Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Illegaler Welpenhandel aufgedeckt.
3.395× 3 Bilder

Illegaler Welpenhandel
Junge Hundewelpen im Kofferraum auf A96 bei Lindau aufgefunden

Neun Hundewelpen wurden am Montagnachmittag bei einer Kontrolle auf der A96 bei Lindau in einem osteuropäischen Kleinwagen entdeckt. Die zwei Autoinsassen waren laut Polizei auf dem Weg von Bulgarien in die Schweiz. Nur mit Papierschnipsel ausgelegtDie wenige Wochen alten Hundewelpen waren in vier Transportboxen verstaut, die lediglich mit Papierschnipseln ausgelegt waren. Die Tiere wurden tierärztlich begutachtet. Dabei wurde festgestellt, dass die Unterlagen der Hunde den internationalen...

  • Lindau
  • 01.12.20
Grenzkontrolle (Symbolbild)
1.801× 1

Grenzpolizei Lindau stoppt polnisches Auto
Betrunken ohne Führerschein von Österreich nach Deutschland zum Feiern

Am Nachmittag des 1. Advent kontrollierte eine Streife der Grenzpolizei Lindau auf der Autobahn bei Lindau einen Citroen mit polnischer Zulassung. Dieser reiste zuvor aus Österreich nach Deutschland ein und war mit zwei polnischen Handwerkern und ihren weiblichen Begleiterinnen besetzt. Offenbar nutzten alle vier Insassen die Fahrt von Vorarlberg nach Deutschland zum Feiern. Bereits bei der Anhaltung schlug den Schleierfahndern eine deutliche Alkoholfahne aus dem Wageninneren entgegen. Fahrer...

  • Lindau
  • 30.11.20
Gleich mehrere Straftaten haben Polizeibeamte bei einer Kontrolle bei Lindau festgestellt. (Symbolbild)
916×

Grenzpolizei
Mehrere Straftaten bei Kontrolle in Lindau festgestellt

Einen Einsatz zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität führte die Bayerische Grenzpolizei am Donnerstagnachmittag im Grenzgebiet zu Österreich durch. Von der A 3 in Niederbayern bis nach Lindau am Bodensee kontrollierten die Fahnder der Bayerischen Grenzpolizei im Rahmen einer Schwerpunktaktion den grenzüberschreitenden Verkehr von und nach Österreich. An den zahlreichen stationären und mobilen Kontrollstellen wurden sie dabei von Kräften der Bayerischen Bereitschaftspolizei, der...

  • Lindau
  • 27.11.20
Redseliger syrischer Migrant mit verstecktem schwedischen Reisepass.
1.343× 1

Zwei verdächtige Busreisende
Syrischer Migrant mit verstecktem schwedischen Reisepass bei Hörbranz

Am Montagmorgen (9. November) hat die Bundespolizei auf der BAB 96 zwei Migranten trotz gültiger Reisedokumente der unerlaubten Einreise überführt und sie später nach Österreich zurückgewiesen. Einer der Männer hatte zudem einen gefälschten Pass dabei, den er in seinem Reisegepäck gut versteckt hatte. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten zunächst unabhängig voneinander einen syrischen und einen palästinensischen Reisenden am Grenzübergang Hörbranz. Der in den Niederlanden wohnhafte...

  • Lindau
  • 10.11.20
Bundespolizei bringt italienisch-tunesisches Ehepaar wieder zusammen. (Symbolbild)
1.969× 1

Beinah den Besuch bei den Schwiegereltern verpasst
Kontrolle am Grenzübergang Ziegelhaus: Businsasse (31) mit falschen Dokumenten unterwegs

Am Donnerstagmorgen (5. November) hat die Bundespolizei am Grenzübergang Ziegelhaus in einem Fernreisebus aus Rom einen Tunesier aufgegriffen, der sich mit einem fremden Dokument ausgewiesen hatte. Einreisen durfte der Mann später aber doch, da seine Ehefrau den Fall später aufklären konnte. Statt in Zurückweisungshaft darf der Tunesier nun zum Besuch seiner Schwiegereltern. Nicht der Mann auf dem DokumentenfotoEine Streife der Lindauer Bundespolizei stellte bei der Einreisekontrolle einen...

  • Lindau
  • 06.11.20
Senegalesischen Staatsangehörigen nach Österreich zurückgewiesen.
2.915×

Mit dem Bus unterwegs
Papiere vom Bruder, Ticket von der Freundin und die Anzeigen von der Bundespolizei

Am Dienstagnachmittag (3. November) hat die Bundespolizei einen senegalesischen Staatsangehörigen nach Österreich zurückgewiesen. Der Insasse eines Fernreisebusses aus Italien wollte die Beamten bei der Einreisekontrolle am Grenzübergang Hörbranz mit den Dokumenten seines Bruders täuschen. Nicht die Person auf dem DokumentenfotoLindauer Bundespolizisten kontrollierten am Montagabend auf der BAB 96 die Insassen eines Fernbusses aus Mailand. Ein Senegalese wies sich hierbei mit einem gültigen...

  • Lindau
  • 03.11.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
1.053×

Rumänin (31) in U-Haft
Polizei erwischt gesuchte Diebe bei Einreisekontrollen in Fernreisebussen bei Lindau

Am Dienstagnachmittag (20. Oktober) hat die Bundespolizei eine mit Haftbefehl gesuchte Rumänin hinter Gitter gebracht. Die mutmaßliche Diebin war an diesem Tag nicht die einzige gesuchte Reisende, die die Beamten bei den Einreisekontrollen der Fernbusse aus Italien festgestellt hatten. Rumänin (31) seit Monaten wegen Diebstahls per Haftbefehl gesucht Am Dienstagmorgen schlug der Fahndungscomputer bei einer Buskontrolle am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus gleich mehrfach an. Die...

  • Lindau
  • 21.10.20
Bei der Kontrolle eines 27-jährigen Venezolaners fanden die Bundespolizisten eine Pille Ecstasy, 12 Fläschchen Testosteron und Anabolika (Bild) sowie einen "Crusher" mit Marihuanaresten und eine Minibong.
3.094× 2 Bilder

Ausrede: "Medizin wegen Gewichtsverlust"
Bundespolizei stellt Testosteron, Anabolika und Drogen in Lindau sicher

Am Dienstagabend hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle in Lindau einen ausweislosen 27-jährigen Venezolaner in einem Zug aus Österreich aufgegriffen. Der Mann hatte versucht, unerlaubt einzureisen. Nach Angaben der Bundespolizei hatte der Mann Doping- und Betäubungsmittel sowie Zubehör zum Drogenkonsum dabei. Reisepass gestohlen? Demnach kontrollierte die Bundespolizei in Lindau Reisende eines Eurocity-Zuges aus Zürich. Der 27-Jährige konnte dabei lediglich ein französisches...

  • Lindau
  • 14.10.20
Polizei (Symbolbild)
5.056×

Zum Zocken nach Lindau
Österreichische Risikogebiete: Bislang nur ein Verstoß gegen die Einreiseverordnung

Seit etwa drei Wochen gelten die österreichischen Bundesländer Vorarlberg und Tirol als Corona-Risikogebiete. Die bayerische Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) schreibt vor, dass Einwohner aus Risikogebieten nur mit einem triftigen Grund nach Bayern einreisen dürfen. Bis jetzt hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West erst einen Verstoß gegen die EQV festgestellt.  "Die allermeisten Bürger halten sich an die gesetzlichen Vorgaben" Dabei hat es sich laut Polizei um einen 31-jährigen Mann aus...

  • Lindau
  • 13.10.20
Die Bundespolizei beendet die illegale Reise zweier Familien.
5.259× 6 2

Illegale Einreise
Polizei stoppt 18 Migranten beim Grenzübergang Hörbranz

Die Bundespolizei hat am Donnerstagabend einer sechsköpfigen libyschen und einer zwölfköpfigen palästinensischen Familie in Hörbranz die Einreise nach Deutschland verweigert. Wie die Polizei berichtet, waren die 18 Migranten in einem Fernreisebus aus Italien auf dem Weg nach Deutschland. Sechsköpfige Familie aus NordafrikaDie Bundespolizisten haben am Grenzübergang Hörbranz einen 54-jährigen Libyer und dessen 50-jährige Frau und die vier gemeinsamen Kinder überprüft. Die Nordafrikaner waren...

  • Lindau
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.185× 3 1

Kontrolle
35 Identitäten, zwei Haftbefehle: Bundespolizei nimmt Algerier (43) bei Lindau fest

Bei einer Kontrolle haben Lindauer Bundespolizisten einen Algerier mit insgesamt 35 verschiedenen Identitäten festgenommen. Gegen den 43-jährigen Mann lagen zwei Vollstreckungshaftbefehle vor. Der Nordafrikaner war wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz jeweils zu einer Geld- und Haftstrafe verurteilt worden.  Wie die Bundespolizei mitteilt, konnte der Mann bei einer Kontrolle eines Fernreisebusses nur die Kopie seines Reisepasses vorlegen. Beim Abgleich der...

  • Lindau
  • 04.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.286× 1

Kontrolle
Mann (35) in Lindau trägt 30 Gramm Kokain mit sich

Am Sonntagnachmittag gegen 14:10 Uhr wurde ein Pkw, besetzt mit drei britischen Staatsangehörigen durch Kräfte der Bundespolizei kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde in dem Rucksack eines 35-jährigen Mannes knapp 30 Gramm Kokain aufgefunden und sichergestellt. Der Mann wurde vor Ort festgenommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizeistation Lindau geführt. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der Mann heute dem Ermittlungsrichter beim AG Kempten zur...

  • Lindau
  • 03.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.878× 1

Drogen
Mit Kokain erwischt: Mann (58) in U-Haft

Am Freitagvormittag gegen 10:00 Uhr kontrollierte die Bundespolizei im Rahmen einer Einreisekontrolle aus Österreich einen mit etwa 30 Personen besetzten Fernreisebus. Dabei wurde im Bus ein Päckchen mit ca. 85 Gramm Kokain aufgefunden. Nach umfangreichen Kontrollmaßnahmen, in die alle Passagiere des Reisebusses involviert waren, konnte das Päckchen schließlich einem 58-jährigen Mann zugeordnet werden. Dieser äußerte sich vor Ort nicht zum Tatvorwurf. Der einschlägig vorbestrafte Mann...

  • Lindau
  • 31.07.20
Die Polizei kontrollierte zwei Autofahrer in Lindau (Symbolbild).
580×

Betäubungsmittel
Zwei Autofahrer (beide 21) unter Drogeneinfluss in Lindau unterwegs

In der Nacht von Montag auf Dienstag kontrollierten Beamte der Bundespolizei Lindau und der Polizei Lindau mehrere Kraftfahrzeuge. Bei zwei Fahrern dieser Fahrzeuge stellte sich heraus, dass diese unter Einfluss von Betäubungsmittel standen. Ein 21-jähriger Mann war positiv auf THC. Ein anderer 21-jähriger Mann wurde gar positiv auf mehrere Betäubungsmittel getestet. Bei beiden Männern unterbanden die Beamten die Weiterfahrt. Zudem wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein...

  • Lindau
  • 28.07.20
1.277× 1 1

Osteuropa
Pflegekraft erschleicht Visum: Bundespolizei weist Ukrainerin zurück

Die Bundespolizei hat eine Ukrainerin in ihr Heimatland zurückgewiesen. Am frühen Freitagmorgen musste die 47-jährige Frau von Frankfurt am Main nach Kiew fliegen. Nach Angaben der Polizei hatte sich die Ukrainerin bereits seit Längerem ohne Visum in Deutschland aufgehalten. Außerdem arbeitete sie ohne Erlaubnis als Altenpflegerin. Am Donnerstagmorgen kontrollierten Lindauer Bundespolizisten am Grenzübergang Hörbranz einen Fernreisebus aus Barcelona. Dabei wies sich die Ukrainerin mit ihrem...

  • Lindau
  • 24.07.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
2.176× 1

Unterwegs mit Oberklasse-Auto
Chinese (29) aus Italien auf der A96 bei Lindau ohne Führerschein erwischt

Bei der Kontrolle eines Pkw mit deutschem Ausfuhrkennzeichen schien es zunächst nur um ausländerrechtliche Fragen zu gehen. Als Fahrer war ein in Italien lebender 29-jähriger Chinese auf der A96 in Richtung Süden unterwegs. Dieser hatte den neuwertigen Oberklasse-Pkw zusammen mit seinen Begleitern in Nordbayern gekauft und war mit diesen Bekannten aus Italien mit einem Begleitfahrzeug zum Autokauf angereist. Der Fahrzeuglenker konnte neben seinem Reisepass nur einen ungültigen...

  • Lindau
  • 21.07.20
Unerlaubte einreisen mit Bus und Bahn (Symbolbild).
4.809× 1

Buskontrolle
Grenzpolizei Lindau kontrolliert Reisebus - Zwei Männer ohne Ausweise im Bus

Die Grenzpolizeiinspektion Lindau hat am Montag kurz nach Mitternacht einen Reisebus der Linie Frankfurt - Rom kontrolliert. Ein 26-jähriger Mann von der Elfenbeinküste (Westafrika) und ein 24-jähriger Pakistani aus Napoli konnten keine ausreichenden Einreisedokumente vorlegen und führten nur ungültige Ausweise mit sich.  Der 26-jährige Afrikaner ist aufgrund der Gültigkeit seiner Einreisesperre des Ausländeramtes zur Festnahme und Ausweisung ausgeschrieben. Gegen den Mann liegt laut Polizei...

  • Lindau
  • 08.07.20
Grenzkontrolle (symbolbild)
2.905×

Bundespolizei Lindau
Mehrere tausend Euro Justizschulden bei Grenzkontrollen eingetrieben

Bereits am Freitagabend (24. April) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle auf der BAB 96 einen Mann mit mehreren Fahndungsnotierungen, davon drei Haftbefehlen, festgestellt. Der Gesuchte musste trotzdem nicht hinter Gitter. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten am Grenzübergang Hörbranz einen 34-Jährigen als Beifahrer eines Fahrzeugs mit schweizerischer Zulassung. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Deutsche mit sechs Fahndungsnotierungen, allesamt aus dem...

  • Lindau
  • 29.04.20
Ab sofort dürfen alle Lebenspartner aus Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz nach Vorarlberg einreisen. (Symbolbild)
13.655× 1

Coronavirus
Den Lebenspartner in Vorarlberg besuchen: Jetzt geht es wieder

Am Montagabend hat das österreichische Gesundheitsministerium bekannt gegeben, dass Österreich die Einreisebestimmungen für Familienmitglieder und Fernbeziehungen gelockert hat. Das Land Vorarlberg hat die neuen Einreisebestimmungen mittlerweile laut einer Pressemiteilung harmonisiert. Demnach dürfen jetzt Lebenspartner aus Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz nach Vorarlberg einreisen. Die besonderen Gründe sind allerdings an der Grenze glaubhaft zu machen. Heißt: Nur die Aussage...

  • Lindau
  • 22.04.20
Die neuen Regelungen an den Grenzübergängen finden derzeit noch keine Anwendung. (Symbolbild)
12.397×

Verwirrung wegen Grenz-Lockerungen
Regelung wird noch nicht angewandt: Landratsamt Lindau klärt auf

Das Landratsamt Lindau teilte am Freitag mit, dass ab sofort wieder Lebenspartner im benachbarten Österreich besucht werden dürfen. Das sorgte an vielen Grenzübergängen für Verwirrung. Nun klärt das Landratsamt Lindau auf.  "Gemäß § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 der bayerischen Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) darf ein Besuch des Lebenspartners im EU-Ausland erfolgen", schreibt das Landratsamt in einer Pressemitteilung. "Dauert der Besuch nicht länger als 48 Stunden, wird bei der Rückkehr im...

  • Lindau
  • 11.04.20
Ab sofort dürfen sich Paare aus Deutschland und Österreich auch über die Landesgrenzen hinweg wieder treffen. (Symbolbild)
53.982× 1

Coronavirus
Lockerungen an der deutsch-österreichischen Grenze: Besuch von Lebenspartnern wieder möglich

+++Update vom 10. April um 18:38 Uhr+++ Laut Landratsamt findet die Regelung wohl noch keine Anwendung. Daher habe sich Landrat Elmar Stegman nach eigener Aussage an die bayerische Staatsregierung gewandt, um eine Lösung herbeizuführen.   Das Landratsamt Lindau hat gute Nachrichten für alle Lebenspartnerschaften über Deutschland und Österreich hinweg. Denn heute hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mitgeteilt: "Der Besuch eines Lebenspartners auch über die...

  • Lindau
  • 10.04.20
Symbolbild
24.230× 2

Polizeikontrollen
Ausgangsbeschränkung wegen des Coronavirus: Wieder mehrere Verstöße im Allgäu

#Wirbleibenzuhause: Das sehen nicht alle so. Auch am Donnerstag hat die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus kontrolliert. Dabei sind den Beamten einige Verstöße aufgefallen. OberallgäuIn Immenstadt hat die Polizei mehrere Personen angezeigt, die sich in Gruppen im Freien aufgehalten haben.  Fünf Personen saßen gemeinsam auf einer Bank. Zwei von ihnen, 62 und 72 Jahre alte Männer, wollten nicht aufstehen und zeigten sich völlig...

  • Kempten
  • 03.04.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
20.771× 1

Coronavirus
Ausgangsbeschränkung: Polizei ahndet wieder mehrere Verstöße im Allgäu

Die Polizei kontrolliert weiter die Einhaltung der Allgemeinverfügung im Allgäu. Auch am Mittwoch stellten sie dabei einige Verstöße fest. Jugendliche trinken zusammen Alkohol in OberjochAm Mittwochnachmittag musste die Polizei im Bad Hindelanger Ortsteil Oberjoch zunächst eine Gruppe von sechs Jugendlichen, die zusammen dicht gedrängt unter einer Überdachung saßen und zusammen Alkohol tranken. An einer Tankstelle trafen die Beamten auf eine Gruppe von vier Personen, die dort Alkohol kauften...

  • Kempten
  • 02.04.20
Symbolbild
10.108×

Bußgeld
Ausgangsbeschränkung missachtet: Drei junge Männer in Lindau erwischt

Am späten Mittwochnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Lindau (B) die Mitteilung über eine Gruppe von vier bis sechs Personen ein, die sich im Bereich des Schulzentrums Lindau-Aeschach aufhalten würden. Bei der anschließenden Überprüfung konnten drei Männer im Alter zwischen 19 und 20 Jahren angetroffen und kontrolliert werden. Keiner der Männer konnte einen triftigen Grund für das Verlassen der eigenen Wohnung und zur Gruppenbildung im Sinne der Allgemeinverfügung auf Grundlage des...

  • Lindau
  • 26.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ