Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

In Senden hat die Polizei gemeinsam mit der Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Neu-Ulm Gaststätten kontrolliert. Ein Wirt zeigte sich dabei besonders uneinsichtig und verstieß gleich gegen mehrere Auflagen.(Symbolbild)
491×

Auflagen nicht erfüllt
Mehrere Verstöße und keine Einsicht - Gaststätte in Senden von Polizei kontrolliert

In Senden hat die Polizei gemeinsam mit der Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Neu-Ulm Gaststätten kontrolliert. Ein Wirt zeigte sich dabei besonders uneinsichtig und verstieß gleich gegen mehrere Auflagen. Mehrere Verstöße Zunächst weigerte er sich einen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske zu tragen. Auch seine Angestellten trugen laut Polizeibericht keine Masken. Der Wirt erläuterte weiter, dass er seinem Personal vom Masketragen abgeraten habe. Zusätzlich wurde im Gastraum das...

  • 21.01.22
In Neu-Ulm hat die Polizei am Montagabend eine 37-jährige Frau auf einem E-Scooter kontrolliert. Die Frau war nicht nur betrunken sondern stand wohl auch unter dem Einfluss von Drogen und rastete komplett aus.
3.941× 1

Alkohol und Drogen
Betrunkene E-Scooter-Fahrerin (37) rastet bei Polizeikontrolle in Neu-Ulm komplett aus

In Neu-Ulm hat die Polizei am Montagabend eine 37-jährige Frau auf einem E-Scooter kontrolliert. Die Frau war nicht nur betrunken sondern stand wohl auch unter dem Einfluss von Drogen und rastete komplett aus. Ins Polizeiauto getragenEin Atemalkoholtest vor Ort ergab laut Polizeibericht einen Wert von 1,3 Promille. Aufgrund des Alkohlwertes und dem Verdacht, dass die 37-jährige Frau auch Drogen konsumierte hatte, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die Frau wollte die Beamten aber partout nicht...

  • Neu-Ulm
  • 19.01.22
Die Polizei hat bei einem Autofahrer gleich mehrere Verstöße festgestellt. (Symbolbild)
2.879×

Kontrolle auf A7 bei Oy-Mittelberg
Betrunkener Autofahrer (37) mit falschen Ausweisen hält sich illegal in Deutschland auf

Am Donnerstagabend gegen 23:00 Uhr hat die Polizei einen 37-jährigen Autofahrer auf der A7 bei Oy-Mittelberg kontrolliert und gleich mehrere Verstöße festgestellt.  Illegaler AufenthaltZunächst bemerkten die Polizeibeamten bei der Kontrolle des 37-jährigen Autofahrers aus Mazedonien, dass er den Zeitraum, in dem er sich visumsfrei im Schengengebiet aufhalten darf, überzogen hatte. Der Mann befand sich daher illegal in Deutschland.  Falsche DokumenteBei der anschließenden Durchsuchung des Mannes...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.01.22
In Memmingen hat sich ein Gastwirt aus der Innenstadt besonders uneinsichtig gezeigt. (Symbolbild)
13.061× 1 1

Empfindliche Geldstrafe
Uneinsichtiger Wirt aus Memmingen öffnet mehrfach ohne Gaststättenerlaubnis

In Memmingen hat sich ein Gastwirt aus der Innenstadt besonders uneinsichtig gezeigt. Obwohl ihm die Gaststättenerlaubnis entzogen wurde, öffnete er sowohl am Freitag als auch am Samstag sein Lokal. Beide male rückte die Polizei an. In der Gaststätte befanden sich zum Zeitpunkt der Kontrollen rund 35 beziehungsweise 80 Gäste. Laut Polizeibericht wird jetzt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige an die Stadt Memmingen erstellt, die eine empfindliche Geldbuße nach sich ziehen dürfte.

  • Memmingen
  • 16.01.22
In der Bregenzer Innenstadt fanden am Donnerstag 2G-Kontrollen in mehreren Geschäften statt.
4.374× 3 20 Bilder

"Nimmt viel Zeit in Anspruch"
Corona-Kontrollen in Bregenz: So kontrolliert die österreichische Polizei die 2G-Regeln

Die Polizei Vorarlberg hat am Donnerstagvormittag in der Stadt Bregenz Corona-Kontrollen durchgeführt. Die Beamten haben die Betreiber und Kunden von Cafés, Bäckereien, Restaurants, Gaststätten, Kleidungsgeschäften und ähnlichen Betrieben auf die Einhaltung der österreichischen 2G-Regeln kontrolliert. Obwohl die Kontrollen zu einem großen Teil ohne Verstöße abliefen, stellen die Corona-Regeln die Polizei und die Geschäftsbetreiber vor einige Herausforderungen.  Härtere Maßnahmen in...

  • Bregenz
  • 14.01.22
Bei einer Schwerverkehrskontrolle ist den Beamten ein manipuliertes Kontrollgerät aufgefallen. (Symbolbild)
5.647×

Lenk- und Ruhezeitaufzeichnungen kontrolliert
Lkw-Fahrer (50) kann durch manipuliertes Kontrollgerät länger am Steuer bleiben

Unstimmigkeiten haben Polizeibeamte bei einer Kontrolle eines türkischen Sattelzuges am Freitagmittag bei Leipheim im Landkreis Günzburg festgestellt. Die Beamten der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrspolizei Neu-Ulm werteten nämlich die  Lenk- und Ruhezeitaufzeichnungen des Kontrollgeräts des Lkws aus. Dabei stießen sie auf Anhaltspunkte für eine Manipulation des Geräts. Stundenlanges Fahren ohne AufzeichnungDie Durchsuchung des Fahrerbereichs des Lkws erhärtete laut Polizei den...

  • Günzburg
  • 11.01.22
Die Polizei hat bei einer Kontrolle eine Frau mit 3,5 Promille am Steuer festgestellt. (Symbolbild)
15.667× 3

Polizeikontrolle bei Kempten
Wendeversuch auf der B12: Frau (49) mit 3,5 Promille aber ohne Führerschein am Steuer

Am Sonntagabend hat die Polizei eine 49-jährige betrunkene Autofahrerin auf der B12 bei Kempten kontrolliert. Gegen 19:00 Uhr erhielt die Polizei eine Mitteilung eines auffällig langsam fahrenden Autos auf der B12. Schließlich versuchte das auffällige Auto auch noch auf der B12 umzudrehen. Das ist bei Kraftfahrstraßen generell streng verboten. Die Polizei machte sich deshalb auf die Suche nach dem Wagen. Kein Führerschein, aber viel zu viel Alkohol im BlutBereits kurz darauf konnte eine Streife...

  • Kempten
  • 10.01.22
Weil sie ihre Gäste nicht kontrollierten, müssen die Betreiber einer Gaststätte in Oberstaufen nun mit einer Anzeige rechnen. (Symbolbild)
4.804× 7 2

Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz
Corona-Kontrollen in Gaststätten in Oberstaufen und Waal führen zu mehreren Anzeigen

Die Polizei hat in zwei Gaststätten in Oberstaufen und in Waal Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz festgestellt. OberstaufenBei der Überprüfung einer Gaststätte am Montag in Oberstaufen haben die eingesetzten Polizeibeamten der Oberstaufener Polizei festgestellt, dass die Verantwortlichen bei mehreren Gästen den Impf- oder Genesennachweis nicht überprüft hatten. Auch die Vorgaben zum Tragen des Mund- und Nasenschutzes wurden nicht eingehalten wurden. Es ergeht deshalb eine Anzeige an das...

  • Oberstaufen
  • 04.01.22
Am Allgäu Airport entdeckte die Polizei eine verbotene Waffe in einem Koffer. (Symbolbild)
3.641×

Bei Kontrolle entdeckt
Polizei findet verbotene Waffe in einem Koffer am Allgäu Airport

Ein in Deutschland lebender bulgarischer Staatsbürger hatte offensichtlich mit lascheren Kontrolle am Allgäu Airport gerechnet, als er eine verbotene Waffe in seinem Handgepäck transportierte. Als er dieses bei der Personenkontrolle zum Durchleuchten auflegte, wurde darin ein unbekannter länglicher Gegenstand entdeckt. Beamte der Grenzpolizei durchsuchten den Koffer und fanden, zwischen mehreren Kleidungsstücken gut versteckt, ein Springmesser. Wegen seiner Beschaffenheit gilt dieses laut...

  • Memmingerberg
  • 18.12.21
Auf einem Autobahnparkplatz der A7 auf Höhe hat die Polizei einen jungen Autofahrer aus dem Raum Stuttgart kontrolliert. Der 23-jährige Fahrer und sein Bruder, der nicht im Auto saß, müssen nun mit mehreren Anzeigen rechnen. (Symbolbild)
3.790× 1

Auf A7 bei Memmingen
Das Foto passte nicht - Junger Autofahrer (23) mit falschem Führerschein erwischt

Auf einem Autobahnparkplatz der A7 auf Höhe hat die Polizei einen jungen Autofahrer aus dem Raum Stuttgart kontrolliert. Der 23-jährige Fahrer und sein Bruder, der nicht mal mit im Auto saß, müssen nun mit mehreren Anzeigen rechnen.  Füherscheinbild passt nicht Der 23-Jährige zeigte bei der Kontrolle einen Führerschein vor, dessen Foto nicht so recht zum Aussehen des jungen Mannes passte. Er behauptete laut Polizeibericht zwar vehement, dass es sich um seinen Führerschein handle, musste nach...

  • Memmingen
  • 17.12.21
Die Rosenheimer Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der A93 einen Businsassen verhaftet. Der Italiener wurde wegen Mordes gesucht.
4.688× 3 1

Lebenslang hinter Gitter
Polizei fasst jahrelang gesuchten Mörder bei Grenzkontrolle

Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der A93 in der Nähe von Kiefersfelden einen gesuchten Mörder identifiziert und gefasst. In einer Autobahn-Kontrollstelle fanden die Bundespolizisten bei der Überprüfung der Personalien eines 42-jährigen Businsassen heraus, dass ein Haftbefehl gegen ihn vorlag. Der gesuchte Italiener war bereits im Jahr 2008 vom Landgericht Stuttgart wegen Mordes verurteilt worden. In Italien untergetauchtDer Mann, der sich damals für die Dauer von 445 Tagen bereits...

  • 14.12.21
Die Polizei hat in Immenstadt die Corona-Regeln kontrolliert. (Symbolbild)
3.400× 3

Nicht getestet, nicht kontrolliert
Polizei überprüft in Immenstadt die Corona-Regeln und bemerkt Verstöße

Die Polizei hat in Immenstadt zwei Verstöße gegen die Infektionsschutzregeln festgestellt. Regeln in Friseursalon missachtetAm Donnerstagnachmittag wurde ein Friseursalon in Immenstadt auf die Einhaltung der 3G-Regel überprüft. Hierbei stellte die Polizei fest, dass ein dort arbeitender 27-jähriger Friseur, der weder geimpft noch genesen war, keinen tagesaktuellen Negativ-Test vorweisen konnte. Der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen. Weil der Friseur im Rahmen der Anzeigenaufnahme angab,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.21
Am Dienstagnachmittag führten zwei Beamte der Polizeiinspektion Lindau (B) und drei Fahrkartenkontrolleure eine gemeinsame Kontrolle im Stadtbus durch. (Symbolbild)
1.505× 1

70 Personen kontrolliert
Nur ein Verdachtsfall bei 3G-Kontrollen in Lindauer Stadtbussen

Am Dienstagnachmittag führten zwei Beamte der Polizeiinspektion Lindau (B) und drei Fahrkartenkontrolleure eine gemeinsame Kontrolle im Stadtbus durch. Neben den Fahrkarten wurde auch die Einhaltung der Corona-Regeln kontrolliert. In öffentlichen Verkehrsmitteln gilt derzeit die 3G-Regel. Es wurden insgesamt 70 Personen kontrolliert. Schwarzfahrer konnten nicht festgestellt werden. Es wurden lediglich zwei Verstöße gegen die Corona-Vorschriften festgestellt werden. Eine Person führte den...

  • Lindau
  • 09.12.21
Eine 21-jährige Frau war mit ihren beiden Kleinkindern auf Diebestour. (Symbolbild)
6.141× 2

Diebesgut in Kinderwagen versteckt
Junge Frau (21) in Mindelheim bei Ladendiebstahl erwischt

In Mindelheim haben aufmerksame Mitarbeiter am Freitagnachmittag eine 21-jährige Frau beim Ladendiebstahl erwischt. Die junge Frau war mit ihren beiden Kleinkindern unterwegs. Die hinzugezogene Polizeistreife fand bei der Durchsuchung weiteres Diebesgut, überwiegend Kosmetika. Versteckt war die Ware im Kinderwagen. Der Wert der gestohlenen Artikel liegt laut Polizeibericht bei rund 120 Euro.

  • Mindelheim
  • 06.12.21
In Sigmarszell hat die Polizei am Freitag in einer Gaststätte die Einhaltung der 2G/3G - Regelungen kontrolliert. Dabei erwischten sie einen Mann der keinen Nachweis vorzeigen konnte. (Symbolbild)
4.868× 7

Auch Wirt erwarten Konsequenzen
Polizei kontrolliert Gaststätte in Sigmarszell - Mann (36) ohne 2G Nachweis

In Sigmarszell hat die Polizei am Freitag in einer Gaststätte die Einhaltung der 2G/3G - Regelungen kontrolliert. Dabei erwischten sie einen Mann der keinen Nachweis vorzeigen konnte.  Wirt erwarten Konsequenzen Der 36-jährige Mann hatte keinen 2G-Nachweis und hätte deshalb die Gaststätte gar nicht besuchen dürfen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz. Auch der Betreiber muss mit einem Nachspiel rechnen. Gegen den Wirt wird dem Landratsamt Lindau...

  • Sigmarszell
  • 05.12.21
Die Polizei hat bei der Durchsuchung eines Autos Dopingmittel in Form von Testosteron gefunden. (Symbolbild)
901×

Nicht geringe Menge Testosteron
Polizei findet bei Durchsuchung eines Autos in Mindelheim Dopingmittel

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Beamte der Polizeinispektion Mindelheim bei einer Kontrolle in Mindelheim Dopingmittel gefunden. Den Polizisten war ein von der A96 kommendes Auto mit polnischer Zulassung aufgefallen, das in Richtung Mindelheimer Innenstadt unterwegs war. Deshalb hielten die Beamten den 38-jährigen Fahrer zu einer Kontrolle an.  Anzeige nach dem Anti-Doping-GesetzBei der Durchsuchung des Autos, die laut Polizei im Rahmen der Bekämpfung zur grenzüberschreitenden...

  • Mindelheim
  • 03.12.21
Auch die Polizei kontrolliert die Einhaltung der 3G-Regel in öffentlichen Verkehrsmitteln.
1.470× 2

Öffentliche Verkehrsmittel
3G in Bus und Bahn: Wie kontrolliert die Polizei in Kempten?

Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss in öffentlichen Verkehrsmitteln seit vergangenem Mittwoch einen negativen Corona-Test vorlegen. Die Nachweise sollen stichprobenartig kontrolliert werden. Und zwar von den Verkehrsgesellschaften selbst. So sieht es zumindest das Infektionsschutzgesetz vor. Busfahrer können 3G-Nachweise nicht kontrollierenDoch die Kapazitäten der Busfahrer reichen dafür bei weitem nicht aus. Der 3G-Nachweis soll genauso kontrolliert werden wie die Fahrkarte. Das ist aber...

  • Kempten
  • 02.12.21
In Bregenz hat am Mittwoch eine demonstration gegen die Corona-Maßnahmen stattgefunden. (Symbolbild)
1.512× 7

Demonstration vor dem Landhaus
700 Bürger demonstrieren in Bregenz gegen die Corona-Maßnahmen

Am Mittwoch haben sich in Bregenz in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr bei einer angemeldeten Versammlung Bürger zusammengefunden, um gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung zu demonstrieren.  Dazu kamen ca. 700 Demonstranten vor dem Landhaus zusammen. Die Versammlung lief laut einer Pressemitteilung der Polizei Vorarlberg insgesamt friedlich ab. 17 Anzeigen erstattetDie Polizei führte im Vorfeld und während der Demonstration gegen die Regierung Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Bregenz
  • 02.12.21
Ein Pizza-Lieferant ist mit seinem Auto gegen einen Baum gerutscht. (Symbolbild)
665× 1

Kontrolle verloren
Pizza-Lieferant (51) prallt in Rammingen wegen Glätte mit Baum zusammen

Am Sonntagabend ist ein 51-jähriger Pizzalieferant in Rammingen mit seinem Auto gegen eine Baum gefahren. Der Mann war bei einer Auslieferung im Kreisverkehr Höhe Oberrammingen unterwegs. Die Straße war nass und teils eingefroren. Außerdem fuhr der Pizza-Lieferant mit erhöhter Geschwindigkeit in den Kreisverkehr. Wegen der Glätte verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der 51-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte gegen einen Baum. Airbag ausgelöstAm auto des Mannes löste...

  • Rammingen
  • 29.11.21
Die Polizei hat mehrere Gaststätten auf die Einhaltung der Corona-Regeln kontrolliert. (Symbolbild)
3.763× 1

Pfronten, Mindelheim und Memmingen
Polizei kontrolliert Einhaltung von Corona-Regeln in Gaststätten

Die Polizei hat in Pfronten, in Mindelheim und in Memmingen mehrere Gastronomien und deren Gäste auf die Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln überprüft.  Verstöße gegen 3G-Regel in PfrontenIn einer Gaststätte in Pfronten hat die Polizei am frühen Freitagabend unter anderem zwei volljährige Gäste kontrolliert. Die Beiden konnten sich nicht mit einem erforderlichen Impf- oder Genesenen-Zertifikat ausweisen. Die Beamten verwiesen die beiden Gäste der Gaststätte. Sie müssen zudem nun mit einem...

  • 22.11.21
In Lindau hat die Polizei am Montagabend einen 22-jährigen Autofahrer kontrolliert. Der junge Mann zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen. (Symbolbild)
642×

Fahrer (22) unter Drogen
Polizei findet Marihuana und Messer bei Verkehrskontrolle in Lindau

In Lindau hat die Polizei am Montagabend einen 22-jährigen Autofahrer und seinen Beifahrer kontrolliert. Der Fahrer zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen. Zu Fuß nach Hause Bei der anschließenden Durchsuchung seines Rucksacks fanden die Beamten laut Polizeibericht eine Kleinmenge Marihuana. Bei dem 19-jährigen Beifahrer entdeckten die Polizisten ein verbotenes Butterflymesser. Bei dem 22-jährigen Mann ordneten die Beamten eine Blutentnahme an, dem 19-Jährigen nahmen sie das Messer ab....

  • Lindau
  • 16.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ