Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Polizei

Kontrolle
Alkoholisierter Verkehrsteilnehmer entzieht sich Polizeikontrolle in Kempten

Am Donnerstag, gegen 21:50 Uhr, sollte der Fahrer eines Pkw, Mercedes, in der Tiefenbacher Straße in Kempten einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Die Polizeibeamten hatten hierzu eine Kontrollstelle eingerichtet. Die Weisungen der Polizeibeamten, an der Kontrollstelle anzuhalten, befolgte der 25-jährige Mann, welcher in Kempten wohnhaft ist, nicht und fuhr mit seinem Fahrzeug einfach weiter. Gefährdet wurde hierbei niemand. Wenig später konnten die Beamten den Mann stellen. Ein...

  • Kempten
  • 31.03.17
  • 13× gelesen
Lokales

Bilanz
Nach Einbrüchen mehr Kontrollen: Was die Allgäuer Polizei in den vergangenen Wochen getan hat

Die Bekämpfung der zunehmenden Einbruchskriminalität hat bei der Allgäuer Polizei auch im neuen Jahr höchste Priorität. 'Wir werden mit Hochdruck weitermachen', kündigte Präsidiumssprecher Jürgen Krautwald an. Der Hintergrund: Bereits bis Ende November 2016 wurden im Bereich des Polizeipräsidiums 449 Wohnungseinbrüche registriert. Im gesamten Jahr 2015 waren es 400. Im Rahmen einer Schwerpunktaktion intensivierte die Polizei in den letzten Wochen des alten Jahres den Kampf gegen die...

  • Kempten
  • 04.01.17
  • 18× gelesen
Polizei

Drogen
Mann (21) am Kemptener Bahnhof mit Marihuana-Kuchen erwischt

Am Kemptener Bahnhof stellte die Schleierfahndung Pfronten am 12.12.16 Kleinmengen von Marihuana sicher. Ein 21 Jahre alter Mann hatte das Rauschgift zum einen in einem Tütchen dabei zum anderen hatte er es einem Kuchen beigemischt, den er selber gebacken hatte. Die Beamten zeigen den Kuchenbäcker nach dem Betäubungsmittelgesetz an.

  • Kempten
  • 13.12.16
  • 25× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Betrunkener Jugendlicher (16) flippt bei Personenkontrolle in Kempten aus

Ein 16-jähriger Jugendlicher wurde am Donnerstagabend, gegen 22:00 Uhr, im Rahmen einer Vermisstenfahndung einer Personenkontrolle in der Bahnhofstraße in Kempten unterzogen. Aufgrund seiner Alkoholisierung – unter 0,5 Promille - konnte sich der Jugendliche nicht selbst auf den Beinen halten und wurde daraufhin durch seinen Freund und die Polizeibeamten gestützt. Der Jugendliche zeigte sich während der Kontrolle gegenüber den Polizeibeamten zunehmend aggressiver und versuchte hierbei einem...

  • Kempten
  • 09.12.16
  • 17× gelesen
Lokales

Lebensmittelhygiene
Pro Rind 7,65 Euro für Kontrollen: Insolvenzverwalter des Allgäu-Fleisch-Schlachthofes klagt gegen Stadt Kempten

2011 schlitterte der Kemptener Schlachthof in die Pleite. Warum der Insolvenzverwalter jetzt gegen die Stadt klagt Sind Gebühren von 7,65 Euro pro Rind zu viel? Darum dreht sich – fünf Jahre nach der Pleite des Allgäu-Fleisch-Schlachthofes in Kempten – ein Großprozess vor dem Augsburger Verwaltungsgericht. Insolvenzverwalter Marco Liebler will von der Stadt Kempten fast eine halbe Million Euro Gebühren aus Hygiene- und Fleischkontrollen zurückhaben. Noch ist unklar, wann das Urteil fällt, das...

  • Kempten
  • 08.12.16
  • 32× gelesen
Polizei

Alkohol
Trotz Fahrverbot: Mann (51) in Eppishausen erneut betrunken kontrolliert worden

Am Freitag wurde ein 51-jähriger Autofahrer kurz nach Mitternacht in Haselbach von einer Polizeistreife kontrolliert. Dem Fahrer war vor wenigen Tagen der Führerschein genommen worden - wegen Trunkenheit am Steuer. Auch die erneute Kontrolle ergab einen deutlich zu hohen Alkoholwert von über 1,2 Promille. Der in Kroatien wohnhafte Mann konnte nach Durchführung einer Blutentnahme und Hinterlegung eines Geldbetrages als Sicherheitsleistung wieder 'entlassen' werden.

  • Kempten
  • 11.11.16
  • 6× gelesen
Polizei

Gewehre
Sicherstellung mehrerer Softairwaffen in Kempten

Durch Mitarbeiter der Sicherheitswacht wurden am Montagabend mehrere Personen mit Softairwaffen festgestellt. Zwei 15-jährige Kemptener waren mit einem Softairgewehr in Lenzfried auf der Straße unterwegs. Da das Gewehr eine entsprechende Kennzeichnung hatte, hätten die beiden Jugendlichen zum Führen in der Öffentlichkeit einen Waffenschein benötigt, welchen sie natürlich nicht vorweisen konnten. Das Gewehr wurde durch die Beamten sichergestellt und die Beiden werden bei der Staatsanwaltschaft...

  • Kempten
  • 01.11.16
  • 9× gelesen
Lokales

Ermittlungen vor Abschluss?
Hass im Netz: Marktoberdorfer soll Facebook-Gruppe geleitet haben

Zwei Monate nach der bundesweiten Razzia gegen Mitglieder einer geheimen und mutmaßlich rechtsradikalen Facebookgruppe ermittelt die Staatsanwaltschaft Kempten weiter gegen 37 Beschuldigte. Darunter ein 42 Jahre alter mutmaßlicher Haupttäter aus Marktoberdorf. . Als Administrator soll er Kontrolle über die Inhalte sowie darüber gehabt haben, wer in die Gruppe aufgenommen wurde. Mit Ergebnissen sei wohl in einigen Wochen zu rechnen, sagt Bernhard Menzel, Sprecher der Kemptener...

  • Kempten
  • 07.09.16
  • 22× gelesen
Lokales

Verkehr
Kemptener wollen mehr Kontrollen in der Innenstadt

Dröhnende Motoren, rücksichtslose Radler, Autofahrer, die sich nicht um Tempolimits scheren – der Verkehr in der Innenstadt war das tragende Thema, das die Bürger bei der Mobilen Redaktion der AZ beschäftigte. Vor allem wünschen sie sich, dass häufiger kontrolliert wird. Stadtverwaltung und Polizei kennen die Probleme – extreme Auffälligkeiten gebe es indes im Zentrum nicht. Mehr über die Forderungen der Kemptener und was Stadtverwaltung und Polizei dazu zu sagen haben, erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 26.08.16
  • 15× gelesen
Polizei

Kollision
Verkehrsunfall mit schwer Verletztem in Eppishausen

Am Mittwoch, gegen 14.15 Uhr, geriet ein 62-Jähriger Quadfahrer in der Zusamstraße in Könghausen mit seinem Quad ins Schlingern und kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte er gegen dort gelagerte Pflastersteine und verletzte sich dabei schwer. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro.

  • Kempten
  • 18.08.16
  • 7× gelesen
Lokales

Sicherheit
Täschchen-Kontrolle auf der Allgäuer Festwoche: Sicherheitsdienst findet an den ersten Tagen nichts Gefährliches

Der Sicherheitsdienst schaut sehr genau hin. An den ersten drei Abenden kommen weniger Feiernde als gewohnt. Anweisung ist Anweisung: Die Kontrolleure an den Eingängen zur Allgäuer Festwoche schauten angesichts der allgemeinen Sicherheitslage an den ersten Abenden auch in Handtäschchen von der Größe einer CD-Hülle. Was passt da rein? Minigeldbeutel kamen zum Vorschein, Lippenstifte, Handys. Als ein Mann vom Sicherheitsdienst zwei Kondome halb herauszog, empörte sich die jugendliche...

  • Kempten
  • 16.08.16
  • 63× gelesen
Lokales

Kontrollen
Reaktion auf Gewalttaten in Deutschland: Allgäuer Festwoche verstärkt Sicherheitsmaßnahmen

Die Allgäuer Festwoche reagiert in Abstimmung mit den Sicherheitsbehörden auf die aktuellen Ereignisse mit einer Aufstockung des Sicherheitsdienstes. Im Tagbetrieb (Wirtschaftsmesse ab 10 Uhr) wird es an den Eingängen Taschenkontrollen geben. Im Abendbetrieb (ab 17 Uhr) dürfen die Besucher keine Rucksäcke, großen Taschen und Sporttaschen auf das Festgelände mitnehmen. Vom Taschenverbot ausgenommen sind Damenhandtaschen. Die Festwochenleitung bittet die Besucher, Rucksäcke und Taschen nach...

  • Kempten
  • 28.07.16
  • 23× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle
Schlangenlinien gefahren: Kemptener (16) betrunken und bekifft auf gestohlenem Fahrrad unterwegs

Am Mittwochnachmittag fiel ein 16-jähriger Kemptner auf, der am Illerdamm in Kempten mit einem Fahrrad in Schlangenlinien vor einem Streifenwagen fuhr. Die Beamten hielten den Jugendliche an und kontrollierten ihn. Er stand unter dem Einfluss von Alkohol und berauschender Mittel. Wie sich herausstellte, hatte der Jugendliche unmittelbar vor Fahrtantritt einen Joint geraucht. Anlässlich der Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass das Fahrrad gar nicht ihm gehörte. Nach ersten Informationen...

  • Kempten
  • 30.06.16
  • 12× gelesen
Polizei

Alkohol
Verfolgungsjagd endet an Hauswand: Betrunkener Mercedes-Fahrer (50) flüchtet vor Verkehrskontrolle in Kempten

Am frühen Donnerstagmorgen wollten Beamte der Polizeiinspektion Kempten in der Innenstadt einen Mercedes kontrollieren. Als der Fahrer Autos die Anhaltesignale des Streifenwagens erkannte, gab dieser Gas, statt anzuhalten. Der Autofahrer fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit und versuchte, die Streifenbesatzung abzuschütteln. Dabei wollte er auch um eine enge Kurve fahren. Weil er zu schnell war, misslang dies. Der Fahrer prallte gegen die Hausmauer eines Lokals. Bei der folgenden Kontrolle...

  • Kempten
  • 16.06.16
  • 13× gelesen
Lokales

Parksituation
Keine Poller am Memminger Weinmarkt – dafür häufigere Kontrollen

Wildes Parken am Memminger Weinmarkt hat bereits mehrfach den Stadtrat beschäftigt. Dennoch wird es auf der Südseite des Platzes vor den Geschäften keine Poller geben: Eine Prüfung des Straßenverkehrsamts habe gezeigt, dass das Aufstellen solcher Pfosten massive Probleme mit dem Lieferverkehr nach sich ziehen würde, sagt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger auf Nachfrage der MZ. Noch in der Schwebe befindet sich derzeit ein weiterer Vorschlag: die probeweise Einführung einer Fußgängerzone in...

  • Kempten
  • 14.06.16
  • 14× gelesen
Polizei

Anzeige
Zu fünft auf Elektrorollstuhl durch Kemptener Fußgängerzone

Ein Elektrorollstuhlfahrer transportierte in der Nacht von Samstag auf Sonntag vier weitere Person durch die Kemptener Bahnhofstraße. Die Polizisten wurden gegen 3 Uhr morgens darauf aufmerksam. Offenbar lud der Rollstuhlfahrer (54) aus Jux die vier betrunkenen Männer auf. Der 54-Jährige ist polizeibekannt. Die Beamten kontrollierten den Mann und fanden eine Kleinmenge Marihuana. Den 54-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

  • Kempten
  • 16.05.16
  • 15× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle
Autofahrer (34) ohne Führerschein mit Drogen und Waffe auf B12 nahe Kempten gestoppt

Der Blick in mehr als nur ein Gesetzbuch war für die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Kempten nötig, um die Verfehlungen eines 34-jährigen Autofahrers aus dem Landkreis Ostallgäu zu bearbeiten. Der junge Mann wurde in den frühen Morgenstunden auf der B12 nahe der Anschlussstelle Waltenhofen aufgrund seiner auffälligen Fahrweise kontrolliert. Auf Nachfrage konnte der Fahrer keinen Führerschein vorweisen. Hintergrund: Dieser war ihm bereits rechtskräftig entzogen worden. Ein bei dem...

  • Kempten
  • 04.05.16
  • 11× gelesen
Polizei

Falsche Personalien
Um Haftbefehl zu entgehen: Mann (27) versucht bei Kontrolle in Memmingen zu flüchten

Bei einer Personenkontrolle in der Nacht auf Dienstag wurde durch Lindauer Schleierfahnder im Stadtteil Amendingen ein Mann kontrolliert, der seine Personalien mündlich belegte. Da die Fahnder allerdings misstrauisch wurden, zogen sie eine Streife der Memminger Polizei hinzu, bei dessen Anblick der Mann zunächst zu flüchten versuchte. Der Mann – der keinen Ausweis bei sich führte – wurde schließlich zur Identitätsfeststellung mit auf die Memminger Wache genommen. Dort stellten die...

  • Kempten
  • 26.04.16
  • 23× gelesen
Polizei

Diebstahl
Polizeikontrolle: Mann (26) trägt gestohlenen Gartenstuhl durch Memmingen

Am Samstag, in den frühen Morgenstunden, wurde in der Ulmer Straße ein 26-jähriger Mann aus Memmingen kontrolliert, der einen Gartenstuhl auf dem Rücken trug. Gegenüber den eingesetzten Beamten erklärte er, dass er den Stuhl gerade gestohlen habe und ihn als Fernsehstuhl benutzen wolle. Grund für den Diebstahl sei, dass er zurzeit kein Geld zur Verfügung habe und gerade umgezogen sei. Der Mann stand bei seiner Tat unter Alkoholeinfluss.

  • Kempten
  • 25.04.16
  • 19× gelesen
Polizei

Unbelehrbar
Mann (22) randaliert in Memmingen bei Polizei und im Krankenhaus

In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 21.04.2016 wurde ein 22-Jähriger im Reichshainpark kontrolliert. Nachdem er sich nicht ausweisen konnte, sollte er zur Dienststelle verbracht werden, um seine Identität feststellen zu können. Auf dem Weg zum Dienstfahrzeug schlug er plötzlich auf die beiden Polizeibeamten ein. Sie konnten den jungen Mann zu Boden bringen und fesseln. Hierbei verletzte sich der junge Mann leicht. Während des gesamten Einsatzes beleidigte er die Beamten massiv. Nachdem er...

  • Kempten
  • 22.04.16
  • 18× gelesen
Polizei

Ergebnis
Spitzenreiter fast doppelt so schnell wie erlaubt: Polizei Schwaben Süd-West zieht Bilanz über Blitzmarathon 2016

Nachdem Freitag Morgen um sechs Uhr nach 24 Stunden der diesjährige 'Blitzmarathon' endete, zieht das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West die Bilanz. Im Rahmen des bayernweit stattfindenden wurde im Zuständigkeitsbereich des Präsidiums an 126 Stellen über 230 Stunden lang gemessen und kontrolliert. Dafür waren rund 220 Beamte im Einsatz. An den stationären Geschwindigkeitsmessanlagen – den sogenannten 'Blitzern' – wurde ein Durchlauf von knapp 19.000 Fahrzeuge gemessen. Der...

  • Kempten
  • 22.04.16
  • 15× gelesen
Lokales

Amtsgericht
Laser-Messung bei Börwang ungültig: Frau muss Bußgeld nicht zahlen

Eine Frau, die mit ihrem Motorrad an der Börwanger Steige (Oberallgäu) zu schnell gefahren war, muss nicht zahlen - wegen einer fehlerhaften Lasermessung der Polizei. Das Amtsgericht Kempten stellte nun das Verfahren gegen die Frau ein. Es ging um ein Bußgeld in Höhe von 70 Euro. Störte Handy des Polizisten? Der Fall, der vor Gericht verhandelt wurde, hatte sich im Oktober 2015 ereignet. Die Börwanger Steige ist eine beliebte Strecke bei Temposündern. Deshalb hat die Polizei in den...

  • Kempten
  • 14.04.16
  • 80× gelesen
Polizei

Kontrolle
Mit 180 kmh auf der B308 bei Immenstadt unterwegs: Fahrverbot und Bußgeld für Fahrer (21)

Am Dienstag gegen 23.45 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der PI Immenstadt ein Auto auf, der mit weit überhöhter Geschwindigkeit von Oberstaufen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs war. Im Rahmen der Nachfahrt konnte eine gefahrene Geschwindigkeit von 180 km/h gemessen werden. Nach Abzug der Messtoleranz verbleibt für den 21-jährigen Fahrer eine Überschreitung von 44 km/h. Er muss nun mit mindestens einem Monat Fahrverbot und einem Bußgeld von mindestens 160 Euro rechnen.

  • Kempten
  • 13.04.16
  • 15× gelesen
Lokales

Aufsicht
Kemptener Lebensmittelkontrolleure: 1.400 Tests im vergangenen Jahr

1.400 Kontrollen haben die Kemptener Lebensmittelkontrolleure im vergangenen Jahr durchgeführt – vom Vereinsfest bis zur Großveranstaltung. Drei Mitarbeiter sind zuständig für 1.200 Betriebe, darunter Friseurläden, Getränkemärkte, Gaststätten und der Schlachthof. Lebensmittelkontrolleure sind häufig Meister oder Techniker im Lebensmittelhandwerk. In ganz Schwaben gibt es 70 Lebensmittelkontrolleure bei 14 Städten und Landkreisen, davon drei in Kempten und fünf im Oberallgäu. Wie eine solche...

  • Kempten
  • 11.04.16
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019