Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Symbolbild.
 8.114×

Kontrolle
Polizei muss erneut Geburtstags-Partys auflösen: Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu

Die Polizei kontrolliert weiter die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung und stellte am Dienstag einige Verstöße fest. Am Abend stellten die Beamten zum Beispiel zwei männliche Personen im Alter von 15 und 34 Jahren an einer Immenstädter Bushaltestelle fest, die dort zusammen Bier tranken. Weil der 15-Jährige laut Polizeiangaben bereits mehrfach gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen hatte, nahmen ihn die Polizisten in Gewahrsam. Dabei leistete er Widerstand, woraufhin ihn die Beamten...

  • Kempten
  • 08.04.20
Polizei (Symbolbild)
 15.372×  7

Kontrollen
Ebay-Verkauf, lautstarke Party: zahlreiche Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu

Die Ausgangsbeschränkung: Sie soll die Verbreitung des Coronavirus verlangsamen. Experten zufolge funktioniert das allerdings nur, wenn sich möglichst alle an die Auflagen halten. Die Polizei kontrolliert auch im Allgäu. Memmingen: keine Einsicht bei Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkung Zusammen auf einer Parkbank sitzen und einen heben: Zur Zeit keine gute Idee. Zwei Männer (36 und 42) in Memmingen sehen das anscheinend anders. Von der Polizei auf die Ausgangsbeschränkung aufmerksam...

  • Memmingen
  • 01.04.20
Das ehemalige Hotel Adler-Post in Bad Hindelang ist seit einigen Jahren eine Asylbewerberunterkunft. Das Landratsamt hat das Haus vom SWW (Sozial-Wirtschafts-Werk
Sonthofen) angemietet. Derzeit wohnen dort 23 Personen aus acht Ländern, teilt das Landratsamt Oberallgäu mit.
 8.759×

Beschwerden
Künftig mehr Kontrollen an Asylunterkunft in Bad Hindelang

Laut Allgäuer Zeitung soll es künftig verstärkt  Kontrollen an der Asylunterkunft in Bad Hindelang geben. Grund dafür seien vermehrt Beschwerden der Anwohner.  Im Rahmen einer Bürgerversammlung habe die Bürgermeisterin Dr. Sabine Rödel häufigere Kontrollen durch die Polizei angekündigt. Weiter dürfe sich nach 22:30 Uhr kein Fremder mehr in der Unterkunft aufhalten, so berichtet die AZ. Nachbarn hätten sich in der Vergangenheit immer häufiger über nächtliche Ruhestörungen und auch über...

  • Bad Hindelang
  • 16.11.19
Symbolbild.
 3.747×

Alkohol
Autofahrerin mit 2,3 Promille in Bad Hindelang unterwegs

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Bereich Oberjoch wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 02.30 Uhr, eine 28-jährige Autofahrerin angehalten und überprüft. Die Beamten nahmen dabei intensiven Alkoholgeruch wahr. Ein freiwillig angebotener Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,3 Promille. Das Fahrzeug wurde verkehrssicher abgestellt und die Fahrerin musste sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

  • Bad Hindelang
  • 27.08.19
Motorradkontrolle im Oberallgäu (Symbolbild)
 2.075×

Motorradkontrolle im Oberallgäu: Über 10% der Bikes beanstandet

Am 16.04.2019, von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West eine Zweiradkontrolle im Oberallgäu durch. Hierbei wurden 34 Motorräder und 4 Roller kontrolliert. An vier Motorrädern konnten technische Mängel festgestellt werden, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Es handelte sich dabei unter anderem um fehlende lichttechnische Einrichtungen sowie um unerlaubte Anbauten. Einige Fahrer konnten die erforderlichen Unterlagen nicht...

  • Bad Hindelang
  • 17.04.19
Kontrolle
 1.570×

Kontrollgruppe Motorrad
Rund 250 Motorräder im Oberallgäu überprüft

Am Freitag den 28. und am Samstag den 29.09.2018 führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West am Jochpass Motorradkontrollen durch. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurden am Freitag knapp 60 Kräder angehalten und kontrolliert. Hierbei wurden 18 Kräder beanstandet. Darunter waren drei Kräder mit abgefahrenen Reifen, dreimal war aufgrund von technischen Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen und zweimal wurden die Fahrer wegen des Verdachtes des Kennzeichenmissbrauchs...

  • Bad Hindelang
  • 30.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020