Kollision

Beiträge zum Thema Kollision

Drei Personen nach Auffahrunfall verletzt (Symbolbild).
2.690×

20.000 Euro Sachschaden
Zwei Personen schwer verletzt nach Verkehrsunfall bei Kißlegg

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten Personen ist es am Mittwochnachmittag auf der L265 bei Kißlegg gekommen. Wie die Polizei mitteilt, sind bei dem Unfall zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Zu spät bemerktEin 36-jähriger Autofahrer bemerkte zu spät, dass eine vorausfahrende 39-jährige Autofahrerin die in die K8044 abbiegen wollte, wegen Gegenverkehrs anhalten musste. Nach Angaben der Polizei, habe der 36-jährige Autofahrer noch versucht nach links auszuweichen,...

  • Kißlegg
  • 24.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
701×

Unfall
Zusammenstoß bei Kißlegg: Zwei Verletzte

Zwei verletzte Fahrzeugführer, davon eine schwer und Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro waren die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am heutigen Freitag gegen 07.30 Uhr auf der Landesstraße 265 zwischen der Autobahnanschlussstelle Kißlegg und Zaisenhofen ereignete. Die 20-jährige Lenkerin eines Ford Fiesta befuhr bei Nebel die Landesstraße 265 in Richtung Kißlegg und geriet vor Zaisenhofen zunächst nach rechts auf den dort neben der Fahrbahn verlaufenden Grünstreifen. Beim...

  • Kißlegg
  • 22.11.19
32×

Zusammenstoß
Unfall in Leutkirch: Auto überschlägt sich, Fahrerin schwer verletzt

Vermutlich übersehen hatte eine 44-jährige Frau in einem Mazda eine Fahrerin eines Subaru am Freitagmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Kreisstraße 7905. Die 44-Jährige war mit ihrem Auto von Gebrazhofen in Richtung Willerazhofen gefahren, bog an der Einmündung in einer langgezogenen Rechtskurve kurz vor dem Ortseingang nach links in einen Gemeindeverbindungsweg ab und war hierbei mit dem auf der Kreisstraße entgegenkommenden Auto kollidiert. Die Subaru-Fahrerin war noch nach rechts in das Bankett...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.09.16
30×

Unfall
Motorradfahrer (40) übersteht leicht verletzt Kollision mit Bus bei Sigmarszell

Am Donnerstagvormittag kam es im Rohrach zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 40-jähriger Kradfahrer befuhr die B308 aus Richtung Lindau nach Scheidegg. Hierbei geriet er in einer Kehre nach links auf die Gegenfahrbahn und fuhr einem entgegenkommenden Omnibus in die Seite. Nach dem Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer. Durch den Unfall wurde dieser allerdings glücklicherweise nur leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils geringer Schaden in Höhe von insgesamt ca....

  • Lindau
  • 29.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ