Konto

Beiträge zum Thema Konto

Ein älterer Mann aus dem südlichen Ostallgäu ist Opfer einer sogenannten Phising-Mail geworden. (Symbolbild)
4.011×

Betrüger kannte sogar den Kontostand
Ostallgäuer wird Opfer von Phising-Mail und verliert 30.000 Euro

Ein älterer Mann aus dem südlichen Ostallgäu ist jetzt Opfer einer sogenannten Phising-Mail geworden. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann eine Mail erhalten, die vermeintlich von seiner Bank stammte. Darin wurde er dazu aufgerufen, einen Link anzuklicken. Auf gefälscher Internetseite gelandetDurch den Klick auf den Link wurde der Mann auf eine gefälschte Internetseite seiner Bank weitergeleitet. Dort sollte er persönliche Daten eingeben - darunter den Online-Banking-Zugang und seine...

  • Füssen
  • 05.03.21
Telefonbetrug (Symbolbild)
999×

Kontodaten verraten
Telefon-Betrugsmasche: Ostallgäuer (68) um knapp 5.000 Euro betrogen

Bereits vergangene Woche wurde ein 68-jähriger Mann Opfer einer Betrugsmasche. Der Mann erhielt einen Anruf einer vermeintlichen Aktienhandelsfirma. Im weiteren Verlauf schafften es die Täter durch geschickte rhetorische Gesprächsführung, den Herrn zur Übermittlung persönlicher Daten zu überreden. Letztendlich musste der Mann jetzt feststellen, dass auf seinem Konto Abbuchungen von fast 5.000 Euro getätigt wurden. Keine Kontodaten preisgeben!In diesem Zusammenhang weist die Polizei Füssen auf...

  • Füssen
  • 19.01.21
62×

Diebstahl
Unbekannter klaut Geldbeutel einer Ostallgäuerin (77) und hebt über 2.500 Euro von ihrem Konto ab

Am Samstagnachmittag bemerkte eine 77-jährige Ostallgäuerin, dass sie ihren Geldbeutel aus rotem Leder in einem Verbrauchermarkt in der Kemptener Straße verloren hat. In diesem Geldbeutel befand sich unter anderem ihre EC-Karte. Kurz nachdem sie den Verlust bemerkte, ließ sie ihre EC-Karte sperren. Erst am Montag konnte sie feststellen, dass in der kurzen Zwischenzeit fünf unberechtigte Abhebungen über 500 Euro an einem Geldautomat in der Nähe des Bahnhofs Füssen getätigt wurden. Dies war um...

  • Füssen
  • 23.01.18

Füssen
Mit Kreditkartendaten Konten aus Füssen abgeräumt

Gleich zwei sogenannte Phishing-Fälle wurden gestern bei der Polizei in Füssen angezeigt. Vermutlich über das Internet wurden die Daten der Kreditkarte eines Halblechers abgefischt (phishing). Mit diesen Daten bestellte und bezahlte der Täter am 03.11.2012 bei verschiedenen Elektromärkten Ware im Wert von 1700 Euro. Die Daten der Kreditkarte eines weiteren Geschädigten aus Rieden wurden vermutlich auf Reisen durch China Ende Oktober illegal kopiert. Inzwischen wurde von seinem Konto insgesamt...

  • Füssen
  • 09.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ