Kommunalpolitik

Beiträge zum Thema Kommunalpolitik

Erneut hat ein Facebook-Post des Unterallgäuer Landrats Alex Eder für Kritik gesorgt. (Archivbild)
3.013× 49

Facebook-Post sorgt für heftige Kritik
SPD und FDP kritisieren Unterallgäuer Landrat Eder: "Sie mausern sich zum Ober-Querdenker!"

Erneut hat ein Facebook-Post des Unterallgäuer Landrates Alex Eder für Kritik gesorgt. Sowohl die Grünen, als auch die SPD/FDP-Kreistagsfraktion werfen dem Landrat vor, mit dem Post Panik und Ängste zu schüren. Gleichzeitig distanzieren sich die Parteien von den Aussagen des Posts. In dem umstrittenen Post kritisierte Eder die Testpflicht an Schulen und forderte, dass die Tests zuhause durchgeführt werden sollten. Vor allem die Sprache und Formulierungen, die Eder dabei verwendet hat, stoßen...

  • Mindelheim
  • 16.04.21
Der neue Landrat Alex Eder wurde von Kreisrat Wolfgang Reitinger vereidigt.
1.035× 2 Bilder

Amtsübernahme
Unterallgäuer Kreistag startet in neue Amtsperiode: Landrat Alex Eder vereidigt

Der Unterallgäuer Kreistag trifft wichtige Entscheidungen für den Landkreis. Die organisatorischen Voraussetzungen dafür wurden jetzt in der konstituierenden Sitzung geschaffen. Zunächst wurden der neue Landrat Alex Eder (Freie Wähler) und die neuen Kreistagsmitglieder vereidigt. Anschließend wählte der Kreistag Dr. Stephan Winter (CSU) wieder zum stellvertretenden Landrat und besetzte die verschiedenen Ausschüsse neu. Die neue Amtsperiode dauert bis 2026. Alex Eder schickte der Tagesordnung...

  • Mindelheim
  • 04.05.20
Die Stichwahlen zur Kommunalwahl werden heuer ausschließlich als Briefwahl durchgeführt.
2.014×

Kommunalwahl 2020
Stichwahl im Unterallgäu: Kommunalwahlunterlagen verspäten sich teilweise

Update: 25. März, 14:16 Uhr: Wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt, kam es aufgrund erhöhter Nachfrage zu Lieferengpässen bei den Wahlbriefkuverts. Einige wenige Gemeinden im Unterallgäu konnten deshalb ihre Wahlunterlagen erst mit Verspätung senden. Laut Landratsamt könne es wegen der Auslieferungsprobleme möglicherweise noch zu geringen Verzögerungen in der Verwaltungsgemeinschaft Türkheim kommen. Wähler können ihre Unterlagen entweder direkt bei der im Wahlbrief angegebenen Stelle...

  • Mindelheim
  • 25.03.20
Die Fusion der Unterallgäuer Kliniken und der Kliniken im Oberallgäu/Kempten soll kommendes Jahr vollzogen werden.
1.040×

Gesundheitsversorgung
Klinik-Fusion zwischen Krankenhaus-Verbund Kempten/Oberallgäu und den Unterallgäuer Kreiskliniken geht voran

Bei der geplanten Fusion zwischen dem Krankenhaus-Verbund Kempten/Oberallgäu und den Unterallgäuer Kreiskliniken geht es zügig voran: Noch vor der Sommerpause sollen die politischen Gremien in den beteiligten Landkreisen und in der Stadt Kempten über den Stand der Verhandlungen informiert werden. „Ganz ideal wäre es, wenn dann auch schon die Abstimmungen über das Vorhaben stattfinden würden. Ansonsten sollte es im Oktober soweit sein“, sagt Gebhard Kaiser, Aufsichtsratschef der Kliniken...

  • Memmingen
  • 08.05.19
2020 ist Schluss: Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather (FW) wird nicht mehr bei der Kommunalwahl antreten.
2.095× 1

Kommunalwahl 2020
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather tritt nicht mehr an

Der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) wird bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr nicht mehr antreten - das hat das Landratsamt am späten Montagvormittag mitgeteilt. "Ich habe intensiv nachgedacht und häufig mit meiner Frau gesprochen. Ich kenne das Amt des Landrats in all seinen Facetten. Ich weiß, wie hoch mein eigener Anspruch an dieses Amt ist und wie viel Kraft es erfordert, diesem Anspruch gerecht zu werden. Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Kraft bis in...

  • Mindelheim
  • 15.04.19
39× 2 Bilder

Unterallgäu
Langjährige Bürgermeister, Gemeinde- und Kreisräte in Mindelheimer Forum ausgezeichnet

Zusammengenommen saßen sie hochgerechnet ganze 170.000 Stunden in Gemeinderats- oder Kreistagssitzungen. Nicht einmal eingerechnet die unzähligen zusätzlichen Termine und Besprechungen. Diese über 170.000 Stunden brachten die über 100 Frauen und Männer, wie Landrat Hans-Joachim Weirather in seiner Rede ausführte, in den vergangenen Jahrzehnten ehrenamtlich als Bürgermeister, Gemeinde- oder Kreisrat für ihre Gemeinde oder den Landkreis ein. Jetzt hat er über 100 Unterallgäuer Kommunalpolitiker...

  • Mindelheim
  • 06.10.14
61×

Information
Tag des offenen Bauernhofs in Sontheim dient als Infotag für neuen Stadtvorstand

Der 'Tag des offenen Bauernhofs', der alljährlich vom Bayerischen Bauernverband (BBV) veranstaltet wird, wurde am Samstag im Unterallgäu anders gestaltet als üblich: Zielgruppe waren diesmal nicht die Bürger insgesamt, sondern Bürgermeister, Kreis- und Stadträte aus dem Unterallgäu und Memmingen. Weil viele von ihnen neu in ihren Ämtern sind, wollte man sie über die Belange und Arbeitsweise der modernen Landwirtschaft informieren und ihre Multiplikatorfunktion nutzen, sagte BBV-Kreisobmann...

  • Mindelheim
  • 16.06.14
21×

Kommunalwahl
Podiumsdiskussion mit Bürgermeister-Kandidaten in Erkheimer Verbandshalle

Aufgrund des zu erwartenden Besucherandrangs ändert sich der Ort für die Podiumsdiskussion mit den Erkheimer Bürgermeister-Kandidaten: Sie findet nun in der Verbandshalle statt. Beginn ist am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr. Zwei Kandidaten streben das höchste Amt in dem Unterallgäuer Ort an, in dem knapp 3000 Menschen leben: Zweiter Bürgermeister Richard Hack geht für die Unabhängige Liste ins Rennen, Christian Seeberger ist der Kandidat der Christlichen Wählervereinigung. Bei der...

  • Mindelheim
  • 11.02.14
305×

Nominierung
Ulrich Dehe kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Rettenbach

Kandidat für Rettenbach Schon bei der Nominierungsversammlung der Rettenbacher Dorfgemeinschaftsliste am 11. Dezember war Ulrich Dehe als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen worden. Er wurde gleichzeitig von vielen Rettenbachern dazu ermuntert, die neue Wählergruppe 'Offenes Miteinander' zu gründen und eine eigene Nominierung anzustreben. Es bestand der Wunsch nach einer echten Wahl am 16. März. Nach der erfolgreichen Nominierungsversammlung vom 2. Januar, lagen bereits knapp eine Woche später...

  • Mindelheim
  • 29.01.14
94×

Kommunalwahlen
Erkheimer Richard Hack auf Versammlung der Unabhängigen Liste zum Bürgermeisterkandidaten gewählt

Der amtierende Zweite Erkheimer Bürgermeister Richard Hack ist auf der Nominierungsversammlung der Unabhängigen Liste (UL) ohne Gegenstimme zum Bürgermeisterkandidaten für Erkheim gewählt worden. Der 52-Jährige, der aus der Nähe von Bamberg stammt, wohnt seit 1983 in Erkheim, ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder. Zu Beginn der Versammlung stellten die UL-Gemeinderäte Josef Zeitner und Irmgard Kellnhofer den Kandidaten vor. Hack habe immer offen, fair und zuverlässig gehandelt und...

  • Mindelheim
  • 20.12.13
133×

Kommunalwahl
Zahlreiche Unterallgäuer Bürgermeister werden 2014 nicht mehr kandidieren

Viele Unterallgäuer werden sich im kommenden Jahr an einen neuen Bürgermeister gewöhnen müssen. In zahlreichen Gemeinden treten die Amtsinhaber bei der Kommunalwahl im März 2014 nicht mehr an. Dagegen wird einer nun doch kandidieren, der bereits seinen Rückzug angekündigt hatte: Winfried Prinz wirft in Kronburg wieder seinen Hut in den Ring. 'Ich gehe in Rente, ich bin alt genug', sagt der Heimertinger Bürgermeister Armin Bauer (61). Er hat in der Unterallgäuer Gemeinde nur eine Amtsperiode...

  • Mindelheim
  • 07.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ