Kollision

Beiträge zum Thema Kollision

Bei einem schweren Unfall nahe Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg ist ein einjähriges Baby gestorben. Zwei Personen wurden schwerverletzt (Symbolbild).
12.171×

Auto kollidiert mit Sattelzug
Baby stirbt bei Unfall nähe Bad Waldsee - Zwei Schwerverletzte (30 und 47)

Bei einem Unfall nähe Bad Waldsee ist ein einjähriges Baby gestorben. Zwei Erwachsene zogen sich schwere Verletzungen zu, so die Polizei in einer Mitteilung.  Auto kollidiert mit Sattelzug Zu dem tödlichen Unfall kam es gegen 14:50 Uhr auf der B30 bei Bad Waldsee: Eine 30-jährige Autofahrerin war mit einem VW Golf Richtung Ravensburg unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie auf Höhe der Brücke "Wolfegger Straße" auf die Gegenspur. Dort kollidierte ihr Auto frontal mit einem...

  • 29.05.21
Ein Unfall am Bodensee am Freitag forderte eine Tote und vier Schwerverletzte (Symbolbild).
9.896×

Audi kollidiert mit Clio
Eine Tote (19) und vier Schwerverletzte nach Unfall am Bodensee

Am Freitag kurz vor Mitternacht ist es bei Uhldingen-Mühlhofen am Bodensee zu einem tragischen Unfall gekommen, bei dem eine Person starb und vier weitere schwer verletzt wurden.  Audi-Fahrer kollidiert mit ClioWie die Polizei mitteilt, war ein 39-jähriger Audi-Fahrer auf der B31 aus Richtung Meersburg kommend in Fahrtrichtung Überlingen unterwegs. An der "Uhldingen-Spinne"geriet er auf die Gegenfahrbahn. Nach etwas mehr als 70 Meter kollidierte er mit einem entgegenkommenden Renault Clio, in...

  • Westallgäu/Lindau
  • 29.05.21
Ein Rettungshubschrauber war nach einem Unfall auf der A7 bei Nesselwang im Einsatz (Symbolbild).
5.845×

Eine Leichtverletzte
Beim Spurwechsel: Autos kollidieren auf A7 bei Nesselwang

Am späten Mittwochnachmittag hat sich auf der A7 zwischen der Anschlussstelle (AS) Nesselwang und der AS Füssen in Fahrtrichtung Füssen ein Unfall ereignet. Eine Person wurde leicht verletzt, so die Polizei.  Plötzlicher Spurwechsel führt zu KollisionLaut Polizei überholte eine Autofahrerin ein Fahrzeug, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Als sie auf die linke Spur wechselte, kollidierten die Unfallverursacherin dann mit einem von hinten heranfahrenden Fahrzeug. Der Fahrer dieses...

  • Nesselwang
  • 19.05.21
Der Junge missachtete die Vorfahrt einer Autofahrerin und stieß mit ihr zusammen. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. (Symbolbild)
1.149×

Vorfahrt missachtet
Junge (8) auf Fahrrad kollidiert mit Autofahrerin (79) in Kaufbeuren

Am Donnerstagnachmittag hat sich im Kaufbeurer Ortsteil Oberbeuren ein Unfall zwischen einem achtjährigen Fahrradfahrer und einer 79-jährigen Autofahrerin ereignet. Der Junge wurde dabei leicht verletzt, gibt die Polizei bekannt.  Junge missachtet Vorfahrt Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem Pfarrer-Britsch-Weg in Richtung Hauptstraße unterwegs. An der Einmündung hätte er das Verkehrszeichen "Vorfahrt gewähren" beachten müssen. Stattdessen fuhr der Achtjährige ohne auf den Verkehr zu...

  • Kaufbeuren
  • 12.03.21
Die Radfahrerin hatte die Vorfahrt einer Autofahrerin missachtet und landete auf der Motorhaube. (Symbolbild)
517× 1

Vorfahrtsverstoß
Kollision mit Auto: Radfahrerin (68) landet in Buchloe auf der Motorhaube

Mittwochvormittag fuhr eine 68-jährige Frau mit ihrem Fahrrad von der Zeppelinstraße auf die Peter-Dörfler-Straße ein. Sie missachtete dabei den von rechts querenden Pkw einer 76-jährigen Frau. An dieser Kreuzung gilt die Vorfahrtsregel „Rechts vor Links“. Beim folgenden Zusammenstoß fiel die Radfahrerin auf die Motorhaube. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand nur minimaler Sachschaden.

  • Buchloe
  • 11.03.21
Rennradfahrer bei Unfall verletzt (Symbolbild).
3.305×

Auto gegen Fahrrad
Schwerverletzt: Autofahrerin (67) übersieht Rennradfahrer (43) bei Wangen

Ein 43-jähriger Rennradfahrer wurde am Donnerstagmittag von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt. Ein 67-jährige Autofahrerin fuhr von Allewinden in Richtung Beutelsau und hatte den in gleicher Richtung fahrenden 43-jährigen Mann kurz vor der Abzweigung Praßberger Mühle übersehen.  Der 43-Jährige kam bei der Kollision nach rechts von der Straße ab und blieb dort liegen. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Wangen
  • 05.03.21
Beide Autofahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.
7.130× 6 Bilder

Unfall
Autofahrerin (88) fährt über rote Ampel: Zwei Leichtverletzte bei Fischen

Am Samstagvormittag hat eine 88-jährige Autofahrerin einen Unfall auf der B19 bei Fischen verursacht. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen und kamen ins Krankenhaus.  Rentnerin fährt über rote AmpelDie 88-jährige Oberallgäuerin fuhr von der Bolgenstraße in Richtung Beslerstraße. Dabei überfuhr die Rentnerin die rote Ampel an der sogenannten "Beslerkreuzung". Gleichzeitig fuhr ein 70-jähriger Autofahrer bei Grünlicht über die Kreuzung Richtung Sonthofen. Er konnte den Zusammenstoß nicht...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 29.11.20
Ein 24-jähriger Mann hat bei nasser Fahrbahn im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist gegen einen Baum geprallt. (Symbolbild)
430×

Leicht verletzt
Autofahrer (24) prallt bei nasser Straße in Kaufbeuren gegen Baum

Am Montag gegen 10:00 Uhr ereignete sich in der Johannes-Haag-Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei verlor ein 24-jähriger Mann bei nasser Fahrbahn im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen einen Baum. Glücklicherweise wurde der Mann nur leicht verletzt und musste medizinisch in einer Klinik behandelt werden. An seinem Pkw entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro. Zudem muss der beschädigte Baum durch die Stadtgärtnerei Kaufbeuren ausgetauscht...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.20
Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in eine Klinik eingeliefert (Symbolbild).
622× 1

Zwei Leichtverletzte
Fahrradfahrer (77) übersieht Motorradfahrer (69) in Leutkirch

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 14:40 Uhr in der Wurzacher Straße ereignet hat. Radler übersieht Motorradfahrer Ein 77-jähriger Fahrradfahrer wollte am Ortsende auf den Radweg linksseitig der L 308 wechseln und übersah dabei einem Motorradfahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war. Motorradfahrer rutscht in FahrradfahrerDer 69-Jährige Honda-Lenker leitete eine Vollbremsung ein,...

  • Leutkirch
  • 16.11.20
Zwei Schwerverletzte nach Autounfall bei Langenargen (Symbolbild).
4.074×

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte nach Autounfall bei Langenargen

Am Montagmorgen hat sich zwischen Tettnang und Kressbronn ein schwerer Autounfall ereignet, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden.  Vorfahrt genommen Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 9:30 Uhr im Bereich der Gießenbrücke zu einer Kollision: Ein 85-jähriger Suzuki-Fahrer kam aus Richtung Langenargen und wollte an der Einmündung auf die Bundesstraße nach Tettnang auffahren. Dabei nahm er einer BMW-Fahrerin die Vorfahrt, die auf der Bundesstraße in dieselbe Richtung unterwegs war....

  • Langenargen
  • 09.11.20
Ein Rollerfahrer hat ein Auto in Mindelheim übersehen und sich beim Zusammenstoß verletzt (Symbolbild).
1.644×

Von Auto erfasst
Verletzt: Rollerfahrer (66) in Mindelheim missachtet Vorfahrt

Am Freitagnachmittag hat sich ein Verkehrsunfall auf der B16 bei Mindelheim ereignet, teilt die Polizei mit. Demnach fuhr gegen 15 Uhr ein 66-jähriger Senior mit seinem Roller aus dem rechts gelegenen Parkplatz. Er wollte die B16 überqueren. Dabei übersah er ein Auto, das auf der B16 in Richtung Pfaffenhausen unterwegs war. Der Autofahrer konnte die Kollision trotz starkem Abbremsen und Ausweichmanöver nicht mehr verhindern. Der Rollerfahrer zog sich "mittelschwere" Verletzungen zu, so die...

  • Mindelheim
  • 25.04.20
Symbolbild.
4.499× 1

Krankenhaus
Zwei Autos nach Zusammenstoß bei Buchloe in Straßengraben geschleudert: Drei Personen verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Buchloe sind am Mittwochvormittag drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte eine 59-Jährige die A96 an der Ausfahrt Buchloe Ost verlassen. Als sie auf die Kreisstraße einbiegen wollte, soll sie den vorfahrtsberechtigten querenden Wagen eines 70-jährigen Mannes übersehen haben. Daraufhin kollidierten die beiden Fahrzeuge und wurden in den Straßengraben geschleudert. Drei Personen wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt und wurden in...

  • Buchloe
  • 05.03.20
Ein Fahrradfahrer erlitt leichte Verletzungen (Symbolbild).
965×

Leicht verletzt
Radfahrer (59) in Leutkirch von Auto erfasst

Leichte Verletzungen hat am Montagabend in der Storchenstraße ein Radfahrer erlitten, der von einem Auto erfasst wurde und danach zu Fall kam. Der 50-Jährige Radler passierte eine Firmeneinfahrt, als ein entgegenkommender Opel in ebendiese abbiegen wollte. Die 25 Jahre alte Autofahrerin hatte den Zweiradlenker übersehen. Der Mann stürzte durch die Kollision und verletzte sich im Nasenbereich. Er wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Am Opel entstand ein Schaden von...

  • Leutkirch
  • 26.02.20
Symbolbild.
3.124×

Totalschaden
In Kempten stoßen zwei Autos frontal zusammen: Zwei Leichtverletzte

Am Sonntagabend stießen in Kempten zwei Autos zusammen. Beide Personen erlitten leichte Verletzungen.  Gegen 20:50 Uhr kamen sich im Klingener Weg in der Nähe der Abzweigung Rößlings zwei Autos entgegen. Laut Angaben des 27-jährigen VW-Fahrers wurde er durch die Scheinwerfer eines entgegenkommenden Honda geblendet. Der VW-Fahrer kam zunächst von der Straße ab, lenkte gegen und geriet auf die linke Fahrbahnseite. Dort stieß sein Auto mit dem Honda zusammen. Die Fahrerin des Honda sowie der...

  • Kempten
  • 10.02.20
Symbolbild.
19.015×

Fahrlässige Körperverletzung
Skifahrer (46) übersieht Frau (40) am Söllereck: Zwei Schwerverletzte

Ein 46-jähriger Skifahrer aus Baden-Württemberg hat am Söllereck in Oberstdorf eine 40-jährige Skifahrerin übersehen. Durch die Kollision verletzten sich beide schwer, so die Polizei.  Die 40-jährige Berlinerin wartete an der Piste. Der Mann übersah und erfasste sie. Er zog sich eine Unterarmfraktur zu. Die Frau verletzte sich am Knie. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Gegen den Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

  • Oberstdorf
  • 09.02.20
Ein Mann zog sich schwere Verletzungen zu. (Symbolbild Unfall).
5.819×

schwer verletzt
Mann (38) prallt in Baisweil frontal in Brückengeländer und wird eingeklemmt

Am Montagvormittag ist es in Baisweil zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 38-jähriger Mann frontal in ein Brückengeländer prallte. Er zog sich schwere Verletzungen zu.  Zwischen Lauchdorf und Großried verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte gegen das Brückengeländer und wurde eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Lauchdorf, Baisweil und Bad Wörishofen befreiten ihn aus dem Fahrzeug. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten ins Krankenhaus Kaufbeuren. Der...

  • Baisweil
  • 24.12.19
83×

Kontrollverlust
Seitenwind, Schnee-und Eisglätte bringen Mann (62) nach Autokollision in Wangen ins Krankenhaus

Zwei Verletzte und Sachschaden von rund 6.000 Euro hat ein Verkehrsunfall am Freitagvormittag, gegen 07.45 Uhr auf der L 320 zwischen Ratzenried und Göttlishofen gefordert. Die 57-jährige Fahrerin eines Citroen hatte bei starkem Seitenwind und plötzlich auftretender Schnee- und Eisglätte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war ins Schleudern geraten. Im weiteren Verlauf kollidierte sie mit dem VW eines aus Richtung Ratzenried entgegen kommenden 62-jährigen Mannes. Während die Frau...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.17
24×

Unfall
7.000 Euro Schaden: Bewusstloser Autofahrer (50) prallt in Memmingen gegen Baum

Ein 50 Jahre alter Mann befuhr mit seinem Pkw am 12.12.2017, gegen 15:35 Uhr, den Tirolerring in nordöstlicher Richtung. Aufgrund unbekannter Ursache verlor er das Bewusstsein. Dabei geriet er auf den linken Fahrstreifen und kollidierte mit einem Baum am linken Fahrbahnrand. Er wurde leicht verletzt und musste in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro.

  • Memmingen
  • 13.12.17
35×

Kollision
Verkehrsunfall mit Verletzten und zwei Totalschäden in Opfenbach

Zwei Leichtverletzte und zwei totalbeschädigte Pkw waren die Folge eines Verkehrsunfalls am Freitagmittag kurz vor dem Ruhlandser Tobel. Ein 75-jähriger Pkw-Fahrer geriet aus bislang noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Dessen 77-jähriger Fahrer und der Unfallverursacher wurden dabei leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.15
36×

Unfall
Fahranfängerin (18) fährt auf Jochpass bei Bad Hindelang gegen Steinwand und überschlägt sich: drei Leichtverletzte

Am Sonntagabend war gegen 21.15 Uhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin auf der Jochpassstraße talwärts in Richtung Bad Hindelang unterwegs. In einer Linkskurve kam sie aufgrund Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der angrenzenden Steinwand. Durch die Wucht des Aufschlages überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin und zwei Mitinsassen wurden leicht verletzt und zur Beobachtung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug musste von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.15
32×

Alkohol
Unfall mit Schwerverletzten bei Oberstdorf

Am Sonntag den 26.10.2014 in den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Oberstdorf auf der B 19 Höhe Geigerkreisel. Der Lenker eines mit vier Personen besetzten Kleinwagens kam infolge vorangegangener Alkohol-/ und vermeintlicher Betäubungsmittelaufnahme von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einem Verkehrszeichen und im Anschluss mit einem Brückengeländer. Infolge des Aufpralls wurde das Airbagsystem des Pkw ausgelöst. Der Fahrer...

  • Oberstdorf
  • 26.10.14
92× 8 Bilder

Trauerfall
Tödlicher Autounfall im Ostallgäu - Fahrer (40) verstirbt im Krankenhaus

Frontal kollidierten gegen 16.45 h zwei entgegenkommende Pkws im Kurvenbereich auf der Staatstraße 2055 zwischen dem Verteilerkreisel zur B12 und dem Ortsteil Steinholz. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 40-jährige PKW-Fahrer in einer langgezogenen Rechtskurve auf den Gegenfahrstreifen. Dort prallte er mit dem entgegenkommenden PKW einer 41-jährigen Fahrerin zusammen. Infolge der Kollision fing ihr PKW Feuer und brannte völlig aus. Die 41-jährige Fahrerin konnte glücklicherweise das Fahrzeug...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.14
19×

Unfall
Zusammenstoß zweier Pkw auf der A7 nahe Sulzberg

Am 14.02.2014, gegen 14:30 Uhr kam es auf der A7, kurz vor dem Allgäuer Dreieck in Fahrtrichtung Ulm zu einem Verkehrsunfall zweier Verkehrsteilnehmer. Die 30-jährige Unfallverursacherin fuhr zunächst auf dem rechten Fahrstreifen. Da sie ein Fahrzeug vor sich überholen wollte, wechselte sie hierzu auf den linken Fahrstreifen. Beim Fahrstreifenwechsel übersah sie den von hinten ankommenden Pkw. Dieser Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß. Das Fahrzeug...

  • Kempten
  • 15.02.14
44×

Kollision
Verkehrsunfall bei Oberstdorf: vier Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden

Heute Mittag wurde der Polizeiinspektion Sonthofen ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen mitgeteilt. Wie sich herausstellte, fuhr ein 33-jähriger Pkw-Lenker die B19 von Oberstdorf kommend in Richtung Fischen. Aufgrund eines vor ihm fahrenden Links-Abbiegers musste er auf der Höhe der Einmündung Sägestraße anhalten. Der hinter ihm fahrende 21-jährige Sanka-Fahrer erkannte dies nicht rechtzeitig und fuhr auf den Pkw auf. Ein weiterer Pkw, der hinter dem Sanka fuhr, konnte ebenfalls...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ