Komödie

Beiträge zum Thema Komödie

159×

Serie
Mit ihren Komödien hat die Theatergruppe Großkitzighofen Stammpublikum

Was machen wir eigentlich? Bauernschwank? Lustspiel? So richtig können sich die Vorsitzende Hermine Kiechle und Regisseurin Sabine Schröder nicht einigen, was ihre Theatergruppe aufführt. 'Auf jeden Fall nichts Ernstes', betont Kiechle. 'Genau', ergänzt Schröder, 'aber auch keinen Schmarrn'. Seit 36 Jahren gibt es die Gruppe, die zum Schützenverein Großkitzighofen gehört, bereits. Kiechle ist von Anfang an dabei. Alles habe mit Fasching angefangen. 'Ein paar Leute haben damals Sketche eingeübt,...

  • Buchloe
  • 30.08.17
197×

Aufführung
Komödienstadel im Festspielhaus Füssen kommt beim Publikum gut an

'Der Komödienstadel hat in Bayern Kultcharakter', betonte gut gelaunt der Moderator Lars Schwarz vor der Premiere der Aufführung des Stückes 'Ein Garten voll Schlawiner' im Festspielhaus Füssen. Er bezeichnete es als ein bedeutsames Novum, dass nun nach 55 Jahren erstmals eine Aufzeichnung nicht im Studio, sondern auf einer so großartigen Bühne wie vor Ort erlebbar ist. Die dadurch bedingten Herausforderungen nahmen die etwa 300 Besucher gerne in Kauf. Sie verstanden, dass während des...

  • Füssen
  • 06.11.15
43×

Komödie
Premiere der Komödie Vagabundentrio auf der Hopfenseebühne

Von Tupperdosen, Tippelbrüdern und tollen Mimen Mit dem Felix vom Lechuferweg hat sich der Hopfener Gastronom und Theatermann Uli Pickl wieder einmal eine Paraderolle auf den Leib geschrieben. Eine Rolle, die er schon lange einmal spielen wollte, wie er sagt. Das Stück 'Das Vagabundentrio', das am Mittwochabend auf seiner Hopfenseebühne Premiere hatte, ist ein Stück wie im richtigen Leben: die einen ganz unten, die anderen ganz oben. Die Vagabunden Felix vom Lechuferweg (Uli Pickl) Gottfried...

  • Füssen
  • 13.04.12
54×

Kabarett
Kabarettist Max Uthoff zeigt seinem Publikum im Podium, wie man in diesen schwierigen Zeiten obenauf bleibt

Ein bisschen Bestatter, ein bisschen Killer 'Guten Abend, meine Damen und Herren. Wundervoll, dass Sie da sind. Sie hätten sich auch einen schönen Abend machen können!' Max Uthoff, der freundliche Herr mit dem spöttischen Lächeln, machte sofort klar, was die Zuschauer an diesem Abend im ausverkauften Podium erwartet: 'Durch mich fühlen Sie sich heute Abend in Ihrer kritischen, regierungsfeindlichen Haltung wahrgenommen!' In seinem schwarzen Anzug mit weißem Hemd und schwarzer Krawatte könnte er...

  • Kempten
  • 29.03.12
42×

Komödie
Die Eule und das Kätzchen mit dem Landestheater Dinkelsbühl gefällt den Zuschauern im Pfrontener Pfarrheim

Publikum hellauf begeistert Hellauf begeistert haben sich die Theaterbesucher vom Wilton-Manhoff-Stück 'Die Eule und das Kätzchen' im Pfarrheim St. Nikolaus in Pfronten gezeigt. In der Tragikkomödie des Landestheaters Dinkelsbühl war viel ernst gemeinte Gesellschaftskritik eingepackt. Ein Möchtegern-Schriftsteller (Thomas Weber) und eine Gelegenheits-Prostituierte (Olga Prokot) lernen sich trotz Streits allmählich zu schätzen und sogar zu lieben. Um vollends ein glückliches Paar zu werden,...

  • Füssen
  • 11.02.12
118×

Kolpingtheater
Kolpingtheater Marktoberdorf macht gute Laune

Cyrano bleibt in Buffalo Mit 'Cyrano in Buffalo' gelang dem amerikanischen Autor Ken Ludwig ein Boulevardstück, das sich schon vielerorts großen Anklangs erfreute. An Silvester nun soll es auch auf der Marktoberdorfer Modeon-Bühne für erbauliche Stunden zum Jahresausklang sorgen: Seit vielen Wochen studiert das Kolpingstheater unter der Regie von Christian Thier die Komödie ein. Sie führt das Publikum in die Zeit der 1950er Jahre: Das Schauspieler-Ehepaar Charlotte und George Hay, deren Ruhm...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ