Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Die Polizei hat erneut Kontrollen in Naturschutzgebieten im südlichen Ostallgäu durchgeführt und traf dabei auf mehrere Wildcamper und Falschparker.
 8.590×  3

Naturschutzgesetz
Polizeikontrolle: Erneut Wildcamper im südlichen Ostallgäu

Die Polizei hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag erneut Naturschutzkontrollen im südlichen Ostallgäu durchgeführt. In den Naturschutzgebieten in Schwangau stellten sie dabei insgesamt fünf Wildcamper und fünf Falschparker fest. Im Gemeindegebiet Rieden am Forggensee trafen sie auf drei Wildcamper. Nach Angaben der Polizei erwartet die Camper jeweils eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz. Die Falschparken müssen laut Polizei mit einem Bußgeld rechnen. Urlauber...

  • Schwangau
  • 03.07.20
Symbolbild.
 13.468×  8

Kontrollen
Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu: Mann (28) versucht zu flüchten und bricht sich den Fuß

Die Polizei Füssen hat am Wochenende verstärkt Polizeikontrollen mit Beamten und einem Polizeihubschrauber zur Einhaltung der Ausgangsbeschränkung durchgeführt. Dabei wurden laut Polizei verschiedene Verstöße festgestellt. Brennpunkt in Füssen sei demnach der Bereich um den Alatsee sowie die Salober Alm. "Im Bereich Schwangau war die Rohrkopfhütte stark frequentiert", teilte die Polizei weiter mit. Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang ausdrücklich, sich an die Ausgangsbeschränkungen zu...

  • Kempten
  • 31.03.20
Der Säuling: Wunderschöne Natur. Damit das so bleibt, kontrolliert die Polizei.
 4.820×

Umweltschutz
Naturschutzkontrolle an der Säulingswiese bei Schwangau: Polizei muss Müll aufsammeln

Da der Polizei und dem Landratsamt immer wieder Mitteilungen über zeltende Gruppen und Personen auf dem Säuling gemeldet wurden, wurden im August mehrere Kontrollen durch die Alpine Einsatzgruppe der Polizei durchgeführt. Die Alpinpolizisten stiegen in den frühen Morgenstunden auf und kontrollierten insbesondere die Säulingwiese. Zwar wurden bei den Kontrollen keine Verstöße festgestellt, es konnten aber die Hinterlassenschaften der „Naturliebhaber“ festgestellt werden. Diese wurden...

  • Schwangau
  • 26.08.19
Schloss Neuschwanstein
 4.995×

Zoll
Schwarzarbeit auf Schloss Neuschwanstein? Zollbeamte kontrollieren Beschäftigte in Schwangau

Beamte des Augsburger Zolls haben am Mittwoch, 07.05.19, etwa 80 Beschäftigte auf Schloss Neuschwanstein in Schwangau kontrolliert und deren Beschäftigungsverhältnisse überprüft. Insgesamt haben sich vier Kontrollteams unauffällig unter die Touristen gemischt. Die Beamten prüften unter anderem Arbeiter, die derzeit mit umfangreichen Renovierungsarbeiten an dem Schloss beschäftigt sind. Auch der Sicherheitsdienst, die Verkäufer in den Andenkenläden, die Schlossführer, die Kutschenfahrer...

  • Schwangau
  • 09.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ