Kommunalpolitik

Beiträge zum Thema Kommunalpolitik

Sonja Müller (CSU) aus Hergatz ist stellvertretende Landrätin des Landkreises Lindau.
 756×

Kommunalpolitik
Landkreis Lindau: Sonja Müller (CSU) ist stellvertretende Landrätin

In seiner konstituierenden Sitzung hat der Kreistag des Landkreises Lindau Sonja Müller (CSU) aus Hergatz zur stellvertretenden Landrätin gewählt. Weitere Stellvertreter sind Max Strauß (Bündnis90/Grüne) und Christian Hauber (Freie Wähler).  Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie fand die erste Sitzung des neugewählten Kreistages in der Lindauer Inselhalle statt. Dort wurden auch die 27 neuen Kreisräte vereidigt. Neu besetzt wurden auch die unterschiedlichen Gremien des...

  • Lindau
  • 18.05.20
Historisches Rathaus der Stadt Lindau
 2.908×

Zweifel an der Auszählung
Wahlanfechtung zurückgewiesen: Drei Personen hatten Lindauer Stadtratswahl angezweifelt

+++Update vom 5. Mai, 10:44 Uhr+++ Wie uns die Pressestelle der Stadt Lindau bestätigte, hat die Rechtsaufsicht die Wahlanfechtung zurückgewiesen. Damit bleibt es bei der ermittelten Sitzverteilung im Stadtrat in Lindau. Bereits am Montag, 04. Mai, hatte der neue Stadtrat seine erste konstituierenden Sitzung.   Hintergrund Wurde in Lindau bei der Stadtratswahl im März teilweise falsch ausgezählt? Laut einer Pressemitteilung der Stadt Lindau haben drei Personen mit jeweils dem gleichen...

  • Lindau
  • 05.05.20
Elmar Stegmann (links) ist neuer Vorsitzender des Bezirksverbands Schwaben im Bayerischen Landkreistag.
 811×

Kommunalpolitik
Elmar Stegmann ist Vorsitzender der Schwäbischen Landräte

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann ist zum Sprecher der Schwäbischen Landräte gewählt worden. Der Bezirksverband Schwaben im Bayerischen Landkreistag hat 48-Jährigen am Donnerstag einstimmig zum Vorsitzenden und damit zum Sprecher gewählt.  Stegmann tritt damit die Nachfolge des bisherigen Vorsitzenden Hubert Hafner an. Hafner war 24 Jahre lang Landrat des Landkreises Günzburg. Stellvertreter ist künftig der Neu-Ulmer Landrat Thorsten Freudenberger.

  • Lindau
  • 30.04.20
Sonja Müller Sonja Müller aus Hergatz soll neue Stellvertreterin von Landrat Elmar Stegmann werden.
 512×

Landrat
Landkreis Lindau: Elmar Stegmann schlägt Sonja Müller als künftige Stellvertreterin vor

Sonja Müller aus Hergatz soll neue Stellvertreterin des Landrats werden. „Sie ist meine Wunschkandidatin“, betont Landrat Elmar Stegmann und freut sich, dass die CSU-Kreistagsfraktion seinen Vorschlag sehr positiv aufgenommen hat und Müllers Kandidatur einhellig unterstützt. Sonja Müller stammt aus Hergatz, ist 45 Jahre jung, führt mit ihrem Mann einen landwirtschaftlichen Betrieb und bietet „Ferien auf dem Bauernhof“. Als Kreisbäuerin ist sie oberste Vertreterin der Landwirtschaft im Landkreis...

  • Lindau
  • 24.04.20
Wegen Bedrohung, verbunden mit Anstiftung zum Mord sowie wegen Verleumdung als „Nazi“ hat der neu gewählte AfD-Stadt und Kreisrat Dr. Rainer Rothfuß Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.
 3.261×  5   3 Bilder

Kommunalwahl 2020
"Nazis töten" auf AfD-Wahlplakat in Lindau: Stadt- und Kreisrat Dr. Rainer Rothfuß erstattet Anzeige

Wegen Bedrohung, verbunden mit Anstiftung zum Mord sowie wegen Verleumdung als „Nazi“ hat der neu gewählte Lindauer AfD-Stadt- und Kreisrat Dr. Rainer Rothfuß Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. Laut einer Pressemitteilung des AfD-Ortsverbandes Lindau entdeckte Rothfuß in der Eichwaldstraße auf Höhe des Wanderparkplatzes am Wäsen ein Wahlplakat der AfD-Spitzenkanidaten, das mit den Worten "Nazis töten" überschrieben worden war. Zusätzlich wurde Rothfuß ein "Hitlerbart" aufgemalt und das...

  • Lindau
  • 19.03.20
Tobias Paintner ist neuer Bürgermeister in Weiler-Simmerberg.
 2.568×

Bürgermeisterwahl
Tobias Paintner (CSU) löst Karl-Heinz Rudolph (FW) als Bürgermeister in Weiler-Simmerberg ab

Seit 2002 war Karl-Heinz Rudolph (Freie Wähler) Bürgermeister in Weiler-Simmerberg. Am Sonntag erhielt er jedoch nur 27,8 Prozent der Stimmen. Das reichte nicht aus, um sein Amt zu behalten. Mit 64,9 Prozent wurde Tobias Paintner (nominiert von CSU und Jungen Aktiven) zum neuen Bürgermeister gewählt. Der dritte Kandidat Markus Wipper (ÖDP) kam auf 7,35 Prozent.

  • Weiler-Simmerberg
  • 16.03.20
Eric Ballerstedt ist als Bürgermeister von Lindenberg wiedergewählt.
 740×

Bürgermeistewahl
Ohne Gegenkandidat: Eric Ballersedt in Lindenberg und Ulrich Pfanner (CSU) in Scheidegg wiedergewählt

Eric Ballerstedt bleibt Bürgermeister in Lindenberg. Seit 2014 ist er bereits im Amt. Bei der Wahl erhielt er 91,09 Prozent der Stimmen. Einen Gegenkandidaten hat es nicht gegeben.  Ebenfalls ohne Gegenkandidat trat auch Ulrich Pfanner (CSU) in Scheidegg an. Der seit 2006 amtierende Bürgermeister kam auf 93,11 Prozent der Stimmen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.20
Das Landratsamt schränkt den Publikumsverkehr ein. Das Amt soll "weiterhin arbeitsfähig" bleiben, so Stegmann.
 2.340×

Coronavirus
Landratsamt Lindau schränkt Publikumsverkehr ab Montag ein

In Hinblick auf die aktuelle Lage um das Coronavirus schränkt das Landratsamt Lindau den Publikumsverkehr im Landratsamt ab Montag ein. Bürger sollen zunächst mit ihrem zuständigen Sachbearbeiter Kontakt aufnehmen und von Besuchen in der Kreisverwaltung Abstand nehmen, so der wiedergewählte Landrat Elmar Stegmann. Diese Maßnahme wird voraussichtlich bis rund um Ostern gelten.  Das Amt solle arbeitsfähig bleiben. Mitarbeiter arbeiten bereits verstärkt von Zuhause aus, so der Landrat. Dinge,...

  • Lindau
  • 16.03.20
Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten der Gemeinde Hergatz in Maria-Thann
 942×   19 Bilder

Bildergalerie - Kommunalwahl
Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten der Gemeinde Hergatz in Maria-Thann

Kommunalwahl 2020 am Sonntag, 15. März: In Maria-Thann haben sich die Bürgermeisterkandidaten der Gemeinde Hergatz auf einer Podiumsdiskussion den wichtigsten Fragen gestellt. Eingeladen hatte die Westallgäuer Zeitung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers vom 06.03.2020. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Hergatz
  • 05.03.20
Kommunalwahl (Symbolbild)
 1.019×

Kommunalwahl 2020
Landkreis Lindau: Zwei Wahlvorschläge für das Amt des Landrats und zehn Wahlvorschläge für die Wahl des Kreistags zugelassen

Der Wahlausschuss für den Landkreis Lindau (Bodensee) hat heute in seiner Sitzung über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl des Landrats und des Kreistages am 15. März 2020 entschieden. Für das Amt des Landrats wurden zwei Wahlvorschläge zugelassen: 1. Herr Elmar Stegmann, Landrat, nominiert von der Christlich-Sozialen Union (CSU) 2. Herr Dr. Rainer Rothfuß, selbständiger Berater, nominiert von der Alternative für Deutschland (AfD) Für die Wahl des Kreistags wurden zehn...

  • Lindau
  • 04.02.20
Bürgermeister Stephan Höß strebt eine zweite Amtszeit in Röthenbach an.
 517×

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler nominieren Stephan Höß (38) erneut zum Bürgermeisterkandidaten in Röthenbach

Die Freien Wähler haben Stephan Höß zum Bürgermeisterkandidaten in Röthenbach nominiert. Bei einem Wahlsieg wäre es die zweite Amtszeit des 38-Jährigen. Der gebürtige Röthenbacher möchte bei einer Wiederwahl unter anderem das Radwegenetz ausbauen. Aber auch der ÖPNV soll verbessert werden. Zusätzlich möchte er den Kindergarten erweitern und das Freibad sanieren. Laut Höß soll auch die Grundschule in Röthenbach erhalten bleiben und die Pflegesituation verbessert werden. Weil ihm der...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 04.12.19
Zur Nominierungsversammlung der Kreis-CSU in der Cafeteria der Lebenshilfe Lindenberg brachte Landrat Elmar Stegmann seine Partnerin Kristin Trautzsch mit.
 1.780×

CSU-Kreisverband nominiert Elmar Stegmann mit klarer Mehrheit zur Landratswahl im Landkreis Lindau

Der CSU-Kreisverband hat den 48-jährigen Amtsinhaber Elmar Stegmann erneut als Landratskandidat aufgestellt. Bei der Nominierungsversammlung in der Cafeteria der Lebenshilfe in Lindenberg votierten 59 von 62 Stimmberechtigten für ihn. Zwei Stimmzettel waren ungültig – und ein Mitglied durfte nicht mitwählen, weil es zu spät dran war. Das deutliche Ergebnis sei ein „großartiger Vertrauensbeweis“, sagte CSU-Kreisvorsitzender Ulrich Pfanner. Allerdings: Bei seiner letzten Nominierung hatte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.19
Stefan Schneider, Bürgermeisterkandidat in Oberreute
 2.139×

Kommunalwahl 2020
Stefan Schneider stellt sich als erster Bürgermeisterkandidat in Oberreute öffentlich vor

Die Bürgermeisterwahl mobilisiert die Menschen in Oberreute. Als erster Bewerber hat sich Stefan Schneider am Donnerstagabend vor deutlich mehr als 300 Bürgern öffentlich vorgestellt. „Es ist Zeit, dass die Bürger wissen, wer ich bin“, nennt Scheider den Grund für den Abend. Der Adler-Saal ist schon 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung bis auf den letzten Platz gefüllt. Es ist ein Heimspiel für den 32-Jährigen. Schneider ist im Ort aufgewachsen, er ist Zweiter Kommandant der Ortswehr und...

  • Oberreute
  • 19.10.19
Markus Wipper, Bürgermeisterkandidat der ÖDP in Weiler-Simmerberg
 935×

Kommunalwahl 2020
ÖDP schickt Markus Wipper als Bürgermeisterkandidat in Weiler-Simmerberg ins Rennen

Markus Wipper möchte Bürgermeister der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg mit Ellhofen werden. Der 46-Jährige hat zu diesem Zweck mit den Kreisverbänden der Grünen und der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Kontakt aufgenommen. Letztere will ihn am nächsten Freitag als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl 2020 nominieren. Ob auch die Grünen die Kandidatur unterstützen, ist noch offen. Der gebürtige Weilerer, der mit seiner Frau und den beiden Kindern in Lindenberg wohnt und beim TSZ...

  • Weiler-Simmerberg
  • 19.10.19
An verschiedenen Stationen wie dem Dorfplatz und dem Hotel Martinshöhe wurde Halt gemacht, der letzte Stopp war am Dorflift. Auch hier wurden Pro und Contra ausgiebig diskutiert (Symbolbild).
 969×

Kommunalwahl 2020
Wählergruppe "Zukunft für Oberreute" sammelt neue Ideen für die Gemeinde

Drei Dutzend Bürger sind der Einladung der neu gegründeten Wählergruppe „Zukunft für Oberreute“ gefolgt und haben an einem Ortsrundgang teilgenommen, darunter etliche Gemeinderäte, die beiden Bürgermeisterkandidaten Stefan Schneider und Ralph Pfister sowie mehrere Mitglieder vom Arbeitskreis Tourismus. Der Vorsitzende des Vereins, Hellmuth Bartholomä, betonte in seiner Begrüßung, dass es nicht darum gehe, das bisher Erreichte zu kritisieren, sondern nach vorne zu schauen und gemeinsam neue...

  • Oberreute
  • 11.10.19
Symbolbild
 469×

Kommunalwahl 2020
Scheidegg-Scheffau: Ex-Radprofi Steinhauser führt Gemeinderatsliste der Freien Wähler an

Die Freien Wähler Scheidegg-Scheffau gehen mit Tobias Steinhauser an der Spitze in die Kommunalwahl 2020. Der Unternehmer und frühere Radprofi steht an Platz eins der Gemeinderatsliste der FW. Bei der Nominierungsversammlung am Dienstagabend in Gasthaus "Zum Hirschen" hat der 47-Jährige mit Abstand die meisten Stimmen der Mitglieder erhalten, gefolgt von Markus Boch und Christian Reith. Alle drei sind amtierende Gemeinderäte. „Wir haben einen Bombenzug beieinander“, sagte der FW-Ortsvorsitzende...

  • Scheidegg
  • 10.10.19
Der Kandidat im rappelvollen Gastraum des „Adler“: Wolfgang Starnberg stellt sich CSU-Mitgliedern und ihren Gästen vor.
 1.163×

CSU-Ortsverband
Heimenkirch: Wolfgang Starnberg als Bürgermeisterkandidat nominiert

Wolfgang Starnberg möchte in Heimenkirch Bürgermeister werden. Der CSU-Ortsverband hat am Donnerstagabend den 40-jährigen Röthenbacher als Kandidat nominiert. Starnberg erhielt 20 der 23 abgegebenen Stimmen – bei zwei ungültigen und einer Enthaltung. Die Orts-CSU hatte es spannend gemacht: Bis zuletzt hielt der Vorstand dicht, sodass vor der Nominierungsversammlung nur wenige den Namen des Bewerbers kannten. Die Strategie ist aufgegangen. 80 Gäste strömten zusätzlich zu den CSU-Mitgliedern...

  • Heimenkirch
  • 28.09.19
Reinhold Lampater (46) will Bürgermeister in Hergatz werden.
 757×

Kommunalwahl 2020
Reinhold Lampater (46) will Nachfolger des Hergatzer Bürgermeisters werden

„Wer für Transparenz und Offenheit steht, sollte seinen Hut nicht als Letzter in den Ring werfen“, sagt Reinhold Lampater. Nun ist er sogar der Erste: Der 46-Jährige möchte Bürgermeister in Hergatz werden – und ist der erste Anwärter, der dieses Ziel auch öffentlich formuliert. Der zweifache Familienvater ist parteilos. „Ich will unabhängig und offen sein“, bekräftigt er. Freilich braucht er jemanden, der ihn offiziell nominiert. Sollte ihn keine bestehende politische Gruppierung bei seinem...

  • Hergatz
  • 30.08.19
Symbolbild
 343×

Kommunalwahl
In Stiefenhofen soll es künftig eine neue Einheitsliste für den Gemeinderat geben

Die Gemeinde Stiefenhofen möchte eine neue Einheitsliste für die Kommunalwahlen aufstellen. Diese soll parteiunabhängig sein und den Namen „Zukunft Stiefenhofen“ tragen. Das teilte Rathauschef Anton Wolf bei der Bürgerversammlung mit. Bisher gab es eine CSU/Freie Wähler-Liste. Ganz sicher seien auf dieser Liste auch schon SPD-Kandidaten gestanden oder Leute, bei denen die Umweltpolitik im Vordergrund steht, sagt Wolf im Gespräch mit unserer Zeitung. Vor allem möchte er mit der neuen Liste...

  • Stiefenhofen
  • 26.04.19
Die Gemeinde will die Schulstraße entschärfen.
 181×

Bürgerversammlung
Umbau der Schulstraße steht bei Bürgerversammlung in Stiefenhofen im Mittelpunkt

Etwas verspätet hat Stiefenhofens Rathauschef Anton Wolf dieses Jahr die Bürgerversammlung einberufen. Fast 18 Monate war die vergangene her. Das hatte einen Grund: Solange das Großbauprojekt in der Schulstraße mit dem Kindergartenumbau, der Hangsicherung, die Wolf scherzhaft als „Klagemauer“ bezeichnete, und der Wertstoffhofzufahrt noch nicht fertig war, konnte und wollte er noch keinen detaillierten Jahresrückblick machen. Die 150 Stiefenhofener, die zur Bürgerversammlung in die...

  • Stiefenhofen
  • 25.04.19
 28×

Entwicklungsprojekt
14 Kommunalpolitiker aus dem Westallgäu bereiten sich auf die Libanonreise vor

Drei Kilogramm Gummibärchen hat Heike Kirchmann besorgt. Die Hergatzer Gemeinderätinverteilt sie auf die Koffer von 14 Westallgäuer Kommunalpolitikern, die am Sonntag in den Libanon fliegen. Die Delegation, die die Möglichkeit einer Entwicklungszusammenarbeit mit Gemeinden in Nahost ausloten will, steckt in den Reisevorbereitungen. Das Thema Gastgeschenke ist abgehakt: Neben Süßigkeiten für die Kinder – 'Haribo halal', also ohne Schweinegelatine und damit nach islamischer Vorstellung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.10.17
 705×

Interview
Ein Jahr im Rathaus: Lindenbergs Bürgermeister Eric Ballerstedt zieht Bilanz

Seit einem Jahr ist Eric Ballerstedt (CSU) nun Bürgermeister der Stadt Lindenberg (Westallgäu). Er hatte bei der Kommunalwahl 2014 den bisherigen Amtsinhaber Johann Zeh (Freie Wähler) mit knapp 53 Prozent in der Stichwahl aus dem Rathaus gekegelt. Der heute 38-Jährige war bis dato ein politisch unbeschriebenes Blatt – und ist seitdem der achte Lindenberger Bürgermeister seit dem Zweiten Weltkrieg. Im Interview zieht er eine erste Bilanz: Wie viele grauen Haare sind im vergangenen Jahr dazu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.05.15
 575×

Nachruf
Der Landkreis Lindau trauert um Altbürgermeister Rudi Janisch

Landrat Elmar Stegmann: 'Er war ein hervorragender Kommunalpolitiker. Sein kluger Sachverstand und seine Erfahrung werden uns schmerzlich fehlen.' Der Landkreis Lindau trauert um Altbürgermeister Rudi Janisch. Der langjährige Bürgermeister und Kreisrat hinterlässt im Landkreis eine große Lücke. Landrat Elmar Stegmann ist über diesen schweren Verlust tief betroffen: 'Rudi Janisch war bis zuletzt ein engagierter Kommunalpolitiker, der sich mit viel Herz und Geschick für die Belange seiner...

  • Lindau
  • 10.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020