Kommunalwahl 2020
Special Kommunalwahl 2020 SPECIAL

Kommunalwahl 2020

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2020

Lokales
Wahl (Symbolbild)
4 Bilder

Kommunalwahl 2020
Bürgermeister-Wahl in Füssen: Das sind die Kandidaten

Am 15. März ist Kommunalwahl in Bayern. An diesem Tag wählt Füssen einen neuen Bürgermeister. Amtsinhaber Paul Iacob von der SPD tritt aus Altersgründen nicht mehr an. Insgesamt gibt es drei mögliche Nachfolge-Kandidaten. Erich Nieberle (SPD) Einstimmig hat die SPD Erich Nieberle nominiert. Der 58-Jährige möchte bei einer erfolgreichen Wahl unter anderem für mehr Bürgerbeteiligung sorgen. Wohnraum ist für ihn aber das zentrale Thema. Hier weist Nieberle auf das große Potenzial der Flächen...

  • Füssen
  • 22.01.20
  • 487× gelesen
Lokales
Die Luft ist derzeit etwas raus bei den Genossen in Füssen: Nach der Kritik an Füssens Bürgermeister Paul Iacob hatten Stadträte ihren Rückzug angekündigt und es gab Irritationen innerhalb der Jusos. (Symbolbild)

Kommunalpolitik
Ferienwohnungs-Streit in Füssen: Bürgermeister Iacob will sich nicht aus der Partei drängen lassen

Noch im Dezember 2019 hatte Füssens Bürgermeister Paul Iacob mit dem Austritt aus der SPD gedroht. Wie er jetzt gegenüber der Allgäuer Zeitung erklärte, will er nun doch in der Partei bleiben, stellt aber die Spitze des Orts- und Kreisverbandes in Frage. Er sei über die Feiertage in sich gegangen und zu dem Schluss gekommen, dass man nach über 40 Jahren nicht einfach eine Partei verlasse. Durch eine Frau, die die SPD-Politik anders auslege als er, wolle er sich nicht aus der Partei drängen...

  • Füssen
  • 10.01.20
  • 1.293× gelesen
Lokales
Die CSU möchte auch die nächsten Jahre mit Landrätin Maria Rita Zinnecker gestalten. (Archivbild)

Kommunalwahl 2020
CSU gibt sich für die Wahl kämpferisch: 60 Kandidaten für den Ostallgäuer Kreistag aufgestellt

Wie aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervorgeht, gibt sich die CSU für die Kommunalwahl 2020 kämpferisch. Demnach habe die große Mehrheit der stimmberechtigten Delegierten bei einer Teilkreisvertreterversammlung in Leuterschach für die vorgeschlagenen 60 Kandidaten für den Ostallgäuer Kreistag gestimmt. CSU-Kreisvorsitzende Angelika Schorer erklärte dort, dass die Partei mit einer hervorragenden Liste bei den Kommunalwahlen am 15. März 2020 antrete. Die nächsten sechs Jahre wolle man...

  • Füssen
  • 31.12.19
  • 909× gelesen
Lokales
Harald Vauk (Mitte) bei der Nominierungsveranstaltung der ÖDP in Füssen.

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisterwahl in Füssen: Harald Vauk will nicht mehr für die ÖDP antreten

Harald Vauk will nicht mehr für die ÖDP bei der Bürgermeisterwahl 2020 in Füssen antreten. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung hat der 62-Jährige sich nun gegen eine Kandidatur entschieden. Auch für die Stadtratsliste der ÖDP stehe Vauk nicht mehr zur Verfügung.  Ob Vauk für eine andere Gruppierung in das Rennen um den Posten des Rathauschefs gehen möchte, ließ er noch offen, so die AZ weiter. Der gebürtige Hamburger war erst Ende September von der ÖDP als Bürgermeisterkandidat nominiert...

  • Füssen
  • 17.12.19
  • 2.199× gelesen
Lokales
Füssens Bürgermeister Paul Iacob.

Kommunalpolitik
Füssens Bürgermeister Iacob bekommt Rückhalt von SPD-Mitgliedern

Weil seine Ehefrau Mietwohnungen in Füssen zu Ferienwohnungen umwandeln möchte, steht Bürgermeister Paul Iacob bei manchen SPD-Mitgliedern schwer in der Kritik. Vor allem SPD-Ortsvorsitzende und Landrats-Kandidatin Ilona Deckwerth ist dieser Antrag missfallen. Auch der Vorstand der SPD Füssen und die Jusos stehen hinter dieser Kritik. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, bekommt Iacob aber auch Zuspruch aus den eigenen Reihen. Lothar Schaffrath, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, Dagmar...

  • Füssen
  • 12.12.19
  • 1.738× gelesen
Lokales
In der Kritik: Paul Iacob (SPD), Bürgermeister von Füssen.

Parteiinterner Ärger
Ferienwohnungs-Streit in Füssen: Bürgermeister Iacob droht mit Austritt aus der SPD

Bezahlbarer Wohnraum für Einheimische statt Ferienwohnungen für Touristen: in Füssen eine Frage, über die man sich lautstark streitet. Paul Iacob, Noch-Bürgermeister von Füssen und SPD-Mitglied, steht schwer in der Kritik seiner Parteigenossen: Seine Ehefrau hat beantragt, Wohnungen in Ferienwohnungen umzuwandeln. Höchst unsozial findet das die SPD-Ortsvorsitzende und Landrats-Kandidatin Ilona Deckwerth. Sie hat letzte Woche ihrem Ärger Luft gemacht und sich von Iacob per Presseerklärung scharf...

  • Füssen
  • 10.12.19
  • 5.686× gelesen
Lokales
Bei der Nominierung Nieberles (rechts im Bild) zum Bürgermeisterkandidaten waren die Gesichter von Füssens Bürgermeister Paul Iacob (links) und Ilona Deckwerth (Mitte) noch fröhlich.

Streit
Krach in der SPD in Füssen: Eigene Partei distanziert sich von Bürgermeister Paul Iacob

Mit einer persönlichen Erklärung distanziert sich die Vorsitzende des Füssener SPD-Ortsverbandes Ilona Deckwerth von Bürgermeister Paul Iacob. Es geht konkret darum, wie Iacob bei der Umwandlung von vier Wohnungen in Ferienwohnungen in einem Anwesen in der Brunnengasse vorgegangen ist. Er habe als Bürgermeister "dafür zu sorgen, dass Wohnraum in Füssen, der dringendst gebraucht wird, als solcher erhalten bleibt", so Deckwerth in einer Pressemitteilung. In der Vergangenheit habe Iacob selbst...

  • Füssen
  • 05.12.19
  • 3.260× gelesen
  •  1
Lokales
Dr. Günter Räder tritt als Landratskandidat für Bündnis90/Die Grünen im Ostallgäu an.

Kommunalwahl 2020
Landratswahl Ostallgäu: Günter Räder will Zinnecker herausfordern

Agraringenieur Dr. Günter Räder aus Ebersbach soll Landratskandidat von Bündnis 90/Die Grünen werden. Der Kreisvorstand und die Mitglieder der Kreistagsfraktion haben Räder, der politisch ein alter Hase ist, einstimmig für das Amt des Landrates vorgeschlagen. Bei der Aufstellungsversammlung am 30. November soll der frühere Bundes- und Landtagskandidat und amtierende Kreisvorsitzende der Grünen offiziell nominiert werden. Schon in den 1990er Jahren engagierte sich Räder im...

  • Füssen
  • 22.10.19
  • 578× gelesen
Lokales
Maximilian Eichstetter (vorne Mitte) mit einem Teil der Kandidaten, die für die CSU in den Stadtrat ziehen wollen.

Kommunalwahl 2020
Füssener CSU stellt Stadtratsliste auf

Die Füssener CSU scheint die Kommunalwahl im März kaum noch abwarten zu können, so sehr gibt sie Gas: Wenige Wochen nach der Nominierung von Maximilian Eichstetter zum Bürgermeister-Kandidaten stellte sie bereits ihre Stadtratsliste auf. Die Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und „jungen Wilden“ passe perfekt, freute sich Eichstetter, nachdem die Mitglieder das Team bestätigt hatten. Das Ziel der CSU: Sie will zumindest ihre acht Plätze im Stadtrat halten, aber natürlich lieber noch...

  • Füssen
  • 12.10.19
  • 1.319× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Stadtrat
Niko Schulte kehrt Füssener CSU den Rücken

Was sich schon länger angedeutet hat, ist seit Mittwoch offiziell: Zweiter Bürgermeister Niko Schulte wird im März nicht mehr für die CSU für den Stadtrat kandidieren, teilte deren Ortsvorsitzender und Bürgermeister-Kandidat Maximilian Eichstetter mit. Schultes Entscheidung habe die CSU „sehr getroffen“. Zumal sein Einsatz in den vergangenen 17 Jahren „unseren höchsten Respekt“ verdiene. Schulte bleibt der Kommunalpolitik aber erhalten: Er will für die Wählergruppe Füssen-Land in den künftigen...

  • Füssen
  • 10.10.19
  • 599× gelesen
Lokales
Harald Vauk (Mitte) wurde von der ÖDP als Bürgermeisterkandidat aufgestellt. Mit auf dem Foto sind (links) Labinot Rexha, Vauks rechte Hand, und ÖDP-Ortsverbandsvorsitzender Roland Brunhuber.

Kommunalwahl 2020
Harald Vauk will Bürgermeister in Füssen werden

„Nach Jahren, in denen in Füssen einiges in Schieflage geraten ist, durchfegen.“ Das will Harald Vauk. Deshalb ließ sich der 62-Jährige von der ÖDP als Bürgermeisterkandidat aufstellen. Bei der Nominierungsversammlung erhielt er die Stimmen der fünf anwesenden wahlberechtigten Mitglieder. „Ich denke, dass ich durch meine Ausbildung und mein Interesse für Kommunalpolitik geeignet bin“, sagt der Unternehmensberater, der nach einem BWL-Studium lange im In- und Ausland tätig war und derzeit in der...

  • Füssen
  • 01.10.19
  • 1.012× gelesen
Lokales
Erich Nieberle (Zweiter von rechts) will im nächsten Jahr ins Füssener Rathaus einziehen. Seine Kandidatur unterstützen (von links) Stadtrat Lothar Schaffrath, Ortsvorsitzende Ilona Deckwerth, der ehemalige Bürgermeister Paul Wengert und Rathauschef Paul Iacob.

Kommunalwahl 2020
Erich Nieberle (SPD) will Bürgermeister von Füssen werden

Seit 1990 ist Erich Nieberle Geschäftsführer des Kreisjugendrings Ostallgäu. Dabei hat der 57-Jährige nach eigener Aussage vor allem gelernt, wie Jugendliche an Entscheidungsprozessen beteiligt werden können. Das ist für ihn auch auf die Arbeit mit Erwachsenen übertragbar und soll vor allem eines bedeuten: viel Bürgerbeteiligung. Auf solche Schwerpunkte will Erich Nieberle in der Füssener Kommunalpolitik setzen: Denn der Vorstand der örtlichen SPD hat einen einstimmigen Empfehlungsbeschluss für...

  • Füssen
  • 27.09.19
  • 870× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Die unbebaute Fläche zwischen Festspielhaus und den Straßen im Füssener Norden treibt die Kommunalpolitiker um: Vor einigen Jahren war dort das Allgäuer Dorf geplant. (Archivbild)

Stadtentwicklung
Bezahlbare Mietwohnungen in Füssen: Bürgermeister Iacob will neue Siedlung im Norden voranbringen

Man muss nicht mit prophetischen Gaben ausgestattet sein, um zu wissen: Bezahlbarer Wohnraum wird eines der Hauptthemen im langsam anlaufenden Füssener Kommunalwahlkampf sein. Schon jetzt positionieren sich hierzu Parteien. Ein Akteur, der nicht mehr in den Wahlkampf ziehen muss, will möglichst schnell bei diesem Thema vorankommen: Bürgermeister Paul Iacob. „Wir brauchen Mietwohnraum, der bezahlbar ist“, sagt der Rathauschef. Das Ziel erreichen will er auf den Flächen, auf denen einst das...

  • Füssen
  • 24.09.19
  • 1.888× gelesen
Lokales
Nach der Nominierung (von links): Bezirksrätin Uschi Lax, Ehrenbürger Alfred Köpf, Maximilian Eichstetter mit seiner Frau Uta sowie die Abgeordneten Angelika Schorer (Landtag) und Stephan Stracke (Bundestag).

Kommunalwahl 2020
Nominierung erfolgt: Maximilian Eichstetter (CSU) geht ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Füssen

Jetzt ist es offiziell: Maximilian Eichstetter wird für die CSU ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Füssen gehen. Er erhielt bei der Nominierung 97 Prozent der Stimmen. Man setze bei der Kommunalwahl im März auf einen „sympathischen Macher“, sagte der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke, der wie weitere 140 Parteimitglieder und Gäste zu Eichstetters Kür auf der MS Füssen erschienen war. Nach der Nominierung hieß es: Leinen los. Das Schiff drehte mit seinen Gästen eine große Runde auf dem...

  • Füssen
  • 16.09.19
  • 2.003× gelesen
Lokales
Maximilian Eichstetter, CSU-Kandidat für das Bürgermeisteramt in Füssen

Kommunalwahl
Füssener CSU setzt bei Bürgermeisterwahl 2020 auf Maximilian Eichstetter

Es hat sich schon länger abgezeichnet, nun ist es offiziell: Für die CSU soll Maximilian Eichstetter als Kandidat für das Bürgermeisteramt in Füssen ins Rennen gehen. Dafür haben sich die Vorstandschaft des Ortsverbandes und die Stadtratsfraktion bei einem internen Treffen ausgesprochen. Einstimmig sprachen sie sich dafür aus, den 34-Jährigen als Bürgermeister-Kandidaten für die im September stattfindende Mitgliederversammlung zur Nominierung vorzuschlagen. Eichstetter dankte für das...

  • Füssen
  • 26.06.19
  • 1.500× gelesen
Lokales
Neu aufgestellt hat sich die Füssener CSU bei ihrer Ortshauptversammlung. Unser Bild zeigt den Vorstand mit Gästen (von links): Schriftführerin Jutta Ehlermann (neu), der stellvertretende CSU-Kreisvorsitzende Dr. Alois Kling, Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke, Landrätin Maria Rita Zinnecker, die stellvertretende Vorsitzende Melanie Matl, der Vorsitzenden Maximilian Eichstetter (neu), Schatzmeister Peter Hartung (bisheriger Vorsitzender) und der stellvertretende Vorsitzenden Christoph Weisenbach. Es fehlt die stellvertretende Vorsitzende Nicole Eikmeier.

Politik
Füssens CSU stellt sich neu auf und bläst zum Angriff aufs Rathaus

„Nach drei Jahren Vorbereitung sind wir bereit für den Wahlkampf.“ Das versicherte Maximilian Eichstetter am Samstagabend bei der Ortshauptversammlung der Füssener CSU, bei der er als Nachfolger von Peter Hartung zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Wen die Partei bei der Wahl 2020 als Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen schicken will oder ob er selbst antritt, sagte der 33-Jährige nicht: „Das werden wir zu gegebener Zeit tun.“ Klar sei aber, dass die Partei den Chefsessel im Rathaus...

  • Füssen
  • 31.03.19
  • 1.732× gelesen
Lokales
Christine Fröhlich von den Freien Wählern möchte Bürgermeisterin von Füssen werden.

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler Füssen schicken Christine Fröhlich ins Rennen ums Bürgermeisteramt

Als erste politische Gruppe in Füssen haben sich die Freien Wähler bei der Frage, wer den aus Altersgründen nicht mehr antretenden Bürgermeister Paul Iacob im nächsten Jahr im Rathaus beerben soll, eindeutig positioniert: Sie schicken ihre Vorsitzende Christine Fröhlich ins Rennen. Einstimmig wurde die 58-Jährige bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend nominiert. Für Vorstand und Stadtratsfraktion sei früh klar gewesen, einen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl aufzustellen,...

  • Füssen
  • 29.03.19
  • 824× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020