Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ein schwerer Schicksalsschlag zwingt Sinead O’Connor dazu, ihre kommende Tour zu verschieben.
128×

Wegen Trauma und Sucht: Sinead OConnor sagt geplante Tournee ab

Sinead O’Connor wird sich das gesamte kommende Jahr in eine Trauma- und Suchtbehandlung begeben. Fans außerhalb Irlands brauchen nun viel Geduld. Eigentlich hat sich Sinead O’Connor (53, "Lion and the Cobra") viel für das kommende Jahr vorgenommen. Doch aus der geplanten Tournee wird nichts, wie die Irin nun ihren Fans via Twitter mitgeteilt hat. Statt auf den Bühnen dieser Welt zu performen, wird sie sich für ein gesamtes Jahr in eine "Trauma- und Suchtbehandlung" begeben. Als...

  • 10.11.20
Anzeige
Sarah Lesch ist derzeit eine der gefeiertsten Liedermacherinnen im deutschsprachigen Raum.
915× 2 Bilder

Akustitk-Konzert im Stadttheater
Sarah Lesch ist Liedermacherin aus Leidenschaft

Mitten in der Corona-Pandemie besucht die international gefeierte Liedermacherin Sarah Lesch am Samstag, 24. Oktober 2020, das Theater in Kempten. Die 1986 im thüringischen Altenburg geborene Künstlerin zog kurz nach der Wende im Alter von fünf Jahren mit Ihrer Mutter nach Schwaben. Ihr Vater Ralf Kruse war ein in der DDR durch Funk und Fernsehen bekannter Musiker und übte einen großen Einfluss aus. Nach der Ausbildung zur Erzieherin wurde Sie im Alter von 18 Jahren Mutter eines...

  • Kempten
  • 20.10.20
1.254× 1

Aktion
Sie geben der Krise ein Gesicht

Als hätte man den Stecker gezogen, die Scheinwerfer ausgeknipst. So geht es der Veranstaltungs- und Eventbranche auch bei uns im Allgäu seit dem Corona-Lockdown im März. Große Konzerte und Tourneen fallen aus, werden verschoben oder finden nur deutlich kleiner statt.  Und das merken natürlich Veranstalter, Künstler, Musiker, aber auch: Fotografen, Plakatierer, Techniker, Caterer und und und. Genau auf diese Situation wollen Kemptener jetzt aufmerksam machen.   So funktioniert die...

  • Kempten
  • 19.10.20
Yoga (Symbolbild).
1.303×

Klangwelten
LaBrassBanda und Yoga im Festspielhaus Füssen

Am Samstag hat im Festspielhaus in Füssen ein Yoga-Event stattgefunden. Mit dabei: Die Band LaBrassBanda und 150 Menschen, die gemeinsam Yoga gemacht haben.  "Wir blasen das Publikum in eine andere Dimension, bis es mit der Yogamatte abhebt“, heißt es auf der Homepage von LaBrassBanda zur Ankündigung des Events. Die dazu passende Musik hatte Frontmann Stefan Dettl die letzten Jahre komponiert. Er hat demnach bereits seit längerer Zeit mit dem Gedanken gespielt, eine bayerische Yogaplatte...

  • Füssen
  • 12.10.20
Unter dem Motto "Lindenberg zünftig" stand der Einkaufsabend in der Hutstadt.
6.709× 10 Bilder

"Lindenberg zünftig"
Bilder vom Einkaufsabend in Lindenberg im Allgäu

Unter dem Motto "Lindenberg zünftig" stand der Einkaufsabend in der Westallgäuer Hutstadt. Die Tracht blieb bei Temperaturen um 13 Grad zwar meist im Kleiderschrank. Die Leistungsgemeinschaft Lindenberg als Veranstalter war mit dem Verlauf aber dennoch zufrieden. "Wir wollten zeigen, dass auch in Corona-Zeiten manches möglich ist", stellte LG-Vorsitzender Karl Bufler fest. So zogen verschiedene Musikgruppen und Jürgen Laufer mit seiner Drehorgel durch die Stadt. Turnerspielmannszug spielt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.10.20
"Demented Are Go" im Club Vaudeville in Lindau: Die Band gibt alles, die Fans genießen im Sitzen
1.337× 24 Bilder

Psychobilly zu Corona-Zeiten
"Demented Are Go"-Konzert im Club Vaudeville in Lindau: anders als gewohnt

Konzerte der britischen Band "Demented Are Go" sind normalerweise alles andere als ruhig. Die Band spielt Psychobilly-Musik, eine Mischung aus Punkrock und Rockabilly. Und bei den Konzerten geht es normalerweise richtig zur Sache (Youtube-Link): Fans, oft mit freiem Oberkörper, "wrecken" vor der Bühne, eine ähnliche Art aggressiv-kollegialer Massentanz wie der bei Punks übliche "Pogo". Das Konzert fand am Samstagabend statt, das "Wrecken" fiel flach. Die Konzerthalle des Clubs Vaudeville in...

  • Lindau
  • 14.09.20
Sarah Connor während eines Auftritts Ende 2019.
856×

Schlechtes Signal?
Großkonzert mit bis zu 13.000 Zuschauern in Düsseldorf geplant

Das für September in Düsseldorf geplante Großkonzert "Give Live A Chance" mit Sarah Connor steht weiter in der Kritik. Trotzdem hat der Vorverkauf bereits begonnen. Am 4. September ist das Großkonzert "Give Live A Chance" in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena geplant. Doch das Konzert mit bis zu 13.000 Zuschauern stößt weiter auf Kritik. Jetzt hat sich auch Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (59) eingeschaltet. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, halte Laschet das Konzert in...

  • Kempten
  • 11.08.20
Blasmusik (Symbolbild).
1.323×

Musik
Stadtkapelle Kempten: Standkonzert statt Festwocheneröffnung

Am Samstag hätte die 71. Allgäuer Festwoche offiziell starten sollen. Wegen Corona wird nun nichts daraus. Deshalb finden auch die Auftritte der Stadtkapelle Kempten zur Eröffnung der Allgäuer Festwoche und im Festzelt nicht statt.  Komplett auf die Musik der Stadtkapelle muss dennoch nicht verzichtet werden. Am Samstag gibt die Altbayerische Blasmusik der Stadtkapelle Kempten ab 12:00 Uhr ein Standkonzert im Stadtpark und auf dem Wochenmarkt. Das teilt die Stadt Kempten mit. Zur Freude...

  • Kempten
  • 07.08.20
La Brass Banda spielen insgesamt drei kostenlose Kurz-Konzerte im Allgäu.
7.554× Video

Musik
Kult-Band LaBrassBanda spielen kostenlos im Allgäu

Gute Nachrichten für die Fans der oberbayerischen Blasmusik-Reggae-Band LaBrassBanda. Die Band um Sänger und Trompeter Stefan Dettl wird am kommenden Montag (27. Juli) gleich drei Kurz-Gigs im Allgäu spielen. Im Rahmen ihrer Biergarten-Tour macht LaBrassBanda Station in: Schwangau - Schlossbrauhaus. Beginn: 16 Uhr Kempten - Zum Stift. Beginn: 19 Uhr Memmingen - Engelkeller. Beginn 21 Uhr Mit der Tour wollen die Musiker ihr neues Album "Dazn" vorstellen. Gleichzeitig sollen auch...

  • Kempten
  • 23.07.20
Biergartenkonzert: Lo-Fi Brothers im GoIn-Musikgarten in Obergünzburg
2.639× 41 Bilder

Bildergalerie
Rock'n'Roll-Biergarten-Konzert im GoIn Obergünzburg: Lo-Fi Brothers aus dem Allgäu

Perfektes Wetter, ein kühles Bier und dazu noch Livemusik: Die ideale Mischung für einen Samstagabend. Unter dem Motto "Kulturkonzerte im Musikgarten" traten am Samstag, 4. Juli die Lo-Fi Brothers aus dem Allgäu im Musik-(Bier)-Garten des "GoIn" in Obergünzburg auf. Für den Club ein kleiner Schritt ins "normale Leben".  Das Konzert fand nach den aktuellen Corona-Regeln statt, die alle Besucher (und auch die Band) eingehalten haben. Die Besucherzahl war auf maximal 200 Gäste beschränkt, die...

  • Obergünzburg
  • 07.07.20
Symbolbild
16.732× 3 1

Kitas, Kultur und Reisen
Corona-Lockerungen: Was sich ab Montag für uns ändert

Ab kommenden Montag (15. Juni) werden in Bayern wieder einige Corona-Regeln gelockert. Neben den Kindertagesstätten und Schulen betrifft das unter anderem auch den kulturellen Bereich. Reisen in weite Teile Europas sind dann ebenfalls wieder möglich. Kitas und Schulen Ab Montag wird die Notfallbetreuung in den bayerischen Kitas erweitert. Mit dem Start der neuen Woche dürfen dann auch wieder alle Vorschulkinder und deren Geschwister in die Kindergärten. Auch Kinder, die im kommenden Jahr...

  • Kempten
  • 13.06.20
Normalerweise hätte am vergangenen Wochenende das Bezirksmusikfest in Eggenthal stattgefunden. Aber dieses musste wegen des Coronavirus abgesagt werden. Stattdessen gab der Musikverein Eggenthal – mit Erlaubnis des Landratsamtes – ein Standkonzert.
4.666× 1 1

Statt Bezirksmusikfest
Eggenthaler Musikverein veranstaltet "Erinnerungskonzert“ mit 100 Gästen

Eigentlich hätte am Wochenende der Musikverein Eggenthal das Bezirksmusikfest im ASM-Bezirk in Kaufbeuren ausrichten sollen. Doch wegen Corona wurde nichts daraus. Daran erinnerte der Musikverein am vergangenen Sonntag mit einem einstündigen Freiluft-Konzert: "Die Freude an unserem Hobby kann uns auch Corona nicht nehmen", so der Verein auf seiner Facebook-Seite. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, waren neben den 50 Musikern auch 100 Gäste anwesend. Zuvor hatte das Landratsamt die...

  • Eggenthal
  • 28.05.20
Autokino (Symbolbild)
3.210×

Autokino, Konzerte und Comedy
Kino- und Kulturfestival auf Kaufbeurer Tänzelfestplatz geplant

Der Kaufbeurer Tourismus- und Stadtmarketing e.V. plant vom 9. bis 18. Juli ein Kino- und Kulturfestival nach dem Vorbild eines Autokinos auf dem Kaufbeurer Tänzelfestplatz. Noch steht das Organisationsteam am Anfang der Arbeiten, heißt es in einer Mitteilung. Demnach würden auch noch Genehmigungen ausstehen. "Mit dem Festival möchten wir neben den tollen Ideen der Künstler in den sozialen Netzwerken wieder ein Stück Veranstaltungs-Normalität zurückbringen - natürlich unter Einhaltung aller...

  • Kaufbeuren
  • 19.05.20
Jugendliche haben in Sonthofen ein Gartenkonzert für eine Lebenshilfe-Wohngruppe gegeben. Das teilt das Bistum Augsburg mit.
1.958× 2 Bilder

Coronavirus
Kleine Freude: Jugendliche geben Konzert für Lebenshilfe-Wohngruppe

Wie das Bistum Augsburg mitteilt, haben Musiker am Wochenende sowohl für die Lebenshilfe-Wohngruppe in Sonthofen, als auch für die Wohngruppe des Dominikus-Ringeisen-Werks in Kempten ein kleines Konzert gegeben: Jugendliche geben Gartenkonzert für Lebenshilfe-Wohngruppe "Ich freu’ mich“, ruft die Bewohnerin der Lebenshilfe-Wohngruppe „Am Alten Bahnhof“ in Sonthofen am vergangenen Wochenende und klatscht in die Hände. Fünf Jugendliche sind gemeinsam mit Jugendpfarrer Johannes Prestele in den...

  • Kempten
  • 27.04.20
Überraschungskonzert am Seniorenpark Altusried: Pfarrer Sebastian Strunk organisiert ökumenischen Bläserchor
1.134× 2 Bilder

Musik
Überraschungskonzert am Seniorenpark Altusried: Pfarrer Sebastian Strunk organisiert ökumenischen Bläserchor

Der evangelische Pfarrer in Altusried, Sebastian Strunk, hatte sich am Ostersonntag eine ganz besondere Überraschung für die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenparks der AllgäuPflege einfallen lassen. Um den betagten Menschen eine Freude zu machen, organisierte er ein Standkonzert – Sicherheitsabstand inklusive. Als der ökumenische Bläserchor an diesem herrlich sonnig-warmen Frühlingstag im Innenhof des Gebäudes Aufstellung nahm, lockte das die Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitenden...

  • Altusried
  • 15.04.20
Andrea Bocelli während eines seiner Konzerte
2.399×

Andrea Bocelli gibt am Ostersonntag ein kostenloses Konzert

Wegen der Corona-Krise können in diesem Jahr die meisten Gläubigen keine Ostermesse besuchen. Als Ersatz streamt Andrea Bocelli live ein kostenloses Konzert. Andrea Bocelli (61, "Return To Love") lädt am Ostersonntag um 19:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit zu einem Konzert aus dem Mailänder Dom, das live bei YouTube übertragen wird. Das hat der italienische Sänger am Dienstag angekündigt. Unter dem Motto "Musik für die Hoffnung" wird er eine Solo-Performance darbieten, die laut einem Beitrag bei...

  • 08.04.20
Jeden Abend um 18 Uhr spielt Robert Zürn auf seinem Balkon in Lindenberg. Damit will er seinen Mitmenschen eine Freude machen.
6.752× 2 Bilder

Gratisständchen
Um seinen Mitmenschen eine Freude zu machen: Musikant spielt in Lindenberg jeden Abend auf seinem Balkon

Um seinen Mitmenschen eine Freude zu machen und sie ein paar Minuten lang auf andere Gedanken zu bringen, spielt Robert Zürn jeden Abend um 18 Uhr vier Lieder mit dem Akkordeon auf seinem Balkon in Lindenberg. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung AZ.  Demnach habe alles am Sonntag vor zwei Wochen begonnen. Laut AZ waren an diesem Tag alle Musikanten in Deutschland dazu aufgerufen, sich auf den Balkon oder die Terrasse zu stellen und Beethovens „Ode an die Freude“ zu spielen. Auch Zürn, den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.04.20
Freedom Call, Torian und Eufory im Kaminwerk in Memmingen
4.391× 23 Bilder

Bildergalerie
Das letzte größere Konzert vor der Coronavirus-Sperre: Heavy Metal im Memminger Kaminwerk

Heavy-Metal-Konzert am Freitagabend im Kaminwerk in Memmingen mit den Bands Freedom Call, Torian und Eufory. Es war vorläufig die letzte größere Veranstaltung im Kaminwerk. Bereits das Konzert am Samstagabend (Knorkator) musste verlegt werden wegen des Coronavirus und des Verbots von Veranstaltungen mit über 500 Besuchern. Auf seiner Webseite informiert das Kaminwerk über die Konzerte mit reduzierter Besucherzahl, Verlegungen und Absagen. Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage

  • Memmingen
  • 14.03.20
In einer vollbesetzten Argenhalle haben die Musikkapelle Gestratz und der Männerchor Gestratz zum zweiten Mal nach 2018 ein Gemeinschaftskonzert veranstaltet.
2.493× 29 Bilder

Bildergalerie
Gemeinschaftskonzert der Musikkapelle Gestratz und des Männerchors in der Argenhalle

In einer vollbesetzten Argenhalle haben die Musikkapelle Gestratz und der Männerchor Gestratz zum zweiten Mal nach 2018 ein Gemeinschaftskonzert veranstaltet. Das dreistündige Programm bot viel Abwechslung - mit einem ruhigen Stück von Ludwig van Beethoven ebenso wie mit afrikanischen Klängen. Ein Höhepunkt war die Ehrung von zwei Sängern und fünf Mitglieder der Musikkapelle, die allesamt jeweils 40 Jahre aktiv sind.

  • Gestratz
  • 08.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ