Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

In Stötten am Auerberg hat ein 55-jähriger Mann eine 42-jährige Frau aus seinem Pickup-Truck heraus belästigt. Kurz darauf konnte die Polizei den Mann aufgreifen.  (Symbolbild)
2.463×

"Exhibitionistische Handlungen"
Autofahrer (55) belästigt Frau in Stötten und wird kurz darauf erwischt

In Stötten am Auerberg hat ein 55-jähriger Mann eine 42-jährige Frau aus seinem Pickup-Truck heraus belästigt. Kurz darauf konnte die Polizei den Mann aufgreifen.  Frau belästigt Die 42-Jährige war gerade auf dem Weg zum Kindergarten als der Mann mit einem blauer Pickup langsam neben ihr herfuhr. Der 55-Jährige fragte die Frau ob sie kurz näher kommen könne. Wie die Polizei mitteilt entdeckte die Frau, dass im Innenraum des Autos ein Pornoheft lag und das erigierte Glied des Mannes zu sehen...

  • Stötten am Auerberg
  • 03.06.22
Die Kontrollgruppe Motorrad beim Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West führte am Muttertag an der B16 zischen Steinbach und Stötten Kontrollen durch.
14.073× 2

Schalldämpfer abgesägt
Polizei kontrolliert am Muttertag 76 Motorräder - Fünf Biker dürfen nicht weiterfahren

Am Muttertag herrschte im Allgäu viel Ausflugsverkehr. Daher führte die Kontrollgruppe Motorrad beim Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West an der B16 zischen Steinbach und Stötten Kontrollen durch. Nach eigenen Angaben kontrolliert die Polizei insgesamt 76 Motorradfahrer. Bei fünf Motorrädern unterband die Polizei die Weiterfahrt. Die Fahrer mussten ihre Motorräder abschleppen lassen oder mit einem Anhänger abtransportieren. Bei einem 19-jährigen Ostallgäuer stellte die Polizei fest, dass der...

  • Stötten am Auerberg
  • 12.05.21
48×

Fahrverbot
Mann (23) fährt mit 156 kmh auf der B16 bei Stötten und flüchtet vor Polizeikontrolle

Ein 23-jähriger Autofahrer wurde gestern Nachmittag bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der B16 mit 156 km/h statt den erlaubten 100 km/h gemessen. Anstatt anzuhalten, fuhr der junge Mann einfach weiter und wollte sich damit der Kontrolle entziehen. Er wurde von der Polizei aber schnell ausfindig gemacht und muss nun mit mehr als 500 € Bußgeld, einem Fahrverbot sowie Punkten in Flensburg rechnen. Außerdem wird die Führerscheinstelle über das Verhalten des Fahrers informiert.

  • Stötten am Auerberg
  • 02.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ