10.18
  • 234× gelesen
Lokales
Jubelrufe und Beifall in Sturmstärke erntete Sopranistin Alina Adamski für ihre Arien bei der Operngala der Internationalen Meistersinger Akademie im Ottobeurer Kaisersaal.

Konzert
Operngala im Ottobeurer Kaisersaal entzückt 300 Zuhörer

„Soll die Empfindung Liebe sein? Ja, ja! Die Liebe ist’s allein“, sang Tenor James Ley (USA) zum Auftakt ganz mozärtlich in der Arie „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“ aus der „Zauberflöte“. Damit war thematisch der rote Faden befestigt, der sich bis zur Schlussarie „Heia, in den Bergen“ aus Emmerich Kálmáns „Csárdásfürstin“, gesungen von Sopranistin Gabriella Reyes de Ramirez (Nicaragua), durch die glanzvolle Operngala der Internationalen Meistersinger Akademie im Ottobeurer Kaisersaal zog....

  • Memmingen
  • 26.07.18
  • 188× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019