Alles zum Thema Kokain

Beiträge zum Thema Kokain

Polizei
Symbolbild

Drogen
Kokain geschnupft und Marihuana dabei: Autofahrer (21) bei Sigmarszell gestoppt

Einen Autofahrer kontrollierte die Grenzpolizei am Montag gegen 17:30 Uhr an der Anschlussstelle der A96. Die Beamten stellten bei dem Fahrer Ausfallerscheinungen fest, die auf einen Drogenkonsum schließen lassen. Ein Vortest reagierte positiv auf Kokain; der Konsum wurde von dem Autofahrer eingeräumt. Sollte das Gutachten des abgenommenen Blutes nun den Verdacht bestätigen, muss der 21-Jährige mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro, Punkten im Fahreignungsregister und mindestens einem...

  • Sigmarszell
  • 05.03.19
  • 791× gelesen
Polizei
Festnahme in Oberstdorf (Symbolbild)

Festnahmen
Polizeieinsätze beim Skispringen Weltcup Damen in Oberstdorf: Haftbefehl und Kokain

Noch vor Beginn des Damenweltcup im Skispringen wurde ein Begleiter des russischen Damenteams festgestellt, gegen den ein Haftbefehl wegen Trunkenheit im Straßenverkehr in Deutschland bestand. Er war zur Festnahme und zur Beschlagnahme seines Führerscheines mittels eines nationalen Haftbefehls seit Sommer 2018 durch die Staatsanwaltschaft Kempten ausgeschrieben. Er hatte noch eine Reststrafe in Höhe von 1.700 Euro zu bezahlen. Das kuriose an der Festnahme war, dass die geahndete...

  • Oberstdorf
  • 18.02.19
  • 16.136× gelesen
Polizei

Kontrolle
Mann (44) versteckt Kokain in seiner Socke und wird von Lindenberger Polizei erwischt

Ein feines Gespür bewiesen Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg, als sie am frühen Samstagmorgen, 1. September, einen Mann überprüften, der zu Fuß im Stadtgebiet unterwegs war. Da der 44-Jährige angesichts der Polizeibeamten ganz offensichtlich nervös reagierte, wurde er einer Kontrolle unterzogen. Dabei fanden die Beamten in einem Socken 32 Gramm Kokain. Der Mann wurde festgenommen und zunächst zur Dienststelle gebracht. Der Bereitschaftsdienst der Staatsanwaltschaft Kempten ordnete...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.09.18
  • 1.336× gelesen
Polizei
Hausfriedensbruch: Illegale Party mit Alkohol und Kokain in Lindau

Rauschgift
Party-Kontrolle in Lindau: Hausfriedensbruch, Kokainbesitz und Trunkenheit im Verkehr

Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Insel bemerkte in der Nacht zum Donnerstag mehrere feierwütige junge Männer in einer leerstehenden, benachbarten und nicht versperrten Wohnung. Da diese Musik hörten und sich lauthals unterhielten, verständigte der Anwohner die Polizei. Bei der Betretung der Wohnung und der Überprüfung der stark alkoholisierten Personen durch die Polizei Lindau, wurde auf dem Fensterbrett in einer Zigarettenschachtel abgepacktes Rauschgift...

  • Lindau
  • 30.08.18
  • 2.090× gelesen
Polizei
Symbolbild Kokain

Kontrolle
Fahrt unter Drogeneinfluss endet für zwei Männer in Oberstaufen mit einer Anzeige

Am 28.07.2018 gegen 13:15 Uhr wurde auf der B308 Höhe Paradies ein 37-jähriger Autofahrer kontrolliert, bei welchem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden. Ein freiwilliger Drogenschnelltest reagierte positiv auf Kokain. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Bei der Durchsuchung des Autos wurde noch ein knappes halbes Gramm Kokain, welches dem Fahrer zugeordnet werden konnte, aufgefunden. Außerdem waren im persönlichen Gepäck des 34-jährigen...

  • Oberstaufen
  • 30.07.18
  • 606× gelesen
Polizei

Kontrolle
Autofahrer in Oberstaufen unter Einfluss von Kokain und Amphetamin unterwegs

Am 23.04.18, zwischen 13 und 17 Uhr stellte die Polizei Oberstaufen zwei Fahrzeugführer auf der B308 Höhe Paradies fest, welche unter Drogeneinfluss standen. Bei einem 37-jährigen Autofahrer reagierte der Drogenschnelltest positiv auf Kokain, bei einem 27-jährigen Autofahrer positiv auf Amphetamin. Bei der Durchsuchung des 37-Jährigen wurde noch ein Tütchen mit geringen Mengen von Amphetamin aufgefunden. Beide Fahrer erwartet neben einer Geldbuße in Höhe von mindestens 500 Euro ein...

  • Oberstaufen
  • 24.04.18
  • 604× gelesen
Polizei

Drogen
Oberstdorfer Polizei findet Ecstasy, Kokain und Marihuana bei Kontrolle eines Österreichers (22)

Beamte der Polizei Oberstdorf kontrollierten am Freitagnacht einen 22-jährigen Österreicher. Schon zu Beginn der Kontrolle verweigerte er jegliche Mitwirkungspflicht und leistete hierbei Widerstand. Der Grund hierfür stellte sich im Anschluss schnell heraus. Bei der Durchsuchung stießen die Beamten auf mehrere, bereits portionierte Kokainplomben, Ecstasy Tabletten und eine geringe Menge an Marihuana. Da der junge Mann keinen Wohnsitz in Deutschland hatte, musste er eine Sicherheitsleistung...

  • Oberstdorf
  • 10.03.18
  • 1.361× gelesen
Lokales

Disziplinarverfahren
Kemptener Kokainaffäre: Ex-Rauschgiftermittler ist wieder frei - Polizistin weiter suspendiert

Noch immer nicht abgeschlossen ist das Disziplinarverfahren gegen eine 47 Jahre alte Polizeibeamtin aus Kempten, die ein Verhältnis mit dem früheren Leiter der Allgäuer Rauschgiftfahndung gehabt haben soll. Der Ex-Kommissariats-Chef war wegen des Besitzes von 1,8 Kilogramm Kokain, Vergewaltigung und Körperverletzung Anfang 2015 zu einer Freiheitsstrafe von sechseinhalb Jahren mit Therapieauflage verurteilt worden. Bereits im vergangenen Jahr wurde der 56-Jährige vorzeitig entlassen. Dem...

  • Kempten
  • 23.02.18
  • 603× gelesen
Polizei

Drogen
Autofahrer (27) unter Kokaineinfluss in Oberstaufen kontrolliert

Am 03.02.2018, gegen 14 Uhr, wurde auf der B308 Höhe Paradies ein 27-jähriger Aitofahrer kontrolliert, bei welchem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Kokain. Im Rahmen der Vernehmung gab der Fahrer zu, sich Kokain besorgt und dieses konsumiert zu haben. Bei dem Pkw-Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das...

  • Oberstaufen
  • 04.02.18
  • 49× gelesen
Polizei

Drogenfahrt
Kontrolle in Lindau: Autofahrer (20) unter Kokaineinfluss

Ein 20-jähriger Deutscher aus Baden-Württemberg wurde am Sonntagnachmittag von Beamten der Lindauer Schleierfahndung angehalten und kontrolliert. Hier fiel der junge Mann bereits durch sein nervöses Verhalten auf. Nachdem er aus seinem Wagen ausgestiegen war, hatte er Probleme mit seinem Gleichgewicht. Ein anschließend durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf Kokain. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Er bekommt nun eine Anzeige wegen Fahrens...

  • Lindau
  • 24.04.17
  • 9× gelesen
Polizei

Drogen
Autofahrer (20) in Lindau unter Einfluss von Kokain unterwegs

Im Rahmen einer Kontrollstelle wurde ein Auto aus der Schweiz von den Beamten der Schleierfahndern angehalten und überprüft. Bei der Kontrolle konnten bei dem 20-jährigen Fahrer drogentypische Verhaltensweisen festgestellt werden. Der veranlasste Drogentest reagierte positiv auf Kokain. Daraufhin wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Den 20-jährigen Fahrer erwartet eine Geldbuße, Punkte in Flensburg und eine Fahrverbot.

  • Lindau
  • 09.04.17
  • 11× gelesen
Lokales

Gefängnis
Landgericht Kempten verurteilt Rocker wegen Kokainhandels zu langen Haftstrafen

Zu langen Haftstrafen sind zwei Männer, die der Rockerszene zugeordnet werden, wegen Kokainhandels vom Landgericht Kempten verurteilt worden. Ein 52-Jähriger aus dem Raum Böblingen, früher Mitglied der berüchtigten 'Hell’s Angels' muss sieben Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Ein 41-jähriger Oberallgäuer, Mitglied des Allgäuer Motorradclubs '', geht vier Jahre und drei Monate in Haft. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 10.02.2017. Die...

  • Kempten
  • 09.02.17
  • 177× gelesen
Polizei

Drogen
Kontrolle durch die Lindauer Schleierfahndung: Tunesierin (26) unter Kokaineinfluss am Steuer

Kurz nach der Einreise aus Österreich wurde eine 26-jährige Tunesierin am späten Montagnachmittag von Beamten der Lindauer Schleierfahnder angehalten. Während der Kontrolle wurden drogentypische Auffälligkeiten bei der Dame festgestellt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Bei der Sachbehandlung räumte sie den vorangegangenen Konsum von Kokain ein. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt. Sie erwartet nun ein Fahrverbot von einem Monat und...

  • Lindau
  • 01.11.16
  • 8× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Polizei Mindelheim durchsucht Wohnungen und stellt Rauschgift sicher

Im Zusammenhang mit einer Durchsuchung aufgrund des Verdachts eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz im Februar, führten die Ermittlungen der Polizei Mindelheim nun zu neuen Erkenntnissen. Am Dienstag wurden nun sechs weitere Wohnungsdurchsuchungen im Bereich Mindelheim durchgeführt. Gegen die Wohnungsnehmer im Alter zwischen 17 und 35 Jahren wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Im Fall eines 26-Jährigen besteht der Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmittel, den anderen...

  • Mindelheim
  • 23.06.16
  • 23× gelesen
Lokales

Kokain
Ein Jahr nach Kokainprozess: Verfahren gegen Kollegin von Allgäuer Drogenfahnder Armin N. eingestellt

Justiz zieht Schlussstrich: Ermittler finden kein Indiz für ihre Mitschuld Die Staatsanwaltschaft München I hat die Ermittlungen gegen eine 45 Jahre alte Polizeibeamtin aus Kempten wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingestellt. Es gebe nach den Ermittlungen keinen hinreichenden Tatverdacht, teilte Behördensprecher Peter Preuß gestern auf Anfrage mit. Einzelheiten nannte er nicht. Die Polizeibeamtin, die ein Verhältnis mit dem (55) gehabt hatte, war ins Visier der...

  • Kempten
  • 15.01.16
  • 415× gelesen
Polizei

Schmuggel
Schleierfahndung bei Füssen: Einfuhr von Kokain und Urkundenfälschung

Auf der A7 bei Füssen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am Sonntag, 20.12.2015 einen 55-jährigen Pkw-Fahrer, der in Italien lebt. Der Fahrer hatte auf seiner Fahrt von Italien nach Deutschland in seiner Hosentasche eine geringe Menge von Kokain mitgebracht. Sein Personalausweis wies Fälschungsmerkmale auf. Das Rauschgift und der Ausweis wurden sichergestellt. Gegen den Pkw-Fahrer ermittelt die Schleierfahndung wegen Schmuggels von Betäubungsmitteln und Urkundenfälschung.

  • Füssen
  • 21.12.15
  • 9× gelesen
Polizei

Polizei
Kripo Kempten stellt große Mengen Haschisch sicher

Rund 750 Gramm Haschisch sowie mehrere dutzend Gramm anderer Rauschmittel stellte die Kriminalpolizei Kempten vergangenen Donnerstag (12.11.2015) in einer Wohnung in Kempten sicher. Im Rahmen von Ermittlungen wurde bekannt, dass der 41-jährige Kemptner unerlaubt mit Betäubungsmitteln handelt. Aufgrund dessen wurde ein richterlicher Beschluss für eine Wohnungsdurchsuchung erlassen, der am Donnerstagvormittag in Gegenwart des 41-jährigen Beschuldigten vollzogen wurde. Die Beamten konnten rund...

  • Kempten
  • 17.11.15
  • 22× gelesen
Polizei

Drogen
Mehrere Rauschgift-Delikte in Obergünzburg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten durch den Sicherheitsdienst einer Obergünzburger Diskothek ein 22- und ein 23-Jähriger in der Kabine einer Herrentoilette festgestellt werden, wovon einer der Heranwachsenden Betäubungsmittel in Form von Ecstasy mit sich führte. Insgesamt handelte es sich um acht Tabletten, die er zu verstecken versuchte. Die Polizei geht davon aus, dass der 23-Jährige die bei ihm aufgefundenen Tabletten nicht selbst konsumieren, sondern diese verkaufen wollte. In...

  • Obergünzburg
  • 06.09.15
  • 36× gelesen
Lokales

Ermittlungen
Kemptener Koks-Skandal um Armin N.: Was wusste seine Freundin?

'Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.' Diesen Satz hat Peter Preuß, Sprecher der Staatsanwaltschaft München I, in den vergangenen Wochen öfters gesagt. Auf jeden Fall immer dann, wenn er nach dem Stand des Verfahrens gegen eine 44-jährige Polizistin aus Kempten gefragt wurde. Jetzt sagte er wieder: 'Ich kann Ihnen nichts Neues sagen.' Gegen die Polizistin laufen seit einem Jahr Ermittlungen, weil DNA-Spuren von ihr auf der Verpackung des Kokains von Armin N. gefunden wurden. Armin N....

  • Kempten
  • 17.06.15
  • 18× gelesen
Polizei

Erwischt
Sammelsurium an Drogen bei Mann (31) in Lindau sichergestellt

Ein 31-jähriger Mann, der am vergangenen Sonntag am frühen Morgen mit Rucksack zu Fuß im Lindauer Stadtgebiet unterwegs war, zog die Aufmerksamkeit einer zivilen Streife der Schleierfahnder auf sich. Bei der Durchsuchung seiner Person beziehungsweise des mitgeführten Rucksackes entdeckten die Beamten eine ganze Reihe an Betäubungsmitteln. Hier kamen dann mehrere Klumpen Haschisch, insgesamt 25 LSD-Tabletten mit verschiedenen Symbolen, ein angerauchter Joint sowie ein noch nicht definiertes...

  • Lindau
  • 04.05.15
  • 16× gelesen
Lokales

Rauschgift
Nachspiel zum Kokainprozess um Armin N.: Grüne fordern Untersuchungskommission

Der Fall des früheren Allgäuer Rauschgiftfahnders Armin N. (53) soll von einer unabhängigen Untersuchungskommission bearbeitet werden. Dies haben die Landtags-Grünen von der Staatsregierung gefordert. In dem unter anderem von dem Oberallgäuer Grünen-Abgeordneten Thomas Gehring gestellten Antrag ist von einer 'unabhängigen und weisungsfreien Untersuchungskommission' die Rede. Der ehemalige Chef der Allgäuer Rauschgiftfahndung, Armin N., war vor fünf Wochen wegen des Besitzes von 1,8 Kilogramm...

  • Kempten
  • 17.03.15
  • 4× gelesen
Lokales

Freiheitsstrafe
Kokain-Prozess vor Landgericht Kempten: Urteil gegen ehemaligen Chef-Drogenfander rechtskräftig

Das Urteil gegen den früheren Leiter der Allgäuer Drogenfahndung wegen Kokainbesitzes und Vergewaltigung ist rechtskräftig. Doch eine Frage bleibt auch weiterhin offen. Der frühere Chef der Allgäuer Drogenfahndung war vergangene Woche zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Außerdem muss der frühere Kommissariatsleiter sich wegen seiner Drogen- und Alkoholsucht lang in einer Entziehungsanstalt behandeln lassen. Das Urteil wurde jetzt rechtskräftig, weil keiner der...

  • Kempten
  • 18.02.15
  • 120× gelesen
Lokales

Interview
Polizeipräsident Strößner bewertet Ermittlungen und Urteil in Kemptener Kokain-Prozess

Jahrelanger Rauschgiftkonsum, ein Depot mit 1,8 Kilo Kokain im Dienstschrank, schwere Misshandlungen der Ehefrau: Die Verfehlungen des Ex- Chefs der Allgäuer Drogenfahndung zeichnen nicht nur das bizarre Bild eines hochrangigen Polizisten auf Abwegen. Der Fall hat auch das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Misskredit gebracht. "Für uns ist das eine echte Katastrophe", hatte der damalige Polizeipräsident Hans-Jürgen Memel wenige Tage nach der Verhaftung des 53-Jährigen im Februar...

  • Kempten
  • 14.02.15
  • 54× gelesen
Lokales

Urteil
Drogendealer in Kempten vor Gericht: Sechs Jahre Haft

Vor dem Kemptener Landgericht ist ein 29-Jähriger zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt worden. Er war als Dealer tätig und hatte kiloweise Drogen gehortet, mit denen er bei einer Wohnungsdurchsuchung erwischt wurde. Nun muss er erst einmal sieben Monate in Haft. Danach sollen eineinhalb Jahre Unterbringung in einer Entzugsanstalt folgen. Bringt er die Therapie erfolgreich hinter sich, bestehe laut Gericht die Möglichkeit, die restliche Haftstrafe auf Bewährung...

  • Kempten
  • 11.02.15
  • 64× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019