Konzept

Beiträge zum Thema Konzept

Wann Diskotheken wieder öffnen dürfen, ist weiter unklar. Im Parktheater in Kempten setzt man stattdessen auf "Lounge" und "Beachcafé".
 6.924×

Beachcafé statt Party
Kemptener Diskotheken setzen in Corona-Zeiten auf Lounges

Aktuell ist aufgrund der Corona-Situation weiterhin unklar, wann Diskotheken wieder öffnen dürfen. Das Parktheater in Kempten setzt deshalb bereits seit drei Monaten auf ein anderes Konzept. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, gibt es dort keine Partys, sondern eine "Lounge" bzw. ein "Beachcafé". In den zwei Außenbereichen "Park Beach" und "Park-Platz" bietet der Betreiber Cocktails und etwas zu essen an, auch DJs legen auf. Seit knapp über einer Woche hat auch das Papillon in der...

  • Kempten
  • 29.06.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
 1.121×

„Bayern mobil – sicher ans Ziel“
Positive Bilanz der Polizei: Mehr Unfälle, aber weniger Tote auf den Allgäuer Straßen

Vor sieben Jahren hat die Bayerische Polizei das Verkehrssicherheitsprogramm „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ gestartet. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, zuständig für das Allgäu, hat jetzt eine postitive Bilanz gezogen. Demnach gibt es seit Bestehen des Programms weniger Unfälle auf den Straßen und weniger Verkehrstote. Die Zahl der Verkehrstoten im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist um im Vergleich zum Jahr 2011 um über 30 Prozent gesunken. In Zahlen bedeutet...

  • Kempten
  • 29.05.20
Nach der Schließung des Traditionsgeschäfts Jahn und Heinrich ist die Fläche noch ungenutzt. Dem Vernehmen nach ist aber ein neuer Anbieter gefunden.
 3.156×

Einzelhandel
Leerstände in der Kemptener Innenstadt vermeiden: FDP präsentiert Konzept

Welches Ausmaß haben die Leerstände in der Innenstadt? Wo liegen die Ursachen? Wie lassen sich die Zeiten verkürzen, in denen Geschäfte nicht genutzt werden? Diese und weitere Fragen hat sich eine Arbeitsgruppe des FDP-Kreisverbands Kempten gestellt. Nun präsentiert sie ein Konzept, wie sie sich ein Gegensteuern vorstellt. „Seit März führen wir Stadtbegehungen durch und sprechen mit Pächtern und Vertretern der Immobilienwirtschaft “, berichtet Dr. Michael Büssemaker, Leiter der...

  • Kempten
  • 14.06.19
Symbolbild. Der Vorschlag der Kemptener CSU: Eine Seilbahn soll den Nahverkehr in der Stadt ergänzen.
 2.546×

Abstimmung
Stadt Kempten soll Konzept für Seilbahn erarbeiten

In einer Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Kempten am Dienstag, 07. Mai, ging es unter anderem auch um die Idee einer Seilbahn durch die Stadt. Laut dem Bayerischen Rundfunk soll bei der Sitzung die erste Hürde für die Seilbahn genommen worden sein. Die Stadt soll nun "ein konkretes Konzept für eine urbane Seilbahn" ausarbeiten, so der BR. Dies sei nach einer Abstimmung in der Sitzung mit sieben zu vier Stimmen entschieden worden. Doch die Idee ist nicht unumstritten. So sollen mehrere...

  • Kempten
  • 08.05.19
 3.179×

Verkehrskonzept
Bringt eine Seilbahn die Kemptener Mobilitätspläne ins Wanken?

Wie ist eine Stadtseilbahn mit dem Mobilitätskonzept vereinbar? Wie müssen bereits beschlossene die Ziele und Vorhaben abgestimmt werden? Wie schaut es mit den Kosten aus? Solche Fragen will der Grünen-Fraktionssprecher im Stadtrat, Thomas Hartmann, behandelt wissen, bevor am 7. Mai im Ausschuss die CSU-Initiative für eine Stadtseilbahn behandelt wird. Die Grünen begrüßten alle Aktivitäten zu einer Verkehrsentlastung in der Innenstadt. Bevor man sich aber mit einer Seilbahn beschäftige, die...

  • Kempten
  • 04.05.19
Symbolbild. Entlang der Rottachstraße entstehen Stellflächen. Zwischen Friedhof und Feuerwehr wird eine neue Zone für Bewohner eingerichtet.
 5.478×

Mobilitätskonzept
Neue Parkmöglichkeiten für Kempten

Wenn für ehedem kostenlose Parkplätze plötzlich bezahlt werden muss, weichen viele Autofahrer auf andere Flächen aus. Die Folgen haben die Anwohner in sämtlichen Vierteln der Innenstadt zu spüren bekommen, nachdem Anfang 2017 die Parkgebühren angehoben worden waren. Häufig stehen Mieter und Hausbesitzer nun mit Pendlern in Konkurrenz um die kostbaren Stellflächen. Bereiche für das Bewohnerparken sollen deswegen ausgeweitet werden. Zwischen Friedhof und Feuerwehr in der Rottachstraße entsteht...

  • Kempten
  • 09.04.19
Symbolbild
 224×

Alter
Landkreis Oberallgäu prüft neues Konzept für Senioren

Ein neues seniorenpolitisches Gesamtkonzept will der Landkreis Oberallgäu aufstellen. Es geht um verschiedene Fragen: etwa, ob es genug ambulante, teil- und vollstationäre Einrichtungen für Senioren gibt. Thema sind auch weitere Handlungsfelder wie Wohnen, Soziales, Information/Kooperation, Altersarmut, Mobilität, Barrierefreiheit und Verkehr. Ziel ist ein Konzept, das dem Landkreis und den Gemeinden Empfehlungen für die nächsten Jahre gibt. Die Aufstellung eines neuen seniorenpolitischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.18
Die Außenanlagen rund um die König-Ludwig-Brücke nehmen Formen an. Spielgeräte und Sitzgelegenheiten wurden bereits installiert, Wege befestigt. Welche Rolle das Bauwerk künftig im touristischen Konzept der Stadt spielen soll, wird im kommenden Jahr untersucht. Fragen zum barrierefreien Zugang und der Darstellung im Inneren der Brücke sollen bis dahin ebenfalls geklärt sein.
 1.094×

Ideen
König-Ludwig-Brücke in Kempten: Experten sollen ein Konzept für künftigen Betrieb austüfteln

Ideen für eine moderne Inszenierung der König-Ludwig-Brücke gibt es bereits. Die möglichen Kosten in Höhe von 750.000 Euro sind allerdings umstritten. Fachleute aus Kulturamt und Tourismus bemängelten zuletzt, dass das Konzept bisher nicht eingebunden sei in die anderen Aktivitäten. Zudem fehle eine Untersuchung, wie ein Publikumsbetrieb möglichst preiswert aufzubauen sei. Das waren der Mehrheit im Finanzausschuss dann doch zu viele Fragezeichen. „Erlebbar“ soll das Denkmal werden, dessen...

  • Kempten
  • 04.12.18
Einkaufen in Kempten: Die Stadt passt ihr veraltetes Einzelhandelskonzept an, damit ihr die Entwicklung nicht entgleitet. Innenstadtrelevante Produktsortimente sollen weiterhin im Zentrum der Stadt konzentriert werden.
 2.670×

Einzelhandel
Oberbürgermeister und Wirtschaftsreferent stehen vor Entscheidungen für neues Einkaufs- und Erlebniszentrum in Kempten

Wo Kleidung einkaufen, wo Schuhe, wo Drogerieartikel, wo Sportausrüstung? In Kempten ballt sich das Angebot in 700 Läden in der Innenstadt. Wenn man den Einzelhandelsumsatz auf die Einwohner umrechnet, landet die Stadt deutschlandweit auf dem achten Platz. 602 Millionen Euro haben die Verbraucher 2017 ausgegeben. Dieses Spitzenergebnis wird immer wieder damit begründet, dass Kempten ein Zerfleddern der Einzelhandelsstandorte verhindert. Ohne Kompromisse geht das allerdings nicht. In den...

  • Kempten
  • 19.11.18
Archivbild.
 415×

Menschenauflauf
Stadt Kempten bleibt bei Sicherheitskonzept für Großveranstaltungen

Die komplette Innenstadt abzusperren ist ein Ding der Unmöglichkeit. Deshalb gibt es bei der langen Einkaufsnacht oder dem Tag der Musik in Kempten keine Sicherheitskonzepte. Bei Großveranstaltungen auf festen Plätzen dagegen schaut es anders aus. Gehen dort Events mit über 5000 Besuchern über die Bühne, müssen die Veranstalter ein Sicherheitskonzept vorlegen. Das ist umfangreich und kostspielig. Sensibler geworden bei der Sicherheit ist man bundesweit seit der Katastrophe bei der Loveparade...

  • Kempten
  • 15.11.18
In der Gemeinde Wiggensbach steht eine Strom-Ladesäule. Stefan Ländle, Mitarbeiter im Bauamt der Gemeinde und Mitglied des örtlichen Energieteams, lädt das gemeindliche Elektro-Auto auf.
 738×

Elektromobilität
Oberallgäuer Landrat Klotz: „In jeder Gemeinde müssten Ladesäulen sein“

„Wenn wir nicht vorne mitschwimmen, werden wir mitgeschwemmt.“ Das gelte ebenso für die Digitalisierung wie für die Elektromobilität, sagte der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. „Wir alle wissen, dass E-Mobilität gewaltige Chancen bietet.“ Um mehr strombetriebene Fahrzeuge auf die Straße zu bringen, müsse es zum Beispiel mehr Ladestationen geben: „In jeder Gemeinde müssten Ladesäulen vorhanden sein“, mahnte Klotz während der jüngsten Sitzung des Oberallgäuer Energie- und Klimaschutz-Beirats....

  • Kempten
  • 16.06.18
Das Beginenhaus in der Burgstraße: Es sieht heruntergekommen aus und ist seit Jahren Gesprächsthema, ohne dass sich etwas geändert hätte.
 805×

Konzept
Neue Ideen fürs Kemptener Beginenhaus

In die Diskussion um das Kemptener Beginenhaus kommt wieder Bewegung. Der Förderverein hat ein Nutzungskonzept für das denkmalgeschützte Gebäude-Ensemble ausgearbeitet und im Kulturausschuss vorgestellt. Er möchte das „Baudenkmal Beginenhaus“ an der Burgstraße zu einem Ort machen, wo man Stadtgeschichte nicht nur sehen und erleben kann, sondern auch Veranstaltungsräume einrichten. Den dahinterliegenden Nonnenturm will der Verein als Museum betreiben und ein Tagescafé einrichten. Die neuen...

  • Kempten
  • 11.04.18
 242×

Stadtentwicklung
Gesamtkonzept für die Kemptener Innenstadt: Historische Bausubstanz in der Promenadestraße bleibt erhalten

Das Kemptener 'Jahrhundertprojekt' nördliche Innenstadt jetzt doch anders weiterbetrieben als beschlossen: Statt zunächst nur den Stadtpark zu erneuern und dann nach und nach die vielen emotional diskutierten Großbaustellen im Umfeld abzuarbeiten, brütet die Verwaltung derzeit über einem Gesamtkonzept, dass spätestens im April fertig sein soll. Dies bestätigte jetzt Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Entscheidende Eckpunkte sind bereits klar und beeinflussen andere: Die Sparkasse wird ihre...

  • Kempten
  • 24.02.18
 35×

Ernährung
Was bedeutet Clean Eating?

'Clean Eating' gilt als neuer Ernährungstrend aus den USA. Dabei handelt es sich nicht um eine Diät, sondern um ein dauerhaftes Ernährungskonzept. Ein 'cleaner', also 'sauberer' Ernährungsstil soll den Körper dauerhaft mit wertvollen Vitalstoffen statt mit leeren Kalorien versorgen. 'Eine klare Definition des Begriffs gibt es allerdings nicht', sagt Heidrun Schubert, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Empfohlen werden vorrangig unverarbeitete, naturbelassene und frisch...

  • Kempten
  • 09.02.18
 115×

Stadtmarketing
Die Marke Kempten soll durch neue Stelle mehr glänzen

Stadtrat Helmut Berchtold fordert eine zentrale Stelle Stadtmarketing, um sämtliche Angebote kompakt zu verkaufen. Dazu gehörten die Festwoche, der Sport, die Kultur, das Freizeitangebot. Bisher koche jeder der Verantwortlichen sein eigenes Süppchen: 'Irgendjemand muss die Vermarktung jetzt in die Hand nehmen'. Die Stelle soll direkt beim OB angesiedelt werden. Berchtold beantragt 60.000 Euro im Haushalt für 2018 einzustellen, um eine Konzeption zu entwerfen. Auch das Theater in Kempten, der...

  • Kempten
  • 24.11.17
 76×

Wettbewerb
Umgestaltung der Kemptener Innenstadt: Jury diskutiert 17 Konzepte

Im neuen Kemptener Stadtpark werden bei der geplanten Neugestaltung so gut wie alle großen Bäume stehen bleiben. Ansonsten wird so ziemlich alles anders, sofern ein Konzept umgesetzt wird, das eine Jury nach 15-stündiger Diskussion über insgesamt 17 Alternativen zum Sieger kürte. 'Wir wollen weiterkommen in der Stadt und das geht nur durch Veränderung. Wenn wir Angst davor hätten, müssten wir es sein lassen.' Mit diesem Satz ging Kemptens Oberbürgermeister Thomas bei der öffentlichen...

  • Kempten
  • 18.10.17
 475×

Autohandel
Seitz-Gruppe plant Projekte in Isny, Immenstadt und Sonthofen

Die Kemptener Seitz-Gruppe wächst weiter. Dabei verfolgt der geschäftsführende Inhaber ein bestimmtes Konzept. Sie gehört zu den größten regionalen Playern der Autobranche in Süddeutschland. 21 Niederlassungen an zwölf Standorten zählt die Seitz-Gruppe im Allgäu und in Augsburg. 'Stillstand geht gar nicht, wir müssen immer in Bewegung bleiben', betont der geschäftsführende Inhaber Jörg Seitz (71), der 1976 in das Familienunternehmen einstieg und es seitdem Zug um Zug zum Allgäuer Markenprimus...

  • Kempten
  • 05.08.17
 22×

Anträge
Kemptener Politiker haben die Radler entdeckt

Der Radeltag in Kempten hat etwas in Bewegung gebracht: Politiker wollen Verbesserungen für Radler anschieben. Die jüngste Initiative: Die Stadtratsfraktion der Freien Wähler stellt die Frage 'Ist Kempten eine fahrradfeindliche Stadt?' und lädt Radler zu einer Rundfahrt mit Kritikgespräch ein. Kempten hat – wie mehrfach berichtet – bei einem deutschlandweiten Fahrradklimatest schlecht abgeschnitten. Seit Jahren gibt es von allen möglichen Seiten Forderungen, Radler besser in den...

  • Kempten
  • 08.07.17
 1.264×

Erfindung
Neue Nusscreme-Maschine aus Kempten

Amelie und Timo Sperber von der Kemptener Firma Heyqnut haben eine neue Nusscreme-Maschine entwickelt. Das Gerät mahlt Bio-Nüsse zu einer feinen Creme. Inspiriert wurden die beiden Kemptener in Kalifornien, der Heimat von kreativen Food-Konzepten. Das Nusskonzept und die Maschine haben sie selbst entwickelt und in der heimischen Werkstatt zusammengebaut. Auf die Regionalität legen die Allgäuer Gründer und ihre Partner aus Handwerk und Innovation besonderen Wert. Erstmals präsentiert wurde die...

  • Kempten
  • 28.01.17
 52×

Mobilitätskonzept
In die Kemptener Innenstadt kommen: Stadträten ist ein gesundes Nebeneinander aller wichtig

Autos, Bussen, Radfahrern und Fußgängern müssen gleichrangig behandelt werden 'Mobilität ist ein Grundbedürfnis der Menschen und steht für Fortschritt, Lebensqualität und Freiheit.' Dieser Satz hat oberste Priorität, wenn es in Kempten darum geht, die Verkehrsströme in der Stadt zu gestalten. Mobilitätskonzept 2030 nennt sich der Entwurf, an dem neben der Verwaltung auch Bürger in ihrer Freizeit mitarbeiten. Sie diskutieren, was in der Stadt getan werden muss, damit zum einen jeder mobil sein...

  • Kempten
  • 07.12.16
 119×

Unterführung
Neue Konzepte für Freudenberg-Tunnel in Kempten

Er wird von vielen Bürgern als Schandfleck bezeichnet und sollte dringend aufgehübscht werden: der sogenannte Freudenberg-Tunnel. Seit einiger Zeit liegen dazu auch von privaten Investoren Nutzungskonzepte vor. Sie sehen Geschäfte, Gastronomie und Toiletten vor. Die Stadt selbst hat Geld fürs nächste Jahr eingeplant, um die Unterführung zwischen Bahnhofs- und Fischertraße aufzufrischen. Mit den Investoren will sie jetzt verhandeln, wie beide Seiten, Stadt und Privatinvestoren, gemeinsam den...

  • Kempten
  • 07.11.16
 15×

Bauprojekt
Pläne für Erweiterung von Memminger Hotel sorgen erneut für Kritik

Seit Jahren sorgen die Erweiterungspläne des Memminger Hotels Weisses Ross für Diskussionen, das ist auch beim aktuellen Konzept nicht anders: Hotelier Fritz Halder möchte gegenüber dem bestehenden Gebäude in der Kalchstraße ein zweites Haus bauen und dort auch eine Garage platzieren. Ihm fehlt allerdings noch die Zustimmung der Nachbarn. 'Die jetzt vorliegenden Pläne konnten wir bisher nicht unterschreiben', sagt Vorstand Josef M. Lang von der Siebendächer Baugenossenschaft. Dem Unternehmen...

  • Kempten
  • 07.07.16
 29×

Konzert
Was die Stimme hergibt: Rock Meets Classic in der Big Box Kempten

Der Gesang der älteren Herrschaften fesselt noch. Doch zu viele Sänger stehen auf der Bühne. Das war ein Auftakt nach Maß: 'Carry On Wayward Son' – mit diesem wuchtigen Stück Rockgeschichte eröffnete der ehemalige Kansas-Sänger Steve Walsh (64) die Veteranen-Parade in der Big Box. Nie zuvor wuselten bei 'Rock Meets Classic' so viele Altstars um das Orchester aus Prag und die Mat Sinner Band. Stimmlich und körperlich machen vor allem zwei Sänger eine gute Figur: Der glänzende Midge Ure (62) und...

  • Kempten
  • 01.04.16
 273×

Initiative
Heiligkreuzer starten neuen Anlauf für Bürgersaal: Kulturhaus-Verein entwirft Konzept

Neun Vereine, 4.660 Heiligkreuzer als mögliche Nutzer und die Wiese hinter dem Feuerwehrhaus St. Lorenz als Bauplatz: Der Verein Kulturhaus Heiligkreuz hat nach Jahren der Suche nach einem Veranstaltungssaal für den Kemptener Norden nun ein Konzept für einen Neubau vorgelegt. Es geht um ein städtisches Grundstück an der Kreisstraße 13 im Stadtteil Neuhausen. Die Vereine wollen, dass dort ein Bürgersaal entsteht, für Theater, Hochzeiten und Proben der Vereine. Seit 2013 schwelt die Diskussion,...

  • Kempten
  • 26.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ