Knochenmarkspende

Beiträge zum Thema Knochenmarkspende

157×

DKMS
Handballer Martin Schnitzer (19) aus Wangen hat einem Unbekannten seine Stammzellen gespendet

'Kein großer Akt – ich würde es wieder tun' Martin Schnitzer ist 19 Jahre alt, aktiver Handballer, Kirchengemeinderat und Ministrant. Und seit kurzem auch Stammzellenspender. Damit ermöglichte der junge Wangener einem anderen Menschen die Chance auf Leben. Gerechnet hatte er nicht damit, eines Tages als Spender in Frage zu kommen. Im Frühjahr bekam Martin Schnitzer einen Brief, der ihm mitteilte, dass er möglicherweise für einen Erkrankten oder eine Erkrankte in Frage käme. Die weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.15
232×

Schicksal
Kampf gegen den Krebs: Typisierungsaktion in Leutkirch am 21. September

Viele Leukämiepatienten haben nur eine einzige Überlebenschance: die Übertragung von Knochenmark. Um diese Chance zu erhöhen und möglichst viele geeignete Spender mit passenden Gewebemerkmalen zu finden, ist am 21. September eine Registrierungsaktion in der Leutkircher Festhalle geplant. Organisiert wird sie von der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) und einem großen Team rund um Julia und Lars Kneipp. Sie sind die Eltern des siebenjährigen Laurin, der an einer besonders aggressiven Form...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ