Kommunalpolitik

Beiträge zum Thema Kommunalpolitik

Lokales
Pascal Lechler (SPD) will Oberbürgermeister von Kaufbeuren werden.

Kommunalwahl 2020
Pascal Lechler (SPD) will Oberbürgermeister von Kaufbeuren werden

Nicht nur die Stadträte, sondern alle Kaufbeurer sollen nach dem Willen von Pascal Lechler die Möglichkeit bekommen, sich an der Entwicklung ihrer Stadt zu beteiligen. Der 39-Jährige will Oberbürgermeister von Kaufbeuren werden und für die SPD antreten. So vermessen, dass er Amtsinhaber Stefan Bosse (54) bei der Wahl am 15. März 2020 auf Anhieb aus dem Amt kickt, ist der Regierungsamtmann allerdings nicht. Sein Etappenziel lautet deshalb, eine Stichwahl zu erreichen. Das bedeutet, keiner der...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.19
  • 964× gelesen
Lokales
Musikkabarett: Hobby von "Die Partei"-Ortsverbands-Gründer Herbert Stumpe aus Kaufbeuren.

Kommunalwahl 2020
Satirepartei "Die Partei" gründet Kreisverband in Kaufbeuren

Kein Spaß: Die Satiregruppierung "Die Partei" hat einen Kreisverband Kaufbeuren gegründet. Dies teilte Herbert Stumpe nach einer Informationsveranstaltung am Mittwochabend mit. Sein erklärtes Ziel ist es, mit einer Kandidatenliste bei den Kommunalwahlen 2020 anzutreten und mit durchaus ernsten Themen in den Kaufbeurer Stadtrat einzuziehen. Laut Stumpe waren rund 30 Besucher bei der Gründungsversammlung der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische...

  • Kaufbeuren
  • 11.10.19
  • 287× gelesen
Lokales
Herbert Stumpe gründet einen Ortsverband von "Die Partei" in Kaufbeuren.
2 Bilder

Kommunalpolitik
Neugablonzer gründet Kaufbeurer Ortsverband von "Die Partei"

"Die Partei". Man weiß nie so recht: Meinen die das Ernst oder ist das doch wieder Satire? Jetzt soll "Die Partei" einen Ortsverband in Kaufbeuren bekommen. Man will aktiv in die Kaufbeurer Kommunalpolitik eingreifen, sagt Initiator Herbert Stumpe (61). Der Neugablonzer möchte im kommenden Jahr bei den Kommunalwahlen für den Stadtrat kandidieren, wollte das eigentlich parteilos tun. Aber: Für die Kandidatur braucht es eine Partei, Wählergruppierung o.ä., die einen Kandidaten nominiert....

  • Kaufbeuren
  • 08.10.19
  • 2.089× gelesen
Lokales
Wollen mit der Generation KF frischen Wind in den Stadtrat bringen (von links): Tobias Würfel, Mirjam Mähler, Jonathan Posselt und Hannah Rieger.

Kommunalwahl 2020
365 Tage Tänzelfest: Generation KF will neue Ideen ins Rathaus bringen

Es ist die Zeit im Jahr, in der alle nach Kaufbeuren zurückkehren. Die Stadt voller Menschen und die Stimmung euphorisch ist. „Das ist einfach dieses Wir-Gefühl“, sagt Jonathan Posselt (26). „Dieses Gefühl: Das ist unsere Stadt.“ Warum also nicht versuchen, diesen Elan mit ins ganze Jahr zu nehmen? Warum nicht 365 Tage Tänzelfest? Dachten sich ein paar junge Kaufbeurer im Sommer. Mittlerweile haben sie eine parteilose Initiative gegründet, mit der sie bei der Kommunalwahl antreten wollen. „Die...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.19
  • 1.327× gelesen
Lokales
Einmal im Monat tagt der Stadtrat im großen Sitzungssaal des Rathaus-Neubaus. 40 Volksvertreter plus Oberbürgermeister nehmen dann an dem runden Tisch Platz. Wer dort ab Mai 2020 ihre Interessen vertritt, entscheiden die Bürger bei der Kommunalwahl am 15. März. Sie haben dabei aus heutiger Sicht eine große Auswahl.

Kommunalwahl 2020
Kaufbeuren: OB Stefan Bosse muss bei Bürgermeisterwahl mit drei Herausforderern rechnen

Am 15. März nächsten Jahres wählen die Kaufbeurer einen Oberbürgermeister und 40 Stadträte. Die Parteien und politischen Gruppierungen sind mitten in den Vorbereitungen und reden offiziell noch ungern über Details. Doch in den politischen Kreisen gibt es kaum ein anderes Thema. Nach den Recherchen dieser Zeitung muss der seit 2004 amtierende Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) mit drei Herausforderern rechnen. Im Gespräch sind Pascal Lechler von der SPD, Oliver Schill von den Grünen und ein...

  • Kaufbeuren
  • 28.09.19
  • 1.439× gelesen
Lokales

Projekt
Drittes Jugendforum mit Kommunalpolitikern in Kaufbeuren

Junge Menschen interessieren sich sehr wohl für Politik und Demokratie – auch wenn dies häufig anders gesehen wird. Auf Augenhöhe können sich Jugendliche und Erwachsene beim Jugendforum am Donnerstag, 6. April, von 16 bis 19 Uhr im Haus St. Ulrich gegenübertreten. 'Jugendliche setzten sich dann intensiv ein, wenn sie sich bei ihrem Engagement und in ihren Vorstellungen ernst genommen fühlen', berichtet Beate Schütz, Fachbereichsleitung Bildung und Betreuung beim Stadtjugendring...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.17
  • 17× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Am Sonntag bekommt Baisweil einen neuen Bürgermeister

Am Sonntagabend wird die lange Hängepartie um das Amt des Bürgermeisters in der Ostallgäuer Gemeinde Baisweil beendet. Dann nämlich steht das Ergebnis der Wahl zwischen den beiden Kandidaten Stefan Seitz und Ingo Hostenbach fest. Zwölf Jahre hatte Thomas Steinhauser die Geschicke der Gemeinde geleitet und war auch bei der Kommunalwahl wiedergewählt worden. Doch die rund 52 Prozent sah Steinhauser nicht als einen Vertrauensbeweis für eine weitere Amtsperiode an, zumal knapp 41 Prozent der...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.14
  • 49× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Am 29. Juni wird der Bürgermeister von Baisweil gewählt

Gemeinderat legte Termin für die Wahl fest Eine Woche, nachdem Bürgermeister Thomas Steinhauser sein Amt zur Verfügung gestellt hatte, kümmerte er sich nun um seine Nachfolge. Demnach wird er wohl noch ein paar Monate im Amt bleiben, denn die Neuwahl für den Posten des Bürgermeisters wurde auf den 29. Juni terminiert. Ein früherer Zeitpunkt, etwa zur Europawahl am 25. Mai, sei nicht möglich. Das habe eine Rücksprache mit dem Landratsamt Ostallgäu ergeben, erklärte Steinhauser. Der 43-Jährige...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.14
  • 14× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Gewählter Bürgermeister tritt Amt in Baisweil nicht an

Obwohl Thomas Steinhauser bei der Kommunalwahl 2014 zum dritten Mal zum Bürgermeister von Baisweil gewählt wurde, wird er sein Amt nicht antreten. Mit dieser Neuigkeit eröffnete er die erste Gemeinderatssitzung in Baisweil nach der Kommunalwahl mit einem Paukenschlag. Danach stand der sichtlich bewegte Amtschef auf und ließ ein fassungsloses Auditorium zurück. Bei der Wahl bekam er nur knapp 52 Prozent, dagegen erhielt Winfried Stechele, obwohl er gar nicht nominiert worden war, rund 41...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.14
  • 70× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Hohe Nachfrage: Lindenberg muss Briefwahl-Unterlagen nachbestellen

Nachdem über das Wochenende die Zahl der Briefwähler erneut stark angestiegen war, hat Lindenbergs Wahlleiter Thomas Geiger reagiert und kurzfristig Briefwahl-Unterlagen nachbestellt. 2.500 hatte er ursprünglich angefordert und glaubte sich gut gerüstet. Jedoch: 'Wir werden überrannt.' sagt Geiger. Gestern hatten bereits 2.100 der rund 8.900 Wahlberechtigten Briefwahl beantragt. Das entspricht 23,6 Prozent. Und damit liegt Lindenberg bei weitem nicht an der Spitze im Westallgäu. Besonders...

  • Kaufbeuren
  • 11.03.14
  • 20× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Michael Kießling führt die Liste CSUFreie Bürger in Denklingen an

Michael Kießling ist offen: Sein jetziger Job als Bauingenieur sei sicherlich lukrativer als der des Bürgermeisters, trotzdem habe er sich entschieden, 'mein Hobby zum Beruf zu machen'. Von seiner Partei wird er dabei unterstützt. Im November hatte der Denklinger Ortsverband der CSU den 40-Jährigen als Bürgermeisterkandidat aufgestellt, jetzt wurde er bei der Aufstellungsversammlung im Gasthaus Hirsch auch einstimmig auf Platz 1 der Liste CSU/Freie Bürger gewählt. Insgesamt stellten CSU und...

  • Kaufbeuren
  • 15.01.14
  • 21× gelesen
Lokales

Nominierung
Franziska Welz und Heinz Nehrenheim erneut Spitzenkandidaten in Seestall

Erstes Wahlversprechen vom Bürgermeister Wie schon in Asch und in Leeder war auch im kleinsten Fuchstaler Ortsteil Seestall ein gestiegenes Interesse der Bevölkerung an den Kommunalwahlen zu verzeichnen. Die 33 Anwesenden in der Trattoria 'Da Vinci' nominierten elf Kandidaten für die Liste der Wählergemeinschaft. Keine Änderung gab es dabei an der Spitze. Wie schon 2008 erhielten die dritte Bürgermeisterin Franziska Welz und ihr Ratskollege Heinz Nehrenheim die meisten Stimmen. Der dritte...

  • Kaufbeuren
  • 14.01.14
  • 13× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Lothar Meinert ist Bürgermeisterkandidat für Röthenbach

Auch in Röthenbach steht der zweite Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl fest. Wie die Allgäuer Zeitung heute mitteilt, wurde der 54-jährige Lothar Meinert von der Wählergruppe Freie Bürger Röthenbach als Bürgermeisterkandidat nominiert. Zuvor hatte Meinert wegen Unstimmigkeiten beim Auswahlverfaren seine Kandidatur zurückgezogen. Mit der Nominierung durch die Wählergruppe kann Meinert am 16. März gegen Gemeinderat Stephan Höß antreten.

  • Kaufbeuren
  • 13.01.14
  • 57× gelesen
Lokales

Politik
Georg Steiner will Bürgermeister in Westendorf werden

Die Kommunalwahl am 16. März in der Gemeinde Westendorf wird spannend. Denn nach dem schon feststehenden Bürgermeisterkandidaten Fritz Obermaier wirft nun auch Georg Steiner seinen Hut in den Ring. Der 48-jährige Westendorfer war bei den beiden Nominierungsversammlungen der Vereinigten Wählergruppe Westendorf und der Überparteilichen Wählervereinigung Dösingen zweimal seinem Widersacher unterlegen. Doch nun wurde er vom CSU-Ortsverband mit 100 Prozent Zustimmung bei 13 Versammlungsteilnehmern...

  • Kaufbeuren
  • 11.01.14
  • 40× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Grünenbach: Amtsinhaber Eugler erneut zum Bürgermeisterkandidaten bestimmt

Die Gemeinderäte stehen an der Spitze Die Diskussion um die Änderung des Bürgermeister-Status in Grünenbach hat den bisherigen Gemeinderäten nicht geschadet: Bei der Aufstellungsversammlung der Liste 'Unabhängige Gemeinderäte' wurden jene sechs Kandidaten, die dem Gremium bislang angehörten und sich wieder bewarben, erneut nominiert. Mehr noch: Sie belegten bei der geheimen Abstimmung die ersten sechs Plätze, der stellvertretende Bürgermeister Reinhold Osterberger erhielt dabei die meisten...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.13
  • 18× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Freie Wähler Röthenbach nominieren Stephan Höß als Bürgermeister-Kandidat

Die Freien Wähler (FW) in Röthenbach haben den Einheimischen Stephan Höß als Bürgermeisterkandidat nominiert. Aus Altersgründen tritt der amtierende Bürgermeister Bert Schädler (ebenfalls Freie Wähler) nicht mehr an. Obwohl die FW seit zwei Jahren auf der Suche nach einem Nachfolger sind und sich bereits Anfang des Jahres auf den 32-jährigen Industriemeister für Holzverarbeitung festgelegt haben, hüteten sie das Geheimnis bis zu letzten Minute. So war die Präsentation des Bewerbers bei der...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.13
  • 130× gelesen
Lokales

Mobilfunk
Interessengemeinschaft und Gemeinde Eggenthal informieren über Messergebnis der Strahlenbelastung in der Kommune

«50 Milliarden Gründe» für deutsche Grenzwerthöhe Die Gemeinde Eggenthal hat über 29 Quadratkilometer Fläche, aber nur rund 1300 Einwohner. Die Telefonversorgung erfolgt über drei Einwahlknoten in Friesenried, Oberegg und Ronsberg mit drei Vorwahlnummern. «Wir haben zu wenig Interessierte, zu viel Fläche und drei Einwahlknoten. Deshalb ist eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaser nicht machbar», erklärte Bürgermeister Harald Polzer bei einer Veranstaltung über Mobilfunk in Völken. Fünf...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.11
  • 21× gelesen
Lokales

Mobilfunk
«50 Milliarden Gründe» für die deutsche Grenzwerthöhe

Interessengemeinschaft und Gemeinde Eggenthal informieren über Messergebnisse in der Kommune Die Gemeinde Eggenthal hat über 29 Quadratkilometer Fläche, aber nur rund 1300 Einwohner. Die Telefonversorgung erfolgt über drei Einwahlknoten in Friesenried, Oberegg und Ronsberg mit drei Vorwahlnummern. «Wir haben zu wenige Interessierte, zu viel Fläche und drei Einwahlknoten. Deshalb ist eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaser nicht machbar», erklärte Bürgermeister Harald Polzer bei einer...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.11
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019