Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

 290×   26 Bilder

Bildergalerie
Duo Graceland mit Streichensemble und Band im Memminger Kaminwerk

Duo Graceland: Das sind Thomas Wacker und Thorsten Gary. Zusammen bilden sie das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, bieten sie musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel, ohne zu kopieren. Mit ihren Gitarren und Stimmen sind sie seit Jahren in Deutschland unterwegs und begeistern die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern. Am Dienstagabend spielten sie im...

  • Memmingen
  • 03.10.18
Jubelrufe und Beifall in Sturmstärke erntete Sopranistin Alina Adamski für ihre Arien bei der Operngala der Internationalen Meistersinger Akademie im Ottobeurer Kaisersaal.
 193×

Konzert
Operngala im Ottobeurer Kaisersaal entzückt 300 Zuhörer

„Soll die Empfindung Liebe sein? Ja, ja! Die Liebe ist’s allein“, sang Tenor James Ley (USA) zum Auftakt ganz mozärtlich in der Arie „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“ aus der „Zauberflöte“. Damit war thematisch der rote Faden befestigt, der sich bis zur Schlussarie „Heia, in den Bergen“ aus Emmerich Kálmáns „Csárdásfürstin“, gesungen von Sopranistin Gabriella Reyes de Ramirez (Nicaragua), durch die glanzvolle Operngala der Internationalen Meistersinger Akademie im Ottobeurer Kaisersaal zog....

  • Memmingen
  • 26.07.18
Weniger ist mehr: Die Hofkapelle und der Kammerchor Stuttgart gestalteten Schuberts Messe Nr. 6 in der Ottobeurer Basilika.
 431×

Musik
Basilika-Konzert in Ottobeuren: Interpretation von Franz Schuberts Messe Nr. 6 sorgt für großen Genuss

Die Messe Nr. 6 ist der Höhepunkt im reichen kirchenmusikalischen Schaffen Franz Schuberts. Er selbst hörte sie nie. Wie alle großen Werke seiner Spätphase wurde sie erst nach Schuberts frühem Tod im Jahr 1828 entdeckt und aufgeführt. So wie Hofkapelle und Kammerchor Stuttgart das Werk (D 950) in der Basilika Ottobeuren intonierten, hätte es auch zu Schuberts Lebzeiten erklingen können. Denn die Hofkapelle musizierte auf den Originalinstrumenten jener Zeit (oder stilechten Nachbauten). Dazu...

  • Memmingen
  • 24.07.18
Rechtsradikales Konzert in Memmingerberg verboten
 4.041×

Veranstaltungsverbot
Memmingerberg verbietet rechtsradikales Konzert "Angry, Live and Loud 2": Konzert fand im Landkreis Ravensburg statt

Die Verwaltungsgemeinschaft Memmingerberg hat am Samstag per öffentlicher Bekanntmachung eine rechtsradikale Musikveranstaltung verboten. Die Polizei hat daraufhin den ganzen Tag über im Bereich Memmingerberg kontrolliert und überwacht, auch mithilfe eines Polizeihubschraubers. Keine Chance für die Veranstalter, trotz Verbot das Festzelt aufzustellen. Daraufhin hat das Konzert laut Polizei auf einem Privatgrundstück im östlichen Landkreis Ravensburg stattgefunden. Laut dem Portal "Allgäu...

  • Memmingen
  • 14.07.18
Die Konzerte in der Basilika Ottobeuren, wie hier mit dem Bayerischen Staatsorchester, sind sehr beliebt.
 4.949×

Promi-Alarm
Bundeskanzlerin Merkel besucht im September Konzert in Ottobeuren

Ob CSU-Ikone Franz Josef Strauß, EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker oder Mario Draghi, Chef der Europäischen Zentralbank: Die Konzerte in der Basilika Ottobeuren ziehen seit Jahren prominente Gäste an. Das gilt auch für den 30. September 2018: Dann wird Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den 2200 Besuchern gehören, die in dem prächtigen Gotteshaus den „Paulus“ von Felix Mendelsohn Bartholdy erleben. Wie sich die politische Lage bis dahin entwickelt, vermag niemand zu sagen – die Zusage...

  • Memmingen
  • 30.06.18
Keyboarder Manfred Mann hat auch ein tragbares Modell, mit dem er zwischendurch an der Bühnenrampe in den Vordergrund seiner Earth Band tritt.
 899×  1   29 Bilder

Bildergalerie
650 Fans feiern Manfred Mann und seine Earth Band im Kaminwerk Memmingen

Ein wahrhaftes Urgestein der Rockgeschichte machte jetzt Station im Memminger Kaminwerk: Manfred Mann mit seiner legendären Earth Band. Dabei merkte man dem britischen Vollblut-Musiker keineswegs an, dass er im Oktober bereits 78 Jahre alt wird. Der gebürtige Südafrikaner gründete seine erste Band mit dem Namen „Manfred Mann“ im Jahr 1962. Neun Jahre später wurde die „Manfred Mann’s Earth Band“ aus der Taufe gehoben, mit der er seither – bis auf eine kleine Unterbrechung Ende der 80er –...

  • Memmingen
  • 01.05.18
Diesmal hat er es durchgezogen: Nachdem Sänger Thomas Lindner wegen Krankheit ein Schandmaul-Konzert im Kaminwerk absagen und eins abbrechen musste, gab er jetzt im dritten Anlauf umso mehr Gas.
 454×   25 Bilder

Konzert-Galerie
Im dritten Anlauf legen Schandmaul einen furiosen Auftritt im Kaminwerk Memmingen hin

Eigentlich wollten Schandmaul schon im Frühjahr 2017 ihr Album „Leuchtfeuer“ im Kaminwerk vorstellen. Das Konzert wurde aber krankheitsbedingt abgesagt und auf Dezember verschoben. Da reiste die Band zwar an, doch die Vorfreude der Fans sollte nicht lange andauern: Thomas Lindner kämpfte mit einer Erkältung, alle Medikamente halfen nichts, nach einer halben Stunde musste der sichtlich angeschlagene Sänger das Konzert abbrechen. Die Zuschauer reagierten darauf teils mit Enttäuschung und Wut,...

  • Memmingen
  • 30.04.18
 583×   22 Bilder

Konzert
Rammstein-Tribute-Band: Drei Stunden Völkerball im Kaminwerk Memmingen

'Reise, Reise …': Mit diesem Titel von Rammstein nahm das Konzert ihrer Tribute-Band Völkerball Fahrt auf im Memminger Kaminwerk. Bereits zwei Tage vorher waren die Karten für diesen Kracher-Abend restlos vergriffen. Einige der rund 800 Fans versammelten sich schon vor dem Einlass am Eingang, um einen der vordersten Plätze in der Halle zu ergattern. Und sie sollten nicht enttäuscht werden. Pünktlich zur angekündigten Zeit fiel mit einem lauten Knall der schwarze Vorhang, der die Bühne...

  • Memmingen
  • 11.01.18
 612×   19 Bilder

Konzert
Helter Skelter rockt mit 800 Fans das Kaminwerk Memmingen

Zugkräftig und mit einer Dame im Gruppenbild präsentierte sich die siebenköpfige Band 'Helter Skelter' am zweiten Weihnachtstag in Memmingen. Die Band rockte das Kaminwerk – und mit ihm über 800 Zuhörer, zum Großteil im gereifteren Alter. Sie wurden von der renommierten Coverband mit Songs der 1970er Jahre teils zurück in ihre Jugendzeit, in beste Stimmung und nostalgische Gefühle versetzt – etwa bei 'Get Back' von den Beatles, das zur Einstimmung erklang. Zusammen mit der Fangemeinde ließen...

  • Memmingen
  • 29.12.17
 198×   28 Bilder

Konzert
Funk-Veteran Maceo Parker begeistert seine Fans im Kaminwerk in Memmingen

Maceo Parker spielte zwischen 1964 und 1970 erstmals als Sideman von James Brown. Jetzt kam der Altmeister des Funk-Saxofons zu einem spektakulären Konzert ins Kaminwerk. Mit seiner Coolness und einem saftigen Groove, der in Bauch und Beine gleichermaßen fährt, lockte der 74-Jährige und seine Band sowohl die Allgäuer als auch von weither angereiste Fans aus der Reserve. Dieser Mann ist Musik. 'Keep in Mind: It’s all about Love', wirbt Parker wie ein Prediger. Seine Ansagen, sein Tänzeln, sein...

  • Memmingen
  • 18.11.17
 334×   17 Bilder

Konzert
Barclay James Harvest in Memmingen: Konzert mit gewohntem Sound und Ärger wegen filmendem Fan

Grantiger Romantiker 50 Jahre gibt es den Zeitlupen-Rock der Kultband von Les Holroyd. Die Fans lieben den Sound immer noch. Es gibt aber Misstöne beim Konzert in Memmingen. 'Filmen verboten', knurrt Les Holroyd, als er das dritte Stück des Konzerts im Kaminwerk gespielt hat. Er blickt eine Frau in der vorderen Reihe streng an. 'Filmen ist eine unmittelbare Verletzung des Urheberrechts. Wenn ich das auf YouTube finde, weiß ich genau, wo es herkommt. Wenn Sie damit weitermachen, dann müssen wir...

  • Memmingen
  • 04.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020