Kommunalpolitik

Beiträge zum Thema Kommunalpolitik

Lokales
Dr. Günter Räder aus Ebersbach, Landratskandidat der Grünen im Ostallgäu.

Kommunalwahl 2020
Ostallgäuer Grüne schlagen Agraringenieur als Landratskandidat vor

Agraringenieur Dr. Günter Räder aus Ebersbach soll Landratskandidat von Bündnis 90/Die Grünen werden. Der Grünen-Kreisvorstand und die Mitglieder der Kreistagsfraktion haben Räder, der politisch ein alter Hase ist, einstimmig für das Amt des Landrates vorgeschlagen. Bei der Aufstellungsversammlung am 30. November soll der frühere Bundes- und Landtagskandidat und amtierende Kreisvorsitzende der Grünen offiziell nominiert werden. Schon in den 90er Jahren engagierte sich Räder im...

  • Obergünzburg
  • 19.10.19
  • 189× gelesen
Lokales

Entscheid
70 Prozent der Ronsberger wollen keine Verwaltungsgemeinschaft

Bürger gegen Beitritt Die Bürger von Ronsberg (Ostallgäu) haben sich mit großer Mehrheit für die Aufhebung des Gemeinderatsbeschlusses entschieden, der einen Antrag auf den Beitritt zur Verwaltungsgemeinschaft Obergünzburg vorsah. Von den 1.323 Stimmberechtigten nahmen an dem Bürgerentscheid, der zeitgleich mit der Europawahl stattfand, 851 Personen (64,8 Prozent) teil. 595 (69,9 Prozent) stimmten für die Aufhebung des Beschlusses, 253 (29,7 Prozent) sprachen sich dagegen aus, drei Stimmen...

  • Obergünzburg
  • 25.05.14
  • 15× gelesen
Lokales

Pro Günzach
Wilma Hofer fürs Bürgermeisteramt in Günzach nominiert

Zwölf Kandidaten stellen sich zur Wahl. Zusatz 'SPD' gestrichen Die Nominierungsversammlung der Wahlliste 'Pro Günzach' im Gemeindesaal 'Hirsch' besuchten rund 60 Bürger. Vor den Wahlen von zwölf Kandidaten für die nächstjährigen Kommunalwahlen wurde der seit zwölf Jahren bestehende Zusatz 'SPD' aus dem Namen der Liste gestrichen. Bürgermeisterin Brigitte Schröder und die neue Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin, Wilma Hofer, erklärten, dass die Partei in den vergangenen Jahren bei...

  • Obergünzburg
  • 24.12.13
  • 97× gelesen
Lokales

CSU-Kreisvertreterversammlung
Kreisvertreterversammlung der CSU Ostallgäu in Obergünzburg

Absage an einen Schuldenabbau zulasten der Kommunen Die Kommunal- und Finanzpolitik stand neben den üblichen Berichten im Mittelpunkt der Kreisvertreterversammlung der CSU Ostallgäu in Obergünzburg. Diese sei 'auf dem richtigen Weg, aber noch lange nicht am Ziel', so Kreistagsfraktionssprecher und Obergünzburgs Bürgermeister Lars Leveringhaus. Beim kommunalen Finanzausgleich vollziehen sich laut Leveringhaus "endlich" strukturelle Veränderungen. Die Anhebung der...

  • Obergünzburg
  • 08.10.12
  • 10× gelesen
Lokales

CSU
Kreisvertreterversammlung der CSU Ostallgäu in Obergünzburg

Kreisvorsitzende Schorer verspricht für 2013 'kurze und knackige Wahlkämpfe' Die Kommunalpolitik stand neben den üblichen Berichten im Mittelpunkt der . Diese ist laut Kreistagsfraktionssprecher und Obergünzburgs Bürgermeister Lars Leveringhaus 'auf dem richtigen Weg, aber noch lange nicht am Ziel'. Für ihn sind die Kommunen wesentlicher Bestandteil der Erfolgsgeschichte des Freistaates. Und die CSU spiele dabei eine große Rolle, denn sie mache Politik vom Rathaus bis hin zum Europaparlament,...

  • Obergünzburg
  • 05.10.12
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019