Konzept

Beiträge zum Thema Konzept

 15×

Infoveranstaltung zur Energiewende
Bayerisches Energiekonzept in Nesselwang vorgestellt

'Fukushima hat auch in Bayern Erdbeben ausgelöst' – Referentin: 'Herausforderung und Chance' Die Energiewende ist 'Herausforderung und Chance' zugleich: Das betonte Marion Lautenbacher vom Bayerischen Umweltministerium und stellte jüngst auf einer Infoveranstaltung des Kreisverbands Ostallgäu und des Ortsverbands Nesselwang der CSU das bayerische Energiekonzept 'Energie innovativ' vor. Fukushima habe auch in Bayern ein Erdbeben in der Energiepolitik ausgelöst und zum Umdenken geführt, so...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.12.11
 178×   2 Bilder

Seminartage
Philosophie am Pass in Bad Hindelang: Konzept geändert

Das Programm in Bad Hindelang wird gestrafft, die Dauer verkürzt Den 'Meckatzer-Philosophie-Preis 2012' erhält der Berliner Professor Dr. Wilhelm Schmid Die erhabene Kulisse der Allgäuer Berge und die Lieblichkeit des Ostrachtals zieht Dr. Rainer Jehl magisch an. "Hier kann man Inspiration gewinnen", begründet der in Kaufbeuren lebende Initiator der Seminarreihe "Philosophie am Pass", warum er sich Bad Hindelang für die Veranstaltung ausgesucht hat. Bei der zweiten Auflage...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.12.11
 11×

Beirat
Oberallgäuer Migrationsbeauftragte stellt Konzept für ausländische Bürger vor

Mit Alltagshelfern in die Mitte der Gesellschaft 8000 Migranten leben im Oberallgäu, rund 7300 in Kempten. Sie alle gilt es, in das soziale und kulturelle Leben einzubeziehen. Um die Integration im Landkreis voranzutreiben, verfolgt Landratsamt Oberallgäu einen Integrationsplan. Darin geht es um konkrete Hilfen für Migranten - von der Alltagsbegleitung bis hin zur Nachmittagsbetreuung von Kindern. In Kempten gibt zwar verschiedene Projekte für Ausländer - aber keinen übergreifenden...

  • Kempten
  • 09.12.11
 13×

Kaufbeuren
Grüne fordern Stadtentwicklungskonzept

Nach dem Beschluss der Standortschließung in Kaufbeuren fordern die Grünen jetzt ein Gesamtkonzept zur Stadtentwicklung. Mit dem Ende des Fliegerhorsts bestehe eine einmalige Chance, Kaufbeuren eine neue Identität zu geben, so die Partei in einer Pressemitteilung. Außerdem fordert die Partei die aktive Einbindung der Bürger um ein gemeinsames Ziel zu entwickeln. Aus diesem Grund laden die Grünen auch zu einer Informationsveranstaltung am kommenden Mittwoch um 18 Uhr in der Volkshochschule...

  • Kempten
  • 08.12.11
 11×

Kempten
Betreiber des Kemptener Künstlercafés wollen weitermachen

Die Betreiber des Kemptener Künstlercafés wollen Anfang nächsten Jahres ein Konzept für das dringend sanierungsbedürftige Altstadthaus vorlegen. Das sagte Pächter Marc Först. Starkoch Christian Henze hatte in der vergangenen Woche sein Konzept für die Nutzung des Künstlercafés vorgestellt. Er möchte das Altstadthaus der Stadt Kempten abkaufen und komplett sanieren. Entstehen soll ein moderner Gastronomiebetrieb mit mediterraner Küche. Umfrage: Wie soll es mit dem Künstlerhaus weiter...

  • Kempten
  • 08.12.11
 72×   2 Bilder

Marketing Club
Allgäu GmbH stellt Konzept und Projekte für die Region vor

Marke erlebbar machen 'Das Allgäu bietet mehr als die drei K’s – Käse, Kühe, König', sagte Bernhard Joachim in seinem Vortrag über die 'Marke Allgäu – Instrument zur Vernetzung der Region'. Gemeinsam mit dem Markenmanager der Allgäu GmbH, Stefan Nitschke, informierte er rund 60 Mitglieder des Marketing-Clubs Allgäu im Betriebsrestaurant des Allgäuer Medienzentrums in Kempten, über den aktuellen Stand und Projekte der Marke Allgäu. 'Wir haben zwar neue Baustellen, konnten...

  • Kempten
  • 08.12.11
 22×

Planung
Verkehrskonzept für Marktoberdorf - Nach fast 25 Jahren drängt die Umsetzung

'Verkehr wichtiger Punkt in der Stadtentwicklung' Es gibt Jubiläen, die eigentlich nicht als solche bezeichnet werden können und die auch niemand will. Das der Verkehrsplanung in Marktoberdorf zählt dazu. Bereits 1987, also bald vor 25 Jahren, gab es eine Verkehrserhebung, aus der ein Konzept erarbeitet worden war. Allerdings verschwand das mehr oder weniger in der Schublade. 'Der Bürger schaut sich seit mehr als zwei Jahrzehnten die Entwicklung an. Wenn er nun hört, es soll sich für ihn...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.11
 32×

Pflegedienst
Konzept für neue Pflegeeinrichtung in Füssen vorgestellt

'Vorreiterrolle' für die Region Füssen Das Konzept für das künftige Seniorenheim St. Martin erläuterte Pflegedienstleiterin Olga Kleber in der jüngsten Sitzung des Seniorenbeirats. Dem neuen Heim, dessen Bau weit gediehen ist (wir berichteten), wird laut Heimleiter Peter Hartmann eine Vorreiterrolle in der Region zukommen. Voraussichtlich am 28. Januar 2012 soll es bezogen werden. In die neuen Räume werden die Bewohner des alten Seniorenheims und des Heilig-Geist-Spitals (insgesamt 84)...

  • Füssen
  • 06.12.11
 24×   2 Bilder

Kraftisried
Konzept für Kraftisrieds Gewässer vorgestellt

In der Gemeinderatssitzung von Kraftisried wurde das Gewässerentwicklungskonzept für Aitrang, Kraftisried und Unterthingau auf dem Gebiet der Gemeinde Kraftisried vorgestellt. Außerdem informierte Bürgermeisterin Jutta Breitenmoser über den Standort für den Behördenfunk-Sender und das Gremium entschied sich für die Versorgung mit Glasfaserkabel durch die Firma Telekom - eine Versorgung über Funk wurde nicht gewünscht. Das Gewässerentwicklungskonzept stelle einen gewässerbezogenen Fachplan...

  • Marktoberdorf
  • 05.12.11
 33×

Gedankenspiele
Kulturleitplan 2020 - Ein Raum- und Ausstellungskonzept könnte Sonthofen weiter voranbringen

Ein tolles, facettenreiches Kulturleben hat Sonthofen. Nicht importiert, sondern gewachsen und verwurzelt in der Bevölkerung. Dennoch gibt es Lücken. Das meint der Kulturbeirat, der sich für einen "Kulturleitplan 2020" viele Gedanken ums Ist und wünschenswerte Entwicklungen gemacht hat. Dabei lehnt sich der Beirat gedanklich ans "Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK)" an, an dem Stadt und Bürger seit Monaten feilen. Die Kulturschaffenden haben nun das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.11

Wiesmuseum
Wiesmuseum: Perlen passend präsentieren

Leiter Helmut Schmidbauer setzt neues Konzept um 'Wir sind hier naturgemäß etwas beengt', sagt Museumsleiter Helmut Schmidbauer beim Gang durch das Wallfahrtsmuseum der Wies im zweiten Stock des Prälatenbaus. Die lückenlos erhaltenen Dokumente und historischen Zeugnisse der Bruderschaft zum Gegeißelten Heiland der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, war 1988 der Beginn der Ausstellung durch die 'Freunde der Wies'. 'Da liegt nun eine Menge Arbeit vor mir, um unsere Schätze in ein Museumskonzept...

  • Füssen
  • 03.12.11
 26×

Konzept
Euregio via salina: Was steckt hinter den Konzerten und Spendenübergaben?

1997 gegründet, hat es sich die Organisation Euregio via salina zur Aufgabe gemacht, Menschen im Rahmen des europäischen Integrationsprozesses zusammenzubringen. Im Bereich Kultur und Musik ist das besonders gut gelungen: Seit über 10 Jahren beglückt das eigene Blasorchester alle zwei Jahre das Publikum. Und das inzwischen über die regionalen Grenzen hinaus. Außerdem stehen übers Jahr verteilt viele andere Aktionen bei Euregio auf dem Plan.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.11
 21×

Verband
BLSV-Tagung in Kempten: Oberallgäuer Sportjugend setzt auf Routine und Verjüngung

Zweigleisiges Konzept 28 000 Jugendliche sind in den fast 250 Vereinen im Kreis Oberallgäu/Kempten des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) aktiv. Ihre Interessen werden vier weitere Jahre von Kreisjugendleiter Peter Rietzler (57) vom TSV Wiggensbach und seiner Stellvertreterin Monika Jörg (59) vom TSV Sulzberg vertreten. Die beiden wurden von den Delegierten aus über 50 Vereinen wiedergewählt. Rietzler ist seit acht Jahren an der Spitze des Gremiums. Monika Jörg engagiert sich bereits 28...

  • Kempten
  • 24.11.11
 41×

Kulturausschuss
Jahrbuch des Landkreises Lindau wird eingestellt

Herausgeber Andreas Kurz hält Konzept für verfehlt Das Jahrbuch, das seit 25 Jahren erscheint, und schon mehrmals auf der Kippe stand, wird mit der Ausgabe 2011 endgültig eingestellt. Das beschloss der Kulturausschuss in Lindau mehrheitlich. Stattdessen soll der Leiter des Dokumentationszentrums in Weiler, Andreas Kurz, wissenschaftliche Einzelpublikationen 'bedarfsorientiert zu bestimmten Themenbereichen' veröffentlichen. Das unterstützte der Ausschuss wiederum einstimmig. Mit Erstaunen...

  • Lindau
  • 19.11.11
 4×

Zentrum
Lindenberger Stadtrat beschließt Gestaltungswettbewerb ndash Konzept für die Hauptstraße erwartet

Planer sollen Vorschläge zum Stadtplatz machen Acht Planer sollen Vorschläge für eine Neugestaltung des Lindenberger Stadtplatzes und der angrenzenden Flächen vorlegen. Einen entsprechenden Gestaltungswettbewerb hieß der Stadtrat gegen sieben Stimmen für gut. Kosten: rund 80 000 Euro. Davon muss die Stadt 34 000 Euro selber berappen. Der Gestaltungswettbewerb war vor einem Jahr schon einmal Thema im Stadtrat. Damals wurde er noch mit Blick auf eine Fußgängerzone in der Hauptstraße besprochen....

  • Kempten
  • 16.11.11
 14×

Stadtrat
Breite Zustimmung zur Bibel der Seniorenpolitik in Kempten

Einhelliges 'Ja' zum Gesamtkonzept Für ein Seniorenpolitisches Gesamtkonzept (SPGK) haben sich Dutzende Fachleute der verschiedensten Richtungen sowie Bürger im Ehrenamt in den vergangenen Jahren eingesetzt. Auf 100 Seiten ist nun zusammengefasst, was das Leben älterer Menschen in Kempten ausmacht und auf welche Schwerpunkte künftig besonderer Wert zu legen ist. Der Stadtrat stimmte einhellig zu. Sozialreferent Benedikt Mayer unterstrich die immense Leistung, die in der Erarbeitung dieser...

  • Kempten
  • 14.11.11
 15×

StadtraKlima
Memmingen erstellt Konzept zum Klimaschutz - Zusammenarbeit mit externen Experten

Memmingen wird zusammen mit dem Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) ein Klimaschutzkonzept für die Stadt erstellen. Das wurde auf der jüngsten Stadtratssitzung bekannt gegeben. Hintergrund war ein Antrag der SPD-Fraktion, laut dem die Kommune zusammen mit Experten ein Konzept zum Ausbau alternativer Energien erarbeiten soll. Da das von der Stadt in Auftrag gegebene Klimaschutzkonzept die im SPD-Antrag gestellten Forderungen mit einbezieht, wird nach Ansicht der Stadtratsmitglieder dem...

  • Kempten
  • 12.11.11
 16×

Allgäu
Allgäu GmbH stellt Tourismuskonzept in München vor

Als Best-Practice-Modell wird das Allgäu auf dem Deutschen Tourismustag in München heute präsentiert. Dabei stellt Bernhard Joachim, Geschäftsführer der Allgäu GmbH gemeinsam mit der Marketingleiterin Anna-Maria Fäßler das Konzept zur beispielhaften Vernetzung der Alpen-Destination vor. Etwa 400 Tourisitiker aus ganz Deutschland nehmen an der Großveranstaltung teil.

  • Kempten
  • 11.11.11
 13×

Senioren
Seniorenpolitik mit neuem Konzept - Kemptener Stadtrat stimmt 100-seitigem Werk zu

Dem seniorenpolitischen Gesamtkonzept hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag zugestimmt. Neben der Schaffung einer zentralen Anlauf- und Beratungsstelle geht es in dem 100-seitigen Werk um verschiedene Kernpunkte: Einrichtung eines Pflegestützpunkts (in Zusammenarbeit mit der Pflegekasse) Vernetzungsarbeit stärken bei allen relevanten Angeboten und Hilfen für Senioren Anlaufstelle für pflegende Angehörige Aufbau einer unabhängigen Wohnberatungsstelle Zusammenbringen der Akteure im...

  • Kempten
  • 11.11.11
 19×

Va Bäder
Kaufbeuren hält an Bäder-Konzept fest

Positives Fazit trotz mageren Sommers – Parallel-Betrieb von Juni bis August bleibt Die Stadt möchte ihr Öffnungskonzept für die Bäder beibehalten. Demnach bleibt es beim heuer eingeführten Parallelbetrieb des Kaufbeurer Hallen- und des Freibades über den Sommer hinweg, was der städtische Verwaltungsausschuss zustimmend zur Kenntnis nahm. Das heißt, je nach Wetterlage entscheidet das Personal morgens, welche Einrichtung den Tag über geöffnet ist. "Grundsätzlich sehe ich diese...

  • Kempten
  • 11.11.11
 84×

Konzept
Fachklinik Prinzregent Luitpold nutzt den Skywalk für therapeutische Zwecke

Über den Baumwipfeln Selbstvertrauen lernen Mit leicht gebeugten Knien steht das Mädchen mit den dunkelblonden Haaren auf einer hölzernen Plattform. Die Hände von sich gestreckt, versucht das Mädchen die schwankende Fläche, die in der Mitte am Boden verankert ist, unter Kontrolle zu bringen.. Ein Junge im blauen Sweatshirt erklimmt die Plattform, die sogleich wieder stärker zu schwanken beginnt. „Du musst dich dorthin stellen“, ruft das Mädchen. Nach und nach klettern alle...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.11.11
 23×

Einkaufen
Lob für den Einzelhandel in der Sonthofer Innenstadt

Hier ist noch das Bild eines gesunden Stadtzentrums zu finden. So lauteten die anerkennenden Worte, die Bürgermeister Hubert Buhl und der Stadtrat in der jüngsten Ratssitzung ernten durften. Das Gremium hatte die Ausarbeitung eines modernisierten Einzelhandelskonzepts für die Oberallgäuer Kreisstadt in die Hände des Planers Johannes Krick gelegt. Jetzt hörte das Kommunalparlament einen Zwischenbericht. Und es vernahm dabei deutlich die Botschaft, auf keinen Fall weitere großräumige...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.11
 39×

Senioren
In gewohnter Umgebung alt werden - Infoveranstaltung in Aichstetten

Aichstetter Arbeitskreis sucht nach möglichen Konzepten In Deutschland wird es immer mehr ältere Menschen geben. Die Frage, wie diese Menschen würdig in gewohnter Umgebung alt werden können, haben jetzt die Bürgergemeinschaft 'Leben im Alter in Aichstetten' und der daraus entstandene Arbeitskreis 'Senioren' zum Thema einer Informationsveranstaltung im voll besetzten Pfarrstadel gemacht. Zweiter Bürgermeister Josef Müller, der Mitglied des Arbeitskreises und der Bürgergemeinschaft ist,...

  • Memmingen
  • 10.11.11
 14×

Engagement
Neues Seniorenkonzept Pfronten

Ein neues seniorenpolitisches Gesamtkonzept hat die Gemeinde Pfronten gemeinsam mit den Bürgern am Wochenende erarbeitet. Dabei ging es vor allem um das bürgerschaftliche Engagement für Ältere. 50 Prozent mehr Menschen über 65 Jahre wird es 2033 im Allgäu geben. Aus diesem Grund diskutierte die Gemeinde über ein neues Seniorenkonzept. Ziel des Konzeptes ist es, das Menschen im Alter auch weiter aktiv sind.

  • Füssen
  • 07.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020