Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Am Samstagabend hat die Polizei Günzburg einen Schweizer Autofahrer kontrolliert, der mit seinem Sportwagen auf der A8 liegengeblieben ist. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 27-jährige vermutlich Drogen konsumiert hat. Außerdem konnte er keinen gültigen Ausweis vorweisen. (Symbolbild)
5.372×

Mit Sportwagen liegen geblieben
Polizei erwischt Schweizer Autofahrer auf A8 ohne gültigen Ausweis und mit Drogen am Steuer

Am Samstagabend hat die Autobahnpolizei Günzburg auf der A8 Autofahrer aus der Schweiz kontrolliert.  Aufgefallen war der 27-jährige Fahrer deshalb, weil er ohne Kraftstoff im Tank seines Sportwagens bei Oberelchingen liegen geblieben ist. Er hatte auch keinen gültigen Ausweis bei sich. Schnelltest fiel positiv ausDen Polizisten kam der Fahrer außerdem auffällig in seinem Verhalten vor. Eine Schnelltest deutete auf Drogenkonsum hin. Der Fahrer musste daraufhin zum Bluttest nach Neu-Ulm. Sollte...

  • Günzburg
  • 03.07.22
In Woringen hat die Polizei einen 37-jährigen mann angehalten weil er zu schnell unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass vier Kinder völlig ungesichert auf dem Rücksitz befanden. (Symbolbild)
10.295× 1

Kindersitze im Kofferraum
Vier Kinder ungesichert auf der Rückbank - Autofahrer (37) in Woringen gestoppt

In Woringen hat die Polizei einen 37-jährigen Mann angehalten, weil er zu schnell unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass vier Kinder völlig ungesichert auf dem Rücksitz befanden. Vier Kinder auf der RückbankDer Mann war innerorts mit 64 km/h anstatt der erlaubten 50 km/h gemessen und anschließend angehalten worden. Dort stellten die Beamten dann fest, dass in dem Auto sieben anstatt der zugelassenen fünf Personen saßen. Vier davon waren Kinder im Alter zwischen zwei und neun...

  • Woringen
  • 01.07.22
Ein junger Mann hatte am Mittwoch in Kempten bei der ZUM randaliert. Als die Polizisten ihn kontrollierten, beleidigte und bespuckte er eine Beamtin. Ihn erwartet nun eine Anzeige.  (Symbolbild)
6.514×

Randalierer an der ZUM
Mann (19) beleidigt Polizistin in Kempten und spuckt ihr ins Gesicht

Am Mittwoch hat ein 19-jähriger Mann in Kempten eine Polizistin beleidigt und bespuckt. Der junge Mann hatte zuvor an der ZUM randaliert. Ein Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei. Der Mann haute jedoch vor dem Eintreffen der Beamten ab.  Aggressives VerhaltenMit Hilfe des Zeugen fanden die Beamten den 19-Jährigen schließlich in unmittelbarer Nähe. Bei einer anschließenden Kontrolle beleidigte er eine Polizeibeamtin und spuckte ihr ins Gesicht. Wegen seines Verhaltens nahmen die Beamten ihn...

  • Kempten
  • 01.07.22
Die Bundespolizei hat bei Lindau bei Kontrollen gleich fünf Haftbefehle vollstreckt. (Symbolbild)
9.077×

Vier Männer hinter Gitter
Bundespolizei vollstreckt bei Lindau fünf Haftbefehle in acht Stunden

Am Freitag (24. Juni) hat die Bundespolizei innerhalb von acht Stunden fünf Haftbefehle vollstreckt. Die Beamten lieferten die vier gesuchten Männer in die Justizvollzugsanstalt Kempten ein. Zwei Gesuchte in einem BusAm Freitagmorgen stellten Bundespolizisten auf der BAB 96 in einem Fernreisebus aus Barcelona gleich zwei Reisende fest, gegen die Vollstreckungshaftbefehle vorlagen. Ein gambischer Staatsangehöriger wurde von der Staatsanwaltschaft Berlin wegen Verstoßes gegen das...

  • Lindau
  • 26.06.22
Polizei (Symbolbild)
4.912×

Kontrolle bei Kempten
Grenzpolizei erwischt Italiener: Drogen, Waffen und Hundewelpe nach Deutschland geschmuggelt

Am Donnerstagmorgen haben Fahnder der Grenzpolizei Pfronten bei einem 41-jährigen Italiener und seiner 38-jährige Frau Drogen, ein Einhandmesser, einen Schlagstock und einen Hundewelpen gefunden - allesamt illegale Mitbringsel.  Drogen, Waffen, Chihuahua-WelpeDie Fahnder kontrollierten das Auto des Italieners auf der A7 bei Kempten. Die beiden waren kurz zuvor nach Deutschland eingereist. Bei der Kontrolle fanden die Beamten eine geringe Menge Ecstasy, das griffbereit mitgeführte Einhandmesser...

  • Kempten
  • 24.06.22
Viel zu tun gab es für Beamte bei Grenzkontrollen der Bundespolizei in Lindau. (Symbolbild)
2.366×

Ereignisreiche Nacht in Lindau
Kontrollen der Bundespolizei: Haftbefehle und Gewalt gegen Beamte

In der Nacht auf Freitag (24. Juni) kam es an der Kontrollstelle Sigmarszell zu drei Anzeigen wegen Gewaltdelikten gegen Lindauer Bundespolizisten und zur Vollstreckung eines Haftbefehls. Ein weiterer Haftbefehl wurde am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus ausgeführt. G7-Kontrolle: Zwei Beamte mussten ins Krankenhaus Drei Deutsche (zwei 19-Jährige und ein 17-Jähriger), wurden im Zuge einer G7-Grenzkontrolle an der Autobahn A96 bei Sigmarszell durch Bundespolizeibeamte überprüft. Alle drei...

  • Lindau
  • 24.06.22
Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der B12 hat die Polizei Buchloe drei Autofahrer bei Verstößen erwischt. Alle drei erwarten nun Bußgelder und Punkte in Flensburg. (Symbolbild)
1.908×

Bußgeld und Fahrverbot
Geschwindigkeitskontrollen bei Jengen: Überhol-Sünder flüchtet vor der Polizei!

Am Dienstagmorgen hat die Polizei Buchloe auf der B12 bei Jengen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei erwischten die Beamten drei Fahrer bei Verstößen. Ein 26-jähriger Fahrer ergriff sogar die Flucht.  Überholverbot missachtetDer 26-Jährige hatte trotz Verbotsschildern und durchgezogener Linie einen LKW überholt. Als die Polizei ihn anhalten wollte, ignorierte er die Beamten. Gemeinsam mit zusätzlichen Streifen aus Buchloe und Kaufbeuren gelang es der Polizei, den flüchtigen Fahrer an...

  • Jengen
  • 21.06.22
Nachrichten
852×

Wegen G7-Gipfel
Verstärkte Grenzkontrollen in Füssen

Vom 26. Bis zum 28. Juni findet der G7-Gipfel auf Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen statt. Dabei treffen die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen, also Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, das vereinigte Königreich und die vereinigten Staaten, aufeinander. Um für Sicherheit auf dem G7-Gipfel zu sorgen, finden auch beim Grenztunnel Füssen verstärkte Kontrollen statt. Wir haben uns die mal genauer angesehen.

  • Füssen
  • 21.06.22
Eine der sichergestellten Schrotflinten.
13.985× 2 Bilder

Grenzkontrolle
Waffentransport mit über 170 Schusswaffen in Mittenwald gestoppt

Im Zuge der Grenzkontrollen anlässlich des G7-Gipfels haben Bundespolizisten am Samstagmittag (18. Juni) am Grenzübergang Mittenwald einen genehmigten Waffentransport gestoppt. Der Speditionsfahrer verstieß gegen die Transportauflagen, weil er die Waffen nicht wie vorgeschrieben gesichert, sondern lediglich in Kartons beförderte. Die Bundespolizeiinspektion Rosenheim stellte die Pistolen und Schrotflinten sicher - insgesamt mehr als 170 Schusswaffen. Über 170 Waffen beschlagnahmt Anlässlich des...

  • Garmisch-Partenkirchen
  • 20.06.22
Am Dienstag führten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe Kontrollen des Schwerlastverkehrs, auf der B12 zwischen Buchloe und Germaringen, durch. (Symbolbild)
3.936× 1

Lenkzeiten, Geschwindigteit,...
Mehrere Verstöße bei LKW Kontrollen auf B12 bei Buchloe

Am Dienstag führten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe Kontrollen des Schwerlastverkehrs, auf der B12 zwischen Buchloe und Germaringen, durch. Von insgesamt sieben Kontrollen wurden bei drei Brummis zum Teil erhebliche Verstöße unter anderem gegen die Lenk- und Ruhezeiten festgestellt. Mehrere Verstöße Bei der Kontrolle eines niederländischen Blumentransporters ergab sich zunächst der Verdacht der Überlänge. Der sogenannte Gigaliner hatte eine Erlaubnis für eine Länge von maximal 25,25 Meter....

  • Buchloe
  • 16.06.22
Auf der B16 hat die Polizei am Samstag Motorrad- und Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. (Symbolbild)
8.511× 2

Biker vorschriftsmäßig, Autos zu schnell
Motorrad- und Geschwindigkeitskontrolle auf der B16 bei Pfaffenhausen

Am Samstagvormittag hat die Polizei Motorrad- und Geschwindigkeitskontrolle auf der B16 auf dem Parkplatz nördlich von Pfaffenhausen durchgeführt. Die Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim und die Fachleute der Motorradkontrollgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kontrollierten dabei hauptsächlich Motorräder auf technische Veränderungen. Über 150 bei erlaubten 100 km/hInsgesamt überprüften die Polizeibeamten 46 Motorradfahrer. Die meisten davon waren der Polizei nach...

  • Pfaffenhausen
  • 14.06.22
Polizei (Symbolbild)
889× 1

Kontrolle
Illegale Aufenthalte am Flughafen Memmingen: Bosnier müssen Strafe zahlen

Am frühen Samstagabend wurden bei der Ausreisekontrolle nach Banja Luka/Bosnien eine 62-jährige sowie eine 59-jährige bosnische Staatsbürgerin vorstellig. Bei der Durchschau der Reisepässe wurde festgestellt, dass der touristische Aufenthalt um 46 bzw. 37 Tage überzogen wurde. Nach Abschluss der Sachbearbeitung und Hinterlegung von Sicherheitsleistungen von knapp je 400 Euro reisten die Personen in ihre Heimatländer aus. Sie erwartet nun Strafverfahren wegen des illegalen Aufenthalts ohne...

  • Memmingerberg
  • 12.06.22
Am vergangenen Freitag hat das Hauptzollamt Augsburg insgesamt 67 Arbeitgeber in der Gastrobranche kontrolliert. Es ging vor allem um die Einhaltung des Mindestlohns und Schwarzarbeit.  (Symbolbild)
2.382×

84 Zollbeamte im Einsatz
Zoll überprüft Gaststätten: Etliche Verstöße gegen Mindestlohngesetz und Schwarzarbeit

Am Freitag (03. Juni) hat das Hauptzollamt Augsburg Gaststätten kontrolliert. Im Fokus waren vor allem die Einhaltung des Mindestlohns und Schwarzarbeit. Dabei fanden die insgesamt 84 Zollbeamtinnen und Zollbeamte zahlreiche Verstöße.  Sieben Strafverfahren und zahlreiche OrdnungswidrigkeitenDie Zöllnerinnen und Zöllner des Hauptzollamts Augsburg überprüften 67 Arbeitgeber der Gastrobranche und befragten dort insgesamt 247 Angestellte. Bei den Kontrollen stellten die Zollmitarbeiter unter...

  • 10.06.22
Für den Reisemonat Juli hat die Lufthansa knapp 900 Flüge gestrichen. Grund dafür ist vor allem Personalmangel. (Symbolbild)
4.462×

Personalnot
Lufthansa streicht hunderte Flüge in der Ferienzeit - Wie ist die Situation am Allgäu Airport?

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Flugreisen wieder sprunghaft angestiegen. Flughäfen und Airlines können wegen Personalmangel dem Ansturm jedoch nicht gerecht werden. Die Airlines Lufthansa und Eurowings mussten nun sogar mehrere hundert Flüge streichen. Und das in der Ferienzeit.  900 Flüge gestrichenKnapp 900 Flüge hat die Lufthansa für den Reisemonat Juli gestrichen. Die Streichungen betreffen die Tage Freitag, Samstag und Sonntag. Das entspricht einer Kapazität von...

  • 10.06.22
Polizei (Symbolbild)
1.487×

Widerstand bei Kontrolle in Kempten
Betrunkener Rollerfahrer verletzt Polizist mit Ellenbogen-Schlag

Am Samstagabend gegen 21:00 Uhr sollte der Führer eines Elektrorollers, der sich in Schlangenlinien fortbewegte, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Nach erfolgter Ansprache fuhr der 33-Jährige jedoch weiter und versuchte anschließend zu Fuß zu flüchten. Er wurde nach kurzer Verfolgung durch die Streifenbesatzung eingeholt und es konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille. Aggressiv und...

  • Kempten
  • 05.06.22
In Stötten am Auerberg hat ein 55-jähriger Mann eine 42-jährige Frau aus seinem Pickup-Truck heraus belästigt. Kurz darauf konnte die Polizei den Mann aufgreifen.  (Symbolbild)
2.463×

"Exhibitionistische Handlungen"
Autofahrer (55) belästigt Frau in Stötten und wird kurz darauf erwischt

In Stötten am Auerberg hat ein 55-jähriger Mann eine 42-jährige Frau aus seinem Pickup-Truck heraus belästigt. Kurz darauf konnte die Polizei den Mann aufgreifen.  Frau belästigt Die 42-Jährige war gerade auf dem Weg zum Kindergarten als der Mann mit einem blauer Pickup langsam neben ihr herfuhr. Der 55-Jährige fragte die Frau ob sie kurz näher kommen könne. Wie die Polizei mitteilt entdeckte die Frau, dass im Innenraum des Autos ein Pornoheft lag und das erigierte Glied des Mannes zu sehen...

  • Stötten am Auerberg
  • 03.06.22
Die Beamten stellten auch unversteuerten Shishatabak sicher. (Symbolfoto)
1.826×

Elektroschocker und 30 kg Tabak sichergestellt
Großangelegte Kontrolle von Shisha-Bars im Raum Memmingen

Ende Mai haben Beschäftigte des Hauptzollamts Augsburg, der Kontrolleinheit Verkehrswege mit Sitz in Kempten und der Finanzkontrolle Schwarzarbeit mit Sitz in Lindau, Shisha-Bars im Raum Memmingen kontrolliert. Dabei kam es zu mehreren Strafanzeigen, Unstimmigkeiten bei der Stundenaufzeichnung und einem Verstoß gegen das Waffengesetz. Kontrolle war "ein voller Erfolg"Wie die beteiligten Behörden berichteten, war die Kontrolle "wieder einmal ein voller Erfolg". Insgesamt kam es zu vier...

  • Memmingen
  • 31.05.22
Die Polizei hat auf der B12 Kontrollen des Schwerlastverkehrs durchgeführt. (Symbolbild)
900×

Einige Verstöße festgestellt
Polizei kontrolliert Schwerlastverkehr auf der B12

Am Mittwoch haben Beamte der Polizeiinspektion Buchloe ganztags Kontrollen des Schwerlastverkehrs durchgeführt. Das Hauptziel der Kontrollen war dabei laut Polizei die Bundesstraße 12 zwischen Buchloe und Germaringen. Bei den Kontrollen wurden unter anderem erhebliche Verstöße gegen die Lizenzbestimmungen festgestellt. Einige Verstöße bei KleintransporterEin polnischer Kleintransporter führte am Vormittag eine innerdeutsche Beförderung durch und hielt sich nicht an die dafür geltenden...

  • Jengen
  • 27.05.22
Bei einer Kontrolle in Leipheim ist ein amerikanischer Basketball-Profi ohne Fahrerlaubnis erwischt worden. Wie sich herausstellte lag gegen ihn in Luxemburg bereits eine Anzeige vor, weil er keine gültige Fahrerlaubnis hatte. (Symbolbild)
9.042×

Familienausflug nach Legoland
Bei Kontrolle in Leipheim erwischt: Amerikanischer Basketball-Profi (36) ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Mittwochnachmittag haben Beamte der Verkehrspolizei bei einer Kontrolle in Leipheim einen Autofahrer ohne Fahrerlaubnis erwischt. Ein 36-jähriger amerikanische Basketballprofi wollte mit seiner Familie das Legoland besuchen. Als die Beamten nach seiner Fahrerlaubnis fragten, gab der Mann an, dass er sie gerade nicht bei sich hätte. Er hätte jedoch eine amerikanische ID-Karte, mit der angeblich die Fahrerlaubnis ermittelt werden könne.  Anzeige in LuxemburgDiese Geschichte glaubten ihm die...

  • Günzburg
  • 27.05.22
Die Polizei hat auf der A7 ein Auto kontrolliert. (Symbolbild)
1.342×

Polizeikontrolle auf A7 bei Oy-Mittelberg
Totalfälschung, kein Führerschein und unerlaubte Einreise

Am vergangenen Freitag haben Beamte der Grenzpolizei Pfronten bei einer Kontrolle eines Autos auf der A7 bei Oy-Mittelberg mehrere Verstöße festgestellt.  Kontrolle bringt einige Verstöße ans LichtDer Fahrer des Autos, ein 32-jähriger Iraker, wies sich mit einem griechischen Führerschein aus. Bei genauerem Hinsehen stellte sich das Dokument allerdings als eine Totalfälschung heraus. Einen gültigen Führerschein konnte der Mann der Polizei zufolge nicht vorweisen. Der 41-jährige irakische...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.05.22
Das Gehäuse einer Fechterschnecke.
221× 1

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt
Zoll trägt zum Schutz bedrohter Tiere und Pflanzen bei

Um das Bewusstsein für die biologische Vielfalt und ihre Bedeutung für den Menschen zu stärken, haben die Vereinten Nationen den 22. Mai zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt ausgerufen. Auch die Arbeit des Zolls trägt laut einer Pressemitteilung des Hauptzollamt Augsburg zum Erhalt der vom Aussterben bedrohten Arten bei. Denn zum Schutz der Tiere und Pflanzen überwacht der Zoll die Einhaltung der gesetzlichen Ein- und Ausfuhrregelungen im internationalen Warenverkehr. Besonderer...

  • Augsburg
  • 20.05.22
Bei einer Kontrolle haben Polizeibeamte 23 Kilogramm Kokain entdeckt. (Symbolbild)
2.190× 1

Autofahrer (42) in U-Haft
Großer Drogenfund bei Füssen - Polizei zieht 23 Kilogramm Kokain aus dem Verkehr

Beamte der Grenzpolizei Pfronten haben auf der A7 auf Höhe Füssen einen 42-jährigen Autofahrer mit 23 Kilogramm Kokain im Kofferraum erwischt. Die Drogen, die einen Wert von mehr als einer Million Euro haben, befanden sich laut Polizei in einem nachträglich in den Wagen eingebauten professionellen Schmuggelversteck. Der Mann kam in Untersuchungshaft. 23 Kilogramm Kokain in Auto verstecktEreignet hat sich das Ganze am Freitag, den 29. April 2022. Am Mittag dieses Tages überprüften die...

  • Füssen
  • 20.05.22
Kühe auf einem Oberallgäuer Bauernhof, der anonym angezeigt wurde.
22.851×

Anonyme Anzeige
Kühe liegen in ihrem eigenen Kot – Zustände auf Oberallgäuer Bauernhof kontrolliert

Unangekündigt kontrolliert hat das Veterinäramt einen Landwirt im südlichen Oberallgäu. Vorausgegangen war eine anonyme Anzeige um Missstände in dem Betrieb. So sollen Kühe auf dem Misthaufen, also auf ihrem eigenen Kot gelegen haben und keinen Zugang zu Wasser und Futter gehabt haben. Daraufhin wurde der Oberallgäuer Betrieb unangekündigt durch die Veterinäre kontrolliert. Auf Nachfrage von all-in.de konnte das Veterinäramt die Vorwürfe nur zum Teil bestätigen. So hatten zum Zeitpunkt der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.22
Die Polizei hat ein Auto wegen einem auffälligen Kennzeichen kontrolliert. (Symbolbild)
1.811× 1

Haftbefehl und Freiheitsentzug
Gefälschtes Kennzeichen wird gesuchtem Paar (50 und 43) bei Füssen zum Verhängnis

Am Dienstagmittag ist ein manipuliertes Autokennzeichen einem 50-jährigen Mann und einer 43-jährigen Frau zum Verhängnis geworden. Die Polizei kontrollierte das Auto des Paares, weil den Beamten das Kennzeichen am Wagen aufgefallen war. Die Polizisten stellten schnell fest, dass das Kennzeichen, das an dem Fahrzeug angebracht war, gar nicht für dieses Auto ausgegeben wurde und obendrein verfälscht war.  Haftbefehl und FreiheitsentzugEine anschließende Überprüfung des Fahrers ergab, dass gegen...

  • Füssen
  • 11.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ