Kokain

Beiträge zum Thema Kokain

Drogen sichergestellt in Memmingen, Drogenhändler verhaftet.
 23.540×  15

Bei der Übergabe von 1 Kilo Kokain
SEK nimmt Memminger Drogendealer (39) fest

Seit rund einem dreiviertel Jahr hat die Memminger Kriminalpolizei gezielt in der Memminger Drogenszene ermittelt. Jetzt hat die Polizei insgesamt drei Personen festgenommen. Der Vorwurf: Drogenhandel. Haupttäter: ein 39-jähriger Memminger. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) hat den Mann laut Polizei bei der geplanten Übergabe von einem Kilogramm Kokain in der Memminger Innenstadt festgenommen. Der Rauschgiftkurier (50) aus Berlin wurde ebenso festgenommen wie ein weiterer Mittäter (43), in...

  • Memmingen
  • 19.05.20
Drogenkonsum (Symbolbild)
 3.990×  3

Nach monatelangen Ermittlungen
Polizei stellt Kokain in Füssen sicher

Die monatelangen, intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten und der Staatsanwaltschaft Kempten konnten Mitte Mai zum Abschluss gebracht werden. Anfang des Jahres wurde der Kriminalpolizei Kempten bekannt, dass ein 29-jähriger Füssener Amphetamin und Marihuana im Kilobereich aus dem Raum Köln beziehen soll. Aus den Ermittlungen ergaben sich Erkenntnisse, dass eine Tätergruppierung aus drei Personen im Alter von 30, 32 und 33 Jahren ebenfalls Betäubungsmittel in nicht geringer Menge...

  • Füssen
  • 15.05.20
Körperverletzung (Symbolbild)
 5.192×

Untersuchungshaft
Kaufbeuren: Mann (22) soll Mädchen (14) geschlagen und mit Kokain versorgt haben

Das Amtsgericht Kempten hat die Untersuchungshaft gegen einen 22-jährigen Mann angeordnet. Laut Polizei soll der Mann ein 14-jähriges Mädchen geschlagen und ihr zudem noch Kokain für den Konsum gegeben haben. Demnach war das Mädchen aus dem Raum Frankfurt aus einer Jugendeinrichtung ausgerissen. Verwandte der 14-Jährigen teilten der Polizei Dillenburg (Mittelhessen) mit, dass sich das Mädchen wahrscheinlich in einem Hotel in Kaufbeuren aufhalten soll. Außerdem soll sie dort geschlagen...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.20
Knapp eine halbe Tonne Kokain in Bananenkisten in Neu-Ulm
 4.805×

500 Kilo Rauschgift
Kokainfund in Neu-Ulm: Sechs Festnahmen, einer auf der Flucht

Ein Mitarbeiter eines Früchte-Großhandels brachte die Polizei auf die Spur: Knapp eine halbe Tonne Kokain in Bananenkisten haben die Beamten am Freitag in Neu-Ulm sichergestellt. Die "Empfänger" der Lieferung, insgesamt sieben Personen, wollten das Kokain in der Nacht von Samstag auf Sonntag abholen. Sechs von ihnen hat die Polizei festgenommen, einer konnte flüchten. Der Mitarbeiter des Großhandels hatte die übliche Qualitätskontrolle der Ware durchgeführt. Dabei waren ihm verdächtige...

  • Memmingen
  • 17.12.19
Kokain (Symbolbild)
 5.987×

6 Festnahmen
Polizei stellt 500 Kilogramm Kokain in Neu-Ulm sicher

Fast eine halbe Tonne: Knapp 500 Kilogramm Kokain hat die Polizei am Freitag in Neu-Ulm sichergestellt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden dann sechs Tatverdächtige festgenommen. Bei der Aktion im Einsatz waren einer Presseerklärung des Polizeipräsidiums Süd/West zufolge die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift Südbayern (GER Südbayern) des Bayerischen Landeskriminalamtes, die Zollfahndung und die Staatsanwaltschaft Memmingen. Über die Hintergründe und die Umstände der...

  • Memmingen
  • 16.12.19
Symbolbild Kontrolle.
 17.271×

Kontrolle
Polizei stoppt Raser auf A7 bei Kempten und findet neun Kilo Kokain

Bereits am Samstag, 09.11., stoppten Polizeibeamte einen 29-jährigen Mercedesfahrer auf der A7 bei Kempten. Der Mann mit marokkanischem Pass flüchtete vor der Kontrolle, weil er neun Kilo Kokain in seinem Auto transportierte.  Ins Visier der Beamten geriet der Mann, weil er zu schnell unterwegs war. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs stellten die Fahnder "eine Unstimmigkeit im Bereich der Rückbank fest", heißt es in der Polizeimeldung von Dienstag. Der Mann sollte daraufhin für weitere...

  • Kempten
  • 13.11.19
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 4.149×

Polizeikontrolle
Polizei kontrolliert Motorradfahrer (23) in Immenstadt: zu laut, kein Führerschein, Drogen

Am Samstag, gegen 22:00 Uhr, kontrollierte eine Streife einen 23-jährigen Motorradfahrer. Hierbei wurde zunächst festgestellt, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse A war. Weiterhin war am Motorrad der „Dezibel-Killer“ ausgebaut. Bei der Kontrolle der Fahrtüchtigkeit zeigte der Immenstädter typische Auffälligkeiten, welche für einen Drogenkonsum sprachen. Ein Drogentest verlief positiv auf Kokain sowie Amphetamin. Nach einer durchgeführten Blutentnahme wurden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.10.19
Polizei (Symbolbild)
 3.353×

Festnahme
Polizei erwischt Drogenschmuggler in Lindau mit 4 Kilogramm Marihuana

Die Polizei hat schon in den letzten Wochen gegen einen Senegalesen (22) und einen Togolesen (32) ermittelt wegen des Verdachts des Drogenhandel. Jetzt hat die Polizei nun einen der Beiden erwischt, als dieser versuchte, vier Kilogramm Marihuana über die deutsch-französische Grenze zu schmuggeln. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei neben weiteren Beweismitteln auch etwa 70 Gramm Kokain. Daraufhin haben die Beamten beide festgenommen. Die beiden Männer sitzen jetzt in...

  • Lindau
  • 07.10.19
Rund 11.600 Euro fand die Polizei bei einer Grenzkontrolle eines unerlaubt Einreisenden.
 2.129×

Grenzkontrolle
Unerlaubte Einreise: Polizei nimmt vorläufig Syrer (60) mit rund 11.600 Euro Bargeld fest

Am Donnerstagmorgen stellte die Polizei bei einer Durchsuchung wegen unerlaubter Einreise am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus rund 11.600 Euro sicher. Das Geld hatte ein syrischer Businsasse dabei. Über die Herkunft und Verwendung des Bargeldes machte er unglaubhafte Aussagen. Das Geld und die Tasche, in dem sich die Scheine befanden, wiesen Kokainspuren auf. Der Mann erklärte, das Geld einer in Duisburg wohnhaften Freundin schenken zu wollen, die durch die Eröffnung einer Pizzaria hohe...

  • Lindau
  • 30.08.19
Symbolbild
 824×

Drogen
Kokain geschnupft und Marihuana dabei: Autofahrer (21) bei Sigmarszell gestoppt

Einen Autofahrer kontrollierte die Grenzpolizei am Montag gegen 17:30 Uhr an der Anschlussstelle der A96. Die Beamten stellten bei dem Fahrer Ausfallerscheinungen fest, die auf einen Drogenkonsum schließen lassen. Ein Vortest reagierte positiv auf Kokain; der Konsum wurde von dem Autofahrer eingeräumt. Sollte das Gutachten des abgenommenen Blutes nun den Verdacht bestätigen, muss der 21-Jährige mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro, Punkten im Fahreignungsregister und mindestens einem...

  • Sigmarszell
  • 05.03.19
Festnahme in Oberstdorf (Symbolbild)
 16.171×

Festnahmen
Polizeieinsätze beim Skispringen Weltcup Damen in Oberstdorf: Haftbefehl und Kokain

Noch vor Beginn des Damenweltcup im Skispringen wurde ein Begleiter des russischen Damenteams festgestellt, gegen den ein Haftbefehl wegen Trunkenheit im Straßenverkehr in Deutschland bestand. Er war zur Festnahme und zur Beschlagnahme seines Führerscheines mittels eines nationalen Haftbefehls seit Sommer 2018 durch die Staatsanwaltschaft Kempten ausgeschrieben. Er hatte noch eine Reststrafe in Höhe von 1.700 Euro zu bezahlen. Das kuriose an der Festnahme war, dass die geahndete...

  • Oberstdorf
  • 18.02.19
 1.365×

Kontrolle
Mann (44) versteckt Kokain in seiner Socke und wird von Lindenberger Polizei erwischt

Ein feines Gespür bewiesen Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg, als sie am frühen Samstagmorgen, 1. September, einen Mann überprüften, der zu Fuß im Stadtgebiet unterwegs war. Da der 44-Jährige angesichts der Polizeibeamten ganz offensichtlich nervös reagierte, wurde er einer Kontrolle unterzogen. Dabei fanden die Beamten in einem Socken 32 Gramm Kokain. Der Mann wurde festgenommen und zunächst zur Dienststelle gebracht. Der Bereitschaftsdienst der Staatsanwaltschaft Kempten ordnete...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.09.18
Hausfriedensbruch: Illegale Party mit Alkohol und Kokain in Lindau
 2.160×

Rauschgift
Party-Kontrolle in Lindau: Hausfriedensbruch, Kokainbesitz und Trunkenheit im Verkehr

Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Insel bemerkte in der Nacht zum Donnerstag mehrere feierwütige junge Männer in einer leerstehenden, benachbarten und nicht versperrten Wohnung. Da diese Musik hörten und sich lauthals unterhielten, verständigte der Anwohner die Polizei. Bei der Betretung der Wohnung und der Überprüfung der stark alkoholisierten Personen durch die Polizei Lindau, wurde auf dem Fensterbrett in einer Zigarettenschachtel abgepacktes Rauschgift...

  • Lindau
  • 30.08.18
Symbolbild Kokain
 625×

Kontrolle
Fahrt unter Drogeneinfluss endet für zwei Männer in Oberstaufen mit einer Anzeige

Am 28.07.2018 gegen 13:15 Uhr wurde auf der B308 Höhe Paradies ein 37-jähriger Autofahrer kontrolliert, bei welchem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden. Ein freiwilliger Drogenschnelltest reagierte positiv auf Kokain. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Bei der Durchsuchung des Autos wurde noch ein knappes halbes Gramm Kokain, welches dem Fahrer zugeordnet werden konnte, aufgefunden. Außerdem waren im persönlichen Gepäck des 34-jährigen...

  • Oberstaufen
  • 30.07.18
 618×

Kontrolle
Autofahrer in Oberstaufen unter Einfluss von Kokain und Amphetamin unterwegs

Am 23.04.18, zwischen 13 und 17 Uhr stellte die Polizei Oberstaufen zwei Fahrzeugführer auf der B308 Höhe Paradies fest, welche unter Drogeneinfluss standen. Bei einem 37-jährigen Autofahrer reagierte der Drogenschnelltest positiv auf Kokain, bei einem 27-jährigen Autofahrer positiv auf Amphetamin. Bei der Durchsuchung des 37-Jährigen wurde noch ein Tütchen mit geringen Mengen von Amphetamin aufgefunden. Beide Fahrer erwartet neben einer Geldbuße in Höhe von mindestens 500 Euro ein...

  • Oberstaufen
  • 24.04.18
 1.398×

Drogen
Oberstdorfer Polizei findet Ecstasy, Kokain und Marihuana bei Kontrolle eines Österreichers (22)

Beamte der Polizei Oberstdorf kontrollierten am Freitagnacht einen 22-jährigen Österreicher. Schon zu Beginn der Kontrolle verweigerte er jegliche Mitwirkungspflicht und leistete hierbei Widerstand. Der Grund hierfür stellte sich im Anschluss schnell heraus. Bei der Durchsuchung stießen die Beamten auf mehrere, bereits portionierte Kokainplomben, Ecstasy Tabletten und eine geringe Menge an Marihuana. Da der junge Mann keinen Wohnsitz in Deutschland hatte, musste er eine Sicherheitsleistung...

  • Oberstdorf
  • 10.03.18
 654×

Disziplinarverfahren
Kemptener Kokainaffäre: Ex-Rauschgiftermittler ist wieder frei - Polizistin weiter suspendiert

Noch immer nicht abgeschlossen ist das Disziplinarverfahren gegen eine 47 Jahre alte Polizeibeamtin aus Kempten, die ein Verhältnis mit dem früheren Leiter der Allgäuer Rauschgiftfahndung gehabt haben soll. Der Ex-Kommissariats-Chef war wegen des Besitzes von 1,8 Kilogramm Kokain, Vergewaltigung und Körperverletzung Anfang 2015 zu einer Freiheitsstrafe von sechseinhalb Jahren mit Therapieauflage verurteilt worden. Bereits im vergangenen Jahr wurde der 56-Jährige vorzeitig entlassen. Dem...

  • Kempten
  • 23.02.18
 59×

Drogen
Autofahrer (27) unter Kokaineinfluss in Oberstaufen kontrolliert

Am 03.02.2018, gegen 14 Uhr, wurde auf der B308 Höhe Paradies ein 27-jähriger Aitofahrer kontrolliert, bei welchem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Kokain. Im Rahmen der Vernehmung gab der Fahrer zu, sich Kokain besorgt und dieses konsumiert zu haben. Bei dem Pkw-Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das...

  • Oberstaufen
  • 04.02.18
 17×

Drogenfahrt
Kontrolle in Lindau: Autofahrer (20) unter Kokaineinfluss

Ein 20-jähriger Deutscher aus Baden-Württemberg wurde am Sonntagnachmittag von Beamten der Lindauer Schleierfahndung angehalten und kontrolliert. Hier fiel der junge Mann bereits durch sein nervöses Verhalten auf. Nachdem er aus seinem Wagen ausgestiegen war, hatte er Probleme mit seinem Gleichgewicht. Ein anschließend durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf Kokain. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Er bekommt nun eine Anzeige wegen Fahrens...

  • Lindau
  • 24.04.17
 25×

Drogen
Autofahrer (20) in Lindau unter Einfluss von Kokain unterwegs

Im Rahmen einer Kontrollstelle wurde ein Auto aus der Schweiz von den Beamten der Schleierfahndern angehalten und überprüft. Bei der Kontrolle konnten bei dem 20-jährigen Fahrer drogentypische Verhaltensweisen festgestellt werden. Der veranlasste Drogentest reagierte positiv auf Kokain. Daraufhin wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Den 20-jährigen Fahrer erwartet eine Geldbuße, Punkte in Flensburg und eine Fahrverbot.

  • Lindau
  • 09.04.17
 229×

Gefängnis
Landgericht Kempten verurteilt Rocker wegen Kokainhandels zu langen Haftstrafen

Zu langen Haftstrafen sind zwei Männer, die der Rockerszene zugeordnet werden, wegen Kokainhandels vom Landgericht Kempten verurteilt worden. Ein 52-Jähriger aus dem Raum Böblingen, früher Mitglied der berüchtigten 'Hell’s Angels' muss sieben Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Ein 41-jähriger Oberallgäuer, Mitglied des Allgäuer Motorradclubs '', geht vier Jahre und drei Monate in Haft. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 10.02.2017. Die...

  • Kempten
  • 09.02.17
 20×

Drogen
Kontrolle durch die Lindauer Schleierfahndung: Tunesierin (26) unter Kokaineinfluss am Steuer

Kurz nach der Einreise aus Österreich wurde eine 26-jährige Tunesierin am späten Montagnachmittag von Beamten der Lindauer Schleierfahnder angehalten. Während der Kontrolle wurden drogentypische Auffälligkeiten bei der Dame festgestellt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Bei der Sachbehandlung räumte sie den vorangegangenen Konsum von Kokain ein. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt. Sie erwartet nun ein Fahrverbot von einem Monat und...

  • Lindau
  • 01.11.16
 29×

Ermittlungen
Polizei Mindelheim durchsucht Wohnungen und stellt Rauschgift sicher

Im Zusammenhang mit einer Durchsuchung aufgrund des Verdachts eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz im Februar, führten die Ermittlungen der Polizei Mindelheim nun zu neuen Erkenntnissen. Am Dienstag wurden nun sechs weitere Wohnungsdurchsuchungen im Bereich Mindelheim durchgeführt. Gegen die Wohnungsnehmer im Alter zwischen 17 und 35 Jahren wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Im Fall eines 26-Jährigen besteht der Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmittel, den anderen...

  • Mindelheim
  • 23.06.16
 665×

Kokain
Ein Jahr nach Kokainprozess: Verfahren gegen Kollegin von Allgäuer Drogenfahnder Armin N. eingestellt

Justiz zieht Schlussstrich: Ermittler finden kein Indiz für ihre Mitschuld Die Staatsanwaltschaft München I hat die Ermittlungen gegen eine 45 Jahre alte Polizeibeamtin aus Kempten wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingestellt. Es gebe nach den Ermittlungen keinen hinreichenden Tatverdacht, teilte Behördensprecher Peter Preuß gestern auf Anfrage mit. Einzelheiten nannte er nicht. Die Polizeibeamtin, die ein Verhältnis mit dem (55) gehabt hatte, war ins Visier der...

  • Kempten
  • 15.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020