Kontamination

Beiträge zum Thema Kontamination

Die Polizei ermittelt wegen einer Ölspur in einem Wasserschutzgebiet. (Symbolbild)
2.292×

Erde mit Bagger abgetragen
150 Meter lange Ölspur in Wasserschutzgebiet bei Burgberg festgestellt

Am Montag hat der Verband Wasserversorger Oberallgäu eine Ölspur in einem Wasserschutzgebiet festgestellt. Das vermutliche Hydrauliköl muss am letzten Sonntag auf einer Länge von ca. 150 Metern auf die Wiese gelangt sein.  Kontaminierte Erde entsorgtEin Bagger trug ungefähr 15 Tonnen des kontaminierten Erdreichs ab und entsorgte die Erde. Das Trinkwasser eines danebenliegenden Brunnens wurde nicht beeinträchtigt. Es werden noch Bodenproben genommen, um zu sehen, ob noch mehr Erde abgetragen...

  • 13.10.21
Bei einer Großübung halfen 45 Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks mit.
2.813× 75 Bilder

Großübung
Technisches Hilfswerk in Sonthofer Kaserne im Einsatz

Das Einsatzstichwort für rund 45 Kräfte des Technisches Hilfswerks (THW): Eine heftige Explosion an einem Tank in einem chemischen Betrieb, mehrere Personen werden vermisst. Da es sich um einen Chemiebetrieb handelt, alarmierte die Leitstelle die CBRN(Chemisch-Biologisch-Radioatkiv-Nuklear)-einheit des THW Sonthofen. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte war sofort klar, es besteht große Gefahr. Es war jedoch unklar, ob chemische Stoffe austreten, die lebensgefährlich sein könnten. Daher...

  • Sonthofen
  • 30.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ