Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Die Polizei hat erneut Kontrollen in Naturschutzgebieten im südlichen Ostallgäu durchgeführt und traf dabei auf mehrere Wildcamper und Falschparker.
 8.309×  3

Naturschutzgesetz
Polizeikontrolle: Erneut Wildcamper im südlichen Ostallgäu

Die Polizei hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag erneut Naturschutzkontrollen im südlichen Ostallgäu durchgeführt. In den Naturschutzgebieten in Schwangau stellten sie dabei insgesamt fünf Wildcamper und fünf Falschparker fest. Im Gemeindegebiet Rieden am Forggensee trafen sie auf drei Wildcamper. Nach Angaben der Polizei erwartet die Camper jeweils eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz. Die Falschparken müssen laut Polizei mit einem Bußgeld rechnen. Urlauber...

  • Schwangau
  • 03.07.20
Symbolbild
 3.158×

Polizei
Motorradkontrollen im Rohrach bei Sigmarszell

Die Polizeiinspektion Lindenberg führte in Zusammenarbeit mit der Motorradkontrollgruppe der Verkehrspolizeiinspektion Kempten am Freitagnachmittag in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Motorradkontrollen auf der B 308 im Bereich Rohrach durch. Auf der beliebten Motorradstrecke herrschte witterungsbedingt schwacher Verkehr. Es wurden insgesamt 44 Zweiradfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei drei Motorrädern musste man eine mangelhafte Bereifung zur Anzeige bringen. Zudem war bei...

  • Sigmarszell
  • 27.06.20
Zoll (Symbolbild)
 3.570×  1

Finanzkontrolle
Verdacht auf Schwarzarbeit: Zoll durchsucht Wohnungen und Firmen im Oberallgäu

Das Hauptzollamt Augsburg/ Finanzkontrolle Schwarzarbeit, Dienstsitz Kempten, hat am 17.06.2020 insgesamt sechs Objekte wie Wohnungen und Firmenräume im Raum Oberallgäu im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kempten durchsucht. Dabei wurde es von der Bayerischen Grenzpolizei Pfronten unterstützt. Es werden gegen drei Personen Ermittlungsverfahren geführt, weil der Verdacht besteht, dass Arbeitnehmer nicht zur Sozialversicherung angemeldet wurden. Des Weiteren sind die Beschuldigten verdächtig...

  • Kempten
  • 25.06.20
Polizei (Symbolbild)
 4.011×

Unverantwortlich
Autofahrer (36) in Heimenkirch unter Drogen mit Kindern im Auto unterwegs

Am Samstagnachmittag stellte ein Streifenteam der Lindenberger Polizei gleich mehrere Verstöße bei der Verkehrskontrolle eines Pkw aus dem benachbarten Landkreis Ravensburg fest. Beim 36-jährigen Fahrzeugführer konnten Hinweise auf vorangegangenen Amphetaminkonsum festgestellt werden, was ein Urintest bestätigte. Bei seiner zwei Jahre älteren Beifahrerin konnten diverse Marihuana-Joints aufgefunden und sichergestellt werden. Auf der Rückbank befanden sich zwei Kinder, welche nicht...

  • Heimenkirch
  • 21.06.20
Polizei (Symbolbild)
 12.791×

Anzeige
Kaufbeurer (49) "verlängert" Autokennzeichen mit Edding

Am Montagnachmittag fiel einer Streifenbesatzung der PI Buchloe ein Pkw Fiat in der Schlingener Straße auf, an dem ein Kurzzeitkennzeichen angebracht war. Bei der genaueren Kontrolle stellte sich heraus, dass dich der 49-jährige Fahrer mit einem Edding-Stift die Gültigkeit des Kennzeichens von Februar auf Juni „verlängert“ hatte. Zudem war das Kennzeichen nie für den Fiat, sondern für einen VW ausgegeben worden. Der Kaufbeurer wird nun wegen Kennzeichenmissbrauch, Vergehen gegen das...

  • Rieden
  • 16.06.20
Alpinpolizei (Symbolbild)
 2.613×

Wildcamping
Kontrollen im Naturschutzgebiet bei Halblech: 10 Verstöße festgestellt

Bei Kontrollen in den Ammergauer Alpen haben Beamte der Füssener Alpinpolizei und Mitarbeiter des Landratsamtes am Freitagabend mehrere Verstöße gegen den Nauturschutz festgestellt. Nach Angaben der Polizei hatten insgesamt 10 Personen in einem hochsensiblen Naturschutzgebiet gezeltet, bzw. biwakiert.  Jede dieser Personen erwarte nun ein Bußgeld in Höhe von rund 350 Euro, so die Polizei weiter. In Zukunft sollen verstärkt auch Kontrollen zum Schutz bedrohter Tierarten durchgeführt...

  • Halblech
  • 15.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.050×

Ohne Genehmigung
Lkw-Fahrer mit zweiter Fahrerkarte unterwegs: Polizei behält 2.000 Euro ein

Am Montagmittag hat die Autobahnpolizei bei Memmingen einen 64-jährigen ungarischen Lkw-Fahrer kontrolliert. Dabei stellte die Polizei nach eigenen Angaben fest, dass die Genehmigung des 64-Jährigen nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz abgelaufen war. Außerdem erkannten die Polizisten Auffälligkeiten bei der digitalen Aufzeichnung seiner Fahrzeiten. Der 64-Jährige gab daraufhin zu, eine zweiten Fahrerkarte zu benutzen, um so die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen nicht einhalten...

  • Memmingen
  • 09.06.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
 1.512×

Kontrolle
Mann (27) in Memmingen mit gestohlenem Fahrrad und Drogen unterwegs

Am Sonntagnachmittag hat die Polizei in Memmingen einen 27-Jährigen kontrolliert. Dabei kam heraus, dass der Mann mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten außerdem Ecstasy-Tabletten in seinem Schuh und Bargeld. Das teilt die Polizei mit. In der Wohnung des 27-Jährigen stellte die Polizei auch noch LSD, Drogen-Zubehör und mehrere Patronen Kleinkalibermunition sicher. Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen, unter anderem wegen des Verstoßes...

  • Memmingen
  • 08.06.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 4.829×  1

Sportauspuff am BMW
Polizei kontrolliert modifizierte Autos auf dem Schumacherring in Kempten

In der Nacht vom 05. auf den 06.06.2020 führten Beamte der Verkehrspolizei Kempten im Bereich des Schumacherrings Verkehrskontrollen durch. Hierbei wurde besonderes Augenmerk auf technische Veränderungen der Fahrzeuge gelegt. Bei mehreren modifizierten Pkw wurden fehlende erforderliche Einbauabnahmen oder unzulässige Änderungen an den Lichtanlagen bemängelt. Die Fahrer müssen ihre Fahrzeuge nun in einen ordnungsgemäßen Zustand versetzen, außerdem wird ein Bußgeld fällig. Besonders ein...

  • Kempten
  • 07.06.20
Polizei (Symbolbild)
 3.771×

Spritztour endet mit Anzeige
Jugendlicher (19) gibt Zwillingsbruder in Erkheim Fahrstunde

Damit er seine Fahrfähigkeit überprüfen konnte, hat ein 19-jähriger Fahrer seinem Zwillingsbruder, der gerade dabei ist seinen Führerschein zu machen, das Steuer überlassen. Nach Angaben der Polizei fiel der Wagen um kurz nach Mitternacht einer Streife auf, weil er sehr langsam auf einem Feldweg östlich von Erkheim unterwegs war. Darum unterzogen die Polizisten die Brüder einer Verkehrskontrolle. Jetzt erwartet die Brüder eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie dem Ermächtigen...

  • Erkheim
  • 05.06.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
 1.098×

„Bayern mobil – sicher ans Ziel“
Positive Bilanz der Polizei: Mehr Unfälle, aber weniger Tote auf den Allgäuer Straßen

Vor sieben Jahren hat die Bayerische Polizei das Verkehrssicherheitsprogramm „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ gestartet. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, zuständig für das Allgäu, hat jetzt eine postitive Bilanz gezogen. Demnach gibt es seit Bestehen des Programms weniger Unfälle auf den Straßen und weniger Verkehrstote. Die Zahl der Verkehrstoten im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist um im Vergleich zum Jahr 2011 um über 30 Prozent gesunken. In Zahlen bedeutet...

  • Kempten
  • 29.05.20
Dominic Geißler (links) von der Pressestelle der Polizei in Kempten und Florian Götz von der Allgäuer Kontrollgruppe Motorrad.
 11.546×  13  1

Podcast mit der Polizei
Motorradkontrollen im Allgäu: Wegelagerei oder lebensnotwendig?

Motorradfahren - ein tolles Hobby. Aber auch gefährlich. Manchmal sogar lebensgefährlich. Auch wenn die Zahl der Todesopfer Jahr für Jahr sinkt. Im Jahr 2011 gab es noch 159 tote Motorradfahrer auf bundesdeutschen Straßen, 2019 waren es "nur" noch 114. Über 28 Prozent weniger in neun Jahren. Dennoch: Jeder Verkehrstote ist einer zu viel. Es tut sich viel, um schwere Unfälle zu verhindern. Straßen werden ausgebaut, Leitplanken errichtet, Beschleunigungsstreifen verbreitert. Momentan ist sogar...

  • Kempten
  • 29.05.20
Grenzkontrolle (Symbolbild)
 7.189×  2  2

Fahndungserfolg
Füssener Grenztunnel: Bundespolizei verhaftet mit drei Haftbefehlen gesuchte Frau (24)

Am Freitagmittag (29. Mai) hat die Bundespolizei eine rumänische Staatsangehörige hinter Gitter gebracht. Die Frau, die am Vortag versuchte über die BAB 7 einzureisen, wurde mit zwei Vollstreckungs- und einem Untersuchungshaftbefehl gesucht. Kemptener Bundespolizisten überprüften am Donnerstagnachmittag die beiden Insassen eines in Italien zugelassenen Pkw in der Kontrollstelle am Füssener Grenztunnel. Das angebliche Ehepaar war eigenen Angaben zufolge auf der Fahrt zu den Eltern der Frau...

  • Füssen
  • 29.05.20
Symbolbild.
 1.506×  2

Anzeige
Polizei stellt Drogen bei Verkehrskontrolle in Röthenbach sicher

Am Montag gegen 01 Uhr wollte eine Polizeistreife in Röthenbach einen 26-jährigen Mann einer Verkehrskontrolle unterziehen. Als der Fahrer das Fahrzeug angehalten hatte und die Beamten an das Fahrzeug herantraten, konnten sie einen Mitfahrer dabei beobachten, wie er etwas in seine Unterhose zu stecken versuchte. Bei der Kontrolle konnte schließlich eine kleinere Menge Amphetamin sichergestellt werden. Darüber hinaus konnte in der Wohnung des Mitfahrers bei einer anschließenden Durchsuchung...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 25.05.20
Symbolbild.
 5.921×  1

Bußgeld
Kontrolle in Dietmannsried: Polizei stellt getunte Autos sicher

Die Polizei hat am Dienstagabend zwei Autos im Bereich Dietmannsried kontrolliert. Dabei stellten die Beamten mehrere technische Veränderungen fest, die die Betriebserlaubnis betrafen. Der Verdacht, die auffällige Lautstärke sei durch unzulässige Veränderungen der Abgasanlagen zustande gekommen, erhärtete sich bei den Kontrollen, so die Polizei. Die Polizei hat die Fahrzeuge deshalb sichergestellt, sie werden nun einem Gutachter vorgeführt. Sollte sich der Verdacht bestätigen, müssen der...

  • Dietmannsried
  • 21.05.20
Bleibt heuer vermutlich meist einsam: Der Bollerwagen am Vatertag.
 10.384×  2

Was darf man, was nicht?
Christi Himmelfahrt: keine Vatertags-Ausnahme bei den Corona-Einschränkungen

Ein Ausflug mit dem Leiterwagen, feuchtfröhliche Grillpartys, zusammen Wandern auf eine Hütte: Auch Bräuche zum Vatertag an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 21. Mai unterliegen diesmal den corona-bedingten Regeln zum Infektionsschutz. Darauf hat die Polizei jetzt nochmals gesondert hingewiesen. Was darf man und was nicht? Im öffentlichen Raum treffen im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstandes, Ehegatten, Lebenspartner, Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in...

  • Kempten
  • 19.05.20
Die Polizei hat zwei ausgeschriebene Kennzeichen in Immenstadt sichergestellt (Symbolbild).
 3.793×

Erfolgreiche Schleierfahndung
Polizei stellt ausgeschriebene Kennzeichen in Immenstadt sicher

Im Rahmen der Schleierfahndung kontrollierten Beamten in Immenstadt am Samstagabend ein slowakisches Fahrzeug mit zwei Insassen. Nachdem der Fahrer drogentypischen Auffälligkeiten zeigte, wurde er einem Drogenvortest unterzogen, welcher positiv ausfiel. Bei der nachfolgenden Durchsuchung des Fahrzeugs konnten weitere Drogen aufgefunden und den Insassen zugeordnet werden. Zudem stellten die Beamten zwei versteckte, ausgeschriebene Kennzeichen sicher. Nachdem der slowakische Fahrer in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.05.20
Die Polizei hat in Memmingerberg zwei Personen vorläufig festgenommen. Der Rollerfahrer ist polizeibekannt (Symbolbild).
 2.758×  2

Verkehrskontrolle
Rollerfahrer (18) unter Drogeneinfluss flüchtet mit Potenzmittel und Messer vor Polizei in Memmingerberg

Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr flüchtete ein Rollerfahrer in Memmingerberg vor einer Polizeistreife. Der 18-Jährige ist polizeibekannt und muss mit mehreren Anzeigen rechnen.  Die Polizei wollte im Rahmen einer Verkehrskontrolle zwei Personen auf einem Roller überprüfen. Der italienische Rollerfahrer flüchtete mit seinem Mitfahrer allerdings über einen Fußweg, den die Polizei im Streifenwagen nicht befahren konnte.  Die Beamten konnten die Beiden wenig später in einer nahegelegenen Wiese...

  • Memmingerberg
  • 17.05.20
Symbolbild.
 1.592×  1

Vorläufige Festnahme
Fahrraddiebstahl in Buchloe: Täter (21) bei Polizeikontrolle auf A96 aufgeflogen

Am 15.05.2020 um 16:00 Uhr erschien eine 46-jährige Frau aus Buchloe bei der dortigen Polizei und erstattete Anzeige wegen Fahrraddiebstahl. Das Fahrrad war versperrt und wurde am Bahnhof Buchloe entwendet. Die Anzeige wurde aufgenommen und das Fahrrad wurde im Polizeifahndungssystem ausgeschrieben. Am gleichen Tag um 22:15 Uhr kontrollierte die Fahndungskontrollgruppe München ein Gespann aus Auto und Anhänger auf der Autobahn A96. Auf dem Anhänger waren vier zerlegte Fahrräder. Eine Abfrage...

  • Buchloe
  • 16.05.20
Symbolbild
 1.304×

Infektionsschutzgesetz
Polizei löst Treffen von elf Jugendlichen in Sonthofen auf

Gestern Abend mussten zwei Streifenbesatzungen der Polizei Sonthofen ein Treffen von elf Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren im Parkgelände nahe der Prinz-Luitpold-Straße auflösen. Alle Beteiligten hielten sich in keinster Weise an die Abstands- und Hygienevorschriften. Zudem kam es offensichtlich kurz zuvor zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei der Beteiligten, deren Aufklärung die Polizei zusätzlich beschäftigte. Nach Festhalten aller Personalien wurden sie auf die...

  • Sonthofen
  • 15.05.20
Innenminister Horst Seehofer. (Symbolbild)
 4.627×  3

Seehofer
Grenzkontrollen zu Österreich, Frankreich und Schweiz sollen am 15. Juni enden

Die Binnengrenzkontrollen zwischen Österreich, Frankreich und Schweiz werden bis zum 15. Juni verlängert. Das teilt Innenminister Horst Seehofer auf einer Pressekonferenz am Mittwoch mit. Demnach strebt der Innenminister ein Ende aller Corona-bedingten Binnengrenzkontrollen zum 15. Juni an. Eine Ausnahme bildet dabei die deutsch-luxemburgische Grenze. Dort werden die Grenzkontrollen schon "mit Ablauf des 15. Mais beendet", so der Innenminister. Auch für die Grenze zu Dänemark ist eine ähnliche...

  • Kempten
  • 13.05.20
Grenzübergang Schattwald
 18.964×

Corona-Lockerung
Grenzübergang Oberjoch-Schattwald ab Mittwoch wieder geöffnet

Gute Nachricht für alle Grenzgänger: Ab Mittwoch, 13. Mai öffnet eine zusätzliche Grenzübergangsstelle an der Grenze zu Tirol. Dies hat die deutsche Bundespolizei mit den österreichischen Behörden vereinbart. Geöffnet wird der Grenzübergang Oberjoch-Schattwald, täglich von 7:00 bis 20:00 Uhr. Die Bundespolizei bewertet laufend die Lage und passt ihre Maßnahmen an, sofern die Einsatztaktik und die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie es zulassen. Neben der Sicherheit stehen auch die...

  • Reutte
  • 12.05.20
Symbolbild.
 1.284×

Verstoß gegen das Waffengesetz
Polizei kontrolliert Mann (51) bei Immenstadt: Machete griffbereit im Auto

Am Dienstag, gegen 09:30 Uhr, wurde am Parkplatz Werdensteiner Moos ein 51-jähriger Mann kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle konnte im Beifahrerfußraum seines Fahrzeuges eine Machete griffbereit aufgefunden werden. Die Machete wurde sichergestellt und der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen. Der Mann, der zuvor schon dadurch aufgefallen war, dass er während der Fahrt Gegenstände, wie seinen Verbandskasten aus dem Auto geworfen hatte, wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.20
Die Bayerische und Vorarlberger Polizei im Einsatz (Symbolbild).
 6.326×

Petition
Kleinwalsertaler fordert Öffnung der Grenze zu Deutschland

Roman S. aus dem Kleinwalsertal hat die Petition "Bilaterale Grenzöffnung zwischen Deutschland und Österreich für den Reiseverkehr" gestartet. In dem Schreiben an Bundesinnenminister Horst Seehofer und seinen Österreichischen Kollegen Karl Nehammer schlägt Roman S. vor, "die Grenzbeschränkungen zu Deutschland gänzlich aufzuheben und somit ein Wiedererlangen der wirtschaftlichen, sozialen und gesundheitlichen Einheit zu ermöglichen." Im Einzelnen gehe es um einen Sonderstatus für das...

  • Riezlern
  • 29.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020