Konstanz

Beiträge zum Thema Konstanz

Die Bundespolizisten fanden bei der 32-jährigen Frau über 8.000 Euro Bargeld in der Handtasche. Nach der Ungarin wurde wegen Betruges gefahndet. (Symbolbild)
2.858×

Fahndungserfolg nach drei Jahren
Bundespolizei Konstanz erwischt Betrügerin mit Handtasche voller Bargeld

Zivilfahndern der Bundespolizei ist in Konstanz am Mittwoch eine Betrügerin ins Netz gegangen. Die Beamten hatten die 32-jährige Ungarin im Zug von Singen nach Konstanz kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass nach der Frau gefahndet wurde. Darüber hinaus hatte sie in ihrer Handtasche mehrere tausend Euro Bargeld dabei.  Offener Vollstreckungsbefehl seit 2019das Amtsgericht Radolfzell im Sommer 2019 gegen die Frau einen Strafbefehl wegen Betruges in besonders schwerem Fall...

  • 22.04.22
Am Bodensee gibt es viele sehenswerte Orte, wie etwa Friedrichshafen.
567× Video 11 Bilder

Sonne, Natur und Genuss
Urlaub am Bodensee: Die beliebtesten Ausflugsziele

Der Bodensee gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Denn ein mildes Klima, malerische Dörfer und eine einzigartige Weinkultur machen aus der Region ein absolutes Traumziel. Ein See, drei Länder und jede Menge Natur: Willkommen am Bodensee! Zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz gelegen, lockt der See jedes Jahr zahlreiche Urlauber an. Denn die Region ist nicht nur für sein mildes Klima bekannt, sondern auch für blumenreiche Inseln, guten Wein und malerische Dörfer....

  • Kempten
  • 20.04.22
(Symbolbild)
20.912×

Tierschutzgesetz
40 Kälber im Internet bestellt: Jugendlicher (17) aus Konstanz lässt Tiere unversorgt

Ein 17-jähriger Jugendlicher aus einem Konstanzer Teilort soll im Internet über ein Kleinanzeigenportal 40 Kälber gekauft haben. Er ließ die Tiere zu einem leerstehenden Aussiedlerhof bei Konstanz liefern, wo sie nicht versorgt wurden. Insgesamt sind bisher zehn der Kälber gestorben. Gegen den Jugendlichen wird wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz ermittelt.  Zehn Kälber gestorben 1.500 Euro haben die zwei Wochen alten Tiere laut Angaben der Polizei gekostet. Nach aktuellen Erkenntnissen...

  • Lindau
  • 20.11.19
Symbolbild.
2.593×

Ermittlungen laufen
Schüsse in Konstanz: Zwei Männer (26 und 42) verletzt

In einem Wettbüro in Konstanz sind am Mittwochabend Schüsse gefallen. Zwei Männer mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen laufen.  Gegen 17:45 Uhr kam es in dem Wettbüro zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-jährigen Deutschen und einem 42-jährigen Deutsch-Marokkaner. Im Verlauf des Gerangels fielen zwei Schüsse aus einem Revolver. Beide Beteiligten wurden verletzt. Am Tatort wurde auch ein Messer aufgefunden. Beide Männer kamen in ein Krankenhaus,...

  • Lindau
  • 06.11.19
Dass die Stadt Konstanz den Klimanotstand ausgerufen hat, ist ein erster politischer Erfolg für die "Fridays for Future" Bewegung.
2.266×

Bodensee
Konstanz ruft als erste deutsche Stadt Klimanotstand aus

Konstanz am Bodensee hat als erste Stadt Deutschlands den Klimanotstand ausgerufen. Dieser Schritt gilt als erster politischer Erfolg für die "Fridays for Future" Demonstrationen. Der Gemeinderat fasste am Donnerstagabend einen einstimmigen Beschluss. Die Stadt Konstanz stellt damit alle Entscheidungen unter einen Klima-Vorbehalt. Die Anregung für den Beschluss sei von "Fridays for Future" gekommen, hieß es bei der Kommune. Durch die Ausrufung des Klimanotstands erkennt der Gemeinderat den...

  • Lindau
  • 03.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ