Kommunalpolitik

Beiträge zum Thema Kommunalpolitik

Lokales
Zur Nominierungsversammlung der Kreis-CSU in der Cafeteria der Lebenshilfe Lindenberg brachte Landrat Elmar Stegmann seine Partnerin Kristin Trautzsch mit.

CSU-Kreisverband nominiert Elmar Stegmann mit klarer Mehrheit zur Landratswahl im Landkreis Lindau

Der CSU-Kreisverband hat den 48-jährigen Amtsinhaber Elmar Stegmann erneut als Landratskandidat aufgestellt. Bei der Nominierungsversammlung in der Cafeteria der Lebenshilfe in Lindenberg votierten 59 von 62 Stimmberechtigten für ihn. Zwei Stimmzettel waren ungültig – und ein Mitglied durfte nicht mitwählen, weil es zu spät dran war. Das deutliche Ergebnis sei ein „großartiger Vertrauensbeweis“, sagte CSU-Kreisvorsitzender Ulrich Pfanner. Allerdings: Bei seiner letzten Nominierung hatte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.19
  • 1.386× gelesen
Lokales

Entwicklungsprojekt
14 Kommunalpolitiker aus dem Westallgäu bereiten sich auf die Libanonreise vor

Drei Kilogramm Gummibärchen hat Heike Kirchmann besorgt. Die Hergatzer Gemeinderätinverteilt sie auf die Koffer von 14 Westallgäuer Kommunalpolitikern, die am Sonntag in den Libanon fliegen. Die Delegation, die die Möglichkeit einer Entwicklungszusammenarbeit mit Gemeinden in Nahost ausloten will, steckt in den Reisevorbereitungen. Das Thema Gastgeschenke ist abgehakt: Neben Süßigkeiten für die Kinder – 'Haribo halal', also ohne Schweinegelatine und damit nach islamischer Vorstellung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.10.17
  • 23× gelesen
Lokales

Interview
Ein Jahr im Rathaus: Lindenbergs Bürgermeister Eric Ballerstedt zieht Bilanz

Seit einem Jahr ist Eric Ballerstedt (CSU) nun Bürgermeister der Stadt Lindenberg (Westallgäu). Er hatte bei der Kommunalwahl 2014 den bisherigen Amtsinhaber Johann Zeh (Freie Wähler) mit knapp 53 Prozent in der Stichwahl aus dem Rathaus gekegelt. Der heute 38-Jährige war bis dato ein politisch unbeschriebenes Blatt – und ist seitdem der achte Lindenberger Bürgermeister seit dem Zweiten Weltkrieg. Im Interview zieht er eine erste Bilanz: Wie viele grauen Haare sind im vergangenen Jahr dazu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.05.15
  • 550× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Mit Dr. Bernd Ferber an der Spitze: FW Weiler-Simmerberg stellen Gemeinderatsliste auf

Mit Dr. Bernd Ferber an der Spitze gehen die Freien Wähler im Markt Weiler-Simmerberg in die Gemeinderatswahlen im März 2014. Sechs der neun Räte der FW bemühen sich erneut um einen Sitz in dem Gremium. Und: Auch Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph steht erneut auf der Liste. 'Wir machen dem Bürger ein sehr, sehr gutes Angebot', sagte Ferber mit Blick auf die 20 Kandidaten. Die Fraktion der Freien Wähler in Weiler-Simmerberg wird in der nächsten Wahlperiode ein anderes Aussehen haben: Josef...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.10.13
  • 88× gelesen
Lokales

Otto Procher
AWO-Kreisvorsitzender Otto Procher mit 91 Jahren gestorben - Vorbild im Ehrenamt

Otto Procher senior ist tot. Der Kreisvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt starb im 92. Lebensjahr. Sich in der Gesellschaft ehrenamtlich zu engagieren, war für ihn zeitlebens eine staatsbürgerliche Verpflichtung. Bis zuletzt. Er warb für das Ehrenamt, indem er es vorlebte. Im Mittelpunkt seines Wirkens standen die Benachteiligten, die, die sich nicht selbst helfen konnten. Procher gehörte Jahrzehnte zum Stadtbild, meist mit eiligen Schritten oder dem Fahrrad unterwegs. 30 Jahre lang im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.12
  • 47× gelesen
Lokales

Begegnungen
Wie es Weitnaus Altbürgermeister im Ruhestand geht

Er fühlt sich wohl und mischt sich nicht ein - und wie er die kommunale Entwicklung betrachtet Ja, er fühle sich richtig wohl. Lachend antwortet Peter Freytag auf die Frage, wie es ihm denn so im Ruhestand geht. Und wer ihn zu Hause besucht, der trifft auf einen aufgeräumten und entspannten Altbürgermeister. Seinen 70. Geburtstag hat der langjährige Weitnauer Rathauschef zwar schon hinter sich, doch die Geschenke stehen noch und Glückwünsche darf er am Sonntag noch entgegennehmen. Dann wird...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.11
  • 20× gelesen
Lokales

Bürgschaft
Weitnau bürgt für private Kindertagesstätte

Die Gemeinde Weitnau (Oberallgäu) bürgt für den Neubau einer privaten Kindertagesstätte. Ein bayernweites Novum ist dies laut Bürgermeister Alexander Streicher. Weitnau übernimmt eine Kommunalbürgschaft von 150000 Euro. Damit will die Gemeinde sichern, dass die Einrichtung mit Kindergarten und Krippe mindestens 25 Jahre lang in Betrieb ist. Das ist Voraussetzung, um staatliche Fördergelder zu erhalten. Noch in diesem Jahr soll der rund 750000 Euro teure Bau im Ortsteil Seltmans...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.11
  • 32× gelesen
Lokales

Winterdienst
Kommunen sparen beim Streusalz

Die Vorräte schwinden und Nachlieferungen sind unsicher und verzögern sich Häufiger als sonst klingelt zur Zeit beim Lindenberger Bauhofleiter Anton Fink das Telefon. Immer wieder beschweren sich Bürger, die Straßen seien schlecht geräumt und glatt. Tatsächlich beschränken die rund 15 Bauhofmitarbeiter ihre Streutätigkeit derzeit auf das Nötigste. Denn die Stadt muss mit ihrem Streusalz haushalten. Die Vorräte schwinden schneller als gedacht und die Nachlieferungen sind unsicher und verzögern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.11
  • 17× gelesen
Lokales

Winterdienst
Streusalz zu «völlig überzogenen Preisen»

Die meisten Kommunen haben noch ausreichend Salz - Engpass in Opfenbach - Auch Stiefenhofen muss sparen Ganze fünf Tonnen Streusalz hat die Gemeinde Opfenbach noch auf Lager. Die meisten Lieferanten haben einen Lieferstopp verhängt und nehmen gar keine Bestellungen entgegen. «Gerade einmal ein Angebot zu einem völlig überzogenen Preis haben wir auf dem Tisch. Und da beträgt die Lieferzeit acht Wochen», berichtet Bürgermeister Matthias Bentz. Ist der für heute angekündigte Schneefall samt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.12.10
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019