Komödie

Beiträge zum Thema Komödie

195×

Theater
Auf der Kolpingbühne in Buchloe war die Premiere der Komödie Außer Kontrolle von Ray Cooney

Spätestens seit Bill Clintons Praktikantinnen-Affäre und dem außerehelichen Sprössling von 'Vollhorst' Seehofer weiß man, dass manche Politiker in ihrem Eheleben nicht ausgelastet sind. Welche Folgen solche geplanten Seitensprünge in britischen Politikerkreisen haben können, zeigt die Komödie 'Außer Kontrolle' des 1932 geborenen Ray Cooney, die als neuste Produktion der Kolpingbühne Buchloe am vergangenen Wochenende Premiere hatte. Warum dem Techtelmechtel eine Leiche dazwischenkommt, erfahren...

  • Buchloe
  • 08.02.16
156×

Theater
Norbert Heckner: Mit dem Komödienstadel zurück ins einstige Musicalhaus in Füssen am Forggensee

Dass das Bayerische Fernsehen von 5. bis 7. November im Festspielhaus Füssen den Komödienstadel aufzeichnet, beschert dem Schauspieler Norbert Heckner eine Rückkehr an seine einstige Wirkungsstätte. Von der Premiere bis zum Aus des ersten Ludwig-Musicals vor zwölf Jahren hatte er zum Ensemble gehört. 'Das war schon eine besonders intensive Zeit', sagte Heckner dazu in einem Interview der Allgäuer Zeitung. Nur zum zehnjährigen Premierenjubiläum des Musicals, für das das Haus am Forggensee einst...

  • Füssen
  • 16.10.15
191×

Premiere
Theatergruppe Niedersonthofen spielt die temporeiche Komödie Eine himmlische Beförderung

Eine Hochzeit ist ja an sich ein schönes Ereignis. Nicht so bei Familie Weismann und nicht in dem neuen Stück der Theatergruppe Niedersonthofen. Denn in der Komödie 'Eine himmlische Beförderung' geht es nicht nur um einen ordentlichen Familienkrach, sondern auch um einen Engel und einen Teufel, die sich in die Vorbereitungen fürs Fest einmischen. Premiere feiert das Ensemble am 1. Mai. Mit der Komödie um die himmlische Beförderung hat sich die Theatergruppe Niedersonthofen ein anspruchsvolles...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.15
489×

Komödie
Geisenrieder Theatergruppe feiert mit Kriminalstück Halleluja, Pfarrer Brandt Premiere

Sehr verdächtig Durch den Einzug eines neuen Seelsorgers im Pfarrhof verkommt dessen Büro zum Schauplatz für allerlei Lügengeschichten, Erpressungen, Mauscheleien und Verstrickungen. Schnell erfreut sich die Hauptfigur, der neue Pfarrer (gespielt von Manfred Philipp) großer Beliebtheit, obwohl er bei der Ausübung seines Amtes manchmal etwas unbeholfen wirkt. In der Komödie "Halleluja, Pfarrer Brandt" entwickelt sich ein turbulentes Kriminalstück, das die Theatergruppe Geisenried jetzt auf die...

  • Marktoberdorf
  • 13.12.12
43×

Komödie
Premiere der Komödie Vagabundentrio auf der Hopfenseebühne

Von Tupperdosen, Tippelbrüdern und tollen Mimen Mit dem Felix vom Lechuferweg hat sich der Hopfener Gastronom und Theatermann Uli Pickl wieder einmal eine Paraderolle auf den Leib geschrieben. Eine Rolle, die er schon lange einmal spielen wollte, wie er sagt. Das Stück 'Das Vagabundentrio', das am Mittwochabend auf seiner Hopfenseebühne Premiere hatte, ist ein Stück wie im richtigen Leben: die einen ganz unten, die anderen ganz oben. Die Vagabunden Felix vom Lechuferweg (Uli Pickl) Gottfried...

  • Füssen
  • 13.04.12
152×

Theaterkästle
Turbulent-witzige Inszenierung der Komödie Außer Kontrolle in Altusried

Rasantes Tempo ' Außer Kontrolle' heißt die Farce des britischen Erfolgsautors Ray Cooney, die der Turn- und Sportverein Altusried unter der Regie von Ralf Weikinger einem hellauf begeisterten Premierenpublikum im Theaterkästle Altusried präsentierte. Tatsächlich ist der Name Programm: In höchst rasantem Tempo gerät das sonst so wohlgeordnete Leben des Politikers Richard Stecher (Erich Schöllhorn) komplett aus den Fugen, und eine fatale, kaum mehr zu stoppende Kettenreaktion kommt in Gang....

  • Altusried
  • 24.01.12
64×

Silvesterpremiere
Boulevardtheater vom Besten in Marktoberdorf

Kolpingspieler treffen mit 'Cyrano in Buffalo' ins Schwarze – Viel Applaus für großes Komödiantentum Ein mit leichter Hand hingeworfenes Textbuch, eine professionelle Regie, eine spritzige Handlung und ein spielfreudiges Ensemble – das sind die Zutaten, die gutes Boulevardtheater ausmachen. Dazu ein wenig Liebe, die üblichen Verwechslungen, eine gehörige Portion Situationskomik und man ist bei "Cyrano in Buffalo" gelandet. Die Kolping-Theatergruppe brachte das Erfolgsstück des...

  • Marktoberdorf
  • 02.01.12
34×

Theater
Nazi-Komödie Sein oder Nichtsein feiert in Kempten Premiere

Grausam und lustig zugleich Auf der Bühne des Kemptener Stadttheaters wird ein riesiges Hakenkreuzbanner, das fast die Hälfte der Bühne einnimmt, aufgestellt. Regisseur Barry L. Goldman prüft die Seile und Gassen und bespricht mit den Technikern letzte Details. Später werden die Schauspieler zur ersten Stell- und Beleuchtungsprobe für 'Sein der Nichtsein', einer Komödie nach dem Ernst-Lubitsch-Film 'To Be or Not to Be' erwartet. Eine Komödie über den Nationalsozialismus, in der Grausamkeit und...

  • Kempten
  • 30.11.11
96×

Premiere
Temporeiche Arztsatire

Münchner Theater inszeniert Molières «Der eingebildete Kranke» als flotte Komödie - Nikolaus Paryla ist Dreh- und Angelpunkt Dass Schwiegersöhne im Idealfall Ärzte sein sollten oder dass «viele an ihren Arzneien und nicht an ihren Krankheiten sterben» - daran hat sich seit Molières Zeiten nichts geändert. Geändert hat sich, dass man inzwischen die Seele erforscht hat und Hypochondrie als Krankheit gilt. So ist «Der eingebildete Kranke» von Molière (1622 - 1673) einerseits als Arztsatire...

  • Kempten
  • 13.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ